boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 67Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 67 von 67
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 11.04.2017, 09:49
Benutzerbild von Flexx
Flexx Flexx ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2014
Ort: Essen
Beiträge: 650
Boot: Mastercraft X2 SS 2006
489 Danke in 244 Beiträgen
Standard

Habe mir den ganzen Thread jetzt durchgelesen.. unglaublich was manche Leute sich rausnhemen.

Mir ist vor ein paar Wochen folgendes passiert:

Ich habe auf einer französischen Plattform ein recht aktuelles Wakeboardboot von 2013 für einen (auffällig) günstigen Preis gesehen.
Habe daraufhin lange mit dem Verkäufer geschrieben und viele Fotos bekommen, auf denen alles Takko aussah.

Ich also einen Termin gemacht, internationalen Scheck beantragt usw. und sofort.

Nach 800km einfacher Strecke angekommen und schon beim Öffnen des Tores den ersten "Mangel gesehen".

-Antifouling war seehr unprofessionell draufgepinselt (auch über Finnen, Welle, Propeller, usw.)
-Interieur abgrockt und gerissen
-Angeblich nur in Süßwasser gefahren - Anoden waren runtergefressen bis auf die Halterung.
-Viele Macken und Kratzer, Rost an Stellen wo keiner sein sollte, usw...
-Trailer (Bj 2016) hatte einen Totalschaden und war verzogen.

Wieso lässt man jemanden unnütz 1600km fahren??? Ich würde mich schämen jemandem solche Umstände zu bereiten!
Habe mich umgedreht und bin gegangen.
Er war sich wohl sicher, dass ich das Boot ohnehin nehme wenn ich schon so eine lange Anfahrt habe.


Und noch eine positive Erfahrung im Bezug auf die Kleinanzeigenportale:

Ich habe seit ein paar Wochen eine Suche für Trailer laufen, letzten Freitag ploppte eine Anzeige auf: "3,5to Vlemmix Trailer" für 2600€.
Der Trailer war ein halbes Jahr alt und noch nie zugelassen - COC Papiere dabei.

Ich sofort einen Termin mit dem (äußerst netten) Verkäufer gemacht und Abends noch hin gefahren.
Er macht die Scheune auf und ich sehe einen Trailer der genau der Beschreibung entspricht.
Noch 100€ Spritgeld runtergehandelt und somit war mein Frühjahrsschnäppchen perfekt - so kann es gehen.


Allen noch viel Glück bei Handschlaggeschäften, manchmal klappt es eben doch noch.
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
-Felix-
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 11.04.2017, 10:25
Benutzerbild von ChrAK78
ChrAK78 ChrAK78 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2014
Ort: nicht weit von der mittleren Spree
Beiträge: 1.257
Boot: Trainer III
1.497 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flexx Beitrag anzeigen
Er war sich wohl sicher, dass ich das Boot ohnehin nehme wenn ich schon so eine lange Anfahrt habe.
Du anscheinend auch.
Junge, 1600 km wegen einem gebrauchten Gegenstand zu fahren! Das macht man doch nur bei einem extremst seltenen Oldtimer. Aber Boote findet man doch auch näher dran.
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 11.04.2017, 10:39
Benutzerbild von SammyFL
SammyFL SammyFL ist offline
Commander
 
Registriert seit: 07.05.2015
Ort: Flensburg
Beiträge: 383
Boot: Ten Broeke Cruiser
340 Danke in 221 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Broeseltorte Beitrag anzeigen
das Teil stand in Flensburg...
Kannst die Ratenzahlung ja an mich abtreten und ich hole das Geld monatlich bar ab.... machen wir dann hälfte/hälfte?
__________________
__________________
Gruß Christian
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 11.04.2017, 10:49
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 3.190
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
2.298 Danke in 1.416 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flexx Beitrag anzeigen
Ich sofort einen Termin mit dem (äußerst netten) Verkäufer gemacht und Abends noch hin gefahren.
Er macht die Scheune auf und ich sehe einen Trailer der genau der Beschreibung entspricht.
Noch 100€ Spritgeld runtergehandelt und somit war mein Frühjahrsschnäppchen perfekt - so kann es gehen.
Hast Du ihn dann wenigstens gleich für "3500 € SK oder Preisvorschlag" gleich bei ebay reingesetzt?

