boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Thema geschlossen
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 59
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.01.2005, 20:13
Benutzerbild von blaupap
blaupap blaupap ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.03.2004
Ort: Falkensee
Beiträge: 503
15 Danke in 12 Beiträgen
Standard UBI Trainer Freeware (online)

http://www.tim.flindt24.de/www2/trainer_ubi/index.html

blaupap
top
  #2  
Alt 30.01.2005, 20:33
Benutzerbild von ch4
ch4 ch4 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Zug, Schweiz - Skipsplast 600 - Mercruiser 140 3l/ H-Jolle Jg.32
Beiträge: 531
27 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hallo Blaupap,

Obi kenn ich (vom hörensagen her) doch was ist Ubi?

Grüsse aus der Zentralschweiz
Christian
__________________
Wer in diesem Posting ein Rechtschreibfehler entdeckt, darf ihn behalten.
top
  #3  
Alt 30.01.2005, 20:37
Benutzerbild von blaupap
blaupap blaupap ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.03.2004
Ort: Falkensee
Beiträge: 503
15 Danke in 12 Beiträgen
Standard

UBI = UKW BInnenfunkschein (hier in DE).

Sorry

blaupap
top
  #4  
Alt 30.01.2005, 20:37
Benutzerbild von Sailor21
Sailor21 Sailor21 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Monschau(Kreis Aachen) Revier: Rursee
Beiträge: 268
Boot: Neptun22
16 Danke in 13 Beiträgen
Sailor21 eine Nachricht über ICQ schicken Sailor21 eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Zitat von ch4
Hallo Blaupap,

Obi kenn ich (vom hörensagen her) doch was ist Ubi?

Grüsse aus der Zentralschweiz
Christian
kannst du als Schweizer nicht kennen ;). Ubi ist in Deutschland das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk
__________________
gruß, Christoph
top
  #5  
Alt 30.01.2005, 22:18
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: UBI Trainer Freeware (online)

Zitat:
Zitat von blaupap
http://www.tim.flindt24.de/www2/trainer_ubi/index.html

blaupap
Kostet nix - ist aber auch nix!

Wenn Du keine Flat Rate hast, kostet es doch was:
Deine Einwahlgebühr und Leitungsbenutzungsgebühr.

Hat der T.K. einen Vertrag mit Providern?

… und nun zu einem im Internet angebotenen, kostenlosen Trainer UBI von T.K.:

Der Autor hat nette Programmierarbeit geleistet – mehr nicht im Hinblick auf die Sorgen derjenigen,
die vor der Prüfung stehen!

In den UBI bzw. SRC Prüfungen wird nicht mit Hilfe einer Tastatur angeklickt, sondern mit dem Kugelschreiber auf Papier geschrieben – unter Bemühen der „eigenen oberen Festplatte“.

Meine Meinung zu den zwei Funk Anklickprogrammen – „Firlefanz und Augenwischerei“-
begehrenswert nur für „WINDOWS Klicker“.
((Schreibe mit Hilfe Deiner Tastatur Deinen Lösungsvorschlag nieder - und decke sie dann auf – die richtige Lösung – Lachnummer!))


Sinnvollste Möglichkeit sich mit minimalen Kosten auf die Prüfungen ernsthaft und erfolgversprechend vorzubereiten ist mit den guten Hilfen von SIRUB – Ruhr Uni BOCHUM!

... und den kostenlos als Demo Software unter verschiedenen URL`s angebotenen Controllern ICOM DS 100 und derjenige zum SHIPMATE RS 8400 !

Z. Z. kann ich nur die Lernhilfen von SIRUB empfehlen - da sind
Lehr-PROFIS am Werke - und keine WINDOWS Klicker!

sehgurke
top
  #6  
Alt 31.01.2005, 07:46
Benutzerbild von blaupap
blaupap blaupap ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.03.2004
Ort: Falkensee
Beiträge: 503
15 Danke in 12 Beiträgen
Standard

SIRUB Kurs - 150€. Oder hab ich da was übersehen.

Meine Anreise nach Bochum....
Eine Unterkunft...

Sehr schlau

blaupap
top
  #7  
Alt 31.01.2005, 07:57
bastus bastus ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Essen / Ruhrgebiet
Beiträge: 77
Boot: Shark24
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard Re: UBI Trainer Freeware (online)

Zitat:
Zitat von sehgurke
Zitat:
Zitat von blaupap
http://www.tim.flindt24.de/www2/trainer_ubi/index.html

blaupap
Kostet nix - ist aber auch nix!

