boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 149
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.06.2014, 20:28
Benutzerbild von Seehexe
Seehexe Seehexe ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Laer
Beiträge: 965
Boot: Mahagoniboot, 7 m; Fiberline G14 II
Rufzeichen oder MMSI: kommt noch
3.312 Danke in 750 Beiträgen
Standard Nemo on Tour

Nachdem wir ja (mal wieder ) weit hinter unserer Zeitplanung waren und von den geplanten 4 Wochen Urlaub nur noch ´ne gute Woche übrig blieb, wurde die Törnplanung umgeschmissen und einfach die Gegend um unseren Heimathafen unsicher gemacht.
Bloß keinen Stress - den hatten wir zur Genüge

Nach der ersten Testfahrt in Begleitung von der Vasco da Gama ging alles glatt, also brachen wir am nächsten Morgen auf in Richtung "Nasses Dreieck", genauer gesagt in den "Toten Arm".



Dort hat uns Thom ja bei wirklich ernsten Problemen geholfen



War ein netter Abend (und ich hatte das mit der Back- und Steuerbordbrause für´n Scherz gehalten...



Der Magma Bordgrill funzt jeden Fall und macht auch hungrige Männers satt.

Am nächsten Morgen war es etwas bedeckt, aber es regnete wenigstens nicht.


Weiter ging´s zur nächsten Station, diesmal Liegestelle Ladbergen.
Bei strahlendem Wetter wurde gebadet, die Gummiwurst weiter ausprobiert - ja, nach anfänglichem Zaudern muss ich zugeben: Das macht Spaaaaaß!
Kleines Schlauchi mit Riesenwelle:



Zum Abend hin hat uns dann doch noch eins der angesagten Gewitter erwischt...
Aber dank der dicken Wolldecke, die Ralf´s Pa noch vorbei gebracht hat, war auch mir Freiseköttel schön warm.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20140623_200300.jpg
Hits:	4902
Größe:	15,5 KB
ID:	547599   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140623_135742.jpg
Hits:	4924
Größe:	79,2 KB
ID:	547600   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140623_203954.jpg
Hits:	4904
Größe:	96,1 KB
ID:	547601  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140624_104647.jpg
Hits:	4878
Größe:	69,0 KB
ID:	547604   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140624_152937.jpg
Hits:	5173
Größe:	106,5 KB
ID:	547609  
__________________
Gruß, Nicole
__________
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 25.06.2014, 20:50
Benutzerbild von Seehexe
Seehexe Seehexe ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Laer
Beiträge: 965
Boot: Mahagoniboot, 7 m; Fiberline G14 II
Rufzeichen oder MMSI: kommt noch
3.312 Danke in 750 Beiträgen
Standard

Heute Morgen dann Aufbruch Richtung Fuestrup, dem Hafenmeister mal Hallo sagen (dort sind wir nach der Überführung angekommen und hatten unser erstes Winterlager)
Und wieder braut sich was zusammen...



Wir haben aber Glück und es bleibt trocken.
Kurzen Schnack mit Klaus gehalten, die Möglichkeit zu duschen und Wasser zu bunkern genutzt und dann ging es retour in Richtung Liegestelle Bergeshövede.

Hafen Oelrich bei Ladbergen:





Kurz vor dem Ziel kam die Waschpo angeflitzt...



Aber die Jungs waren nett und haben beim Überholen ordentlich Fahrt zurückgenommen - geschaukelt hat es trotzdem ordentlich....
... und weiter ging die wilde Jagd




Und da war sie wieder, die schwarze Wand...


Hase war mit dem Schlauchi los, um uns einen Schlüssel für die Stromtankstelle zu organisieren, der hat´s abbekommen - die schlechte Laune sieht man




Jetzt liegen wir nach einem feudalem Mahl von Hähnchengeschnetzeltem
pappsatt in der Plicht und lassen den Tag ausklingen.

