boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 29 von 29
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.09.2005, 08:38
Billy Billy ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 21.09.2005
Ort: Leverkusen
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hallo, bin neu hier ! Frage zum Bootsführerschein ?!?

Erstmal Guten morgen an alle !

bin der neue komme nun öfters. Habe schon jede Menge im Board gelesen jedoch noch eine frage bezl. dem Bootsführerschein.

Also: Ich möchte gerne den Sportbootführerschein See + Binnen machen.

Könnt ihr mir zur u.g. Schule und dem Preis was sagen, ist dieser OK ???

Ich komme aus Leverkusen und habe mir vor Ort sowie in Köln einige angebote geben lassen, jedoch kam ich Preislich bei der Schule Nautico in Essen am besten weg. Die bieten mir folgendes an :

Kombi Kurs See + Binnen 299,- , beide Prüfungen 210,-, Ärztliche Untersuchung 30,-, deren Literatur / Buch 60,- in dem Kombi Kurs ist ein Törn inbegriffen jeder weiter kostet 60,- .
Also es sind ca 599,- Euro + Törns ( 3-5 mal ?? )

IST das OK ????
Kennt jemand die Schule und hat Infos ???? Gibt es eine alternative ???

Würde mich über eure hilfe freuen.

Gruss Billy
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 21.09.2005, 08:41
zwazl zwazl ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: Banater Bu
Beiträge: 700
Boot: Key West 2020WA, Arimar 185
207 Danke in 127 Beiträgen
zwazl eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Willkommen im

Scheint mir ein bisschen teuer zu sein, Wozu brauchst du Törns?

Gruss,
__________________
-zwazl
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 21.09.2005, 08:50
Benutzerbild von tommes-os
tommes-os tommes-os ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.343
1.754 Danke in 886 Beiträgen
Standard

Bei uns in Osnabrück bieten sie den Führerschein See über die Volkshochschule für 129€+Unterlagen an.
Da sind dann noch 1-2 Fahrstunden nötig. Die auch noch daz kommem. Den Führerschein Binnen brauchst du dann nur noch mit eine Tehorieprüfung zu machen, was dann so ca. 80 € kostet.
__________________
Gruß Thomas


_______________________
Echte Männer essen keinen Honig........
Echte Männer kauen Bienen...............
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 21.09.2005, 09:50
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: KA
Beiträge: 3.995
6.567 Danke in 3.119 Beiträgen
Standard

Die Preise sind für eine renommierte Fahrschule in Ordnung.
Ich vermute, dass "Törns" die praktischen Übungsstunden bezeichnen.
Wenn die Ausbildungsqualität gut ist passt das.
__________________
Bald wieder vom Oberrhein.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 21.09.2005, 11:19
Benutzerbild von kanalskipper
kanalskipper kanalskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.06.2004
Ort: 45772 Marl, Liegeplatz Dorsten
Beiträge: 1.112
Boot: Pedro Marin 30
327 Danke in 227 Beiträgen
Standard

In Deiner Gegend weiß ich leider nichts, in Recklinghausen hätte ich guten Kontakt..

Worauf Du achten solltest:

Zuerst den Seeschein machen, dann den Binnenschein, das spart eine praktische Prüfung. Literatur erstmal ansehen, die reinen Fragekataloge findest Du auch im Internet.

Grüße

Kanalskipper
__________________
Slow down, you move too fast.......
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 21.09.2005, 11:39
Billy Billy ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 21.09.2005
Ort: Leverkusen
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Genau,

also mit Törn meinen die bei der Schule eine Fahrt ca. 60 min., und man bräuchte so 3-5 stk. um ganz gut beoi der Prüfungauszusehen.

OkiDoki dann versuche ich mal mein Glück.

