boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 88
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.08.2005, 09:47
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.258
Boot: Merry Fisher 645
25.128 Danke in 9.005 Beiträgen
Standard BAUHAUS jetzt Bootsausrüster

Hallo,

Samstag bin ich wieder meiner zweiten Lieblingsbeschäftigung nachgegangen: Baumarkt.

Ich war in dem neuen Düsseldorfer Mega-Bauhaus-Baumarkt (mit Drive In !) und und traute meinen Augen nicht:

Es gab eine riesige Abteilung mit Bootszubehör!!!

Leinen, Fender, Rollen für Trailer, Positionslaternen, ein Gang nur mit Farben.......

Habe mal den Flyer eingescannt.

Natürlich war kein Perosnal da, aber wer im Raum D'dorf am Samstagabend um 19:30 noch einen Festmacherleine oder Antifouling braucht, ist dort gut aufgehoben....

Die Preise erschienen mir günstig.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3158_1125305149.jpg
Hits:	2494
Größe:	36,8 KB
ID:	15688   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3158_1125305164.jpg
Hits:	2475
Größe:	30,0 KB
ID:	15689  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 29.08.2005, 09:58
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.875
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.717 Danke in 2.053 Beiträgen
Standard

Praktisch - wenn einem samstagsmorgens beim Slippen in Krefeld die Winde abreißt, kann man bis abends noch Ersatz besorgen ...
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.08.2005, 10:02
Benutzerbild von Smarty
Smarty Smarty ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 444
Boot: Optima 92 / Dehler 36cws
232 Danke in 106 Beiträgen
Standard

Hallo,

gibt es hier in Berlin schon seit ca. 2 Jahren. Die Abteilung ist sehr groß, günstig und einige Verkäufer sind auch nicht inkompetent

Im Ernst, die große Fachberatung brauche ich da auch nicht, ich bekomme eigentlich immer alles was ich so an Material brauche.

Z.B. VC17m ist da unschlagbar günstig. Und die langen Öffnungszeiten sind sehr brauchbar...8 mal im Jahr sogar verkaufsoffener Sonntag

Stephan
__________________
http://www.dehlerboote-forum.de - das Forum für klassische Dehler Yachten
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 29.08.2005, 10:04
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.258
Boot: Merry Fisher 645
25.128 Danke in 9.005 Beiträgen
Standard

Hallo Andreas,

dieses Angebot gibt es anscheinend nur in D'dorf-Gerresheim. In Solingen, Leverkusen, Köln, ...... habe ich noch keine Bootsabteilung gesehen.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 29.08.2005, 10:10
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.539
6.544 Danke in 2.555 Beiträgen
Standard

Brötchen kauf ich beim Bäcker,

Fleisch beim Metger

Gemüse beim Bauern

und Bootszubehör weiter beim Fachhandel.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 29.08.2005, 10:58
Benutzerbild von le loup
le loup le loup ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: berlin
Beiträge: 2.249
53 Danke in 33 Beiträgen
le loup eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Smarty
Hallo,

gibt es hier in Berlin schon seit ca. 2 Jahren. Die Abteilung ist sehr groß, günstig und einige Verkäufer sind auch nicht inkompetent
.........
moin

genaugenommen sogar zweimal.

1) Berlin Schöneberg

2) Wildau A10-Center

letzteres hat seit herbst 2004 ne fachabteilung für gängiges bootszubehör.
hat mich vor einigen wochen gerettet, als ich wegen lahmer benzinpumpe nen pumpball brauchte. samtag um 19:30 gekauft. sonntag wieder gefahren.

le loup - der auf dem ball tanzt
__________________
www.oldieboote.de - der treffpunkt für das klassische motorboot mit wartburg, trabant, P70, lada, skoda oder auch modernem motor und dessen eigner/eignerinnen

.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 29.08.2005, 11:10
Benutzerbild von White Flag
White Flag White Flag ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Hamburg / Elb-KM 601
Beiträge: 544
Boot: Posillipo 42 Fly & Aquarius Zapcat
2.735 Danke in 796 Beiträgen
Standard

Moin...