Eigentlich ein seltsames Angebot, wenn man bedenkt für welche Preise gebrauchte Anhänger so angeboten werden.
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco

"Wenn man die Reichweite eines Autos halbiert und den Preis verdoppelt, wird der Markt sehr klein" Günter Schuh
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #45  
Alt 11.04.2017, 11:17
Benutzerbild von Flexx
Flexx Flexx ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2014
Ort: Essen
Beiträge: 650
Boot: Mastercraft X2 SS 2006
489 Danke in 244 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von onkelrocco Beitrag anzeigen
Hast Du ihn dann wenigstens gleich für "3500 € SK oder Preisvorschlag" gleich bei ebay reingesetzt?

Eigentlich ein seltsames Angebot, wenn man bedenkt für welche Preise gebrauchte Anhänger so angeboten werden.
Nein habe ich nicht Brauchte ja wirklich einen, und bei den Preisen die für gebrauchte Hobel aufgerufen werden, bin ich froh jetzt einen flansch-neuen zu haben


Zitat:
Zitat von ChrAK78 Beitrag anzeigen
Du anscheinend auch.
Junge, 1600 km wegen einem gebrauchten Gegenstand zu fahren! Das macht man doch nur bei einem extremst seltenen Oldtimer. Aber Boote findet man doch auch näher dran.
Die Malibu war ca. 5-8k€ günstiger als hier, da würde ich die Strecke dann schon ohne Bedenken fahren.
Aber selbst wenn jemand aus dem Nachbar-Ort kommt, versuche ich alles so zu beschreiben das niemand enttäuscht ist oder falsche Erwartungen hat.

Mein letztes Boot ging von Essen nach Bayern, und der Käufer hat nicht mal gehandelt weil alles exakt so war wie beschrieben/fotografiert.
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
-Felix-
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #46  
Alt 11.04.2017, 11:49
Benutzerbild von Libertad
Libertad Libertad ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Limburg/Lahn
Beiträge: 6.672
Boot: Proficiat 975G
8.205 Danke in 4.085 Beiträgen
Standard

Kaufinteressenten und Verkäufer haben oft völlig unterschiedliche Vorstellungen vom Zustand und den Möglichkeiten des angebotenen Fahrzeugs. Ich habe das auch schon öfter erlebt. Aber immer noch besser, eine vergebliche Reise unternommen zu haben als etwas blind zu kaufen und enttäuscht zu werden. Oft haben Käufer auch falsche Vorstellungen von dem Objekt ihrer Begierde.
Da hatte jemand seinen Gleiter verkauft, weil er die harten Schläge in den Wellen des Rheins nicht mehr seinen Bandscheiben zumuten konnte: Er suchte nun einen schnellen Verdränger, der die Wellen weicher nimmt. Und er war fürchterlich enttäuscht, als ich ihm im Verkaufsgespräch sagte, daß mein Boot zwar 25 km/h schafft, das aber auch anstrengend sei. Er hatte von einem Verdränger von 8m Länge mit 85 PS erheblich mehr erwartet.
Auch für mich ein vertaner Nachmittag.

Ein weiterer Interessent sah die im werden befindliche neue Persenning in blau und war erschüttert. Das ginge garnicht, die müsse weiß sein.
Der 3. kam über 500 km angereist und sagte ehrlich, daß er noch ein anderes Boot ansehen wollte und dies favorisiere. Aber er sein nun mal auf dem Weg. Boot besichtigt, auf Probefahrt verzichtet, noch einen Tipp von mir zu seinem Wunschboot aufgenommen und er fuhr weiter. Trotzdem eine angenehme Atmosphäre. Vier Stunden später dann sein Anruf: ich nehme das Boot!
Dann auch schön, nach 14 Tagen zu hören, daß die Überführung auf dem Wasserweg völlig problemlos ablief und man mit dem neuen Boot glücklich sei
__________________
Gruß
Ewald
Mit Zitat antworten top
  #47  
Alt 11.04.2017, 12:48
Viperboat Viperboat ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.03.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 1.448
Boot: Derzeit keines
2.605 Danke in 890 Beiträgen
Standard