Entenmama und Kind kamen noch auf Besuch




Mal sehen, wohin es uns morgen verschlägt....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140625_113022.jpg
Hits:	4830
Größe:	81,3 KB
ID:	547614   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140625_162843.jpg
Hits:	4863
Größe:	88,8 KB
ID:	547618   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140625_172845.jpg
Hits:	4790
Größe:	55,1 KB
ID:	547620  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140625_173258.jpg
Hits:	4820
Größe:	57,4 KB
ID:	547622   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140625_174615.jpg
Hits:	4861
Größe:	62,8 KB
ID:	547623   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140625_185216.jpg
Hits:	4803
Größe:	86,7 KB
ID:	547627  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140625_194619.jpg
Hits:	4802
Größe:	53,9 KB
ID:	547628  
__________________
Gruß, Nicole
__________
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 26.06.2014, 08:38
Benutzerbild von Die Nadel
Die Nadel Die Nadel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.09.2012
Ort: Hörstel / Nasses Dreieck
Beiträge: 1.509
Boot: Halbgleiter 7m Mahagoni
Rufzeichen oder MMSI: Kommt später
2.145 Danke in 919 Beiträgen
Standard

Man, war das gestern Abend ein Sch.....
schnell ins Schlauchi und Stromschlüssel holen und dabei nicht drauf geachtet, wieviel Druck Abends ohne sonne noch in den Schläuchen war - viel zu wenig.
und die Wurst lässt sich dann so überhaupt nicht mehr richtig steuern und beim aufstoppen kamen dann zum Regen von oben gleich nochmal 10 Liter Wasser über den Bug ins Boot - oder besser in meine Klamotten.
Aber nach "lecker Essen" hatte ich auch wieder gute Laune.
__________________
Unser Projekt: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=176437
Der Spaß damit: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=208510
Ein Spassboot haben wir auch: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=253589
Ich bin nicht faul, nur wohlfühlorientiert

Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 26.06.2014, 14:48
Benutzerbild von skippa
skippa skippa ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: Nordseeküstenbewohner
Beiträge: 424
Boot: Biga24
230 Danke in 161 Beiträgen
Standard

Na, dann hoffe ich mal das ihr noch bis Herbst viel Spass mit eurem Boot habt und die ToDo-Liste nicht zu lang wird.

Grüße
Jens
__________________
navigare humanum est.........
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 26.06.2014, 17:48
Benutzerbild von Die Nadel
Die Nadel Die Nadel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.09.2012
Ort: Hörstel / Nasses Dreieck
Beiträge: 1.509
Boot: Halbgleiter 7m Mahagoni
Rufzeichen oder MMSI: Kommt später
2.145 Danke in 919 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von skippa Beitrag anzeigen
Na, dann hoffe ich mal das ihr noch bis Herbst viel Spass mit eurem Boot habt und die ToDo-Liste nicht zu lang wird.

Grüße
Jens
Och, wenn ich mir die Anfangsliste ansehe, dann hab ich da jetzt keine schlaflosen Nächte .....
__________________
Unser Projekt: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=176437
Der Spaß damit: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=208510
Ein Spassboot haben wir auch: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=253589
Ich bin nicht faul, nur wohlfühlorientiert

Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 26.06.2014, 21:31
Benutzerbild von Seehexe
Seehexe Seehexe ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Laer
Beiträge: 965
Boot: Mahagoniboot, 7 m; Fiberline G14 II
Rufzeichen oder MMSI: kommt noch
3.312 Danke in 750 Beiträgen
Standard

Der Morgen fing ja gut an.... wir saßen gerade beim Kaffee, da fuhr die Waschpo wieder an uns vorbei, guckte, wendete und legte vor uns an.

"Guten Morgen, haben Sie etwas gegen eine Kontrolle einzuwenden?"

