boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 86
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.07.2003, 09:38
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.954
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.983 Danke in 1.075 Beiträgen
Standard Unsichtbare Angler

bei unseren Kanalfahrten passierte es uns einige Male, dass wir Freunde des Angelsportes übersehen haben.

Das gab dann manchmal ein grosses "Hallo".

Beim Scannen des Kanalvorfelds fällt auf das, zumindest einige, Angler die hohe Kunst des Tarnens (vielleicht erinnern sich einige noch an die Bundeswehrzeit) bis zur Perfektion weiter entwickelt haben:

Grünes Zelt, grüne Bekleidung, Sitzplatz unter der Brücke, olive Angeln, einfach perfekt der Böschung angepasst.

Daher meine Frage an die Freunde des Angelsportes: "Würde das Aufstellen z.B. eines kleinen orange / weissen Baustellenhütchens o.ä. die Ausübung dieses Sportes stark beeinträchtigen??"

Einen Beitrag zur Vermeidung von unangenehmen Begegnungen würde es mit Sicherheit leisten.

PS: Bevor hier eine Topspeed- Diskussion einsetzt, wir fahren einen Verdränger und können, bauartbedingt, 12Km/h kaum überschreiten.
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 07.07.2003, 09:47
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hallo Thomas,

die sollten es so machen wie die Angler am Samstag auf der Maas: auf einer Strecke von ca. 3 km saß alle 20 m ein Angler da hatte nur der erste schlechte Karten
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 07.07.2003, 09:48
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

moin,
die Fische könnten durch die bunten Hütchen abgeschreckt werden
Gruß Willy
PS. die Verdränger sind die Schlimmsten, die walzen alles platt
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 07.07.2003, 09:53
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Motorwilly
PS. die Verdränger sind die Schlimmsten, die walzen alles platt
nix da, am schlimmsten sind die Gleiter in Verdrängerfahrt, die unbedingt in 5 Minuten Formel 1 sehen wollen aber Angst haben, dass sie bei Gleitfahrt erwischt werden
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 07.07.2003, 10:09
Benutzerbild von ventum
ventum ventum ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Wesel /Ndrrh., - ANITA - (12mR),
Beiträge: 975
17 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Ist das wirklich so, dass Fische vor solchen "Hütchen" auf der Hut wären?
__________________
Gruss,
Helmut

DGzRS - Fördermitglied werden!
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 07.07.2003, 10:25
Lioba
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 07.07.2003, 10:41
Benutzerbild von Peter R.
Peter R. Peter R. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Mering; Bayliner Trophy2002, ALINE DB7864
Beiträge: 659
Boot: Bayliner Trophy2002
Rufzeichen oder MMSI: DB7864
432 Danke in 171 Beiträgen
Standard

Es ist wirklich so, wenn du beim fischen wie eine Werbetonne da stehst, wirst du von Bootfahrern gut gesehen, leider auch von den fischen.
Mir geht es auch oft so, wenn ich mit dem Boot am Kanal an einem Angler vorbeifahre, weis ich genau was der denkt.
__________________
eat, sleep, go fishing and boating
Gruß Peter
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 07.07.2003, 10:41
Benutzerbild von Dandy
Dandy Dandy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.02.2003
Ort: Raum Göppingen
Beiträge: 685
Boot: Chaparral 240 Signature
Rufzeichen oder MMSI: Flying Dutchman
2.479 Danke in 1.053 Beiträgen
Standard

Ich liebe es wenn Angler an ausgewiesenen Wasserskistrecken Ihre Würmer baden *fiesgrins*

Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 07.07.2003, 10:54
Miky Miky ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Röhrse
Beiträge: 745
357 Danke in 170 Beiträgen
Standard

Manchmal frage ich mich, ob die ne Macke haben, wenn sie elendlange Angeln ins Fahrwasser halten, dabei getarnt wie das Marinecorps.

So weit kann man oft gar nicht ausweichen. Aber dann meckern. Eierköppe.

Miky
__________________
Grüße

Miky

Wer? Ich?
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 07.07.2003, 11:53
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.915 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Miky
Manchmal frage ich mich, ob die ne Macke haben, wenn sie elendlange Angeln ins Fahrwasser halten, dabei getarnt wie das Marinecorps.

