boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 30 von 30
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.03.2006, 21:29
Benutzerbild von Wolle56
Wolle56 Wolle56 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2004
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.591
Boot: Bavaria 27 Sport
1.056 Danke in 466 Beiträgen
Standard nochmal kurz das Thema: grillen an Bord......

Tach,

irgendwie wie verhext. Finde weder die Beiträge zu dem "Haase" Grill noch lässt sich mein pdf file (Haase Katalog) öffnen (defekt lt. Acrobat).

Weiss jemand was dazu? Es handelt sich um ein Grill, den man mit diesen "Einweggrillen" bestückt. Lt. Skizze hängt man den Grill quasi über die Reling. Entweder mit entsprechenden Haken und via einem "Gestell".....
Kostenpunkt ca. 80,- EUR. Wäre super, wenn dazu jemand noch Info's hätte.

Bedanke mich vorab!

Christian
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 14.03.2006, 22:11
Benutzerbild von Rot-Runner
Rot-Runner Rot-Runner ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: In der Nähe von Stuttgart
Beiträge: 1.174
Boot: Target 21, Checkmate 281
352 Danke in 167 Beiträgen
Standard

80 euro für einen halter für einweggrille? auf die bilder bin ich auch gespannt, zumal ein bekannter eben sowas auch bauen möchte.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 14.03.2006, 22:37
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.891
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.792 Danke in 1.883 Beiträgen
Standard

Hallo Christian,

das war z.B. hier:
http://www.boote-forum.de/phpBB2/vie...illen&start=45

Gruß
Norman
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	933_1142372223.jpg
Hits:	671
Größe:	46,6 KB
ID:	22761  
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 15.03.2006, 08:11
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard Re: nochmal kurz das Thema: grillen an Bord......

Zitat:
Zitat von Wolle56
... Es handelt sich um ein Grill, den man mit diesen "Einweggrillen" bestückt. ...
Hallo Christian,

hast Du so einen Einweggrill schon mal ausprobiert?

Ich war da garnicht mit zufrieden. Außer für ein paar Würstchen ist das Ding nicht geeignet und das "Anzündpapier" hatte ich nacher auch noch am Fleisch kleben
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 15.03.2006, 08:24
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.891
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.792 Danke in 1.883 Beiträgen
Standard

Ich habe dieses Einweggrills zwar noch nie ausprobiert, aber man kann sich solche Einweggrilleinsätze ja auch leicht selberbauen und dann die gewünschte Menge Kohle und vernünftige Anzünder mit reinpacken. Die Grösse der Grillfläche von 27 x 33 cm sollte eigentlich ausreichen.
Aluschalen der entsprechenden Grösse gibt es jedenfalls. Dann einfach befüllen, Plastiktüte drum und man hat gleich eine Tüte für die Entsorgung danach.
Hier wäre eine entsprechende Größe, ist allerdings ein Grosshändler, aber die wird es entweder auch enizeln geben, oder man grillt halt einfach 400 Mal die Saison.
http://www.verpacken24.com/catalog/p...oducts_id=1170

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 15.03.2006, 08:28
CADMAN CADMAN ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Meck.Pomm.
Beiträge: 203
48 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Ich habe so einen Einweggrill immer an Bord. Es ist aber nicht der "Bringer". Es dauert bis er richtig an ist und man kann die Rosthöhe nicht verändern. Somit ist es, meiner Meinung nach, immer nur eine Notlösung.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 15.03.2006, 08:31
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.891
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.792 Danke in 1.883 Beiträgen
Standard

Für einen Einweggrill als alleinige Lösung mag das stimmen.
Die Höhe des Grillrostes aus dem Beispiel lässt sich aber in zwei Stufen verstellen. Mehr nutze ich bei einem normalen Grill auch nicht.
Es ging ja hier nur um Einweggrills als Einsätze für einen richtigen Grill.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 15.03.2006, 08:32
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

eine weitere Methode ist den "richtigen" Grill mit dicker Alufolie auslegen. Nach dem Abkühlen packt man das zusammen und hat wieder einen sauberen Grill.

Wenn es schnell gehen soll und noch Glut da ist, packe ich das mit der Grillzange zusammen und stecke die Alufolie mit der Glut in eine Pütz mit Wasser. Große Kohlestücke kann man dann sogar wiederverwenden.
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 15.03.2006, 09:10
Benutzerbild von ramsey
ramsey ramsey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.05.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.466
1.341 Danke in 674 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von CADMAN
Ich habe so einen Einweggrill immer an Bord. Es ist aber nicht der "Bringer". Es dauert bis er richtig an ist und man kann die Rosthöhe nicht verändern. Somit ist es, meiner Meinung nach, immer nur eine Notlösung.
Moin - das kann ich bestätigen. Wir "vergrillen" auch so 2-3 Stück davon jede Saison. Es dauert ziemlich lange bis die Kohle auf einer ausreichenden Fläche durchgeglüht ist und dann ist es auch schon arg heiss. Aber als Weniggriller hat man halt den Vorteil, daß man icht den ganzen Kram eines Vielgrillers an Bord mitschleppen muß. Aber die Methode von Charly finde ich auch nicht schlecht, mal sehen
Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 15.03.2006, 09:36
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hallo,

für Leute die wenig Platz haben ist das hier eine gute Alternative.