Billy
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 21.09.2005, 11:48
zwazl zwazl ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: Banater Bu
Beiträge: 700
Boot: Key West 2020WA, Arimar 185
207 Danke in 127 Beiträgen
zwazl eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Also, ich fand das Knotenbinden das Schwierigste bei der Prüfung, abgesehen von der Theorie.
Praktische Übung ist sicher für dich selbst von Vorteil, brauchst aber wohl nicht für die Prüfung. War bei mir wenigstens so. Ein MOB Manöver und einmal anlegen war die ganze Prüfung. 5 min.
__________________
-zwazl
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 21.09.2005, 16:30
Benutzerbild von andy1972
andy1972 andy1972 ist offline
BF-Smutje
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 401
Boot: Kein Boot mehr, aber eines Tages wieder !!!
3.572 Danke in 711 Beiträgen
andy1972 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

die Knoten habe ich abends beim fernsehen geübt. Da dienten dann Schranktüren und Türklinken
Der praktische Teil war easy!
Und die Theorie ist auch nicht soooo schwer,ich habe mir einen aktuellen Fragenkatalog bestellt und damit immer geübt!!!
VIEL ERFOLG!!!

Viele Grüsse aus dem Schwarzwald
Andy
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 21.09.2005, 19:47
Daki Daki ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.09.2005
Ort: Grafschaft Bentheim
Beiträge: 52
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo Billy
Erstmal im Bei mir sind die Scheine schon ne ganze Weile her, aber wenn du anfängst immer schön üben und die Preise der Schulen vergleichen.
Viel Erfolg
__________________
Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel

MfG Andre
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 21.09.2005, 20:06
Benutzerbild von Ride The Lightning
Ride The Lightning Ride The Lightning ist offline
BF Archivar
 
Registriert seit: 28.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.246
Boot: Crownline 275 CCR
13.552 Danke in 3.932 Beiträgen
Standard

Hallo BillyBoy!!

Willkommen im Forum!





Sorry, aber den konnte ich mir nicht verkneifen.
__________________
Good Day To Be Alive, Sir

Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 21.09.2005, 21:25
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.710 Danke in 1.250 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von andy1972
die Knoten habe ich abends beim fernsehen geübt. Da dienten dann Schranktüren und Türklinken
Der praktische Teil war easy!
Und die Theorie ist auch nicht soooo schwer,ich habe mir einen aktuellen Fragenkatalog bestellt und damit immer geübt!!!
VIEL ERFOLG!!!

Viele Grüsse aus dem Schwarzwald
Andy
Hallo !

Schau mal hier unter "Knotologie" ...wieder mal danke an Edwin.

www.sailornet.at

Grüße Andi
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 21.09.2005, 23:39
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 32.436
19.797 Danke in 14.366 Beiträgen
Standard Re: Hallo, bin neu hier ! Frage zum Bootsführerschein ?!?

Hallo Billy,
ich habe bei Nautico meinen Führerschein Binnen gemacht, war ok die Preise liegen im Rahmen, was mir besonders gefallen hat, das man Sonntags Unterricht im Block machen kann
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 22.09.2005, 06:52
Benutzerbild von andy1972
andy1972 andy1972 ist offline
BF-Smutje
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 401
Boot: Kein Boot mehr, aber eines Tages wieder !!!
3.572 Danke in 711 Beiträgen
andy1972 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von 1WO
Zitat:
Zitat von andy1972
die Knoten habe ich abends beim fernsehen geübt. Da dienten dann Schranktüren und Türklinken
Der praktische Teil war easy!
Und die Theorie ist auch nicht soooo schwer,ich habe mir einen aktuellen Fragenkatalog bestellt und damit immer geübt!!!
VIEL ERFOLG!!!

Viele Grüsse aus dem Schwarzwald
Andy
Hallo !

