boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 31 von 31
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.11.2005, 09:47
life0815 life0815 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rheinkilometer 400
Beiträge: 606
Boot: Wellcraft EXCEL 23 SE
753 Danke in 354 Beiträgen
Standard Wohin mit "Boote-Schrott" ??????..

Hallo,

habe mal ein Anfrage in eine vielleicht ungewöhnliche Richtung. Als ich letztens bei meinenm Service war kam die Rede auf "Ausmustern" oder, wie beim Autohandel "Verschrotten" von Booten. Auf meine Frage, ob es denn Firmen oder Möglichkeiten gäbe, ein Boot "loszuwerden", kam Achselzucken. Ehrlich gesagt ist mir in den einschlägigen Zeitschriften wie Bootshandel oder auch Bootsbörse nichts dergleichen aufgefallen. Wie sieht es aus? Kann in dieser Hinsicht jemand Auskunft geben????

Gruß vom Rhein

Hartmut
__________________
Gruß vom Rheinkilometer 400
Hartmut

Glück sind Menschen, auf die man sich 100%-ig verlassen kann.
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 26.11.2005, 09:57
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn-Beuel
Beiträge: 3.089
9.330 Danke in 3.121 Beiträgen
Standard

möglicherweise hast Du hier (PaidLink) eine Chance
ist garnicht mal so unernst gemeint
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 26.11.2005, 09:57
Benutzerbild von Chaabo
Chaabo Chaabo ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.06.2003
Ort: USA
Beiträge: 1.112
Boot: 2010 Malibu Response CB
952 Danke in 410 Beiträgen
Standard

Ab damit zu Glumpo ...


Duck und wech...
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.11.2005, 09:58
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn-Beuel
Beiträge: 3.089
9.330 Danke in 3.121 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chaabo
Ab damit zu Glumpo ...


Duck und wech...
oder so
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 26.11.2005, 10:10
Benutzerbild von WoSo
WoSo WoSo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: Erkelenz
Beiträge: 965
Boot: Quicksilver Cruiser 540, Merc F100EFI, Merc F5M
504 Danke in 328 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ToDi
möglicherweise hast Du hier (PaidLink) eine Chance
ist garnicht mal so unernst gemeint
Seit Ebäh leiden sorgar Schrottplätze und Nachschubmangel, also warum ein Boor verschrotten ? Yoghurtbecher rosten nicht aber ansonsten ist das Sondermüll, wenn zerfleddert. Aber jetzt wo darüber gesprochen wird, wird mir klar warum die Allgefahrendeckung besonders bei alten Booten so gefragt ist.

Gruß
Wolfgang
__________________
Gruß
Wolfgang
----------------------------------
Schaun wir mal, dann seh ich schon
Tipfehler sind damit zu erklären das mein Tastatur nicht wusste was ich schreiben wollte ...
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 26.11.2005, 11:15
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.735
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.549 Danke in 8.126 Beiträgen
Standard

..also so ein alter Wohnwagen kostet ca. 150 EUR...


pro lfd Meter ... ein Boot wird das mindestens auch kosten..
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 26.11.2005, 12:00
life0815 life0815 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rheinkilometer 400
Beiträge: 606
Boot: Wellcraft EXCEL 23 SE
753 Danke in 354 Beiträgen
Standard

Hallo,
das Thema wurde in 2004 schonmal aufgeworfen
Leider nicht richtig im Forum gesucht. Tut mir leid. Aber auch dort geht es nur um Kosten. Ich fragte aber, wer macht das eigentlich, wer führt dies durch? Recycling-Unternehmen?

Vielleicht weiß dazu noch jemand etwas. Wenn nicht können die Moderatoren das Thema schließen, da in dieser Form schon vorhanden

Gruß vom Rhein

Hartmut
__________________
Gruß vom Rheinkilometer 400
Hartmut

Glück sind Menschen, auf die man sich 100%-ig verlassen kann.
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 26.11.2005, 12:30
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 13.059
Boot: Volksyacht Fishermen
44.663 Danke in 16.448 Beiträgen
Standard

Was hast du denn für einen Schrott?
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 26.11.2005, 14:07
life0815 life0815 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rheinkilometer 400
Beiträge: 606
Boot: Wellcraft EXCEL 23 SE
753 Danke in 354 Beiträgen
Standard

Hallo,

ganz einfach. Nehmen wir an, das Boot ist ein Faß ohne Boden, kostet also nur Geld und man hat nichts davon, muß es dann noch auf einenm Stellplatz unterbringen, dann ist es doch wohl besser man entsorgt es, denn einen eventuellen Käufer will man ja auch nicht anschmieren, wenigstens ginge es mir so. Oder meinz Ihr nicht?