Wenn Du keine Flat Rate hast, kostet es doch was:
Deine Einwahlgebühr und Leitungsbenutzungsgebühr.

Hat der T.K. einen Vertrag mit Providern?

sehgurke
Hallo Seegurke,
nö der Tim hat keinen Vetrag mit irgendwelchen Providern, darum bietet er auch alle Trainer zum Download an.

Bitte erst genau hinsehen, bevor Du so ein Statement abgibst.
Es mag sein, daß Du mit seinen Trainern nicht klarkommst, aber andere habe gute Erfahrungen damit gemacht. Ich gehöre weniger dazu, weil ich meinen Schleppie nicht in die Badewanne, meine bevorzugte "Lernstelle", mitnehmen möchte.

Grüße

Jürgen
top
  #8  
Alt 31.01.2005, 08:50
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.874
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.716 Danke in 2.052 Beiträgen
Standard

Hallo Sehgurke,

1. den Trainer gibts für Nicht-Flatrater zum Download, offline-fähig; ich habe ihn morgens in der Bahn auf dem Notebook benutzt.

2. Für die Überprüfung des gelernten Theoriewissens finde ich die Trainer (gibts auch für SRC) sehr, sehr gut geeignet.

3. Die von Dir genannten Simulatoren sind gut für die Übung der praktischen Fragen - aber für die Theorie?

4. Ich habe meine Scheine bei SIRUB gemacht (in der Tat 150,- EUR) - sehr empfehlenswert. Birgit empfiehlt im Übrigen auch die Trainer von Tim.

Wenn Du eine gute Idee hast, wie man Antworten auf offene Fragen, die in Freitext geschrieben werden sollen, vernünftig EDV-gestützt üben und auf Richtigkeit prüfen soll - nur her damit.
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
top
  #9  
Alt 31.01.2005, 09:11
Benutzerbild von Ebro Skipper
Ebro Skipper Ebro Skipper ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.700
Boot: "Rocky" Bayliner 2255 Ciera
8.827 Danke in 1.703 Beiträgen
Standard

Hallo sehgurke,
lernen mußt Du schon selbst.
Zur Überprüfung des gelernten finde ich diese Trainer schon ganz gut.
__________________
Gruß
Jürgen



Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.
top
  #10  
Alt 31.01.2005, 09:56
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Jeder soll so lernen, wie er es am Besten kann !

Hallo

Andreas,

meinen Dank für Deinen Beitrag habe ich ja schon per Button zum Ausdruck gebracht, auch wenn wir größtenteils unterschiedlicher Meinung sind.

Aber davon leben Foren und fair konträr zu diskutieren, - allerdings nicht nur zum Provozieren und um generell eine Sache „herunterzuputzen“ macht ja auch Spaß!


… und nun zum Thema:

Bitte sagt mir, wie ich beide Trainer als OFFLINE-Version herunterladen kann –
offensichtlich bin ich zu doof dazu.

Für mich ist die von Euch angesprochene Seite als Computeranfänger etwas verwirrend.
Aber man kann ja auch dazulernen.

Wenn ich die Offline-Versionen besitze, nehme ich gerne das negative Vorurteil über die Online Version gerne zurück und entschuldige mich diesbezüglich beim Autor.

Bitte kläre mich auf, welche Rolle BIRGIT bei SIRUB spielt?
((no worry, I am an oldman!))

Bei meinem negativen Vorurteil zum Anklicklernprozeß bleibe ich bis auf Weiteres.
Es gibt noch eine käufliche Software aus Süddeutschland, die nach ähnlichem Verfahren arbeitet, wie die von T.K.

Vor der Umstellung des Prüfungswesens hatte die kostenlose Vorläuferversion nach dem Multiple Choice Verfahren ihre Berechtigung!

Bei richtiger Lösung (eine aus vier) bekamst Du einen ehrlich gemeinten, schönen Belohnungssmilie.

Hat mir richtig Spaß gemacht, bei Langeweile mich dadurch zu klicken.

…. übrigens die Holländer haben es bei SRC noch richtig einfach:
Multiple Choice Verfahren (eine aus drei).

Die Originalsoftware liegt mir vor – darf man wohl aus Copyright –Gründen hier wohl nicht einstellen?

Wer links des Niederrheins wohnt , kann normalerweise etwas holländisch – für die Fragen –
und dann ab nach Venlo, Roermond u. ä. SRC ((ist sowieso in englisch)) zu lachhaften Kurspreisen machen!

