boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.01.2005, 07:38
michaelabg michaelabg ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: Augsburg Bayliner 1952
Beiträge: 408
28 Danke in 20 Beiträgen
Standard Anhängelast VW T4 ?

Hallo Bootsfreunde,
kann mir jemand von euch sagen wie viel ein 1,9er TDI T4 ziehen darf?
Ich kann leider nichts dazu im Inet finden.
Vielleicht fährt von euch jemand so einen Wagen und kann auch seine Erfahrung bzgl. Slippen und Qualität mit einbringen.

Vielen Dank
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 05.01.2005, 08:04
Benutzerbild von Mutiny
Mutiny Mutiny ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.09.2003
Ort: Kassel-Calden
Beiträge: 1.802
Boot: Bayliner 2051 SS 5,7L
1.499 Danke in 851 Beiträgen
Standard

Hallo Michael,
der T4 1,9 l TDi mit 75 PS hat 1,9 t Anhängelast .
__________________
Viele Grüße Dieter
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 05.01.2005, 08:36
michaelabg michaelabg ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: Augsburg Bayliner 1952
Beiträge: 408
28 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Hallo Dieter,
das ist ja super mit den 1,9t.
Fährst du selber dieses Auto?

Einen schonen Tag noch.
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 05.01.2005, 08:42
Benutzerbild von KaiB
KaiB KaiB ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 19.12.2002
Beiträge: 3.495
6.572 Danke in 2.631 Beiträgen
Standard

http://f8.parsimony.net/forum11736/ (T4 Forum)


Dort müßte man auch so allerlei erfahren können.

Kai
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 05.01.2005, 09:59
Robert Robert ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 26.02.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 681
233 Danke in 114 Beiträgen
Standard

super: 75 PS und 1,9 T am Haken.

Da hat jeder seine Freude, der solch ein Gespann am Berg vor sich hat.

Jede Motorisierung unter 130 PS stellt eine Zumutung für die anderen Verkehrsteilnehmer da.

Robert
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 05.01.2005, 10:16
Benutzerbild von skipper
skipper skipper ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrück
Beiträge: 185
Boot: Charter und Jolle
84 Danke in 59 Beiträgen
Standard

Nach meinen Kenntnissen darf der T4 i.d.R. 2 to. an den Haken nehmen, der neue T5 2,5 to.. Aber man kann da wohl noch was machen, sodass einige auch mit dem T4 die 2,5 to. ziehen dürfen.
__________________
__/)__

skipper
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 05.01.2005, 10:21
michaelabg michaelabg ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: Augsburg Bayliner 1952
Beiträge: 408
28 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Hi Robert,
wolln wir ne Wurstsemmel rausfahren?
Mit meinem Beetle mit 115 PS fahr ich dir locker davon.
Wetten das???

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 05.01.2005, 10:30
Robert Robert ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 26.02.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 681
233 Danke in 114 Beiträgen
Standard

aber nur wenn dein Beetle 1,9 T am Haken hat.

Sicher geht der T4 nicht schlecht. Nur 75 PS und 2 T am Haken. Dazu noch das Urlaubsgepäck. Da ist er leistungsmäsig am Ende.


Robert
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 05.01.2005, 13:47
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.874
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.716 Danke in 2.052 Beiträgen
Standard

1,9er im T4? Welches Baujahr?

www.autobudget.de -> Gebrauchtwagenbewertung

... liefert für einen 2001er T4 mit 1.9 TD 68 PS 2.000kg Anhängelast. Puh ... das ist nicht fair, mein Passat hat mit 150 Diesel-PS nur 1.800kg bis 12%.
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 05.01.2005, 13:51
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.747
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.565 Danke in 8.134 Beiträgen
Standard

mm mein LT BJ 84 3.0 to mit 75 PS hat auch 2 to anhängelast....

auch die sharans und galaxys sind so ausgeschrieben..... aber achtung.. wie schon oft diskutiert bei den pkws nur im kfz-schein.. was nicht drin steht ist das zulässige gesamtzugewicht.... das manchmal so aussieht... :

nützt man die anhängelast im schein aus... dann darf nur noch der fahrer ins fahrzeug und frau und kinder und gepäckt bleiben zuhause....
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 05.01.2005, 14:01
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.874
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.716 Danke in 2.052 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dieter
[...] was nicht drin steht ist das zulässige gesamtzugewicht.... das manchmal so aussieht...
[...]
Wie sieht das aus, wo steht sows? Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, was mein Gespann wiegen darf - und hätte jetzt außer bei Führerscheinneulingen (3,5t, Anhängerschein?) auch keinen Gedanken daran verschwendet ...
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 05.01.2005, 14:12
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.747
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.565 Danke in 8.134 Beiträgen
Standard

steht in jedem fahrzeug individuell ... meist im motorraum auf dem Typschild ( fahrgestellnummer -farbcodierungen etc. ) ...
einfach mal das typschild suchen....
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 05.01.2005, 18:36
Benutzerbild von Stephan-HB
Stephan-HB Stephan-HB ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 4.546
Boot: Aphrodite 29/Hanse 291
Rufzeichen oder MMSI: DH5912/ 211455730
11.546 Danke in 4.104 Beiträgen
Standard oder t4forum.de...

Anhängelast 2000KG. Geht dann auf der Geraden immer noch erstaunlich gut, aber Hügel, bzw. Berge würde ich mir verkneifen, zumindest aufwärts. Nimm den 102 oder besser 111kw TDI. Da hast du 2 to. am haken und versägst immer noch einen Polo an der Ampel. Egal, welchen T4 du nimmst, er ist ein super Zugwagen.
__________________
"Das immer wieder Schwierige im Leben ist nicht so sehr, andere zu beeinflussen und zu ändern -
am schwierigsten ist es, sich entsprechend den Bedingungen, mit denen man konfrontiert wird, selbst zu ändern."
Nelson Mandela
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 05.01.2005, 18:56
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.747
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.565 Danke in 8.134 Beiträgen
Standard

.... muss man abwägen.... denn mit hänger ist es nicht ganz so...
.... ich spreche aus erfahrung..... slippen ist natürlich blödsinn... aber sonst....

ein diesel mit guten drehmoment zieht /schnurrt auch mit 5 to und 75 PS erstaunlich gut und flott ... auch über die Tauern....
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 17.01.2005, 09:55
Benutzerbild von Judschi
Judschi Judschi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Zwischen Harz und Heideland
Beiträge: 3.757
Boot: Drago 660 mit Susi DF140 und 2.2to Wick (Tiguan 4motion)
Rufzeichen oder MMSI: Frühlein, kommst Du bei die Telefon
3.143 Danke in 1.409 Beiträgen
Standard

Für alle, die es ganz genau wissen wollen:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2597_1105955728.jpg
Hits:	3124
Größe:	43,3 KB
ID:	8424  
__________________
Viele Grüße
Uwe

---------------------------------------------------------
Du hast nur dies eine Leben.
Wenn's vorbei ist, ist's vorbei. (Die Ärzte)
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.