In Hamburg Moorfleet (neben Ikea) gibt es auch ein Bauhaus mit Bootsabteilung...
Ich finde das gar nicht so schlecht...
Zwar würde ich dort nicht alles kaufen (geht auch nicht, denn das Sortiment ist doch eher begrenzt), aber wenn man nur mal schnell einen Schäkel braucht, dann ist das allemal ausreichend...

Lobenswert finde ich die riesige Auswahl an Edelstahl-Schrauben, die es in der Bootsabteilung auch einzeln gibt und nicht wie üblich in einer 10er Blister-Verpackung...


Gruss Dieter
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 29.08.2005, 11:26
Benutzerbild von viking22
viking22 viking22 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.12.2003
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.169
Boot: SeaCamper 810 / Stromberg 28"
Rufzeichen oder MMSI: ORCA
966 Danke in 487 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hilgoli
Brötchen kauf ich beim Bäcker,

Fleisch beim Metger

Gemüse beim Bauern

und Bootszubehör weiter beim Fachhandel.
Hi Oli,

ganz so eng sehe ich das nicht. Am Samstagnachmittag nehme ich ein Ersatzteil von überall her , hauptsache ich kann wieder weiterfahren.
Bei größeren Anschaffungen wie Funk oder Navigationsgeräten ziehe ich auch den Fachhandel vor.
__________________
Gruß Sepp

Vorsicht, lesen gefährdet die Dummheit!!!

Navigation ist --- Punkte und Orte wieder zu erkennen, die man vorher noch nie gesehen hat.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 29.08.2005, 12:37
silberfischchen silberfischchen ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 71
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hilgoli
Brötchen kauf ich beim Bäcker,

Fleisch beim Metger

Gemüse beim Bauern

und Bootszubehör weiter beim Fachhandel.
...........und zahlst dafür das x-fache.. möglicherweise.
ich find das ok, für das allermeiste, was dir im fachhandel überteuert angedreht wird, muss man kein fachwissen haben, sondern nur gesunden menschenverstand...
__________________
allzeit gute Fahrt!
Silberfischchen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 29.08.2005, 12:45
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.766
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.600 Danke in 8.146 Beiträgen
Standard

...definitiv falsch... die Fachhandelspreise sind sehr oft günstiger .... !!

ist wie bei ebay... wer keine ahnung hat zahlt halt den preis und meint er hat ein schnäppchen gemacht...

und muss im garantie oder problemfall sich selbst kümmern.....
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 29.08.2005, 13:03
Benutzerbild von skegjay
skegjay skegjay ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hansestadt Stralsund F 999 Made in Denmark
Beiträge: 283
Boot: Faurby 999
321 Danke in 170 Beiträgen
Standard

Moin,

ich kaufe gerne BOOTSZUBEHÖR bei Bauhaus, denn sie haben eine Tiefstpreisgarantie:
Findest du einen Artikel woanders günstiger, dann geht Bauhaus nochmal 12 Prozent tiefer.

Gruß

Jay Skeg
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 29.08.2005, 13:07
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.539
6.544 Danke in 2.555 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von silberfischchen
Zitat:
Zitat von hilgoli
Brötchen kauf ich beim Bäcker,

Fleisch beim Metger

Gemüse beim Bauern

und Bootszubehör weiter beim Fachhandel.
...........und zahlst dafür das x-fache.. möglicherweise.
ich find das ok, für das allermeiste, was dir im fachhandel überteuert angedreht wird, muss man kein fachwissen haben, sondern nur gesunden menschenverstand...
das billigste Angebot ist nicht immer das beste und ich kaufe bewusst nicht bei den ganz großen denn dann haben wir bald einen Monopolisten Markt.
Fleisch ist bei Real auch billiger als bei meinem Metzger, dafür hat der das vorher nicht schon 3 mal neu etiketiert.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 29.08.2005, 13:32
Benutzerbild von ch4
ch4 ch4 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Zug, Schweiz - Skipsplast 600 - Mercruiser 140 3l/ H-Jolle Jg.32
Beiträge: 531
27 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hilgoli
Brötchen kauf ich beim Bäcker,

Fleisch beim Metger

Gemüse beim Bauern

und Bootszubehör weiter beim Fachhandel.
Genau so mach ich das auch! Meist sind die Preise im Fachhandel günstiger und ich mach nicht noch mehr Arbeitsplätze kaput.