Trotzdem bleibe ich ((vorerst?)) dabei:

Die knapp 50 navigatorischen Texte für SRC und die 257 Fragen nur mit den kostenlos erhältlichen WORD Dateien von SIRUB lernen.

Lösung abdecken – mit Kuli Formulierungsversuch auf dem Abdeckpapier – danach vergleichen!

Das entspricht der realen Prüfungssituation!

…. und nicht alle Prüfungsbewerber sind junge, computergewöhnte Menschen;
die älteren arbeiten erst recht lieber mit Papier und Kuli – sorry in der Seefahrt mit Bleistift!


Gruß von der sehgurke, die mal wieder mit offenen Augen herumgesehen hat!
top
  #11  
Alt 31.01.2005, 10:02
bastus bastus ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Essen / Ruhrgebiet
Beiträge: 77
Boot: Shark24
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard Re: Jeder soll so lernen, wie er es am Besten kann !

Zitat:
Zitat von sehgurke
Bitte sagt mir, wie ich beide Trainer als OFFLINE-Version herunterladen kann –
offensichtlich bin ich zu doof dazu.
http://www.tim-koester.de

dann links auf download klicken.


Gruß

Jürgen
top
  #12  
Alt 31.01.2005, 11:07
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Jeder soll so lernen, wie er es am Besten kann !

Zitat:
Zitat von bastus
Zitat:
Zitat von sehgurke
Bitte sagt mir, wie ich beide Trainer als OFFLINE-Version herunterladen kann –
offensichtlich bin ich zu doof dazu.
http://www.tim-koester.de

dann links auf download klicken.


Gruß

Jürgen

Lieber Jürgen,

nochmal hier ein extra schriftlicher Dank für Deine Bemühung!

Diese Information reicht mir leider ((noch)) nicht – Entschuldigung.

Habe so was versucht, habe dann immer zig Dateien mit dem Internetexplorer Symbol ((e)) –
offensichtlich Links für online Betrieb heruntergeladen.

Möchte mir mal in Ruhe die beiden Trainer aus auf meinem Computer gespeicherter Dateien ansehen können.

Bitte schreibt mir etwas genauer, wie ich vorgehen soll.

Für mich ist die „blaue T.K. Seite“ ziemlich verwirrend (keine Kritik - nur eine Feststellung).

Schon mal vielen Dank im Voraus!

Gruß

sehgurke
top
  #13  
Alt 31.01.2005, 11:16
Benutzerbild von Seekreuzer
Seekreuzer Seekreuzer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Beiträge: 1.657
49 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Zitat:
Bitte schreibt mir etwas genauer, wie ich vorgehen soll.
Einfach mal anfangen zu lesen...
top
  #14  
Alt 31.01.2005, 11:18
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.746
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.565 Danke in 8.134 Beiträgen
Standard

...mmmh... wenn du mit dieser beschreibung nicht klar kommst... dann bitte keinen download vornehmen....und lass das mit den installieren...

nicht dass du was falsch machst und dein computer nicht mehr funktioniert...
such dir lieber einen der sich da auskennt...
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
top
  #15  
Alt 31.01.2005, 11:47
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.874
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.716 Danke in 2.052 Beiträgen
Standard Re: Jeder soll so lernen, wie er es am Besten kann !

Zitat:
Zitat von sehgurke
[...]
Bitte kläre mich auf, welche Rolle BIRGIT bei SIRUB spielt?
((no worry, I am an oldman!))

Bei meinem negativen Vorurteil zum Anklicklernprozeß bleibe ich bis auf Weiteres.
Es gibt noch eine käufliche Software aus Süddeutschland, die nach ähnlichem Verfahren arbeitet, wie die von T.K.

Vor der Umstellung des Prüfungswesens hatte die kostenlose Vorläuferversion nach dem Multiple Choice Verfahren ihre Berechtigung!

Bei richtiger Lösung (eine aus vier) bekamst Du einen ehrlich gemeinten, schönen Belohnungssmilie.

Hat mir richtig Spaß gemacht, bei Langeweile mich dadurch zu klicken.

…. übrigens die Holländer haben es bei SRC noch richtig einfach:
Multiple Choice Verfahren (eine aus drei).

Die Originalsoftware liegt mir vor – darf man wohl aus Copyright –Gründen hier wohl nicht einstellen?

Wer links des Niederrheins wohnt , kann normalerweise etwas holländisch – für die Fragen –
und dann ab nach Venlo, Roermond u. ä. SRC ((ist sowieso in englisch)) zu lachhaften Kurspreisen machen!

