boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 46 von 46
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.03.2007, 09:57
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard Langstrecke binnen mit Benzinern

Zitat:
Zitat von nordic
Hallo!
Die Vorredner (Schreiber) haben es ja schon gut beschrieben. Es kommt halt auf Dein Fahrgebiet an.Wenn Du große und lange Törns planst,würde ich auf jeden Fall nen Diesel nehmen.
Bin 99 mit meinem Boot ( 2 x V8 ) von Ks bis zur Müritz gefahren.
Alles eine Frage der Organisation.
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 08.03.2007, 10:00
Benutzerbild von nordic
nordic nordic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 3.117
10.301 Danke in 2.752 Beiträgen
Standard

Das Du das schaffst ist mir schon klar. Hätte Dich aber jünger geschätzt.
__________________
Gruß Karl-Heinz

Die Bücher über meine Traumreise
2008 , 2010 und 2012 können jetzt per PN oder Mail bei mir bestellt werden.
Für Details Jahreszahl anklicken. Auch als E-Book verfügbar.
__________________
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 08.03.2007, 10:03
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von nordic
Hätte Dich aber jünger geschätzt.
Ich habe nicht mit 99 geschrieben.

Du nix sprekken die deutsch?
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 08.03.2007, 10:05
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Don P
Zitat:
Zitat von nordic
Hallo!
Die Vorredner (Schreiber) haben es ja schon gut beschrieben. Es kommt halt auf Dein Fahrgebiet an.Wenn Du große und lange Törns planst,würde ich auf jeden Fall nen Diesel nehmen.
Bin 99 mit meinem Boot ( 2 x V8) von Ks bis zur Müritz gefahren.
Alles eine Frage der Organisation.
Der smilie soll eigentlich 8 heißen.
Wo das wieder her kommt,weiß der Teufel.
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 08.03.2007, 10:09
Benutzerbild von nordic
nordic nordic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 3.117
10.301 Danke in 2.752 Beiträgen
Standard

Bei den vielen Kanistern die Du auf der Strecke schleppen mußt,wirst Du wahrscheinlich eh nicht so alt. War ein Denkfehler von mir.
__________________
Gruß Karl-Heinz

Die Bücher über meine Traumreise
2008 , 2010 und 2012 können jetzt per PN oder Mail bei mir bestellt werden.
Für Details Jahreszahl anklicken. Auch als E-Book verfügbar.
__________________
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 08.03.2007, 10:12
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von nordic
Bei den vielen Kanistern die Du auf der Strecke schleppen mußt,wirst Du wahrscheinlich eh nicht so alt. War ein Denkfehler von mir.
Nix habe ich geschleppt.
Tankvolumen 700 l.
Gesamtstrecke ca. 700 km.
Benzintankstelle in Brandenburg.
Gesamtverbrauch ca 1150 l.

Noch Fragen ?
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 08.03.2007, 10:14
Benutzerbild von Ride The Lightning
Ride The Lightning Ride The Lightning ist offline
BF Archivar
 
Registriert seit: 28.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.246
Boot: Crownline 275 CCR
13.555 Danke in 3.932 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Don P
Zitat:
Zitat von Don P
Zitat:
Zitat von nordic
Hallo!
Die Vorredner (Schreiber) haben es ja schon gut beschrieben. Es kommt halt auf Dein Fahrgebiet an.Wenn Du große und lange Törns planst,würde ich auf jeden Fall nen Diesel nehmen.
Bin 99 mit meinem Boot ( 2 x V8) von Ks bis zur Müritz gefahren.
Alles eine Frage der Organisation.
Der smilie soll eigentlich 8 heißen.
Wo das wieder her kommt,weiß der Teufel.
8 und ) zusammen geschrieben ergeben 8).
__________________
Good Day To Be Alive, Sir

Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 08.03.2007, 10:16
Benutzerbild von nordic
nordic nordic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 3.117
10.301 Danke in 2.752 Beiträgen
Standard

Das sind ja über 3 Liter die Meile. Ich weiß schon warum ich Diesel fahre.(0,5 Liter die Meile)
__________________
Gruß Karl-Heinz

Die Bücher über meine Traumreise
2008 , 2010 und 2012 können jetzt per PN oder Mail bei mir bestellt werden.
Für Details Jahreszahl anklicken. Auch als E-Book verfügbar.
__________________
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 08.03.2007, 10:21
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Habe das Thema mal geteilt.
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 08.03.2007, 10:24
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von nordic
Das sind ja über 3 Liter die Meile. Ich weiß schon warum ich Diesel fahre.(0,5 Liter die Meile)
Da die Strecke überwiegend aus Verdrängerfahrt bestand,
war mein Boot sicherlich nicht die optimale Variante.