Öhm, was ´ne Frage, gibt´s da ´ne Option?... Nein, das habe ich nur gedacht, was sollten wir auch gegen eine Kontrolle haben - haben ja nix zu verbergen.
Der gute Mann guckte sich alles an, Feuerlöscher, Löschdecke, Rettungswesten etc. , fragte nach Gas, den Tank für´s Schlauchi an Deck fand er nicht so dolle (im Motorraum will ich den aber auch nicht haben), mit entsprechender Sicherung (extra Spanngurt) war´s dann ok.
Naja, Ende vom Lied, jetzt ziert ein schöner blauer Bappscher unser Fenster


Dann haben wir uns noch kurz den Bootsladen an der Bunkerstation angeschaut - ist verhältnismäßig gut sortiert, tw. auch für Berufer, nicht vorhandenes kann innerhalb von 2 Tagen besorgt werden.
Preise sind ganz ok.
Für Nemo gab es dann noch eine Pütz und einen kleinen Handschrubber, der auch in die Backskiste passt.
Dann ging es durch die Schleuse Bevergern



Fender konnten gleich draußen bleiben, in 3 km folgte gleich die Schleuse Rodde.
Ab Bevergern ist der DEK deutlich kleiner, aber auch wesentlich schöner.
Kunst am Kanal bei Rheine


Nach Rodde wollten wir eigentlich noch weiter durch die Schleuse Altenrheine, haben uns aber ob des schönen Wetters zu einem Schlunz- und Sonnentag mit anschließendem Grillen am Sportbootanleger neben der Schleuse entschlossen.
Ist ja schließlich Urlaub, und keiner treibt uns.



Und wenn ich mal viel zu viel Geld über habe, möchte ich so ein Schiff wie das unserer Nachbarn haben....



nnnn
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140626_205116.jpg
Hits:	4735
Größe:	59,4 KB
ID:	547820   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140626_132524.jpg
Hits:	4784
Größe:	97,3 KB
ID:	547827   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140626_142009.jpg
Hits:	4718
Größe:	96,8 KB
ID:	547828  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140626_201247.jpg
Hits:	4765
Größe:	95,5 KB
ID:	547834   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20140626-WA0000.jpg
Hits:	4697
Größe:	35,6 KB
ID:	547835  
__________________
Gruß, Nicole
__________
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 27.06.2014, 09:17
Benutzerbild von Die Nadel
Die Nadel Die Nadel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.09.2012
Ort: Hörstel / Nasses Dreieck
Beiträge: 1.509
Boot: Halbgleiter 7m Mahagoni
Rufzeichen oder MMSI: Kommt später
2.145 Danke in 919 Beiträgen
Standard

So,
noch mal kurz den Verbrauch berechnet - bei 10 km/h liegt dieser bei 2,4 l in der Stunde, also 0,24 l pro km, oder 0,44 l pro Seemeile.

Das finde ich jetzt mal Janz jut - bei dem Verbrauch sind längere Touren bezahlbar.
__________________
Unser Projekt: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=176437
Der Spaß damit: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=208510
Ein Spassboot haben wir auch: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=253589
Ich bin nicht faul, nur wohlfühlorientiert

Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 27.06.2014, 09:38
SunFun SunFun ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.03.2013
Ort: MLK km 000
Beiträge: 649
Boot: Renken Ruderboot :o)
503 Danke in 348 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Seehexe Beitrag anzeigen


Naja, Ende vom Lied, jetzt ziert ein schöner blauer Bappscher unser Fenster
Dann könnt ihr ja jetzt den ganzen überflüssigen Klumpatsch von Bord werfen.

Gruß Thom
__________________

Suche Treidelpferd!