Trotzdem bleibe ich ((vorerst?)) dabei:

Die knapp 50 navigatorischen Texte für SRC und die 257 Fragen nur mit den kostenlos erhältlichen WORD Dateien von SIRUB lernen.

Lösung abdecken – mit Kuli Formulierungsversuch auf dem Abdeckpapier – danach vergleichen!

Das entspricht der realen Prüfungssituation!

…. und nicht alle Prüfungsbewerber sind junge computergewähnte Menschen;
die älteren arbeiten erst recht lieber mit Papier und Kuli – sorry in der Seefahrt mit Bleistift!
Hallo Sehgurke,

Birgit = Birgit Hornig = Ausbilderin bei SIRUB für UBI/SRC

Klar - multiple choice ist durch einen Computer hervorragend zu prüfen und somit viel leichter in Software abzubilden. Und ich gebe Dir insofern recht, dass die Trainer nur sehr bedingt zum LERNEN taugen - da helfen andere Quellen besser.

Aber zum ÜBERPRÜFEN des Wissens finde ich die Trainer genial - Du kannst die Original-Prüfungsbögenkombinationen prüfen, der Trainer managed falsch beantwortete Fragen (sofern Du ehrlich warst mit dem Klicken!) etc.
So habe ich in meinen 50min Bahnfahrt morgens zum Teil 3 bis 4 Fragebögen geschafft - schneller als mit jedem Kuli (wenn auch nicht ganz so intensiv gelernt).

Vielleicht können wir uns ja darauf einigen: je nach Lernstil können die Trainer eine sehr wertvolle Komponente in der persönlichen Vorbereitung sein; das Aneignen des Stoffs können sie allein nicht ersetzen.

Ob ein Bundesbürger einen niederländischen SRC-Schein machen darf, bzw. dieser überall anerkannt wird, weiß ich nicht.
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
top
  #16  
Alt 31.01.2005, 12:01
Benutzerbild von Sonnensegler
Sonnensegler Sonnensegler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.12.2002
Ort: MZ/MA/Mittelmeer
Beiträge: 1.111
35 Danke in 28 Beiträgen
Standard

Hallo sehgurke ...

auch meiner Meinung nach ist Tim Koester (übrigens auch für Sbf-See, SKS, Sbf-Binnen) sehr geeignet um den Lernerfolg zu kontrollieren. Für mich ist es so sogar zum lernen okay, aber da mag es unterschiedliche Lerntypen geben.

In jedem Fall offline, im Zug, Pause ... etc genial ... und das nächste mal mit einem neuen Bogen weitermachen

Ein im Ausland gemachtes Funkzeugnis bspw. Kroatien, gilt für Dich als Deutschen nur dort ... eine Umschreibung ist nicht möglich (Außnahme mglw. analog zu Führerscheinen, wenn Du dort für Jahre gelebt hast und den FS dort in dieser Zeit erworben hast)

Gruß
Jochen
top
  #17  
Alt 31.01.2005, 12:13
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Danke für die Informationen

Hallo

Andreas u. A.,

Deinem letzten Posting kann ich inhaltlich voll zustimmen-
Bis auf den letzten Satz!

Muß mal in Ruhe das Download Prozedere für die Offline-Version studieren.

Ich denke, dass ich auch das noch schaffen werde!

Zu SRC im Ausland:

Bei der Reg TP in Münster hat mir der für Seefunk zuständige Abteilungsleiter Herr W. vor ca. 3 Jahren persönlich gesagt, dass z. B. auch ein Schweizer das damals erwerbbare BZ I machen könnten , - und das wäre natürlich auch international gültig!

Ich denke, dass das eine seriöse Auskunft war!

Da die Reg TP > immer noch die Aufsichtsbehörde für die Prüfungskommissionen auf Widerruf angesiedelt beim DSV < ist, kann ich den ja noch mal anrufen, wie es sich mit der „Holland Sache“ so verhält!


@ Herrn Markus ROESELER: … fängt die Kinderei hier wieder an.

Sie haben doch hier erwachsene Menschen vor sich, die nicht bevormundet werden müssen und sich ihr eigenes Urteil bilden können – ggfls. in neuen Nachbarforen!