Boot6smesse Tulln
Taurus Boote hatte einen schönen Messestand mit Mariah Booten.
Ich schau mir das ganze sehr interessiert an und der Verkäufer kommt auf mich zu.
Es entwickelt sich ein nettes Gespräch, bei dem ich Interesse an einem Boot zeige.
Wenn er mir meine ein Jahr alte Marinello samt Motor und Trailer zurücknimmt, würde ich bei ihm eine Mariah 21 kaufen.
Nach der Messe einige Telefongespräche und auch meine Mails wurden zeitgerecht beantwortet.
Er machte mir den Vorschlag, mit der Marinello nach Ulm zu kommen, damit er auf der Hausmesse das Boot gleich ausstellen kann und da könnten wir gleich die Mariah bestellen und den Kaufvertrag machen.
Gesagt-Getan
Als Liefertermin wurde mir Ende Mai zugesagt. Wir machten einen Kaufvertrag, wo die Marinello die Anzahlung war und der Restbetrag bei Übernahme der Mariah zu begleichen sei.
Der Liefertermin konnte nie gehalten werden und ab mitte Juni antwortete der Verkäufer auch nicht mehr auf meine Mail und Telefonate.
Gleichzeitig erfuhr ich vom Generalimporteur Europa, das die Fa. Taurus kein Boot bestellt hat
Ich setzte mich ins Auto und besuchte den Herren in Ulm, das sind ca. 500 km. eine Fahrt.
Ich kam gerade zurecht, als sie den Motor von der Marinello abschrauben wollten. Nicht einmal die Androhung von Gewalt konnte die Typen von ihrem Vorhaben abhalten. Daraufhin ist leider einer "gestolpert" und der andere hat dann die Schrauben wieder befestigt. Nach 2 Stunden hatte ich alle Teile, die ich mitgegeben hab (Plane, Anker, Fender) soweit zusammengesucht, das ich mit der Marinello vom Hof fahren konnte.
Zu Hause übergab ich das ganze meiner Rechtschutzversicherung zwecks Einklagen meines Aufwandes. Immerhin bin ich 2000 km umsonst gefahren.

Von meinem Anwalt hörte ich, das der Verkäufer die Fa. Taurus liquidiert hat und sein Wohnort nicht feststellbar sei. Ich hab dann die Klage fallengelassen und den Verlust unter Lehrgeld verbucht.

Heute arbeitet der Typ in der Fertighausbranche-. Ich hab schon 3 Häuser zur Planung in Auftrag gegeben, wobei ich jedesmal kurz vor Vertragsabschluß "leider" umgefallen bin.
3 Freunde von mir haben das ebenfalls gemacht und den Typen wochenlang mit Telefonaten und Mails gequält, um dann nichts zu bestellen.

Fazit: Auch Händler können mies sein und der schönste Fimenauftritt hat keine Bedeutung mehr.
__________________

Schöne Grüsse aus Österreich.......Franz

Ich liebe Arbeit , ich könnte stundenlang zusehen !!
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #48  
Alt 11.04.2017, 13:12
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.925
Boot: Jährlich wechselnd
17.790 Danke in 4.679 Beiträgen
Standard

Jetzt kommt Leben in die Bude.....

__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #49  
Alt 11.04.2017, 13:26
Benutzerbild von Flexx
Flexx Flexx ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2014
Ort: Essen
Beiträge: 650
Boot: Mastercraft X2 SS 2006
489 Danke in 244 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Viperboat Beitrag anzeigen
Heute arbeitet der Typ in der Fertighausbranche-. Ich hab schon 3 Häuser zur Planung in Auftrag gegeben, wobei ich jedesmal kurz vor Vertragsabschluß "leider" umgefallen bin.
3 Freunde von mir haben das ebenfalls gemacht und den Typen wochenlang mit Telefonaten und Mails gequält, um dann nichts zu bestellen.
Geile Aktion
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
-Felix-
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #50  
Alt 11.04.2017, 14:47
Viperboat Viperboat ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.03.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 1.448
Boot: Derzeit keines
2.605 Danke in 890 Beiträgen
Standard

