boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 47 von 47
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.04.2004, 16:20
Benutzerbild von Manfred P.
Manfred P. Manfred P. ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.02.2004
Ort: Graz bzw. HR (Saver Manta 620)
Beiträge: 32
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Welcher Bootsname??? - Bitte um Mithilfe!

Hallo!

Ich bin auf der suche nach einem passenden Namen für meinen kleinen Daycruiser (Manta 620, Länge 6,40).

Ich hätte das Boot gerne Tina oder Joy genannt, da ich aber davon ausgehen kann dass sie bereits in Verwendung sind und ich keine zahl anhängen möchte hoffe ich ihr könnt meine Kreativität etwas fördern.

Für Internetseiten oder Vorschläge über schöne Bootsnamen wäre ich sehr dankbar da ich mich bis nächste Woche entscheiden muss.

liebe Grüsse
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 09.04.2004, 16:30
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.539
6.542 Danke in 2.555 Beiträgen
Standard

Hallo Manfred,


dur kannst dein Boot gerne Joy oder andere Namen geben auch wenn diese schon bei anderen booten verwendung finden.

Die anhängende Zahl wie bei Susi III oder Theresa 18 bezeichnet in der Regel nur das z.B Susi II das dritte Boot des Eigeners ist mit dem Namen Sisi. Oder bei gewrbliher schiffahrt einen durchgehende Nummerierung. z.B. Tank 1 bis 41570614501.

Wenn jeder Schiffsname nur einmal vergeben werden dürfte müssten Bootseigner seeeeeehr kreativ sein.


Wobei es sicherlich schön ist wenn man einen Namen findet der nicht 89mal in jedem Hafen zu finden ist.

Also nenne dein Boot ruhig so wie es dir am besten gefällt.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 09.04.2004, 16:32
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

MANTA, was sonst?

Willy
PS. einen Spoiler hätt ich noch hier liegen....
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 09.04.2004, 16:48
Benutzerbild von Uwe777
Uwe777 Uwe777 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 29.12.2003
Ort: Minden, Sunseeker 20 Sport
Beiträge: 55
0 Danke in 0 Beiträgen
Uwe777 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Motorwilly
MANTA, was sonst?

Willy
PS. einen Spoiler hätt ich noch hier liegen....
hihi, und was ist mit einem Fuchsschwanz??
wenn schon dann auch richtig. *g*
@ alle
jetzt aber wieder ernst.
Joy hört sich ja nicht schlecht an, es muss ja Manfred gefallen.
Vielleicht kommen ja einige brauchbare Namen zusammen.
Viel Glück.

Gruß.

Uwe
__________________
Gruß aus Minden
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 09.04.2004, 16:52
Benutzerbild von Manfred P.
Manfred P. Manfred P. ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.02.2004
Ort: Graz bzw. HR (Saver Manta 620)
Beiträge: 32
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Danke für die raschen Infos!

Ist das wirklich war das verschiedene Boote mit österreichischer Zulassung den gleichen Namen haben dürfen?

Ich habe die Info von meinem Bootshändler dass ich mir mehrere Namen überlegen solle, falls einer bereits in Verwendung ist.

Vielen Dank u. liebe Grüsse
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 09.04.2004, 17:05
Benutzerbild von (B)Eule
(B)Eule (B)Eule ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2003
Ort: duisburg
Beiträge: 1.534
604 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Die Unterscheidung ist doch bei euch auch das antliche Kennzeichen.
Der Name ist persönliche Dreingabeund völlig frei.
__________________
Gruß
Feddo

Schlechtes Wetter gibt es nicht...
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 09.04.2004, 17:14
hoesch hoesch ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.01.2004
Ort: Thun
Beiträge: 90
Boot: Bavaria 28 Sport
6 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo Manfred

habe mein Boot "Hafenschlampe" getauft. Allerdings nicht beschriftet. Wäre stolz wenn in Östereich auch eine Hafenschlampe herumschwimmt.


