boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 256
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 31.05.2011, 16:36
funnyeierfeile funnyeierfeile ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 12.08.2008
Ort: 77866 Rheinau
Beiträge: 12
Boot: Atlantis 42
Rufzeichen oder MMSI: Funny
39 Danke in 5 Beiträgen
Standard Gesetz für offen Auspuffanlagen auf dem Rhein ?

Hallo liebe Bootsfreunde, langsam aber sicher habe ich die Schnauze voll von unserer Wasserschutzp.
Habe eine Perfomance 807 Bj. 2005 mit 2 Stck. 6,2 MPI Motoren und einer umschlatbaren Corse Anlage. Alles in allem ist Werft abgenommen und zertifiziert. Dennoch muß ich mir ständig von der Wasserschutzpolizei anhören, dass offen auf dem Rhein nicht gefahren werden darf, obwohl mir keiner von denen etwas schriftlich vorlegen kann. Auch finde ich im Internet keine klärende Antwort auf meine Fragen.
Auch fahre ich nicht in den Häfen offen, sondern wirklich nur mal auf dem Rhein wenn es juckt in den Fingern.
Kann mit vieleicht einer von Euch helfen ?
P.s. Übrigens, wünsche ich keine blöde Anmache von Yachtbesitzer die Ihre Leinen nicht mehr los bekommen, da Sie Ihr Boot nur als Kaffedampfer benutzen und den ganzen Tag nichts anderes zu tun haben wie mit Ihrem Fernglas nackte Haut zu begutachten.
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 31.05.2011, 16:43
JohnB JohnB ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 5.726
Boot: Hellwig Milos
7.873 Danke in 3.930 Beiträgen
Standard

Mit offener Anlage kann das Boot die Lärmschutzvorgaben der CE nicht
einhalten. Die schreiben für >40 kW einen Maximalwert von 75 dB(A) vor.
Doppelmotorisierung gibt einen Zuschlag von 3 dB(A).
(Quelle http://www.bootsport.info/files/RICH..._DES_RATES.pdf Tabelle 1 C 1.1)

Egal was die Werft sagte, durch die Corsa erlischt die CE des Bootes.

Eigentlich nett von den Ordnungshütern, daß sie das Boot nicht gleich stilllegen.
Nach meiner Meinung sollten sie das. Wer unnötig Lärm macht, gehört gestoppt.
__________________
Beste Grüße

John
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 31.05.2011, 16:44
iak iak ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 4.281
3.387 Danke in 2.044 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von funnyeierfeile Beitrag anzeigen
P.s. Übrigens, wünsche ich keine blöde Anmache von Yachtbesitzer die Ihre Leinen nicht mehr los bekommen, da Sie Ihr Boot nur als Kaffedampfer benutzen und den ganzen Tag nichts anderes zu tun haben wie mit Ihrem Fernglas nackte Haut zu begutachten.

.... die kenn ich auch ... .

Sorry aber zur Gesetzeslage umschaltb.Anlagen kann ich Dir leider nicht´s sagen .
__________________
Gruß Peter .
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 31.05.2011, 16:48
Benutzerbild von Fred
Fred Fred ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 4.828
Boot: Windy 22HC
4.376 Danke in 2.227 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von funnyeierfeile Beitrag anzeigen
Kann mit vieleicht einer von Euch helfen ?
Beim ausbauen der Lärmanlage ????

Gerne !!!!

Wer mit solchem Zeug rumfährt, dessen Boot müsste unverzüglich
aus dem Verkehr gezogen werden !!
__________________
Gruß Fred
-------------------------------------
Bootfahren in Kroatien
-------------------------------------
Mit Zitat antworten top
Folgende 16 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 31.05.2011, 16:50
funnyeierfeile funnyeierfeile ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 12.08.2008
Ort: 77866 Rheinau
Beiträge: 12
Boot: Atlantis 42
Rufzeichen oder MMSI: Funny
39 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Was habe ich in PS geschrieben, bitte keine Antwort von................ Neidhammel
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 31.05.2011, 16:55
Benutzerbild von Picton16ft
Picton16ft Picton16ft ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 4.709
9.018 Danke in 3.815 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von funnyeierfeile Beitrag anzeigen
Was habe ich in PS geschrieben, bitte keine Antwort von................ Neidhammel
Das hat nichts mit Neid zu tun, aber du gehst mit deinem Brüllboot etlichen Leuten aufn Sack die sogar Kilometer weit weg sein können...
Versteh mich nich falsch aber schnell muss nicht gleich laut sein