So weit kann man oft gar nicht ausweichen. Aber dann meckern. Eierköppe.

Miky
Das denken die Angler von Dir auch.

Leben und leben lassen.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 07.07.2003, 12:01
Benutzerbild von Peter R.
Peter R. Peter R. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Mering; Bayliner Trophy2002, ALINE DB7864
Beiträge: 659
Boot: Bayliner Trophy2002
Rufzeichen oder MMSI: DB7864
432 Danke in 171 Beiträgen
Standard

Da muß ich Cyrus recht geben, ich sehe das von 2 Seiten, als Angler und Bootfahrer. So wie einer meint sein Gewässer als Bootfahrer in Anspruch
nimmt, tuts der Andere als Angler.
Gegenseitige Rücksichtnahme ist gefragt
__________________
eat, sleep, go fishing and boating
Gruß Peter
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 07.07.2003, 12:33
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

...man muss aber sehen, das da was ist, sonst kann man nicht ausweichen und somit keine Rücksicht nehmen.

Willy
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 07.07.2003, 12:42
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.954
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.983 Danke in 1.075 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Motorwilly
...man muss aber sehen, das da was ist, sonst kann man nicht ausweichen und somit keine Rücksicht nehmen.

Willy
stimmt Willy, genau da liegt halt das Problem.
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 07.07.2003, 12:44
Miky Miky ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Röhrse
Beiträge: 745
357 Danke in 170 Beiträgen
Standard

So isset.

Miky
__________________
Grüße

Miky

Wer? Ich?
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 07.07.2003, 12:47
Benutzerbild von Z-man
Z-man Z-man ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: Hodenhagen
Beiträge: 402
Boot: Im Moment ohne...
24 Danke in 17 Beiträgen
Z-man eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

MMmmmh(hüstel),

also ich Angle und fahre einen Gleiter.

Wenn alle ein bißchen Rücksicht nehmen, dann sollte es wohl gelingen,
das man ein nettes Nicken von dem Angler oder auch dem Bootsfahrern bekommt.

Und es ist ja so wenn man mit seinem Boot auftaucht, ist der Fisch für die nächste halbe Stund e wech.
__________________
Gruß Thomas
_________________________
Derjenige, der sagt:"Es geht nicht", der soll den nicht stören, der`s gerade tut.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 07.07.2003, 13:10
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.871
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.701 Danke in 2.047 Beiträgen
Standard

Gewässer gehören allen - zumindest nicht nur mir, soweit sind wir uns einig. Aber: Gerade auf nicht ausgebauten Abschnitten der Kanäle findest Du schon mal Angler, deren Leine >50% des gesamten Kanals überspannen - selbst wenn Du dann den Angler siehst, weißt Du immer noch nicht, wovor ausweichen - zumal am anderen Ufer sein Kumpel sitzt!

Und sorry - mein Schwager angelt auch, und seiner Aussage nach sind Fische zwar stark geräuschempfindlich (was ich als MoBo leider nicht so recht unterbinden kann), aber Tarnkleidung hält er selbst für einen ziemlichen Witz.

Zudem würde Rauti's angesprochener Baustellenpylon aus dem Wasser im Zweifel gar nicht zu sehen sein, die Kanäle hier sind ja gesäumt von Radwegen, an dessen kanalabweisender Seite ein solcher Pylon keinen stört und Skipper warnen könnte ...

Aber wie bringen wir diese Idee den Anglern bei?

Ich habe das Dem-Angler-Ausweichen übrigens bereits in der Fahrschule gelernt und seitdem bis auf einen Übersehenen immer beherzigt - und schon oft Dank erhalten dafür.
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 07.07.2003, 13:15
Thomas I.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Z-man
also ich Angle und fahre einen Gleiter.
Angeln während der Gleitfahrt ?

Zitat:
Zitat von Z-man
Wenn alle ein bißchen Rücksicht nehmen, dann sollte es wohl gelingen,
das man ein nettes Nicken von dem Angler oder auch dem Bootsfahrern bekommt.
JO ! Aber warum müssen die Jungs dann ihr Angelgeschirr immer mitten in ein enges, betonntes Fahrwasser schmeissen ?