Ihre Eingriffe sind kontraproduktiv – müssten Sie als avisierter Mediziner – ((studiert man dann nicht auch Psychologie? )) doch eigentlich einsehen!
top
  #18  
Alt 31.01.2005, 12:15
Benutzerbild von Ebro Skipper
Ebro Skipper Ebro Skipper ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.700
Boot: "Rocky" Bayliner 2255 Ciera
8.827 Danke in 1.703 Beiträgen
Standard

Hallo Sehgurke,
ich habe das Gefühl, du kennst etwas besseres,
oder hast du Geheimnise vor uns
Lass doch mal die Katze aus dem Sack
__________________
Gruß
Jürgen



Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.
top
  #19  
Alt 31.01.2005, 12:22
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.921 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sehgurke
!


@ Herrn Markus ROESELER: … fängt die Kinderei hier wieder an.

Wieso wieder? Du bist doch ganz neu hier im Forum?

Und Markus kennst Du auch schon?
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

top
  #20  
Alt 31.01.2005, 12:25
Benutzerbild von Ebro Skipper
Ebro Skipper Ebro Skipper ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.700
Boot: "Rocky" Bayliner 2255 Ciera
8.827 Danke in 1.703 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus
Zitat:
Zitat von sehgurke
!


@ Herrn Markus ROESELER: … fängt die Kinderei hier wieder an.

Wieso wieder? Du bist doch ganz neu hier im Forum?

Und Markus kennst Du auch schon?
Jetzt wird es interessant
__________________
Gruß
Jürgen



Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.
top
  #21  
Alt 31.01.2005, 12:27
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.921 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ebro Skipper

Jetzt wird es interessant
Jürgen,

gucks Du hier.

http://www.boote-forum.de/phpBB2/vie...085&highlight=
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

top
  #22  
Alt 31.01.2005, 12:29
Benutzerbild von Sonnensegler
Sonnensegler Sonnensegler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.12.2002
Ort: MZ/MA/Mittelmeer
Beiträge: 1.111
35 Danke in 28 Beiträgen
Standard Re: Danke für die Informationen

Zitat:
Zitat von sehgurke
Zu SRC im Ausland:

Bei der Reg TP in Münster hat mir der für Seefunk zuständige Abteilungsleiter Herr W. vor ca. 3 Jahren persönlich gesagt, dass z. B. auch ein Schweizer das damals erwerbbare BZ I machen könnten , - und das wäre natürlich auch international gültig!

Ich denke, dass das eine seriöse Auskunft war!

Da die Reg TP > immer noch die Aufsichtsbehörde für die Prüfungskommissionen auf Widerruf angesiedelt beim DSV < ist, kann ich den ja noch mal anrufen, wie es sich mit der „Holland Sache“ so verhält!
Wenn der Schweizer hier lebt, sehe ich dass ja auch genauso ... aber ruf doch mal bei nem PA an ... würde mich freuen, auf den neuesten Stand gebracht zu werden falls mein "Wissen" falsch sein sollte.

Gruß
Jochen
top
  #23  
Alt 31.01.2005, 12:30
Benutzerbild von Ebro Skipper
Ebro Skipper Ebro Skipper ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.12.2002
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.700
Boot: "Rocky" Bayliner 2255 Ciera
8.827 Danke in 1.703 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus
Zitat:
Zitat von Ebro Skipper

Jetzt wird es interessant
Jürgen,

gucks Du hier.

http://www.boote-forum.de/phpBB2/vie...085&highlight=
Aha, gut das es hier einen Hausmeister gibt, der seine Augen offen hält
__________________
Gruß
Jürgen



Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.
top
  #24  
Alt 31.01.2005, 12:35
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.921 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ebro Skipper
Aha, gut das es hier einen Hausmeister gibt, der seine Augen offen hält
Es gibt hier mehr als nur einen Hausmeister.

Für solche Aufgaben benötigt unser Team nur ein paar Stunden, nach der Anmeldung.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

top
  #25  
Alt 31.01.2005, 12:59
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.539
6.544 Danke in 2.555 Beiträgen
Standard

Mannomann, was wieder ein Theater wegen diesen beiden blöden Funkprüfungen.

Mit nur etwas Menschenverstand und etwas Lernbereitschaft schafft man diese lausigen Prüfungen auch wenn ein dressierter Affe einem die Inhalte beibringt. ( ich bin der beste Beweis dafür, habe den SRC auch ohne viel tamtam und mit einem Buch für 10 Euro bestanden.)
Daher ist die Diskussion: wer, wann, wo der beste Lehrer oder die beste Lernmethode ist doch komplett überflüssig ist.
Zumindestens in der Art wie sie hier wieder stattfindet. Habe fast den Eindruck das hier auch die 2te Chance nicht genutzt wird.
__________________
Gruß Olli
top
Thema geschlossen
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 59


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.