Ich hab das Ding, ist für 2-4 Personen ganz gut bei wirklich wenig Platzbedarf.


Ach ja, es dürfte auch nicht allzu schwierig sein für diesen Grill eine Reelingsbefestigung zu bauen (lassen).
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 15.03.2006, 10:32
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.538
6.515 Danke in 2.550 Beiträgen
Standard

die Einweggrills haben das Problem, dass das Grillgut zu nahe an der Hitze ist ( Gitter direkt über der Kohle.) Beim Haase Grill ist das anders, da liegt das Grillgut auf einem Rost der zum Grill gehört und in der Höhe verstellbar ist.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 15.03.2006, 10:58
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.538
6.515 Danke in 2.550 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von charlyvoss
Hallo,

für Leute die wenig Platz haben ist das hier eine gute Alternative.

Ich hab das Ding, ist für 2-4 Personen ganz gut bei wirklich wenig Platzbedarf.


Ach ja, es dürfte auch nicht allzu schwierig sein für diesen Grill eine Reelingsbefestigung zu bauen (lassen).
Danke für den Link Charly, die haben auch andere feine Sachen die man sonst nicht so leicht findet.

Ich finde den Grilll hier klasse, dann könnte ich schön auf die Gangway stellen. Allerdings kostet der dann auch das 10 fache von deinem.
http://www.globetrotter.de/de/shop/d..._id=1211&hot=0
[/url]
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 15.03.2006, 11:03
Benutzerbild von ch4
ch4 ch4 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Zug, Schweiz - Skipsplast 600 - Mercruiser 140 3l/ H-Jolle Jg.32
Beiträge: 531
27 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Ich kenne nur den Grill

Grill

Ist auch für Segler geeignet.

Etwas teuer, doch das kennen wir ja!

Grüsse aus der Zentralschweiz
Christian
Angehängte Grafiken
 
__________________
Wer in diesem Posting ein Rechtschreibfehler entdeckt, darf ihn behalten.
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 15.03.2006, 11:19
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.891
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.792 Danke in 1.883 Beiträgen
Standard

Hallo Christian,

das ist bisher auch mein Favourit.
Nur der Preis ist mir zu hoch. Aber Dank Deines Links weiss ich jetzt, dass der von Plastimo kommt. Und da fällt mir spontan ein Händler aus Hamburg ein, dem schreibe ich gleich mal eine PN, mal sehen ob man den nicht auch zu einem nachvollziehbaren Preis bekommen kann.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 15.03.2006, 11:24
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

bei meinem Stahlboot hab ich ja den Vorteil, dass ich den Grill beim Ankern einfach aufs Vorschiff stellen kann. Da kommt ne hitzefeste Plane drunter damit der Lack geschützt ist und fertig. Vorausgestzt es windet nicht zu sehr
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 15.03.2006, 11:25
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn-Beuel
Beiträge: 3.089
9.322 Danke in 3.120 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von charlyvoss
Hallo,

für Leute die wenig Platz haben ist das hier eine gute Alternative.

Ich hab das Ding, ist für 2-4 Personen ganz gut bei wirklich wenig Platzbedarf.
Ich hab seit etwa 10 Jahren das gleiche Teil (hat damals in Holland 15 Gulden gekostet) Tas Teil ist einfach Klasse und die Reinigung, wenn man Alufolie reintut, kein Problem.
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 15.03.2006, 12:58
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.871
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.701 Danke in 2.047 Beiträgen
Standard

Wir grillen am Rhein immer mit den Einwegdingern, um das mitzuschleppende Material überschaubar zu halten:
- man muss wirklich die Geduld haben, bis das Papier verbrannt ist und die Kohle ordentlich glüht
- dann ist er sauheiß, aufmerksames Grillen ist gefragt
- die Dinger halten erstaunlich lange

80 EUR für eine VA-Kiste mit Normmaß finde ich albern. Das würde ich dann auch eher selbstbauen. Mit eigenem Rost ist ebenso albern, dann geht das Thema reinigen wieder los.