Alle sagten "das geht nicht!"
dann kam einer, der wusste das nicht.......
.....und machte es einfach
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 27.06.2014, 14:22
Benutzerbild von Die Nadel
Die Nadel Die Nadel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.09.2012
Ort: Hörstel / Nasses Dreieck
Beiträge: 1.509
Boot: Halbgleiter 7m Mahagoni
Rufzeichen oder MMSI: Kommt später
2.145 Danke in 919 Beiträgen
Standard

Heute Morgen dann mal "einen kleinen Rennzusatz" in den Tank - und siehe da, der Motor und vor allem die Einspritzpumpe laufen deutlich ruhiger, der Motor qualmt viel weniger und das Standgas geht immer weiter runter.
Nein, nix zum Tunen, nur etwas synthetisches Zweitaktöl - ca 1 zu 100 zum Diesel gemischt - läuft super.

Dann Mittags ab in die Schleuse Bevergern, aufstoppen und ..... nix - Motor geht aus und das Gertiebe lässt sich nicht mehr schalten - der Rückwärtsgang ist drin und bleibt das auch.
Also nach den Schleusen in die Gummiwurst, Tampen von Nemo in die Hand und GAS - man war das ein Gehampel, mit nem 2m Schlauchboot ohne Kiel Nemo an die nächste Pier zu kriegen. Tampen natürlich brav in der Hand, den Spiegel wollte ich dann lieber doch nicht so auf seine Festigkeit testen.
"Festmachen verboten, Nur für Fahrzeuge der WSA" stand da - war mir wurscht.

Also Luken auf und Werkzeugkoffer raus .....
Bei eingelegten Gang kurz den Anlasser betätigt - lässt sich wieder schalten.
Aber, die Kupplung trennt nicht - trotz Leerlauf lief die Welle mit und schob das Boot.
Meine Süsse hatte langsam das "P" in den Augen und ich die Schnauze voll - alte Maschinen - altes Werkzeug. Also einmal den Mottek auf den Schalthebel am Getriebe.
Und siehe da, alles läuft wieder wie geschmiert. Schaltung noch mal ganz genau justiert, das Gas war dann auch schnell eingestellt - läuft irgendwie besser, oder runder wie vorher ...... Hauptsache, das bleibt jetzt auch so .....

Bilder kommen dann, wenn meine Süsse ihre Fassung wieder hat - jetzt hab ich sie zum fahren "verdonnert" und ich lieg in der Sonne (Ach nee, Sonne ist ja hier gerade aus. Aber Wolken haben wir jede Menge ......)
__________________
Unser Projekt: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=176437
Der Spaß damit: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=208510
Ein Spassboot haben wir auch: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=253589
Ich bin nicht faul, nur wohlfühlorientiert

Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 27.06.2014, 14:28
Youk Youk ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.052
Boot: Stahlboot
1.041 Danke in 515 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Seehexe;3538271
"Guten Morgen, haben Sie etwas gegen eine Kontrolle einzuwenden?"
[IMG
http://www.boote-forum.de/attachment.fphp?attachmentid=547820&stc=1&d=140381 3138[/IMG]nnnn
Jetzt könnt Ihr mit diesem Aufkleber davon ausgehen, dass keine Kontrollen in 2014 ggfs. auch 2015 erfolgen. Ihr seid als "in Ordnung" abgespeichert. Wir hatten diesen Aufkleber in 2010 in Düsseldorf bekommen und bis 2013 keine Kontrolle mehr gehabt. Sogar nicht hier in BW!

Also? Immer schön das Fenster an der Stelle sauber halten

Gruss
Peter
__________________
Bootfahren ist die beste Methode schnell, viel Geld auszugeben Gruß Peter
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 28.06.2014, 13:44
Benutzerbild von Seehexe
Seehexe Seehexe ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Laer
Beiträge: 965
Boot: Mahagoniboot, 7 m; Fiberline G14 II
Rufzeichen oder MMSI: kommt noch
3.312 Danke in 750 Beiträgen
Standard

So, hier dann die Letzten Bilders...

Morgens ganz gemütlich den Rückweg angetreten, das Schleusen in Rodde ging fix, im Gegensatz zur folgenden...