Zitat:
Zitat von Z-man
Und es ist ja so wenn man mit seinem Boot auftaucht, ist der Fisch für die nächste halbe Stund e wech.
Warum angeln die dann überhaupt dort, wo Bootsverkehr herrscht ?

Soll heissen: Rücksichtnahme dort wo machbar - selbstverständlich und immer! Aber wer mir seine Angel direkt vor den Bug schmeisst ohne Chance zum Ausweichen, dem fahre ich das Ding ab - feddich! Es gibt eben Stellen, da haben Angler nix zu suchen.

Gruss
Thomas I.
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 07.07.2003, 13:27
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

mit einem Gleiter angelt man Schnellfische...
Willy
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 07.07.2003, 13:29
Miky Miky ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Röhrse
Beiträge: 745
357 Danke in 170 Beiträgen
Standard

Find ich auch klasse. Am Kanal angeln mit unendlichen Angelruten und sich wundern oder gar ärgern, daß ein Boot vorbeikommt...

SOLCHE Angler sind Eierköppe.

Miky
__________________
Grüße

Miky

Wer? Ich?
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 07.07.2003, 13:50
Benutzerbild von Peter R.
Peter R. Peter R. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Mering; Bayliner Trophy2002, ALINE DB7864
Beiträge: 659
Boot: Bayliner Trophy2002
Rufzeichen oder MMSI: DB7864
432 Danke in 171 Beiträgen
Standard

@Thomas I
Stell dir vor du hast für den Gewässerabschnitt sehr viel Geld bezahlen müssen für den du angeln darfst.
Wie stellt ihr euch das vor, soll der Angler vorher ein Schild ins Wasser
schmeißen auf dem steht: Fische bitte am Rand bleiben, sonst kann ich
euch nicht fangen.
Und was tue ich für Motorbootfahrer ? Sehe ich einen kommen, springe ich wie Hampelmann hin und her und mach auf mich aufmerksam?
An manchen Wochenenden hätte der Angler entweder Erschöpfungserscheinungen oder dicke Oberschenkel.
Wenn ich nicht selbst Bootfahrer wäre und das nur aus Anglersicht sehe
würde,würde ich sagen, was müßen diese Umwelverschmutzer und Lärmer hier in den Kanälen rumjagen, ich will hier meine Ruhe geniesen.
So einfach wäre es aus Anglersich
Jeder denkt an sich, keiner denkt an mich.
__________________
eat, sleep, go fishing and boating
Gruß Peter
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 07.07.2003, 13:54
Miky Miky ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Röhrse
Beiträge: 745
357 Danke in 170 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Peter R.
Wenn ich nicht selbst Bootfahrer wäre und das nur aus Anglersicht sehe
würde,würde ich sagen, was müßen diese Umwelverschmutzer und Lärmer hier in den Kanälen rumjagen, ich will hier meine Ruhe geniesen.
So einfach wäre es aus Anglersich
Jeder denkt an sich, keiner denkt an mich.
Hmmm, dann sind Kanäle gar nicht für Schiffe oder Boote gebaut sondern für Angler?

Oh, sorry, dann ist das natürlich was Anderes

Miky
__________________
Grüße

Miky

Wer? Ich?
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 07.07.2003, 14:12
Benutzerbild von Peter R.
Peter R. Peter R. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Mering; Bayliner Trophy2002, ALINE DB7864
Beiträge: 659
Boot: Bayliner Trophy2002
Rufzeichen oder MMSI: DB7864
432 Danke in 171 Beiträgen
Standard

Was früher mal ein Fluß war kann ganz schnell zum Kanal werden.
Und natürlich sind Kanäle für Schiffe gebaut, aber doch eher für Berufsschiffe und nicht für Hobbyskipper
__________________
eat, sleep, go fishing and boating
Gruß Peter
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 07.07.2003, 14:17
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Was natürlich dazu kommt ist die Tatsache, dass Angler häufig nicht die zu beachtende Höchstzahl an Ruten im Wasser haben. Dadurch brauchen Sie natürlich mehr Platz um sich mit den Seilen nicht zu verheddern. Und da man ja nicht gerne weit läuft, geht halt nur das Auslegen ins Fahrwasser, da das Seil so bequem wieder mit Rolle geholt werden kann.