Als ich die Marinello am Haken hatte, bin ich damit nicht nach Hause gefahren sondern nach Saal an der Donau.
Im dortigen Yachtcenter mit Hafen und Restaurant (Marina Saal) hab ich mir dann eine Viper-2013 angeschaut.
Nach kurzer Verhandlung haben wir einen Kaufvertrag unterschrieben. Unsere Marinello war die Anzahlung, den Rest bekam der Händler nach Zustellung des Bootes.
Der Händler brachte die Viper-2013 mit 4,3 Mercruiser MPI und Tandemtrailer innerhalb einer Woche zu mir nach Hause. Nach Abwicklung des finanziellen konnten wir uns dann dem Schweinsbraten widmen.

Fazit: Es geht auch noch mit Handschlagqualität. Obwohl meine Frau sehr skeptisch war, nach der ersten Aktion gleich wieder ein solches Wagnis mit einer unbekannten Firma einzugehen. Wir konnten dann bereits eine Woche später unseren Kroatienurlaub mit der Viper-203 antreten, ohne jegliche Schwierigkeiten
__________________

Schöne Grüsse aus Österreich.......Franz

Ich liebe Arbeit , ich könnte stundenlang zusehen !!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #51  
Alt 11.04.2017, 14:55
Viperboat Viperboat ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.03.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 1.448
Boot: Derzeit keines
2.605 Danke in 890 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von floka.floka Beitrag anzeigen
Jetzt kommt Leben in die Bude.....

Hallo Richard,

Ich trau mich auch den Namen dieses Typen hier schreiben: Der gute Mann heißt

Rudi Stier

Wenn Dir der Name im Zusammenhang mit einem Geschäft unterkommt, ergreife besser die Flucht oder noch besser, deck ihn mit Arbeit ein, die natürlich unverbindlich sein muß.
So kann er wenigstens niemanden anderem Schaden zufügen
__________________

Schöne Grüsse aus Österreich.......Franz

Ich liebe Arbeit , ich könnte stundenlang zusehen !!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #52  
Alt 11.04.2017, 16:18
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH / Motor: Marina DU, Segel: DU-Wedau
Beiträge: 3.839
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI & Klepper FAM
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.622 Danke in 2.016 Beiträgen
Standard

Gerade bei eBay Kleinanzeigen scheinen aber auch grundlegendste Manieren verloren zu gehen. Da fällt es als Verkäufer auch schwer, sich richtig zu verhalten.

Habe letztens ein Steilwandzelt eingestellt. Eigentlich gegen Abholung. Anfrage eines älteren Herrn (mit trotzdem katastrophaler Orthografie, obwohl augenscheinlich Muttersprachler, im weiteren: "Opa"), ob ich auch versende. Also gewogen, gemessen, geschätzt, recherchiert und Preis mit Versand genannt. Keinerlei Reaktion.

Dann Anruf Interessent 2 - ob er es sich Freitag ansehen könne. Was soll ich machen? "Ich warte erst noch auf eine Reaktion von Opa!"? Kommen lassen? Termin vereinbart für Freitag 15h.
Anruf Interessent 3 - ob er Freitag gucken kommen könne. Was tun? Zusagen? Absagen? Hinhalten? Ich habe ihm gesagt, ich melde mich um 16h nach der Besichtigung von Interessent 2, ob es noch zum Verkauf steht. War ok für ihn.

Interessent 2 hats mitgenommen. Ich habe Interessent 3 verabredungsgemäß abgesagt (und er sich bedankt). Sonntag dann Antwort von Opa (wieder kaum entzifferbar): passt, wohin er überweisen solle. Dem habe ich dann höflich abgesagt, wieder keine Antwort (was auch ok für mich war).

Will heißen: woran unterscheide ich denn den, der sagt "bin in 4h bei Ihnen", weil er auf dem Hinweg noch drei andere Angebote abgrast und mich hinhält, von dem, der 4h Anfahrt hat? Das Zelt ging vom Ruhrgebiet nach Bonn, also auch nicht um die Ecke.