Gruss aus der Schweiz Hoesch
__________________
Es kann nur einen geben: MERCRUISER POWER
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 09.04.2004, 17:19
Benutzerbild von MOMO
MOMO MOMO ist offline
BF-Archivar
 
Registriert seit: 10.02.2002
Ort: NF
Beiträge: 519
69 Danke in 54 Beiträgen
Standard

Moin Manfred,

gehe doch mal auf suchen und gebe als Suchbegriff "Bootsnamen" ein,
wir hatten zb. im letzten Jahr schon einige Threads zu dem Thema.
Beispiel: http://www.boote-forum.de/phpBB2/vie...ight=bootsname

Ich für mich habe es so gelöst indem ich von meiner Familie, jeweils von den beiden
Anfangsbuchstaben der Vornamen, einen neuen Namen für das Boot kreierte.
Ti m + Monika + Bernd + Lukas = Timobelu
Funzt natürlich nicht immer aber probier es doch mal.

gruß
Bernd
__________________
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 09.04.2004, 17:34
Benutzerbild von (B)Eule
(B)Eule (B)Eule ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2003
Ort: duisburg
Beiträge: 1.534
604 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Bitte !!!
denkt anuns Hafenmeister.
wir sollen das auch noch lesen und schreiben
__________________
Gruß
Feddo

Schlechtes Wetter gibt es nicht...
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 09.04.2004, 17:37
Benutzerbild von Rot-Runner
Rot-Runner Rot-Runner ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: In der Nähe von Stuttgart
Beiträge: 1.400
Boot: Target 21, Checkmate 281
1.134 Danke in 344 Beiträgen
Standard

nachdem mir 3 jahre kein name eingefallen ist, ist mir diesen winter sozusagen einer über den weg gelaufen.
ich nenns "waschbär" - und da mir dies zu schnöde ist, hab ich mal nachgeschaut, wie das in anderen sprachen heisst. eigentlich wollte ich das ganze dann in japanischen oder chinesischen schriftzeichen, aber ich hab bisher nicht rausbekommen, was waschbär auf japanisch heisst und wie es dann geschrieben wird.

jetzt heissts einfach "il procione" und dazu kommt noch n stilisierter kleiner waschbär davor.

und warum ich auf den waschbär gekommen bin... nunja, man muß nicht alles in ein forum schreiben


die idee mit den anfangsbuchstaben der familie ist auch nett
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 09.04.2004, 18:23
Benutzerbild von MOMO
MOMO MOMO ist offline
BF-Archivar
 
Registriert seit: 10.02.2002
Ort: NF
Beiträge: 519
69 Danke in 54 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von (B)Eule
.....Der Name ist persönliche Dreingabeund völlig frei.

@ Feddo

Erst Hü dann Hott ????

Gebe dir aber recht wenn es um chinesische Schriftzeichen o.ä. geht,
da hätte ich auch mein Problem damit.

Bernd
__________________
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 09.04.2004, 18:45
kiki-linz kiki-linz ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.04.2004
Ort: Linz am Rhein
Beiträge: 38
0 Danke in 0 Beiträgen
kiki-linz eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Hallo Hoesch,

warum hast Du Dein Boot nicht beschriftet?????

Angst vor Hafenschlampen?

Gruß

kiki-linz
__________________
Alles was man falsch macht, kann man auch richtig machen!
kiki-Linz, z.Z. leider kein Boot!
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 09.04.2004, 18:54
kiki-linz kiki-linz ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.04.2004
Ort: Linz am Rhein
Beiträge: 38
0 Danke in 0 Beiträgen
kiki-linz eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Hallo,

"Waschbär" finde ich auch schön.

Ich wollte unser Boot gerne "Saubär" nennen - fand mein holder Gatte aber nicht so toll.

Inzwischen sind wir über "Old Lady" und "Mecki" bei "Maki" angelangt.
Maki ist auch eine Kombination aus MAnfred und KIrsten.

Auf der Mosel habe ich eine sehr schöne Yacht gesehen mit dem Namen "Schluckspecht". Mir ist fast das Glas aus der Hand gefallen, denn so genial fand ich diesen Namen und ich mußte freundlich lachen. Die Frau des Eigners hatte meine Reaktion bemerkt und dann aber per Handzeichen zu verstehen gegeben daß nicht die Eigner so viel trinken sondern ihre Yacht.

Ob Chinesische Schriftzeichen als Bootsname erlaubt sind, wage ich zu bezweifeln. Muß man nicht gut leserliche Schriftarten verwenden?

Gruß
kiki-linz
__________________
Alles was man falsch macht, kann man auch richtig machen!
kiki-Linz, z.Z. leider kein Boot!
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 09.04.2004, 19:14
Benutzerbild von Gernot
Gernot Gernot ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2002
Ort: Österreich
Beiträge: 1.478
Boot: Bavaria 37sport
642 Danke in 339 Beiträgen
Standard

@Manfred P.:

Also bei uns war das so, daß wir beim österreichischen Schiffahrtsamt anrufen mußten, um festzustellen, ob der Name des Bootes noch zu haben sei.
Daraufhin haben wir zu unserem Namen die "6" angehängt bekommen, da es schon 5 Boote mit diesem Namen gab, und der Name wurde dann im Schiffahrtsregister eingetragen und ist somit an uns vergeben.