Und jetzt haut mich ihr Angler, weil ich einen Gleiter fahre und immer die Fische verscheuche.

Ich habe mal einen Angler bei uns im Hafen übersehen der eigentlich auch gar nicht hätte da angeln dürfen. Da bin ich mal über sein Silk gefahren, da sein Schwimmer zwischen den Booten versteckt war. Das ganze passierte bei Schrittgeschwindigkeit. Bis ich das gemerkt habe, war so viel Silk um den Propeller und die Antriebswelle gewickelt, das mir der Simmering vom Z-Antrieb aufgeschlitzt wurde. Kein Geschrei, Versicherung zahlte, alles in Ordnung, aber mal wieder ein Totalausfall mitten in der Saison.

Daher egal ob ein Angler darf oder nicht. Ich mach immer, wenn ich ihn seh,einen großen Bogen um ihn. Besser ist das fürs Boot.

Uncool finde ich aber auf dem Kanal die Leute die von den Brücken springen und ihren Kameraden nicht bescheid sagen, dass ein Boot kommt. Vor ein paar Wochen hätte ich beinahe ein paar Menschenpommes gemacht und die freiwillige Feuerwehr hätte aus ihrer Übung einen Ernstfall machen können.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 07.07.2003, 14:18
Benutzerbild von Z-man
Z-man Z-man ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: Hodenhagen
Beiträge: 402
Boot: Im Moment ohne...
24 Danke in 17 Beiträgen
Z-man eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@ ThomasI,
so einen haben wir auch bei uns im Verein. Meint weil er ein Boot hat und 230 PS unterm Hintern das dieses ein Freifahrtsschein ist.
Den haben die Angler schön angepickt. Es kam wie es kommen mußte , der Bootsfahrer hatte nur Pech das er noch unter Alkohol stand.
Nach mehreren Auseinandersetzungen stand die Pol vor seinem Boot.
Und da er im Straßenverkehr auch schon mal seinen Lappen los war
ging das ganze vor einen Anwalt. Der mußte ganz schön Bluten. Fast wäre seine Existenz drauf gegangen da er noch selbsständig war.
Ich sehe immer beide Seiten. Ein kurzes Hupen vor dem Anlegesteg und der Angler hat Zeit seine Rute einzuziehen. Wo ist das Problem??
Wenn er dann nicht reagiert, kann man immer noch Dampf geben.
__________________
Gruß Thomas
_________________________
Derjenige, der sagt:"Es geht nicht", der soll den nicht stören, der`s gerade tut.
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 07.07.2003, 14:21
Thomas I.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Lieber Peter R.,

bevor Du Dein Antwort-Posting direkt an mich gerichtet hast, hättest Du MEINES etwas besser lesen sollen - dann wäre Dir aufgefallen, dass ich unmisverständlich schrieb "Rücksichtnahme dort wo machbar - selbstverständlich und immer!"
Und nur darum geht es - ich muss die Möglichkeit haben, auszuweichen und Rücksicht zu nehmen. Wenn der Angler mir jedoch jede Möglichkeit zum Ausweichen nimmt: Sein Problem!

Ansonsten:

Zitat:
Zitat von Peter R.
Stell dir vor du hast für den Gewässerabschnitt sehr viel Geld bezahlen müssen für den du angeln darfst.
Könnte mir nicht passieren

Zitat:
Zitat von Peter R.
Wie stellt ihr euch das vor, soll der Angler vorher ein Schild ins Wasser
schmeißen auf dem steht: Fische bitte am Rand bleiben, sonst kann ich
euch nicht fangen.
Gute Idee - dann hätten die Fische eine Chance

Zitat:
Zitat von Peter R.
Und was tue ich für Motorbootfahrer ? Sehe ich einen kommen, springe ich wie Hampelmann hin und her und mach auf mich aufmerksam?
An manchen Wochenenden hätte der Angler entweder Erschöpfungserscheinungen oder dicke Oberschenkel.
..das wäre zumindest lustig anzusehen

Gruss
Thomas I.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 86


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.