Schau mal hier unter "Knotologie" ...wieder mal danke an Edwin.


www.sailornet.at

Grüße Andi
Das ist ja super!!!
Leichter zu üben geht ja kaum noch

Viele Grüsse aus dem Schwarzwald
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 22.09.2005, 06:58
Benutzerbild von andy1972
andy1972 andy1972 ist offline
BF-Smutje
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 401
Boot: Kein Boot mehr, aber eines Tages wieder !!!
3.572 Danke in 711 Beiträgen
andy1972 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

na jetzt habe ich aber was angestellt

Bin, glaube ich , noch nicht richtig wach

Andy

So besser, C-C
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 22.09.2005, 07:33
Benutzerbild von Bernd1972
Bernd1972 Bernd1972 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.396
Boot: MY "Marlin"verkauft, gibt aber was neues...
2.207 Danke in 720 Beiträgen
Standard

Hallo Billy,

den SBF kannst Du auch noch ohne Schule machen. Ich hatte mir damals ´ne Schule gesucht für die Anmeldung zur Prüfung und für die praktische Übungsstunde. Als Vorbereitung ist das Standardwerk zur SBF-Vorbereitung von Rolf Dreyer unbedingt zu empfehlen, außerdem ein Satz Übungsbögen für die Prüfung. Bei der Schule bin ich dann auch beim Dreyer gelandet, weil hier am Ort. War sehr nett und entgegenkommend.

Gruß
Bernd aus Bielefeld
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 22.09.2005, 08:54
Billy Billy ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 21.09.2005
Ort: Leverkusen
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten morgen,

erstmal vielen Dank für die tollen Tips und Infos. Ich denke ich werde den Schein bei Nautico machen weil die recht gute Referenzen haben und am Telefon hat es sich auch ganz gut angehört.

bis dann

Billy
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 22.09.2005, 20:05
Benutzerbild von Schmitzi
Schmitzi Schmitzi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: EMSBÜREN an der Ems und am Dortmund-Ems-Kanal
Beiträge: 774
Boot: 5,15 m GFK mit 50 PS Honda
148 Danke in 96 Beiträgen
Standard

Also ich habe die Scheine in Lingen/Ems für insgesamt 500 € gemacht incl. allem was dazu gehört.
__________________
MfG

Christian
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 23.09.2005, 08:11
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.240
Boot: Merry Fisher 645
25.098 Danke in 8.994 Beiträgen
Standard

Du hast 'ne PN!
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 25.09.2005, 09:46
Benutzerbild von Vantu
Vantu Vantu ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 09.09.2005
Ort: Gladbeck, NRW
Beiträge: 29
Boot: Bayliner 2052
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Mahlzeit!
Ich hab meine Führerscheine hier gemacht
http://www.sportbootschule-ziegler.de/
Ist natürlich für dich aus Leverkusen nicht so interessant, aber zum Preisvergleich taugt es allemal. Die Kombination SBF See/Binnen ist im Grundpreis schon 100 Euro billiger.
Ich war sehr zufrieden mit der Fahrschule.

Gruß

Pierre
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 25.09.2005, 10:07
Benutzerbild von viking22
viking22 viking22 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.12.2003
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.169
Boot: SeaCamper 810 / Stromberg 28"
Rufzeichen oder MMSI: ORCA
966 Danke in 487 Beiträgen
Standard

Ich habe meine Scheine alle da gemacht.

War sehr zufrieden.

W-Y-C

Die Preise sind auch ok.
__________________
Gruß Sepp

Vorsicht, lesen gefährdet die Dummheit!!!

Navigation ist --- Punkte und Orte wieder zu erkennen, die man vorher noch nie gesehen hat.
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 26.09.2005, 08:37
reneko reneko ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 12.10.2004
Ort: NRW
Beiträge: 62
4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

hallo,

um die Prüfungsfragen zu büffeln gibts hier eine sehr gute online hilfe:
(kann man auch runterladen)

http://www.tim.flindt24.de/

hier noch eine seite zum knotenüben:
http://www.klabautermann.de/knotentafel/

viel erfolg

gruß renéko
__________________
Verkaufe Bavaria 890:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237565
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 26.09.2005, 09:19
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.873
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.712 Danke in 2.051 Beiträgen
Standard

Wir haben 2001 die Scheine bei einer professionellen Yachtschule in Bergkamen für ca. 1000 DM / Person gemacht - also in etwa die gleiche Größenordnung, berücksichtigt man einen Büchersatz weniger und Preisentwicklung.