Friedhof (?) am Wasser irgendwo bei Rheine




Dann kam die Schleuse Bevergern...

Hase, die Süße hatte schon in der Schleuse das P auf der Stirn.

Nein, rumtreiben mitten in der Schleuse ohne Motor finde ich nicht witzig!

Gut das kein Betrieb war und nur unser Nachbar von gestern (der mit dem schöööönen Boot) mit in der Schleuse war.

Der hat uns auch gleich Schlepphilfe angeboten, aber Hase wollte das ja alleine machen
Naja, gefühlte Stunden später waren wir dann am Steg vom WSA.
Bilder von der Aktion gibbets nicht, hatte da andere Sachen im Kopp.
Also schleppen mit Schlauchi geht, Schildkrötentempo ist drin, gibt aber lange Arme.

Problem ließ sich dann ja lösen, zumindest funktionierte alles wieder *puuh*.
Mit leicht mulmigen Gefühl die Weiterfahrt angetreten.
Aber alles lief, wie es sollte.

Heckwelle können wir auch:



Kurzen Zwischenstopp in der Marina Recke zum Kaffee trinken eingelegt,
die Torten dort sind ja ein Gedicht.
Die Begrüßung am Steg leider nicht - gerade festgemacht in einer freien Box mit grünem Schild kommt ein "Ey, Kollege, hier is nur für 10m Boote!!!"
Wenn das ja der Hafenmeister gewesen wäre, bzw. das die letzte freie, große Box gewesen wäre, hätte ich das ja noch verstanden, aber trotzdem kann man das echt freundlicher rüberbringen.

Egal, Eiskaffee und Torte waren lecker und durch sowas lassen wir uns unsere (mittlerweile wieder) gute Laune nicht vermiesen.

Da wieder schwarze Wolken aufzogen, haben wir etwas Gas gegeben, aber beim Abzweig Stichkanal OS hat es uns dann doch eingeholt.
Die letzten Kilometer dann halt im Regen.

Es war jetzt zwar nicht der geplante 4-Wochen-Urlaub in Berlin, aber auch unsere Gegend hat schöne Eckchen, wir hatten überwiegend gutes bis tolles Wetter und es war eine schöne Zeit.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140627_105058.jpg
Hits:	4564
Größe:	89,7 KB
ID:	548254   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140627_105507.jpg
Hits:	4608
Größe:	68,3 KB
ID:	548256  
__________________
Gruß, Nicole
__________
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 29.06.2014, 19:13
Benutzerbild von Pianist
Pianist Pianist ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.11.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.301
Boot: Pedro Donky 30
2.750 Danke in 990 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Seehexe Beitrag anzeigen
Die Begrüßung am Steg leider nicht - gerade festgemacht in einer freien Box mit grünem Schild kommt ein "Ey, Kollege, hier is nur für 10m Boote!!!"
Wenn das ja der Hafenmeister gewesen wäre, bzw. das die letzte freie, große Box gewesen wäre, hätte ich das ja noch verstanden, aber trotzdem kann man das echt freundlicher rüberbringen.
Ja, das ist mir in verschiedenen Häfen auch schon aufgefallen, dass es immer wieder Leute gibt, die in einem unangemessenen Tonfall andere ansprechen und Ordnungsaufgaben wahrnehmen, die ihnen niemand (auch nicht der Hafenbetreiber) übertragen hat.

Ich möchte mal meinen: Wenn man sich an einem Supermarkt auf einen Behindertenparkplatz stellt, wird es kaum mal jemanden geben, der das lautstark kritisiert, obwohl das ja durchaus angemessen wäre. Warum also ist das auf dem Wasser so verbreitet? Zumal eben wirklich der Ton die Musik macht. Warum haben so viele Bootfahrer ein Problem damit, wenn sie schon unbedingt den Hafenmeister spielen müssen, dies dann wenigstens mit einem freundlichen Grundton zu machen?