Gruß vom Rhein

Hartmut
__________________
Gruß vom Rheinkilometer 400
Hartmut

Glück sind Menschen, auf die man sich 100%-ig verlassen kann.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 26.11.2005, 14:44
Benutzerbild von Fletcher-Andi
Fletcher-Andi Fletcher-Andi ist offline
Fletcher Papst
 
Registriert seit: 16.08.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.141
Boot: FLETCHER 199 BRAVO 225 YAMAHA BETO & Crescent 310 5PS Yamaha
4.067 Danke in 2.221 Beiträgen
Standard

Das nenne ich eine gute Einstellung!

Ich weiss leider nicht , wo man so ein Boot entsorgen kann. Ich habe allerdings schon einige Boote auf Spielplätzen gesehen , wo die Kinder immer schön Kapitän spielen können...

mfG
Andi
__________________
www.Fletcher-Sportboote.de - die Seite für Fletcher-Freunde
Propeller - Rechner - Propeller Speed calculator - download
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 26.11.2005, 14:50
Benutzerbild von Chaabo
Chaabo Chaabo ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.06.2003
Ort: USA
Beiträge: 1.112
Boot: 2010 Malibu Response CB
952 Danke in 410 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von life0815
Hallo,

ganz einfach. Nehmen wir an, das Boot ist ein Faß ohne Boden, kostet also nur Geld und man hat nichts davon, muß es dann noch auf einenm Stellplatz unterbringen, dann ist es doch wohl besser man entsorgt es, denn einen eventuellen Käufer will man ja auch nicht anschmieren, wenigstens ginge es mir so. Oder meinz Ihr nicht?

Gruß vom Rhein

Hartmut
Völlig richtig.
Aber es gibt immer Leute, die auch Spaß daran haben, sich etwas aufzubauen. Siehe Goran hier aus dem Forum, oder solche, die nicht über die größten finanziellen Mittel verfügen, sich gleich etwas in gutem Zustand anzuschaffen und dafür lieber etwas basteln.

Also wenn man als Verkäufer fair ist und keine Mängel verschweigt, spricht doch nichts dagegen, den "Schrott" für kleines Geld abzugeben.

Das, was Glumpo aus seinem Schrott-Balu (entschuldige Goran ) gemacht hat, ist höchst sehenswert und die professionellste und liebevollste Bootsrestauration, die ich je gesehen habe!

David.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 26.11.2005, 15:34
rds rds ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: GD-Lux
Beiträge: 322
Boot: Yener 63
Rufzeichen oder MMSI: bald ...
93 Danke in 66 Beiträgen
Standard

sollte es sich um ein Segelboot handel ....
__________________
MFG
Alain
--------------------------------------
Fisch gehört ins Wasser ,Wein auf den Tisch und Geld in den Sparstrumpf ....
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 26.11.2005, 15:58
rds rds ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: GD-Lux
Beiträge: 322
Boot: Yener 63
Rufzeichen oder MMSI: bald ...
93 Danke in 66 Beiträgen
Standard

In Süd italien würden sie das Problem so lösen ....

Weit aufs Meer raus fahren ... vileicht fragst du zu vor bei der *Familie* nach ob sie für die Fahrt kein Balast haben und sie dir dafür was in die Boardkasse legen .... mit dem Korkenzieher ein grosses Loch in die Wand schrauben ( nicht sprengen denn sonst könnte es jemand aufwecken ) , in das Beiboot steigen und nach Hause paddeln ...

Sollte es sich um eine Segelyacht handel welche man mit viel Arbeit und wenig Geld wieder flott kriegt kannst du dich gerne bei mir melden
__________________
MFG
Alain
--------------------------------------
Fisch gehört ins Wasser ,Wein auf den Tisch und Geld in den Sparstrumpf ....
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 26.11.2005, 21:54
Benutzerbild von SvenHH
SvenHH SvenHH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: nähe Hamburg
Beiträge: 470
Boot: Formula F311SR1
144 Danke in 61 Beiträgen
Standard

Hallo life0815

Ich bin dafür bekannt dass ich " Gammel Boote " an mich nehme...

von wo kommst du denn ? und hast du vieleicht mal ein bild ?
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 26.11.2005, 21:58
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.982 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dream-Flyer
Hallo life0815

Ich bin dafür bekannt dass ich " Gammel Boote " an mich nehme...

von wo kommst du denn ? und hast du vieleicht mal ein bild ?
Schon sein Aventar angeschaut

Bad Dürkheim
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 26.11.2005, 21:59
Benutzerbild von SvenHH
SvenHH SvenHH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: nähe Hamburg
Beiträge: 470
Boot: Formula F311SR1
144 Danke in 61 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cooky-Crew
Zitat:
Zitat von Dream-Flyer
Hallo life0815

Ich bin dafür bekannt dass ich " Gammel Boote " an mich nehme...

von wo kommst du denn ? und hast du vieleicht mal ein bild ?
Schon sein Aventar angeschaut