Ich habe schon mal folgende Konstruktion überlegt:
4 VA-Platten mit Ösen an den Ecken, sodass man sie mit 4 (Gewinde-?)Stangen zu einem Kasten aufbauen kann
an der Innenseite Auflagen für den Grill
obendrauf Auflagen für den Rost (den aus dem Einweggrill)
s. Skizze

Vorteil: klein zusammenlegbar, leicht zu reinigen. Ist aber eher das Standmodell für den Strand, eine Relingsvariante müsste man mal überlegen.
Angehängte Grafiken
 
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 15.03.2006, 13:05
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.891
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.792 Danke in 1.883 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ch4
Grill
...
Etwas teuer, doch das kennen wir ja!
...
Grüsse aus der Zentralschweiz
Christian
Gegen "etwas zu teuer" habe ich nichts, soll ja schliesslich jeder irgendwie leben. Aber der Preis von 321,56 CHF aus dem Link in der Schweiz liegt umgerechnet in US$ momentan bei 245 US$. In den Staaten gibt es den kleinen Grill aber z.B. für 79 US$ und den grossen für 99 US$.

Wenn man bedenkt, dass auch die Amis dabei ja etwas verdienen, ist ein Aufschlag von 147,5% (bzw. fast der zweieinhalbfache Preis) auch nicht mit Transportkosten, Zoll oder Steuern zu erklären.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 15.03.2006, 14:11
Benutzerbild von ch4
ch4 ch4 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Zug, Schweiz - Skipsplast 600 - Mercruiser 140 3l/ H-Jolle Jg.32
Beiträge: 531
27 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von blaue-elise
Zitat:
Zitat von ch4
Grill
...
Etwas teuer, doch das kennen wir ja!
...
Grüsse aus der Zentralschweiz
Christian
Gegen "etwas zu teuer" habe ich nichts, soll ja schliesslich jeder irgendwie leben. Aber der Preis von 321,56 CHF aus dem Link in der Schweiz liegt umgerechnet in US$ momentan bei 245 US$. In den Staaten gibt es den kleinen Grill aber z.B. für 79 US$ und den grossen für 99 US$.

Wenn man bedenkt, dass auch die Amis dabei ja etwas verdienen, ist ein Aufschlag von 147,5% (bzw. fast der zweieinhalbfache Preis) auch nicht mit Transportkosten, Zoll oder Steuern zu erklären.

Gruß
Norman
Typisch Schweiz.

Gruss Christian

PS: Wenn Du mir einen besorgen kannst für 79$, nehm ich ihn! Der schweizer-Preis war mir bis Anhin auch zu hoch
__________________
Wer in diesem Posting ein Rechtschreibfehler entdeckt, darf ihn behalten.
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 15.03.2006, 14:16
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.891
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.792 Danke in 1.883 Beiträgen
Standard

Christian, 79 US$ ist der kleine 14", der 17" kostet in den Staaten 99 US$.
Damit ist er aber noch in den USA. Bis zur Schweiz kommen ja nochmal Zoll, Versand und Steuer drauf.
Ich warte jetzt nochmal das Angebot in Deutschland ab, dann melde ich mich nochmal.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 15.03.2006, 14:36
Mystic Mystic ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.03.2002
Beiträge: 1.128
97 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Hi Norman,

hast Du da mal einen US Link?
Ich finde nur die Magma Grills für 199$

Handbreit

Bodo
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 15.03.2006, 14:53
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.891
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.792 Danke in 1.883 Beiträgen
Standard

Hallo Bodo,

ja, hier

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 15.03.2006, 15:23
Ricky-Niki Ricky-Niki ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.06.2005
Ort: Essen
Beiträge: 120
23 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hi Norman,

bin auch sehr stark an dem Grill interesiert!
Wenn du einen guten Preis bei deinem Kollegen erzielst, wäre ich über eine Info dankbar!


Gruss

Martin
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 15.03.2006, 19:20
Benutzerbild von Wolle56
Wolle56 Wolle56 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2004
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.591
Boot: Bavaria 27 Sport
1.056 Danke in 466 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von blaue-elise
Hallo Christian,

das war z.B. hier:
http://www.boote-forum.de/phpBB2/vie...illen&start=45

Gruß
Norman
Ahh! Super! Vielen Dank!!

Gruß,

Christian
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 15.03.2006, 19:39
Benutzerbild von Wolle56
Wolle56 Wolle56 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2004
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.591
Boot: Bavaria 27 Sport
1.056 Danke in 466 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von charlyvoss
Hallo,

für Leute die wenig Platz haben ist das hier eine gute Alternative.

Ich hab das Ding, ist für 2-4 Personen ganz gut bei wirklich wenig Platzbedarf.


Ach ja, es dürfte auch nicht allzu schwierig sein für diesen Grill eine Reelingsbefestigung zu bauen (lassen).
Hallo Charly,

DAS ist doch mal eine Alternative! Mensch! Guter Tipp. Besten Dank.

Gruss

Christian
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 30 von 30


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.