boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.07.2005, 10:47
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.871
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.703 Danke in 2.049 Beiträgen
Standard 1000-PS-RIB in Spanien an der Kette ...

Wir waren ja gerade wieder 2 Wochen in Spanien - da habe ich im Yachthafen Cambrils drei (!) RIBs gesehen, höllisch lang (schätze >10m), zwei davon mit 3x 250 PS Yamaha ABs, eins mit 4x 250 PS. (Macht in Summe 10x 250 PS Yamaha AB!) Die Dinger hatten vorne eine wasserdichte Kiste, hinten eine dreisitzige Jockeybank.

Die Dinger waren mit "Policia local" und "Guardia civil" abgetrasst und wurden in den zwei Wochen nicht bewegt. Sie sind mausgrau ohne jede Werbung drauf (also eher kein Paraskier o.ä.).

Die Propeller insb. der beiden äußeren Motoren waren Geschichte, da hätte auch Gröver nix mehr reißen können - z.T. Blätter bis zur Unkenntlichkeit abgerissen.

Kennt jemand eine Geschichte dazu?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	330_1122630413.jpg
Hits:	740
Größe:	32,4 KB
ID:	14259   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	330_1122630425.jpg
Hits:	1022
Größe:	34,6 KB
ID:	14260  
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 29.07.2005, 10:51
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.699
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.516 Danke in 8.110 Beiträgen
Standard

irgendwie kann man wirklich alles übertreiben..
__________________
servus
dieter

Sprichwort:
Wer zu allem seinen Senf gibt, gerät ganz schnell in
den Verdacht, ein Würstchen zu sein
..
.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.07.2005, 11:00
Benutzerbild von earlhill
earlhill earlhill ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: S-lich Stuttgart
Beiträge: 697
9 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Wahrscheinlich Schmuggelboote
__________________
Klaus

Fair winds and clear skies
Bekennender Segler
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 29.07.2005, 11:03
Benutzerbild von SONNY
SONNY SONNY ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.07.2004
Ort: vom Lande bei Achim
Beiträge: 536
Boot: Glastron V 174
152 Danke in 87 Beiträgen
Standard

PICTON 14 oder 16 ??
__________________
Gruss
Andree


..wenns läuft denn läufts, sonst....
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 29.07.2005, 11:03
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.871
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.703 Danke in 2.049 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von earlhill
Wahrscheinlich Schmuggelboote
Hatte ich auch überlegt, aber vor Cambrils (100km südlich Barcelona) liegt rein gar nichts - von Marokko nach Spanien gehts doch massiv kürzer.
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 29.07.2005, 11:19
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn-Beuel
Beiträge: 3.089
9.324 Danke in 3.120 Beiträgen
Standard

Dir übernehmen Schmuggelware meist von anderen Schiffen auf hoher See, dan müssen die nur etwa 20 sm raus.
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 29.07.2005, 11:19
Benutzerbild von earlhill
earlhill earlhill ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: S-lich Stuttgart
Beiträge: 697
9 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Die holens oft auch von den vorbeifahrenden Frachtern. Und ich hab irgendwo gelesen, dass die spanische Küstenwache überhaupt nicht zimperlich ist und tlw. mit Drahtseilen und Ketten die Jungs stolpern lässt
__________________
Klaus

Fair winds and clear skies
Bekennender Segler
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 29.07.2005, 11:19
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.956
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.994 Danke in 1.079 Beiträgen
Standard

Sowas sehe ich eigentlich nur fühmorgens beim Verlassen der Hafenkneipe vor mir.
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 29.07.2005, 11:19
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn-Beuel
Beiträge: 3.089
9.324 Danke in 3.120 Beiträgen
Standard

gleichzeitig
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 29.07.2005, 12:22
Benutzerbild von Web-Runner
Web-Runner Web-Runner ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.07.2003
Ort: Zieverich (Bergheim)
Beiträge: 1.180
Boot: Broom 39
Rufzeichen oder MMSI: DF6256 / 211503070
603 Danke in 202 Beiträgen
Standard

Is ja krass
__________________
Gruss, Peter
--------------
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 29.07.2005, 14:12
Benutzerbild von Ride The Lightning
Ride The Lightning Ride The Lightning ist offline
BF Archivar
 
Registriert seit: 28.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.246
Boot: Crownline 275 CCR
13.543 Danke in 3.932 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von earlhill
Und ich hab irgendwo gelesen, dass die spanische Küstenwache überhaupt nicht zimperlich ist und tlw. mit Drahtseilen und Ketten die Jungs stolpern lässt
Hi,
das klingt logisch. Die sind jetzt wahrscheinlich auf Boote mit Jetantrieb umgestiegen, da kann so was ja nicht passieren.
__________________
Good Day To Be Alive, Sir

Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 29.07.2005, 14:46
Benutzerbild von ch4
ch4 ch4 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Zug, Schweiz - Skipsplast 600 - Mercruiser 140 3l/ H-Jolle Jg.32
Beiträge: 531
27 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hallo Andreas,

warst Du im Hotel PEP in Cambrils?

Ist eine schöne, kinderfreundliche Anlage.

Grüsse aus der Zentralschweiz
Christian
__________________
Wer in diesem Posting ein Rechtschreibfehler entdeckt, darf ihn behalten.
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 29.07.2005, 14:54
Benutzerbild von Christian30
Christian30 Christian30 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: D
Beiträge: 2.439
Boot: phantom/mercury
1.118 Danke in 737 Beiträgen
Standard

Wie schnell wird son Teil sein ??