Bad Dürkheim


Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 26.11.2005, 22:17
life0815 life0815 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rheinkilometer 400
Beiträge: 606
Boot: Wellcraft EXCEL 23 SE
753 Danke in 354 Beiträgen
Standard

Hallo

habe ich was an mir, daß man Bad Dürkheim so groß schreibt? Man kannn mit mir schon Klartext reden.

gruß vom Rhein

Hartmut
__________________
Gruß vom Rheinkilometer 400
Hartmut

Glück sind Menschen, auf die man sich 100%-ig verlassen kann.
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 26.11.2005, 22:25
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.982 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von life0815
Hallo

habe ich was an mir, daß man Bad Dürkheim so groß schreibt? Man kannn mit mir schon Klartext reden.

gruß vom Rhein

Hartmut
Hartmut,
fühlst du dich angesprochen
War für jemand anders gedacht
Musste mal lesen, vielleicht kommste dahinter

Gruß
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 26.11.2005, 22:28
life0815 life0815 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rheinkilometer 400
Beiträge: 606
Boot: Wellcraft EXCEL 23 SE
753 Danke in 354 Beiträgen
Standard

Hallo,

sorry,

Gruß
Hartmut
__________________
Gruß vom Rheinkilometer 400
Hartmut

Glück sind Menschen, auf die man sich 100%-ig verlassen kann.
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 26.11.2005, 22:31
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 7.988
12.550 Danke in 8.241 Beiträgen
Standard

Hallo Hartmut, hast Du ein Boot zum entsorgen?
Oder Informierst Du Dich nur
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 26.11.2005, 22:34
life0815 life0815 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rheinkilometer 400
Beiträge: 606
Boot: Wellcraft EXCEL 23 SE
753 Danke in 354 Beiträgen
Standard

Hallo,

im Moment informiere ich mich nur

Gruß
Hartmut
__________________
Gruß vom Rheinkilometer 400
Hartmut

Glück sind Menschen, auf die man sich 100%-ig verlassen kann.
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 27.11.2005, 09:09
Gustl Gustl ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.03.2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 579
Boot: Clear Aries Cabin
201 Danke in 121 Beiträgen
Standard

Gelber Sack??????
Gustl
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 27.11.2005, 09:47
life0815 life0815 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rheinkilometer 400
Beiträge: 606
Boot: Wellcraft EXCEL 23 SE
753 Danke in 354 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gustl
Gelber Sack??????
Gustl

ha,ha

Scherzkeks

Gruß Hartmut
__________________
Gruß vom Rheinkilometer 400
Hartmut

Glück sind Menschen, auf die man sich 100%-ig verlassen kann.
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 27.11.2005, 11:36
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.873
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.712 Danke in 2.051 Beiträgen
Standard

eBay ist immer noch die beste Adresse für sowas.

Damit meine ich _nicht_, irgendeinem armen Käufer das Blaue vom Himmel runter zu lügen, sondern eine ehrliche Beschreibung, ehrliche Fotos, und trotzdem wird irgendwer 100 EUR dafür bieten ...

Ab dann ist es ein PAL (Problem anderer Leute). Zumindest, sofern Du einen ordentlichen Kaufvertrag hast (für den Fall, dass das Ding zwei Wochen später im Kanal gefunden wird).

Und mal ehrlich: die Wahrnehmung von "lohnt sich nicht" ist sehr subjektiv. Vielleicht erkennt irgendwer in Deinem "Schrott" einen ungeschliffenen Rohdiamanten? Nobody knows ...

Mein Kumpel Olli hat sich eine GFK-Form gebaut, die hier im Forum nur auf sehr bedingtes Interesse (was ich weitgehend verstehen kann) traf und im eBay für >200 EUR bei Selbstabholung weggegangen ist. Wäre sonst auch Sondermüll geworden.
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 27.11.2005, 14:31
Benutzerbild von WoSo
WoSo WoSo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: Erkelenz
Beiträge: 965
Boot: Quicksilver Cruiser 540, Merc F100EFI, Merc F5M
504 Danke in 328 Beiträgen
Standard

Wenn es ein Stahl Boot ist - SCHROTTPLATZ
Wenn es ein Alu Boot ist - SCHROTTPLATZ
Wenn es ein Holz Boot ist - Sankt Martin Feuer. NEIN ein Witz Klein machen - SONDERMÜLL wegen Farben und Kleber und all der anderenen Chemie
Yoghurt Becher - also Polyester und Komposit und andere Kunstoffarten - SONDERMÜLL

Wer den Sondermüll annimmt kann im Rathaus - Amt für öffentliche Ordnung erfragt werden.

Ich hoffe die Antwort ist die erhoffte

Gruß
Wolfgang
__________________
Gruß
Wolfgang
----------------------------------
Schaun wir mal, dann seh ich schon
Tipfehler sind damit zu erklären das mein Tastatur nicht wusste was ich schreiben wollte ...
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 31 von 31


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.