Wollte mir aber wegen dieses Törns nicht extra einen Verdränger zulegen.

Und schon garkeinen Stahleimer.
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 08.03.2007, 10:35
Benutzerbild von nordic
nordic nordic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 3.117
10.301 Danke in 2.752 Beiträgen
Standard

Zum Letztenmal: "Molly" ist aus GFK. Werde wenn ich wieder an Bord bin mal ein Bild bei voll Speed machen.Da werden Dir die Tränen kommen.
__________________
Gruß Karl-Heinz

Die Bücher über meine Traumreise
2008 , 2010 und 2012 können jetzt per PN oder Mail bei mir bestellt werden.
Für Details Jahreszahl anklicken. Auch als E-Book verfügbar.
__________________
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 08.03.2007, 10:42
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von nordic
Zum Letztenmal: "Molly" ist aus GFK. Werde wenn ich wieder an Bord bin mal ein Bild bei voll Speed machen.Da werden Dir die Tränen kommen.
Jau,
Tränen des Mitleids.

Stahl war aber nicht auf Dein Boot bezogen.
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 08.03.2007, 10:44
Benutzerbild von sagblos
sagblos sagblos ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 519
Boot: Chaparral 265 ssi Mercury Racing 520
391 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Du brauchst zwar nur 0,5 Liter die Std dafür aber 3 Tage für ne Strecke die wir in 5 Std fahren vorausgesetzt wir können in Gleifahrt fahren bin mal gespannt wer weniger dann braucht

auserdem laufen die Superdiesel auch nicht mit Wasser die Verbrauchswerte liegen bei Gleitfahrt nicht Lichtjahre auseinander
die KADs und wie sie alle heißen wollen auch gefüttert werden soll auf keinen Fall eine Diskussion Diesel vs Benzin auslösen ist nur ne Erfahrung die ich am Rhein gemacht habe
Wenn mein Kumpel mithalten will muß er auch ordenlich "Diesel" geben und dann laufen auch 1,5 bis 2 Liter für beide durch

Grüsse vom Rhein Martin
__________________
Nutze jeden Tag wie wenn es Dein letzter wäre...
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 08.03.2007, 11:00
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sagblos

auserdem laufen die Superdiesel auch nicht mit Wasser die Verbrauchswerte liegen bei Gleitfahrt nicht Lichtjahre auseinander
Interessanter Aspekt,den ich aufgreifen möchte.

Meine 32-er Wellcraft mit 2 x 255 -er Merc,Wellenanlage,verbrauchte ca. 1,6 l /km bei Marschfahrt (2600 U/min).

Mein Bekannter,Dieselfan ,kaufte sich zeitgleich eine
gleichgroße Sunseeker,2 x 200-er Volvo-Diesel mit Duoprop.
Verbrauch bei Marschfahrt ca 1,3 l /km.

Der Aufpreis für die Leistungsklasse beim Diesel lag damals
als Gebrauchtboot bei ca. 15 000 € !!!
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 08.03.2007, 11:27
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.477
14.973 Danke in 6.658 Beiträgen
Standard

Nimmt man dann noch MPI-Benziner zum Vergleich, liegen die Verbräuche, besonders bei Kanalfahrt, noch dichter beieinander.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 08.03.2007, 11:29
Benutzerbild von tommes-os
tommes-os tommes-os ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.343
1.755 Danke in 886 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sagblos
dafür aber 3 Tage für ne Strecke die wir in 5 Std fahren vorausgesetzt wir können in Gleifahrt fahren bin mal gespannt wer weniger dann braucht

Ihr Ballerköppe...
Da seht ihr ja sehr viel von der Gegend.