Gruss
Christian
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 29.07.2005, 15:22
Benutzerbild von Web-Runner
Web-Runner Web-Runner ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.07.2003
Ort: Zieverich (Bergheim)
Beiträge: 1.180
Boot: Broom 39
Rufzeichen oder MMSI: DF6256 / 211503070
603 Danke in 202 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Christian30
Wie schnell wird son Teil sein ??

Gruss
Christian
Ich sach mal 100 Km/h Was sagen die pictons?

Gruss, Peter
__________________
Gruss, Peter
--------------
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 29.07.2005, 15:24
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.871
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.703 Danke in 2.049 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ch4
Hallo Andreas,

warst Du im Hotel PEP in Cambrils?

Ist eine schöne, kinderfreundliche Anlage.

Grüsse aus der Zentralschweiz
Christian
Nee, Ferienwohnung.
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 29.07.2005, 15:27
Benutzerbild von Picton16ft
Picton16ft Picton16ft ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 4.709
9.018 Danke in 3.815 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von SONNY
PICTON 14 oder 16 ??
Leider nicht

Hab aber sonen ähnliches Boot schonmal bei EBAY.com gesehen. Vom Zoll versteigert, war ein Schmugglerboot auch mit 4 solchen Geräten dran und verbeulten Props.

Einmal hab ich ein Boot gesehen das hatte 2x4 250PSer dran hintereinandergeschaltet. sah absolut übel aus. Suche schon seit ewigen Zeiten ein Foto davon oder von einem ähnlichen Boot mit 2x4 Motoren oder mehr. Hat da einer was?
__________________
www.1000in1day.de https://www.facebook.com/1000in1day
1000in1day2014 - Baltic Tour
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 29.07.2005, 15:29
Benutzerbild von Fletcher-Andi
Fletcher-Andi Fletcher-Andi ist offline
Fletcher Papst
 
Registriert seit: 16.08.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.136
Boot: FLETCHER 199 BRAVO 225 YAMAHA BETO & Crescent 310 5PS Yamaha
4.065 Danke in 2.220 Beiträgen
Standard

Ich könnt mich aufregen , wenn ich sehe wie die Deppen mit so schönen Motoren umgehen Die wissen ja rein gar nichts zu schätzen

Bei dem hohen eigengewicht werden die nicht schnell sein, ausserdem haben die ja die normalen standard Props drauf.

So ein Motor an meinem boot wäre ein richtiges Schmuggelboot

mfG
Andi
__________________
www.Fletcher-Sportboote.de - die Seite für Fletcher-Freunde
Propeller - Rechner - Propeller Speed calculator - download
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 29.07.2005, 15:31
Benutzerbild von Picton16ft
Picton16ft Picton16ft ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 4.709
9.018 Danke in 3.815 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Web-Runner
Zitat:
Zitat von Christian30
Wie schnell wird son Teil sein ??

Gruss
Christian
Ich sach mal 100 Km/h Was sagen die pictons?

Gruss, Peter
lächerlich, OK wie schnell die Stümper waren, keine Ahnung

Stell uns dieses Boot, ne Menge Sprit und ein paar Gratispropellerbestellungen (je 4) zur Verfügung und wir bringen die Kiste weit über 100 Klamotten, dürfte wohl mit 1000PS in Yammis verpackt kein Problem sein. Obwohl ich natürlich nich weiß wie die die Lenkung zusammengemurkst haben und wie der Rumpf aussieht.

Wäre aber ne Herausforderung in unserer Kragenweite
__________________
www.1000in1day.de https://www.facebook.com/1000in1day
1000in1day2014 - Baltic Tour
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 29.07.2005, 15:39
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.871
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.703 Danke in 2.049 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Picton16ft
lächerlich, OK wie schnell die Stümper waren, keine Ahnung

[...]

Wäre aber ne Herausforderung in unserer Kragenweite
Vorausgesetzt, es sind wirklich Schmugglerboote, ging es ja nicht darum, möglichst schnell geringste Transportmengen zu bewegen, sondern im Zweifel größere Mengen schneller als ein Coastguard-Dampfer zu bewegen. Einen Heli hängt man mit Booten m.E. eh nicht ab.

Also wären sagen wir mal 80km/h bei einigen 100kg Zuladung schon zweckdienlich. Dafür sprechen die Standardprops (wie auch immer sie die so krumm gekriegt haben).
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 29.07.2005, 15:45
Benutzerbild von Picton16ft
Picton16ft Picton16ft ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 4.709
9.018 Danke in 3.815 Beiträgen
Standard

Wozu brauch man dann aber 4 Motoren? 2 hättens doch auch getan? 1 fährt der andere in Reserve und schon hätten sie mehr als 200kg mehr schmuggeln können!

Aber im Grundtenor geb ich dir natürlich recht.
__________________
www.1000in1day.de https://www.facebook.com/1000in1day
1000in1day2014 - Baltic Tour
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 29.07.2005, 16:19
Benutzerbild von michel
michel michel ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.09.2004
Ort: Mühlheim am Main
Beiträge: 23
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Freunde,

das geht noch doller



Das sind 8 x 250 Yamaha´s

Oder 5 x 225er Honda´s



Hier gibt es noch mehr Bilder:

http://www.cromptonmarine.com/gallery/gallery.html

__________________
Gruß

Michael
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 29.07.2005, 18:58
Benutzerbild von Web-Runner
Web-Runner Web-Runner ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.07.2003
Ort: Zieverich (Bergheim)
Beiträge: 1.180
Boot: Broom 39
Rufzeichen oder MMSI: DF6256 / 211503070
603 Danke in 202 Beiträgen
Standard

Hallo Jan - wie schnell schätzt Du denn nun?

Hallo Michel - 2000 PS geht noch mehr? Wie sieht das unter Wasser aus, "greifen" die Propeller noch, so eng nebeneinander??
__________________
Gruss, Peter
--------------
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.