Natürlich kann man die Scheine ohne Schule machen, Selbststudium etc. Wenn es das Budget erlaubt, würde ich trotzdem eine Schule empfehlen: unser Lehrer - Ex-Seemann und Schleusenwärter - hat uns hunderte Stories, Tipps und Eselsbrücken mitgegeben, die das Lernen und Behalten vereinfachen und in der Praxis schonmal weiterhelfen.
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 26.09.2005, 09:52
Benutzerbild von Tequila
Tequila Tequila ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.04.2003
Ort: Overath
Beiträge: 940
Boot: nur noch `n Schlauchi
5.589 Danke in 1.929 Beiträgen
Standard

Hallo Billy,
ich habe meine Scheine bei Dir um die Ecke gemacht bei der Sportbootschule Hötzer.
Meine Frau und meine Tochter im letzten Jahr ebenfalls.
Mein Sohn wird übernächstes Jahr ebenfalls dort die Scheine machen.
Der Preis den Herr Schmitz, der Inhaber aufruft ist meiner Meinung nach gerechtfertigt, weil dort eine sehr intensive Ausbildung und ein gutes Fahrtraining im Hitdorfer Hafenbecken gemacht wird. Mach` nicht deb Fehler dich zu sehr am Preis zu orientieren denn letztlich hast Du viel mehr davon wenn Du gut ausgebildet auf`s Wasser gehst.


http://www.sportbootschule-hoetzer.de

Grüße an Herrn Schmitz, wenn Du mit Ihm redest...

Heinz
__________________
* hoffentlich werd` ich nie erwachsen *
* Heinz *
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 26.09.2005, 19:26
Nemo Nemo ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 31.08.2005
Ort: Untermosel
Beiträge: 22
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Billy,

und alle anderen, die es Lesen. Heute ist mein erster Schreibversuch im FORUM. Wenn du Interesse hast, deinen Schein an der Mosel zu erstehen, dann schaue bei dieser Adresse vorbei:

http://www.sicher-auf-kurs.de

meine bessere Hälfte und viele Bekannte haben Ihn bei Manfred erstanden. Die Durchfallquote beim Sportbootführerschein See liegt bei ca. 2 % hieran kannst Du die intensive Ausbildung von Ihm erkennen. Mannfred und sein Sohn Peter (er ist ein ausgebildeter Schiffsführer) betreiben diese Fahrschule ohne weiteres, fremdes Personal.

Wenn Du Schleusenausbildung benötigst, dann melde dich bei mir (bin ein alter Hase).

Nochmals Grüße an alle im

Peter
__________________
Grüße von der Untermosel
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 26.09.2005, 20:58
Benutzerbild von chris-b
chris-b chris-b ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: Ruhrgebiet. 30qm-Binnenkieler
Beiträge: 386
22 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Also ohne jetzt jemanden direkt in die Pfanne hauen zu wollen:

Ich habe mit Nautico persönliche Erfahrungen, habe da nämlich meinen Funkschein gemacht. Der Chef nahm für die Anmneldung zur Prüfung (also für das Abgeben der Prüfungsanmeldung) eine nette Gebühr. Bin ich erst mal schmerzfrei, er nimmt mir ja Arbeit und Rennerei ab. Er wurde aber richtig gehend pampig als ich wagte zu fragen, wofür die Gebühr sei.Was Du hier liest paßt zum erlebten: http://www.boote-forum.com/phpBB2/viewtopic.php?t=19459.
(Der Trainer für den Funkschein hat seine Sache übrigens gut gemacht).

Wenn Du auch aus der Essener Gegend bist schau Dich doch bei SIRUB in Bochum um: http://www.ruhr-uni-bochum.de/sirub-...ebersicht.html. Michael Hornig macht solide Ausbildung zu sehr fairen Preisen. Solide Theorie im Winter mit anschließender optimierter Multiprüfung im Februar. Empfehlenswert. (Gilt auch das Praxiscamp Pfingsten in Friesland).

Gruß
Christoph



in die Pfanne
__________________
"E´n Schipp mokt man ut Holt, ut Plastik mokt man Klodeckels!"

für Palm und PocketPC: http://navtool.bootstechnik.de
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 29 von 29


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.