boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.04.2004, 16:16
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.873
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.712 Danke in 2.051 Beiträgen
Standard Flora & Fauna auf'm Boot ...

Also, diese kleinen Spinnen auf'm Boot habe ich zu ignorieren gelernt. Aber was ich heute beim Auswintern gefunden habe, geht jetzt wirklich zuweit:

Div. Baumsamen, ich glaube Ahorn, befanden über den Winter den angesammelten Dreck als ausreichend und haben flugs mit dem Wurzelschlagen angefangen ...

Eine oberschlaue Ente hat unter der Plane in einer Falte ein komplettes Gelege - 8 Eier - abgelegt und sich dann verdrückt. Ich ahne nix Böses, habe heute die Plane abgenommen - und 8x Entenrührei an Deck. So eine Sauerei!!! Gut, ist Ostern, man muss mit versteckten Eiern rechnen, aber trotzdem ...

Jedenfalls ist der Seestern den Umständen entsprechend gut über den Winter gekommen, morgen ist hochleistungsputzen angesagt ...

Frohe Ostern!
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 11.04.2004, 21:02
Benutzerbild von le loup
le loup le loup ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: berlin
Beiträge: 2.249
53 Danke in 33 Beiträgen
le loup eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Re: Flora & Fauna auf'm Boot ...

Zitat:
Zitat von Seestern
.....
Jedenfalls ist der Seestern den Umständen entsprechend gut über den Winter gekommen, ........
Frohe Ostern!
moin

zur historie deines schiffes:

habe heute erfahren, dass es in Dolgenbrodt mal mindestens *zwei* kleine werften gab.

das es von meinem liegeplatz nicht so weit weg ist werd ich diese (restbestände?) im laufe der saison mal suchen.

le loup
**********
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.