Der Weg ist das Ziel...

schon mal was von gehört???
__________________
Gruß Thomas


_______________________
Echte Männer essen keinen Honig........
Echte Männer kauen Bienen...............
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 08.03.2007, 11:32
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kolli
Zitat:
Zitat von sagblos
dafür aber 3 Tage für ne Strecke die wir in 5 Std fahren vorausgesetzt wir können in Gleifahrt fahren bin mal gespannt wer weniger dann braucht

Ihr Ballerköppe...
Da seht ihr ja sehr viel von der Gegend.

Der Weg ist das Ziel...

schon mal was von gehört???
Überlaß doch bitte die Entscheidung,
wie schnell gefahren wird,
bzw. was er "noch" sehen möchte,
dem jeweiligen Bootseigner.
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 08.03.2007, 11:36
Benutzerbild von tommes-os
tommes-os tommes-os ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.343
1.755 Danke in 886 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Don P
Zitat:
Zitat von kolli
Zitat:
Zitat von sagblos
dafür aber 3 Tage für ne Strecke die wir in 5 Std fahren vorausgesetzt wir können in Gleifahrt fahren bin mal gespannt wer weniger dann braucht

Ihr Ballerköppe...
Da seht ihr ja sehr viel von der Gegend.

Der Weg ist das Ziel...

schon mal was von gehört???
Überlaß doch bitte die Entscheidung,
wie schnell gefahren wird,
bzw. was er "noch" sehen möchte,
dem jeweiligen Bootseigner.
Hast du nicht gesehen was dahinter steht?
Nämlich der da:
__________________
Gruß Thomas


_______________________
Echte Männer essen keinen Honig........
Echte Männer kauen Bienen...............
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 08.03.2007, 11:39
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kolli
Zitat:
Zitat von Don P
Zitat:
Zitat von kolli
Zitat:
Zitat von sagblos
dafür aber 3 Tage für ne Strecke die wir in 5 Std fahren vorausgesetzt wir können in Gleifahrt fahren bin mal gespannt wer weniger dann braucht

Ihr Ballerköppe...
Da seht ihr ja sehr viel von der Gegend.

Der Weg ist das Ziel...

schon mal was von gehört???
Überlaß doch bitte die Entscheidung,
wie schnell gefahren wird,
bzw. was er "noch" sehen möchte,
dem jeweiligen Bootseigner.
Hast du nicht gesehen was dahinter steht?
Nämlich der da:
Für unterhaltende Beiträge haben wir eine Rubrik--> Flachwasser.
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 08.03.2007, 11:42
Benutzerbild von tommes-os
tommes-os tommes-os ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.343
1.755 Danke in 886 Beiträgen
Standard

Ich sag ja schon nix mehr
__________________
Gruß Thomas


_______________________
Echte Männer essen keinen Honig........
Echte Männer kauen Bienen...............
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 08.03.2007, 11:55
Benutzerbild von Mar-Thar
Mar-Thar Mar-Thar ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Durban (Südafrika)
Beiträge: 3.454
Boot: Dean 365 Katamaran
Rufzeichen oder MMSI: Huhu!
5.105 Danke in 2.176 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Don P
Meine 32-er Wellcraft mit 2 x 255 -er Merc,Wellenanlage,verbrauchte ca. 1,6 l /km bei Marschfahrt (2600 U/min).

Mein Bekannter,Dieselfan ,kaufte sich zeitgleich eine
gleichgroße Sunseeker,2 x 200-er Volvo-Diesel mit Duoprop.
Verbrauch bei Marschfahrt ca 1,3 l /km.

Der Aufpreis für die Leistungsklasse beim Diesel lag damals
als Gebrauchtboot bei ca. 15 000 € !!!
Meine 2855 lag mit dem 7.4er letztes Jahr (Bodenwerder->Müritz via MLK. OHW etc.) bei 1.2l/km bei 12 Km/h Kanalfahrt. Wenn ich das vorher gewußt hätte, wäre ich sicher schon früher auf die Idee gekommen, für die Strecke von der Weser bis zur Müritz einen 15PS Außenborder zu montieren, der sich vermutlich locker allein durch die Spritkostendifferenz amortisiert hätte... Zumal ich ab Brandenburg sowieso nur noch aus Kanistern gefahren bin.