Bin selbst letzten zwischen ~50!!!! offenen Anlagen gefahren die den Hahn voll aufgezogen haben (und zwar vorne weg und nicht hinterher). Ehrlich war mal ganz nett aber auf Dauer nicht zu ertragen!!!
__________________
www.1000in1day.de https://www.facebook.com/1000in1day
1000in1day2014 - Baltic Tour
Mit Zitat antworten top
Folgende 16 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 31.05.2011, 17:05
funnyeierfeile funnyeierfeile ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 12.08.2008
Ort: 77866 Rheinau
Beiträge: 12
Boot: Atlantis 42
Rufzeichen oder MMSI: Funny
39 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Danke für die Info, abwer lasst doch einfach die lästigen Kommentare. Ich habe geschrieben dass ich nur ab + zu offen fahre. Sollte doch jedem selbst freigestellt werden wie er fährt oder nicht. Kannst ja auch keinen Flüsterferrari kaufen oder.
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 31.05.2011, 17:13
JohnB JohnB ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 5.726
Boot: Hellwig Milos
7.873 Danke in 3.930 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von funnyeierfeile Beitrag anzeigen
[..] Sollte doch jedem selbst freigestellt werden wie er fährt oder nicht. [..]
Ist es nach Rechtslage aber nicht.

Problematisch ist zum einen, daß Du das Boot absichtlich lauter gemacht
hast, als es vorher war. Du darfst beim Mopped ja auch nicht einfach den
Topf abschrauben.

Zum anderen hörst ja nicht nur Du das Boot.
__________________
Beste Grüße

John
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 31.05.2011, 17:29
etspace etspace ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: 406,2
Beiträge: 1.226
Boot: 217
Rufzeichen oder MMSI: 88
2.621 Danke in 1.066 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von funnyeierfeile Beitrag anzeigen
Danke für die Info, abwer lasst doch einfach die lästigen Kommentare. Ich habe geschrieben dass ich nur ab + zu offen fahre. Sollte doch jedem selbst freigestellt werden wie er fährt oder nicht. Kannst ja auch keinen Flüsterferrari kaufen oder.
Naja, weist Du..... auf in deinen Augen lästige Kommentare reagierst Du allergisch, aber in anderen Ohren lästigen Lärm magst verbreiten.... zumal diese unnötigen Krachmacher alle anderen Bootfahrer mit verunglimpfen - und nicht nur die, die an der Kaimauer liegen
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 31.05.2011, 17:36
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.875
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.717 Danke in 2.053 Beiträgen
Standard

Über welchen Abschnitt des Rheins reden wir?

Bei mir heißt "Rhein" (und das ist etwa 500m von meinem Schreibtisch entfernt) Düsseldorf Stadtgebiet, Krefeld Stadtgebiet, Duisburg Stadtgebiet ...

Da finde ich es super, wenn offene Anlagen verboten sind, und bin mir sicher, dass das allgemeine Gefährdungs-Belästigungs-etc-Verbot ausreicht. Aufm Weg nach Helgoland wäre mir das Latte, was Du für einen Lärm machst.

Und mit 2x 6,2 l unterstelle ich, dass Du die offene Anlage nicht brauchst, um genug Leistung für die Gleitfahrt zusammenzukriegen.

Leute wie Du führen dazu, dass irgendeine Kaiserswerther Bürgerinitiative irgendwann ein Sportboottempolimit auf dem Rhein durchsetzt (oder glaubst Du ernsthaft, dass die zwischen leisen und lauten schnellen Booten differenzieren?).
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 31.05.2011, 17:42
Benutzerbild von Giligan
Giligan Giligan ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2006
Ort: Unna
Beiträge: 7.609
23.512 Danke in 9.179 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von funnyeierfeile Beitrag anzeigen
Sollte doch jedem selbst freigestellt werden wie er fährt oder nicht. .
Ja, vor deinem Haus dann aber auch, wo du sicher mal deine Ruhe haben willst.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 31.05.2011, 17:44
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von funnyeierfeile Beitrag anzeigen
Hallo liebe Bootsfreunde, langsam aber sicher habe ich die Schnauze voll von unserer Wasserschutzp.
Habe eine Perfomance 807 Bj. 2005 mit 2 Stck. 6,2 MPI Motoren und einer umschlatbaren Corse Anlage. Alles in allem ist Werft abgenommen und zertifiziert. Dennoch muß ich mir ständig von der Wasserschutzpolizei anhören, dass offen auf dem Rhein nicht gefahren werden darf, obwohl mir keiner von denen etwas schriftlich vorlegen kann. Auch finde ich im Internet keine klärende Antwort auf meine Fragen.
Auch fahre ich nicht in den Häfen offen, sondern wirklich nur mal auf dem Rhein wenn es juckt in den Fingern.
Kann mit vieleicht einer von Euch helfen ?
P.s. Übrigens, wünsche ich keine blöde Anmache von Yachtbesitzer die Ihre Leinen nicht mehr los bekommen, da Sie Ihr Boot nur als Kaffedampfer benutzen und den ganzen Tag nichts anderes zu tun haben wie mit Ihrem Fernglas nackte Haut zu begutachten.
Moin,