Schade, dass der mündlich geschlossene Vertrag (und das ist das hier bei den meisten) im Alltag keine Bedeutung mehr hat.
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #53  
Alt 11.04.2017, 16:55
Benutzerbild von derausdemnorden
derausdemnorden derausdemnorden ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2006
Beiträge: 7.022
37.262 Danke in 7.357 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von JoKei Beitrag anzeigen
Interssant wird es , wenn das Moped anderweitig verkauft wurde und der erste Verkäufer auf Erfüllung des gültigen Kaufvertrags drängt.

Ich kann kann nur jedem Verkäufer empfehlen, eine zeitliche Begrenzung des Kaufvertrages sich unterschreiben zu lassen, wenn nur angezahlt und nicht gleich mitgenommen wurde.

VG J.
Das hätte ich mal machen sollen......

Vor eineinhalb Jahren verkaufte ich einen Motorroller
Handschlag drauf, Geld gegen Papiere getauscht und er verschwand
mit der Aussage den Roller in ein paar Tagen zu holen.

Tja, so steht das gute Stück nun seit gut 17 Monaten bei mir.
Ich habe vom Käufer weder einen Namen noch eine Telefonnummer,
mittlerweile weiß ich nicht einmal mehr wie er ausschaut.

Und nun????
__________________
Und die √ allen Übels sind die 62


Gruß Henning
Mit Zitat antworten top
  #54  
Alt 11.04.2017, 17:14
Benutzerbild von Robert67
Robert67 Robert67 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.11.2012
Ort: Heilbronn
Beiträge: 1.506
Boot: keines mehr
1.718 Danke in 802 Beiträgen
Standard

Im Kleinanzeigenteil wurde ein Luftgewehr im Ort angeboten, welches mich interessierte.
Angerufen, ich würde es nehmen, wann ich es holen könne.
Übermorgen solle ich kommen.
Ok, ich komme.
Es ist übermorgen geworden, das Telefon schellt, auch ja, das Luftgewehr ist schon verkauft.
Danke für nix.

Als Verkäufer setze ich Interessenten welche vorbei kommen wollen immer eine Frist als Uhrzeit.
Wenn die sagen, 14 Uhr da, sage ich gut, ab 15 Uhr bin ich nicht mehr da.
So weiss ich zumindest, das ich nicjt länger warten brauche.
Die unbedingt scharf darauf sind, rufen noch mal an, wenn der Termin zu knapp wird, sie sich also verspäten.
__________________
Gruss
Robert
Mit Zitat antworten top
  #55  
Alt 11.04.2017, 17:16
Benutzerbild von klaus51
klaus51 klaus51 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: auf der Alb
Beiträge: 2.279
Boot: Glastron SSV 174
4.238 Danke in 2.302 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von derausdemnorden Beitrag anzeigen
Das hätte ich mal machen sollen......

Vor eineinhalb Jahren verkaufte ich einen Motorroller
Handschlag drauf, Geld gegen Papiere getauscht und er verschwand
mit der Aussage den Roller in ein paar Tagen zu holen.

Tja, so steht das gute Stück nun seit gut 17 Monaten bei mir.
Ich habe vom Käufer weder einen Namen noch eine Telefonnummer,
mittlerweile weiß ich nicht einmal mehr wie er ausschaut.

Und nun????
Sorry, ich hatte Deine Adresse verlegt/vergessen, schön das Du dich hier meldest. Teile mir doch Deine Adresse noch mal mit. Hab zwar jetzt die Haare kürzer und eine Brille aber das spielt ja keine Rolle. Dann komm ich morgen den Roller holen
__________________
Gruß Klaus

Rotwein sieht man(n) nicht bei der Blutprobe.

Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #56  
Alt 11.04.2017, 17:24
Benutzerbild von herrmic
herrmic herrmic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 2.284
Boot: sold
12.597 Danke in 4.116 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von klaus51 Beitrag anzeigen
Sorry, ich hatte Deine Adresse verlegt/vergessen, schön das Du dich hier meldest. Teile mir doch Deine Adresse noch mal mit. Hab zwar jetzt die Haare kürzer und eine Brille aber das spielt ja keine Rolle. Dann komm ich morgen den Roller holen
Nun hau rein Henning, mach was draus

und vergiß nicht die Lagerkosten zu berechnen.
__________________
[SIGPIC][/SIGPIC Gruß Michael
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #57  
Alt 11.04.2017, 17:42
Benutzerbild von derausdemnorden
derausdemnorden derausdemnorden ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2006
Beiträge: 7.022
37.262 Danke in 7.357 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von klaus51 Beitrag anzeigen
Sorry, ich hatte Deine Adresse verlegt/vergessen, schön das Du dich hier meldest. Teile mir doch Deine Adresse noch mal mit. Hab zwar jetzt die Haare kürzer und eine Brille aber das spielt ja keine Rolle. Dann komm ich morgen den Roller holen
Sauber, so werde ich das Teil endlich los.
Zeig mir mal bitte die Papiere, besonders die Stelle mit der Fahrgestellnummer.
Dann kannst du deinen Roller abholen.
Leider musste ich für 17 Monate eine Garage anmieten, hat auch nur 50 € im
Monat gekostet. Sicher bist du froh das das Fahrzeug trocken und sicher
untergestellt ist. das ist dir doch sicher die 850 Euro wert. Ach ja, ich habe
ja ein halbes Jahr Kündigungsfrist für die Garage, somit sind wir bei 1150 €.
__________________
Und die √ allen Übels sind die 62


Gruß Henning
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #58  
Alt 11.04.2017, 17:53
Benutzerbild von klaus51
klaus51 klaus51 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: auf der Alb
Beiträge: 2.279
Boot: Glastron SSV 174
4.238 Danke in 2.302 Beiträgen
Standard

Jetzt find ich doch wahrhaftig die Papiere nicht, ich habe das dumme Gefühl Du musst den Roller weiterhin Einlagern
__________________
Gruß Klaus

Rotwein sieht man(n) nicht bei der Blutprobe.

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #59  
Alt 11.04.2017, 17:57
Benutzerbild von lachshunter
lachshunter lachshunter ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Brunsbüttel
Beiträge: 3.157
Boot: Sunseeker San Remo
33.280 Danke in 6.907 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von derausdemnorden Beitrag anzeigen
Das hätte ich mal machen sollen......

Vor eineinhalb Jahren verkaufte ich einen Motorroller
Handschlag drauf, Geld gegen Papiere getauscht und er verschwand
mit der Aussage den Roller in ein paar Tagen zu holen.

Tja, so steht das gute Stück nun seit gut 17 Monaten bei mir...

Naja, verstehen kann ich ihn schon....wer dich einmal gesehen hat, der.........


Weitermachen


Gruß, Frank.
__________________
Der Gesunde weiß nicht, wie reich er ist.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #60  
Alt 11.04.2017, 19:22
Sunseeker_Portofino Sunseeker_Portofino ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.02.2013
Ort: Koblenz
Beiträge: 964
Boot: zurzeit keins
1.515 Danke in 729 Beiträgen
Standard

Habe mal 120 Europaletten zu verschenken angeboten weil ich Platz brauchte.

1)
Anruf: Nehme ich 100 % ig komme morgen 17:oo Uhr.
Er Kommt auch zum ansehen und sagt: " Wann können Sie die liefern?"
Danach habe ich Ihm dem Blues beigebracht.

2)
Biete unsere Timossi zum Kauf an.
Er kommt und sagt ich überlege mir das könne Sie eine Woche reservieren?
Dann kommt Er wieder und sagt "Ich kaufe das Boot fahren wir zur Bank"
Ich frage was sollen wir auf der Bank?
Er sagt:" Dann nehmen sie einen Kredit auf und ich bezahle diesen ab.

Geil, der war Beste
__________________
Gruß Albert
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 67Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 67 von 67


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ebay ändert Regeln Käufer können gewerbliche Verkäufer nicht mehr bewerten. corvette-gold Kein Boot 40 11.02.2016 22:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.