Grüsse aus der Zentralschweiz
Christian
__________________
Wer in diesem Posting ein Rechtschreibfehler entdeckt, darf ihn behalten.
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 29.08.2005, 13:43
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.258
Boot: Merry Fisher 645
25.128 Danke in 9.005 Beiträgen
Standard

Sorry Leute,

ich wollte weder Werbung für Bauhaus machen, noch den Fachhandel in den Schmutz ziehen.

Klarer Fall; im Fachhandel gibt's Qualität und super Beratung.

Es hat schon was, sich von jemanden beraten zu lassen, der eigentlich seinen Job als Baumarktspezi ansieht. (Jetzt nichts gegen Baumarktpersonal....)

Ich wollte nur zwei Dinge sagen:

1. War nur überrascht, im Baumarkt eine Positionslaterne kaufen zu können
2. Die Dinger haben bis 20:00 auf. Wenn ich zu meinen Marine-Händlern nach K oder Hilden fahren muss, geht mir ein halber Arbeitstag flöten, weil die recht früh Feierabend machen. Und so wäre für die Kollegen aus Düsseldorf und Umgebung der Baumarkt eine gute Alternative.

Alles hat seine Vor- und Nachteile.

Im übrigen;
kein Bäcker macht in der heutigen Zeit seinen Brötchenteig selbst. Der kommt nämlich aus der Fabrik.
Und kleine Metzger/Fleischer haben so manches Stück Fleisch/Wurst, was schon auf der Flucht war, wieder in neue ver- oder umgearbeitet.

Man kann eben heute nicht mehr behaupten, dass große Ketten besonders günstig sind, oder kleine Läden nur absolute Spitzqualität anbieten. Es kommt immer auf die handelnden Personen an, wie sie ihren beruf ausüben und welche Möglichkeiten genutzt werden, egal ob Konzern oder Familienbetrieb.

Also immer Augen auf.....
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 29.08.2005, 13:51
zwazl zwazl ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: Banater Bu
Beiträge: 700
Boot: Key West 2020WA, Arimar 185
207 Danke in 127 Beiträgen
zwazl eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von hilgoli
Brötchen kauf ich beim Bäcker,

Fleisch beim Metger

Gemüse beim Bauern

und Bootszubehör weiter beim Fachhandel.
Bäcker haben auch erst Sonntags offen, seit die Tankstellen Brezen backen (übrigens, Bäcker backens in den gleichen Heissluftofen)

Also ich finde dass Konkurenz das Geschäft belebt, und mein "Fachhändler" vor Ort ist Samstags um 12 dicht, und weiss-Gott-was hat er auch nicht vorrätig, "die Lagerkosten", jammer, jammer.

Die nächsten Fachbetriebe sind rund 100 km entfernt, da wär mir ein Bootssupermarkt auch recht.
__________________
-zwazl
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 29.08.2005, 14:01
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.766
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.600 Danke in 8.146 Beiträgen
Standard

..lamentiert nicht... mir bleibt einzig und allein das internet und der versand... bei uns ist niemandsland - sowohl für fachhändler als auch für märkte....
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 29.08.2005, 17:04
Benutzerbild von Averna
Averna Averna ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 18.08.2004
Beiträge: 3.595
Boot: Windy Mistral 35 HT
29.217 Danke in 9.853 Beiträgen
Standard

hallo,

ich kann dem auch nur zustimmen: konkurenz belebt das Geschäft.

Natürlich wollen wir nicht auf den Fachhandel verzichten aber wie oft hab ich im Laden gestanden und die sachen waren aus oder überhaupt nicht greifbar usw. Seltsamer weise benötigt man die meisten Sachen am We und "natürlich" nach 13.00 Uhr, wie immer. Dann hat der fachhandel geschlossen und nun?

Ich glaube, dass beide Fachmarkt und Baumarkt nebeneinander leben können, der einen eckt die Spezialitäten ab und der andere hat eben das Salz und das Mehl.