Da ich im aktuellen Boot nur einen Standard-5.7er (250PS) habe, mal die Frage an diejenigen die über vergleichende Erfahrungen verfügen: Wie hoch ist denn nun wohl ca. die Differenz zum MPI?

mfg
Martin
__________________


Ich bin dann mal weg:
www.Thelxinoe.de
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 08.03.2007, 12:29
Benutzerbild von nordic
nordic nordic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 3.117
10.301 Danke in 2.752 Beiträgen
Standard

Hallo!!!
Ich sprach von Verbrauch pro Meile.Da spielt die Geschwindigkeit keine Rolle. Es sei denn,Ihr rechnet:" Zeit ist Geld" und setzt euren Stundensatz an.
PS Für die von DonP beschriebene Reise brauche ich ca. 150 Liter.
__________________
Gruß Karl-Heinz

Die Bücher über meine Traumreise
2008 , 2010 und 2012 können jetzt per PN oder Mail bei mir bestellt werden.
Für Details Jahreszahl anklicken. Auch als E-Book verfügbar.
__________________
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 08.03.2007, 12:48
Benutzerbild von Rocky_HB
Rocky_HB Rocky_HB ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 16.11.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 995
5.834 Danke in 1.780 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Don P
Zitat:
Zitat von kolli
Zitat:
Zitat von Don P
Zitat:
Zitat von kolli
Zitat:
Zitat von sagblos
dafür aber 3 Tage für ne Strecke die wir in 5 Std fahren vorausgesetzt wir können in Gleifahrt fahren bin mal gespannt wer weniger dann braucht

Ihr Ballerköppe...
Da seht ihr ja sehr viel von der Gegend.

Der Weg ist das Ziel...

schon mal was von gehört???
Überlaß doch bitte die Entscheidung,
wie schnell gefahren wird,
bzw. was er "noch" sehen möchte,
dem jeweiligen Bootseigner.
Hast du nicht gesehen was dahinter steht?
Nämlich der da:
Für unterhaltende Beiträge haben wir eine Rubrik--> Flachwasser.
Und ich hatte das Gefühl wir sind im "Flachwasser".
Wo ist halt der Anfang des Trötsg geblieben.

EDIT
Sorry!

Hab mich verlaufen! Gemeint war "Benziner".
__________________
Ruhe suchen kann man an mancherlei Ort, Ruhe finden nur in sich selbst.

Grüße aus Bremen Ady
Mitglied im BYC-Bremen
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 08.03.2007, 13:01
Benutzerbild von sagblos
sagblos sagblos ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 519
Boot: Chaparral 265 ssi Mercury Racing 520
391 Danke in 200 Beiträgen
Standard

ja wie gesagt es sollte kein Kampf werden aber

150 Liter und 4 Wochen da ich aber zum arbeitenden Volk gehöre habe ich halt auch nur max 3 Wochen Urlaub hö hö aber seis drum
jeder soll das fahren was er meint allerdings am Rhein und das ist haupsächlich mein Fahrgebiet ist ein Gleiter von Vorteil bei einer Fließgeschwindigkeit von rund 10 km/h

und mir ist das egal was die Benziner brauchen ich tanke eh immer für 200 Euro egal was es kostet oder was die schwarze Macht rausbläst

achso und das es weniger ist als die roten darüber sind wir uns ja alle einig (Cyrus ich hoffe Du stehst hinter mir und hilfst mir ab diesem Beitrag )

so Jungs und jetzt los Feuer frei steinigt mich ha ha ha
__________________
Nutze jeden Tag wie wenn es Dein letzter wäre...
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 08.03.2007, 13:08
Benutzerbild von nordic
nordic nordic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 3.117
10.301 Danke in 2.752 Beiträgen
Standard

Jetzt aber Butter bei die Fische. Die Strecke die DonP als Beispiel hatte ,ist binnen und ich glaube nicht, dass ich da viel länger wie er unterwegs wäre.Ich bräuchte für die Strecke ca. 58 Fahrstunden.
__________________
Gruß Karl-Heinz

Die Bücher über meine Traumreise
2008 , 2010 und 2012 können jetzt per PN oder Mail bei mir bestellt werden.
Für Details Jahreszahl anklicken. Auch als E-Book verfügbar.
__________________
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 46 von 46


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.