Mit dem kann man dann den Österreichischen Seebrief beantragen.
(Vorausgesetzt der Meßbrief ist vorhanden)

Gernot
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 09.04.2004, 21:10
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von hoesch
Hallo Manfred

habe mein Boot "Hafenschlampe" getauft. Allerdings nicht beschriftet. Wäre stolz wenn in Östereich auch eine Hafenschlampe herumschwimmt.


Gruss aus der Schweiz Hoesch
Ich stelle mir gerade vor, wie ich über Funk einen Liegeplatz in einer Marina anfrage.

"This is Hafenschlampe...... do you have a berth for me tonight "
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 09.04.2004, 21:23
Benutzerbild von Alex N.
Alex N. Alex N. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Mauthausen, OÖ
Beiträge: 430
Boot: Draco 2000 HT
158 Danke in 93 Beiträgen
Standard


Tja, da würde mein "O-NASS-IS" wohl auch für Aufregung sorgen
__________________
m.f.G.
Alex aus dem Ösiland

Humor ist wenn man trotzdem lacht...
.....Mitglied der VDCS....
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 09.04.2004, 21:31
FINNnix FINNnix ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2002
Beiträge: 807
70 Danke in 44 Beiträgen
Standard

wobei ich bei FINNnix gelandet bin
__________________
handbreit ....
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 09.04.2004, 21:33
Benutzerbild von MOMO
MOMO MOMO ist offline
BF-Archivar
 
Registriert seit: 10.02.2002
Ort: NF
Beiträge: 519
69 Danke in 54 Beiträgen
Standard

Jau
__________________
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 09.04.2004, 23:33
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.920 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Manta?! = Fuchsschwanz!
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 12.04.2004, 12:28
Benutzerbild von Manfred P.
Manfred P. Manfred P. ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.02.2004
Ort: Graz bzw. HR (Saver Manta 620)
Beiträge: 32
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Welcher Bootsname???

Hi!

Danke für die Tipps!

Meine persönlichen Favouriten habe ich bereits gefunden. Kann mich aber immer nicht so recht festlegen. Vielleicht habt ihr ja auch noch ein paar Vorschläge:

Meine Favouriten:

N`Joy (Ist das "`" Zeichen für einen Bootsnamen zulässig???????????)

Aquarius

Kassiopeia

Excalibur


lg

manfred
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 12.04.2004, 13:26
Benutzerbild von KäptnKatze
KäptnKatze KäptnKatze ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: bei Ulm
Beiträge: 253
Boot: 470er
41 Danke in 26 Beiträgen
KäptnKatze eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Aquarius? Weiss nicht ob ich mein Boot nach einem Mineralwasser benennen würde. Dann aber lieber Warsteiner
__________________
Beim Segeln ist der Segler das einzige was stinken darf!
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 12.04.2004, 13:33
Benutzerbild von Manfred P.
Manfred P. Manfred P. ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.02.2004
Ort: Graz bzw. HR (Saver Manta 620)
Beiträge: 32
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

HI!

Aquarius nach meinem Sternzeichen (Wassermann) auf Italienisch wenn ich mich nicht irre.

lg

manfred
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 14.04.2004, 13:50
Benutzerbild von waschbär
waschbär waschbär ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.10.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 226
57 Danke in 39 Beiträgen
Standard

waschbär finde ich persönlich auch ne gute wahl... weiß jetzt aber nicht genau warum???
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 14.04.2004, 13:55
Benutzerbild von Muckymu
Muckymu Muckymu ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.168
Boot: Glen-L Rebel
17 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Für mich immernoch der Klassiker schlechthin:

Unsinkable 2

__________________
Dominik
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 14.04.2004, 14:02
Benutzerbild von marsvin
marsvin marsvin ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seevetal+Falshöft/Angeln
Beiträge: 3.528
Boot: Condor 55 "marsvin"
13.418 Danke in 3.382 Beiträgen
Standard

Wo ist denn "Unsinkeble 1" gesunken?
Siggi
__________________
Der Restothread für meine Condor 55 "marsvin": https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=49473
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 47 von 47


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.