boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Segel > Segel Technik



Segel Technik Technikfragen speziell für Segelboote.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.04.2022, 17:26
Benutzerbild von cruiser72
cruiser72 cruiser72 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.04.2009
Ort: Lausitz
Beiträge: 1.045
Boot: Tullio Abbate
1.493 Danke in 346 Beiträgen
Standard Welche Umlenkrollen ?

Hallo Zusammen,

haben heute unsere Jungfernfahrt unter Segel vollbracht.

Da ergaben sich auch gleich ein paar kleine Änderungen die ich ergänzen möchte.

Dazu bräuchte ich am Mastfuß folgende Umlenkrollen, siehe Bilder.

Weiß jemand woher ich diese bekomme?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20220424_151048.jpg
Hits:	71
Größe:	45,3 KB
ID:	953506   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20220424_151050.jpg
Hits:	71
Größe:	46,4 KB
ID:	953507   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20220424_151102.jpg
Hits:	66
Größe:	41,5 KB
ID:	953508  

__________________
Viele Grüsse

Henry
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 24.04.2022, 17:50
Benutzerbild von paulemeier1
paulemeier1 paulemeier1 ist gerade online
Fleet Captain
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Hooksiel
Beiträge: 813
Boot: Bavaria 37CR
1.826 Danke in 575 Beiträgen
Standard

das sieht nach nem Haase oder Haese Mastfuß aus.
die rollen von dir habe ich noch nie gesehen, scheinen mir aber auch gebastelt.
Ich habe bei selben Mastfuss 50mm Rollen von Rutgerson mit Omega Schäkel benutzt, hat zehn Jahre auch auf der Ostsee prima funktioniert.

hier neu, neues Model
https://shop.ultramarin.com/blocke-u...lock-50mm.html
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 24.04.2022, 18:53
Benutzerbild von cruiser72
cruiser72 cruiser72 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.04.2009
Ort: Lausitz
Beiträge: 1.045
Boot: Tullio Abbate
1.493 Danke in 346 Beiträgen
Standard

War Erstausrüsterqualität.
Das Boot wurde so von Fichtner Marine ausgeliefert.

Kann schon sein, dass das von einem einschlägigen Edelstahlbauer in Serie produziert wurde.
Hätte aber auch was aus dem Regal sein können.
Ich habe Hahnfeld Masten mal angeschrieben vielleicht haben die eine Idee.
__________________
Viele Grüsse

Henry
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 24.04.2022, 19:56
viertelelf viertelelf ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.11.2021
Beiträge: 84
Boot: Jeanneau SunWay 21
89 Danke in 43 Beiträgen
Standard

Die Dinger nennt man Mastfußblöcke, es gibt auch spezielle Mastfußbolzen um damit eigene Blöcke einzusetzen. Ich habe meine Blöcke mit Schäkeln befestigt, klappt einwandfrei und ich kann Standardteile einsetzen.
1/4 11
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 25.04.2022, 00:23
Benutzerbild von hein mk
hein mk hein mk ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: hamburg
Beiträge: 7.729
Boot: van de stadt 29
7.964 Danke in 4.196 Beiträgen
Standard

Moin Henry
Da gibt es doch bestimmt etwas von Hermann Sprenger oder anderen Herstellern, geht man mal ins Bauhaus mit Maritimabteilung oder zum AW Niemeyer und schaut nach was da so an den Wänden hängt. Das besondere sind ja die Einhängebolzen, wobei ich von den Kraftrichtungen her die Anordnung der Befestigungsmöglichkeit (das gebohrte Blech) nicht ganz nachvollziehen kann. Was kaufen angeht bin ich da nicht ganz aktuell weil ich mir meine Fußblöcke nach Bedarf selber baue, meistens so, dass ich sie mit mehrfach durchgezogener 4-5mm Dynemaleine anbinden kann, das sichert volle Beweglichkeit fast immer besser als jeder Wirbelschäkel.
Gruß Hein
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 25.04.2022, 00:39
horstj horstj ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.04.2012
Beiträge: 2.660
2.352 Danke in 1.452 Beiträgen
Standard

Barton Marine.

Stilvoller noch OH Marine.
__________________
Bootslog und Refitblog Jeanneau Microsail https://microsail.wordpress.com/
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 25.04.2022, 05:54
Benutzerbild von cruiser72
cruiser72 cruiser72 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.04.2009
Ort: Lausitz
Beiträge: 1.045
Boot: Tullio Abbate
1.493 Danke in 346 Beiträgen
Standard

Gibt es nichts.

Scheint tatsächlich eine Anfertigung gewesen zu sein.

Bei uns im Verein liegen noch 2 Schwesternschiffe gleicher Bauart. Gleiche Ausrüstung. Muss also seinerzeit zum Programm gehört haben. Die Verkäufer haben doch seinerzeit auch kein eigenes System ausgerüstet. Die haben doch an und für sich in die Regale gegriffen, oder.
__________________
Viele Grüsse

Henry
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 25.04.2022, 18:44
Benutzerbild von cruiser72
cruiser72 cruiser72 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.04.2009
Ort: Lausitz
Beiträge: 1.045
Boot: Tullio Abbate
1.493 Danke in 346 Beiträgen
Standard

Habe die richtigen Blöcke gefunden

Schaut hier....
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf poulies-pied-mat-en.PDF (199,6 KB, 54x aufgerufen)
__________________
Viele Grüsse

Henry
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steuerungskabel für Umlenkrollen Firebird1968 Restaurationen 1 06.06.2021 20:56
welche Funkgeräte, welche Funkscheine gibt es, welche sollte man machen... Omoo Technik-Talk 46 16.09.2011 09:32
Boot festmachen über Umlenkrollen alfa-schwarz Allgemeines zum Boot 6 10.01.2011 17:42
Umlenkrollen am Mastfuß TageDieb Segel Technik 10 02.09.2007 22:16
Festmacher (welche Stärke für welche Bootsgrösse) Bossi Allgemeines zum Boot 9 24.05.2004 08:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.