Und mal ehrlich: es gibt auch fachmärkte die Ihre Position sprich , alleine weit und breit , schon mal ausnutzen, oder?


In diesem Sinne

Averna
__________________
AVERNA - Dirk
Jeder kann was gut, ich kann gut am Meer sitzen


GRÖMITZ
Die Perle der Ostsee
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 29.08.2005, 17:43
avivendi avivendi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 1.486
37 Danke in 21 Beiträgen
Standard

hat bei uns nach kurzer zeit wieder dichtgemacht. zuwenig nachfrage.
__________________
Ein segelboot macht aus einem hebeltiger noch lange keinen menschen....
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 29.08.2005, 18:03
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.383
Boot: Prion T-Canyon
11.610 Danke in 4.498 Beiträgen
Standard

Nur zur Info:
In Köln-Porz das BAUHAUS soll auch so eine Abteilung haben.
__________________

Niemals mit den Händen in den Taschen
auf dem Hof stehen, wenn die Frau vorbeikommt!
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 29.08.2005, 18:11
GastMast1234
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von dieter
...definitiv falsch...

ist wie bei ebay... we
r keine ahnung hat zahlt halt den preis und meint er hat ein schnäppchen gemacht...

und muss im garantie oder problemfall sich selbst kümmern.....
devinitv falsch , Dieter ! Ein Großmarkt muß gesetzliche Garantie geben ! Der "ebay- Vergleich" hinkt daher sehr !

Zitat:
Zitat von dieter
..lamentiert nicht... mir bleibt einzig und allein das internet und der versand... bei uns ist niemandsland - sowohl für fachhändler als auch für märkte....
Und auch das ist nicht richtig , denn gute Fachhändler haben heute sehr wohl auch schon Internetshops ! sieh mal hier ! z. B.

Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 29.08.2005, 18:18
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.766
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.600 Danke in 8.146 Beiträgen
Standard

..du musst ja auch immer alles verraten... ...

mein Hinweis bezog sich auf "steh ich im laden und wieder...."...
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 29.08.2005, 18:22
Mystic Mystic ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.03.2002
Beiträge: 1.128
97 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Hi Zusammen,

geht mal über die Bootsmessen und erkundigt Euch bei den durchschnittlichen Verkäufern von technischem Zubehör und lasst Euch beraten...Ich habe da regelmäßig die Kriese bekommen und gehe daher nur noch zum Zeitvertreib hin. Beratungsleistung hat der Fachhandel weiss Gott nicht gepachtet. Ausnahmen habe ich auch schon erlebt, aber eine pauschale Aussage: Webshop und Discounter = Schlechte Beratung / Fachhandel = gute Beratung kann man wirklich nicht treffen.
Ich glaube ich kann mir da ein Urteil bilden, ich habe ein ganzes Schiff mit erheblicher Ausstattung in Einzelteilen gekauft.....einige, kleinere Teile auch im Bauhaus
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 29.08.2005, 18:46
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.922 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Bodo,

als ich noch Aussteller war haben mir meine Freunde auch geholfen.

Und bei großen Firmen muss selbst die Buchhalterin mit auf die Messe.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 29.08.2005, 18:49
Benutzerbild von msurmel
msurmel msurmel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: Hilden
Beiträge: 1.396
Boot: Birchwood TS37
744 Danke in 468 Beiträgen
Standard

Bauhaus in Ddorf hat die Bootsabteilung schon seit der Eröffnung.

Marcus
__________________
Gruss Marcus
Y.C.G.S
Düsseldorf

Wenn ich die See seh dann brauch ich kein Meer mehr !!!
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 29.08.2005, 18:52
Benutzerbild von Ride The Lightning
Ride The Lightning Ride The Lightning ist offline
BF Archivar
 
Registriert seit: 28.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.246
Boot: Crownline 275 CCR
13.555 Danke in 3.932 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mystic
Beratungsleistung hat der Fachhandel weiss Gott nicht gepachtet.
Sehe ich anders. Die beste Beratung bekomme ich im Fachhandel.
(Ohne jetzt Werbung machen zu wollen, aber die Jungs bei AWN haben echt Ahnung!)
__________________
Good Day To Be Alive, Sir

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 88


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.