Persönlich habe ich mir vorgenommen, mich so lange zurück zu halten, bis meine ureigenen Interessen tangiert sind, oder ich sehe, dass andere sich in massive Schwierigkeiten bringen könnten. Aber das Reinfahren in eine falsche Box gehört sicher nicht in diese Kategorie.

Mir sind da bisher übrigens vor allem Leute jenseits des Renteneintrittsalters aufgefallen. Die müssten doch aber eigentlich durch ihre Lebenserfahrung wissen, wie man Situationen gewichtet und vernünftig mit anderen kommuniziert...

Matthias
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 21.08.2014, 17:03
manfredotto manfredotto ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: münster/osnabrück
Beiträge: 85
Boot: backdecker
186 Danke in 41 Beiträgen
Standard

..es ist der alte >Juden-Friedhof< in Rheine, sehr interessant...
__________________
Backdecker >>ein gewisses Extra<<
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 12.09.2014, 23:53
Benutzerbild von Seehexe
Seehexe Seehexe ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Laer
Beiträge: 965
Boot: Mahagoniboot, 7 m; Fiberline G14 II
Rufzeichen oder MMSI: kommt noch
3.312 Danke in 750 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Youk Beitrag anzeigen
Jetzt könnt Ihr mit diesem Aufkleber davon ausgehen, dass keine Kontrollen in 2014 ggfs. auch 2015 erfolgen. Ihr seid als "in Ordnung" abgespeichert. Wir hatten diesen Aufkleber in 2010 in Düsseldorf bekommen und bis 2013 keine Kontrolle mehr gehabt. Sogar nicht hier in BW!

Also? Immer schön das Fenster an der Stelle sauber halten

Gruss
Peter
Pustekuchen, von wegen es gibt dann keine Kontrollen mehr. ..
Wir kamen gerade aus dem Osnabrücker Stichkanal raus, da winkten uns die freundlichen Uniformierten ans Ufer.
Sehen wollten die aber nur die Papiere.
Und das, wo wir durch unsere Propeller- Kranaktion schon echt spät dran waren... wollten ja noch bis Oldendorf, wo der Rest der Bande schon am Grillen war.
Bei Einbruch der Dunkelheit hatten wir es dann auch geschafft.
Morgen geht's weiter nach Minden Lübbecke.

Fotos gibt's erst morgen, die Koje ruft.
__________________
Gruß, Nicole
__________
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 13.09.2014, 16:33
Benutzerbild von Seehexe
Seehexe Seehexe ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Laer
Beiträge: 965
Boot: Mahagoniboot, 7 m; Fiberline G14 II
Rufzeichen oder MMSI: kommt noch
3.312 Danke in 750 Beiträgen
Standard

So, jetzt gibt´s auch Bilders

Abendstimmung auf der Fahrt nach Oldendorf.....






Am nächsten Morgen wurde Nemo dann Hübsch gemacht:








Auf dem Weg nach Lübbecke....




Der Hafen ist proppenvoll - wir müssen "bergsteigen", die Reling der Linssen ist höher als unser Dach






bbbbb
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140912_193745.jpg
Hits:	4232
Größe:	53,8 KB
ID:	567929   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_122207.jpg
Hits:	4275
Größe:	121,1 KB
ID:	567934   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_122221.jpg
Hits:	4239
Größe:	77,9 KB
ID:	567935  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_134426.jpg
Hits:	4192
Größe:	75,9 KB
ID:	567936   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_152732.jpg
Hits:	4204
Größe:	119,8 KB
ID:	567940  
__________________
Gruß, Nicole
__________
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 13.09.2014, 17:29
Benutzerbild von Sönke Hans
Sönke Hans Sönke Hans ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 18.11.2012
Ort: 26607 Aurich
Beiträge: 864
Boot: Skarpnes 30
1.733 Danke in 479 Beiträgen
Standard

Hallo ihr Zwei!