ich zwar auch kein kein Freund der offenen Auspuffanlagen, aber wenn der Entenschutz meint Du darfst damit nicht fahren würde ich mal höflich und schriftlich unter angemessener Fristsetzung (ca. 14 Tage) bei der Dienststelle mit Angabe der Namen der belehrenden Beamten nachfragen worauf diese sich denn belastbar berufen.

Innerhalb dieser Frist sollten sie es belegen können.

Zertifiziert heisst doch hoffentlich nach CE (nicht China Import).

Können sie es nicht sollte einer Hafenrundfahrt nichts im Wege stehen.
__________________
Gruss Vestus
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 31.05.2011, 17:47
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: KA
Beiträge: 3.997
6.578 Danke in 3.126 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Seestern Beitrag anzeigen
Über welchen Abschnitt des Rheins reden wir?
Über den kanalisierten Oberrhein.
Bei schönem Wetter siehst du da an beiden Ufern Scharen von Spaziergängern.
Wenn du am Petersee liegst, hörst du diese Boote dann schon von weitem.
__________________
Gruß vom Oberrhein.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 31.05.2011, 17:58
Benutzerbild von Fred
Fred Fred ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 4.828
Boot: Windy 22HC
4.376 Danke in 2.227 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von funnyeierfeile Beitrag anzeigen
Ich habe geschrieben dass ich nur ab + zu offen fahre.
Das ist meiner Meinung nach schon zuviel !

Mit Neid hat das überhaupt nichts zu tun !
__________________
Gruß Fred
-------------------------------------
Bootfahren in Kroatien
-------------------------------------
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 31.05.2011, 18:01
Johnny Johnny ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Niederrhein
Beiträge: 238
Boot: Manta 19
371 Danke in 181 Beiträgen
Standard

Don't feed the trolls!

Gruß Johnny
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 31.05.2011, 18:10
Konteradmiral Konteradmiral ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.09.2006
Ort: Ruhrstadt
Beiträge: 1.073
Boot: Moderboot
Rufzeichen oder MMSI: Ahoi Freunde
2.862 Danke in 1.224 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von funnyeierfeile Beitrag anzeigen
.......
P.s. Übrigens, wünsche ich keine blöde Anmache von Yachtbesitzer die Ihre Leinen nicht mehr los bekommen, da Sie Ihr Boot nur als Kaffedampfer benutzen und den ganzen Tag nichts anderes zu tun haben wie mit Ihrem Fernglas nackte Haut zu begutachten.



Wirklich bemerkenswert diese Einstellung.

Kann ich auch voll verstehen.

Allerdings belästigen diese so pauschal Geschmähten nicht gleich eine ganze Region mit dem Lärm den sie zur Kompensation ihrer sonstigen Defizite produzieren müssen.

Das macht sie mir allemal symphatischer.
__________________
Beste Grüße - Hans

Ohne Moos nix los...

Urheberrecht aller von mir eingestellten Fotos liegt bei mir. Kopieren und Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 31.05.2011, 18:38
Münsteraner Münsteraner ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.877
Boot: Bertram 28
2.367 Danke in 1.056 Beiträgen
Standard

Ich verstehe nicht ganz die Einstellung mancher Leute, die sich zu diesem Thema äußern. Wie der Threatersteller schon schrieb, fährt er nur ab und zu offen und besitzt sogar eine umschaltbare Auspuffanlage. Zudem hat er "nur" Smallblocks installiert, die deutlich leiser als BB's sind.
Speziell in Kroatien fallen uns immer wieder die 3L Vierzyliner negativ auf. Die sind so laut, wie manch ein Boot, dass mit offenem V8 unterwegs ist.