Erstmal vielen Dank für die wunderhübschen Bilder.

Sagt mal, was hab ich da verpasst? War doch wohl eine Veranstaltung, oder schon das Abschippern vom Natico?
__________________
Grüße Sönke
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 13.09.2014, 17:59
Benutzerbild von Mr-Flopppy
Mr-Flopppy Mr-Flopppy ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.08.2011
Ort: Tortuga
Beiträge: 2.370
Boot: 9m Stahlsegler "SY RAN"
8.806 Danke in 1.925 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Seehexe Beitrag anzeigen

Am nächsten Morgen wurde Nemo dann Hübsch gemacht:
Hübsch ???

Womit hast du Ralf gedroht, dass er zugelassen hat, dass das schöne Boot dermaßen verkaspert wird ?

Hubert
__________________
Niemand ist unnütz! Man kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 13.09.2014, 22:30
Benutzerbild von Seehexe
Seehexe Seehexe ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Laer
Beiträge: 965
Boot: Mahagoniboot, 7 m; Fiberline G14 II
Rufzeichen oder MMSI: kommt noch
3.312 Danke in 750 Beiträgen
Standard

@ Sönke: Das war die Lampinonfahrt vom MYC Minden Lübbecke.

@ Hubert: Naja, man geht ja auch nicht unverkleidet zum Fasching. ...
__________________
Gruß, Nicole
__________
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 15.09.2014, 21:15
Benutzerbild von Die Nadel
Die Nadel Die Nadel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.09.2012
Ort: Hörstel / Nasses Dreieck
Beiträge: 1.509
Boot: Halbgleiter 7m Mahagoni
Rufzeichen oder MMSI: Kommt später
2.145 Danke in 919 Beiträgen
Standard

So, wir waren nicht nur mit dem eigenen Boot unterwegs!
Und dabei haben wir sowohl beim Verbrauch, wie auch der Geschwindigkeit nicht "so ganz genau" hingeschaut ......

Ist nicht die richtige Preisklasse, macht aber mal Spaß - sag mein Schatz
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2014-09-14 19.46.22.jpg
Hits:	257
Größe:	109,0 KB
ID:	568578  
__________________
Unser Projekt: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=176437
Der Spaß damit: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=208510
Ein Spassboot haben wir auch: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=253589
Ich bin nicht faul, nur wohlfühlorientiert

Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 21.09.2014, 09:56
Benutzerbild von Seehexe
Seehexe Seehexe ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Laer
Beiträge: 965
Boot: Mahagoniboot, 7 m; Fiberline G14 II
Rufzeichen oder MMSI: kommt noch
3.312 Danke in 750 Beiträgen
Standard

So, nachdem der Läppi wieder läuft, hier noch die restlichen Bilder der Lampinonfahrt.











Dann wurde es schlagmals duster und das Handy hat seine Grenzen erreicht.....





Der Hafen ist auch dementsprechend geschmückt und verwandelt sich nach der Rückkehr der Boote in ein Lichtermeer.





ggggg
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_192838.jpg
Hits:	4103
Größe:	92,6 KB
ID:	569718   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_193000.jpg
Hits:	4043
Größe:	91,2 KB
ID:	569719   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_193139.jpg
Hits:	4080
Größe:	74,4 KB
ID:	569720  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_195928.jpg
Hits:	3979
Größe:	84,8 KB
ID:	569721   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_200121.jpg
Hits:	4059
Größe:	75,4 KB
ID:	569722   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_201542.jpg
Hits:	4045
Größe:	36,8 KB
ID:	569723  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_202852.jpg
Hits:	3971
Größe:	24,5 KB
ID:	569724   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_203615.jpg
Hits:	3999
Größe:	22,2 KB
ID:	569725   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140913_210948.jpg
Hits:	3997
Größe:	69,1 KB
ID:	569726  

__________________
Gruß, Nicole
__________
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 149


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.