Ein Tempolimit für den Rhein ist außerdem absoluter Irrsinn. Bei 30km/h (Halbgleitphase) machen viele solcher Boote genauso viel Musik, wie bei WOT.
__________________
Beste Grüße, Benedikt


Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 31.05.2011, 18:40
Benutzerbild von Mucke
Mucke Mucke ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Berlin / Mecklenburgische Seenplatte
Beiträge: 6.481
Boot: Vieser Schirokko/70er Yammi
Rufzeichen oder MMSI: Mucke
2.696 Danke in 1.678 Beiträgen
Standard

Edit: ach ich halt mich raus....
__________________
Semper Fidelis

Geändert von Mucke (31.05.2011 um 18:52 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 31.05.2011, 18:47
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Die Frage war aber: "Darf er oder darf er nicht?"

Sind Polizisten Gesetzeshüter oder Moralapostel?
__________________
Gruss Vestus
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 31.05.2011, 18:51
Benutzerbild von Mucke
Mucke Mucke ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Berlin / Mecklenburgische Seenplatte
Beiträge: 6.481
Boot: Vieser Schirokko/70er Yammi
Rufzeichen oder MMSI: Mucke
2.696 Danke in 1.678 Beiträgen
Standard

Er darf nicht,wenn ich das richtig mitbekommen habe...
__________________
Semper Fidelis
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 31.05.2011, 18:55
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Das war die Ausgangsfrage: "Wo steht´s geschrieben?"
__________________
Gruss Vestus
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 31.05.2011, 18:57
Benutzerbild von kaceka
kaceka kaceka ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 04.08.2007
Ort: SH
Beiträge: 858
Boot: Buster XL
1.637 Danke in 614 Beiträgen
Standard

§ 117 OWiG
Unzulässiger Lärm


(1) Ordnungswidrig handelt, wer ohne berechtigten Anlaß oder in einem unzulässigen oder nach den Umständen vermeidbaren Ausmaß Lärm erregt, der geeignet ist, die Allgemeinheit oder die Nachbarschaft erheblich zu belästigen oder die Gesundheit eines anderen zu schädigen.

(2) Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße bis zu fünftausend Euro geahndet werden, wenn die Handlung nicht nach anderen Vorschriften geahndet werden kann.
__________________
Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 31.05.2011, 19:08
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Dann viel Spass beim Rudern.
__________________
Gruss Vestus
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 31.05.2011, 19:32
Benutzerbild von Baja232
Baja232 Baja232 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 658
Boot: Baja 232 und Yamaha Jetski
1.050 Danke in 372 Beiträgen
Standard

Hallo Bootsfreunde, schickt ihn nicht gleich zum Rudern. Glaubt bitte nicht, dass euere "leisen" Motoren ab 70 km/h nicht auch so manchen stören werden. Ob 4,3l oder 7,4l BigBlock, die sind alle laut. Laut unserem Bootsimporteur gibts für Boote über 70 km/h auch bei einer umschaltbaren Auspuffanlage vom Germanischen Lloyd im Jahr 2011 eine CE, weils da eben keinen Unterschied mehr macht, ob offen oder nicht. So ein typischer V8 Sound ist eben schon was tolles: Hört selbst: http://www.youtube.com/watch?v=azWkag2cWO4
__________________
"Bootfahren ist ein SUPER Hobby, Mann muss nur schauen dass der Motor lauter als die Frau ist"
Zitat: Roooobert Geiss


Baja ... Speed Changes you!
http://www.youtube.com/watch?v=56ZCB...layer_embedded
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 31.05.2011, 20:50
123 123 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2010
Beiträge: 2.263
2.223 Danke in 1.183 Beiträgen
Standard

Der Rhein ist das falsche Revier für so ein Boot. Da gibt es überall Erholungsorte, Angler und Naturschutzgebiete. Tu Dir selbst und allen anderen einen Gefallen und fahre woanders hin, z.B. auf die Ostsee.

Die Einfaltspinsel aus Politik und Verbänden werden Deinen Krach nämlich nur mit überhöhter Geschwindigkeit assoziieren und über Beschränkungen wird ja schon diskutiert. Glaub' mir, einige von denen warten geradezu auf Leute wie Dich, um dann irgendwelche Regeln zu fordern, unter denen dann auch normale Bootsportler zu leiden haben.

Gruß
Kurt
Mit Zitat antworten top
Folgende 14 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 256


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.