boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 54
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 27.08.2004, 08:43
Benutzerbild von Thomas-PI
Thomas-PI Thomas-PI ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.08.2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 565
687 Danke in 343 Beiträgen
Standard Warum sind die meisten Boote weiss???

Moin, Moin,

da ich die Überlegung habe, dass Boot neu zu lackieren (oder lassen), bin ich auf die Idee gekommen, den unteren Teil des Rumpfes ca. 50 cm in rot/braun zu lackieren und den Rest des Bootes in Schwarz. Da der Innenbereich Sitze Hell und Teppich rot ist, würde dies ganz gut aussehen.( )

Gibt es eigentlich schon schwarze Boote Die meisten Boote sind doch weiss. Oder hat ein schwarzer Anstrich nachteile.

Über Meinungen und Bilder würde ich mich freuen.
__________________
Grüsse Thomas
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 27.08.2004, 08:49
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: südl. Maasplassen
Beiträge: 3.873
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.712 Danke in 2.051 Beiträgen
Standard

Ich werde im Winter auch neu lackieren und dabei bei Weiß bleiben. Die anderen Farben haben z. T. Nachteile:

- rot bleicht wohl sehr gern aus wg. der chemischen Zusammensetzung der Farben
- schwarz führt bei Sonneneinstrahlung und Wasserkontakt zu extremen Temperaturschwankungen, da hätte ich Bedenken

Andererseits - mal vom Standard abweichen find ich ok. Ein Kumpel von mir macht seins jetzt elfenbein (Deck/Aufbau) / dunkelblau (Rumpf).

Ich werde mich aber auf Weiß + ggfs. Dekorfolien beschränken.
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 27.08.2004, 08:50
Benutzerbild von Hanseat
Hanseat Hanseat ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 26.08.2004
Ort: Bielefeld
Beiträge: 6
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Dunkle Rümpfe können sehr schön aussehen und dass sollte schon ein wichtiger Grund sein. Es gibt aber auch eine Reihe handfester Nachteile:

- sehen schnell dreckig aus (Salz u.ä.)
- Kratzer und stumpfe Stellen sind wesentlich besser sichtbar
- sie heizen sich in der Sonne viel schneller auf[/list]
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 27.08.2004, 08:53
Benutzerbild von Olaf
Olaf Olaf ist offline
BF-Sponsor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 3.397
4.560 Danke in 1.675 Beiträgen
Standard

Ein weiterer Nachteil ist die schlechte Sichtbarkeit bei Dunkelheit. Jeder, dem schon mal bei Dunkelheit ein überwiegend schwarzer Schlepper ohne Posi-Beleuchtung begegnet ist, wünscht sich nur helle Rümpfe....
__________________
Viele Grüsse,
Olaf
__________
wattsegler.de
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 27.08.2004, 08:55
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: KA
Beiträge: 3.995
6.566 Danke in 3.119 Beiträgen
Standard

In einem der letzten Boote-Magazine war eine schwarze Performance.
Sah gut aus, aber ich denke bei Sonne macht die weniger Spass....
__________________
Bald wieder vom Oberrhein.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 27.08.2004, 09:11
Benutzerbild von Stormrider
Stormrider Stormrider ist offline
Commander
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Lünen / NRW
Beiträge: 375
Boot: Aquatron 2350SC / Bombard 305-15PS AB
138 Danke in 74 Beiträgen
Standard

Unsere Dauerbaustelle, der kleine "Break OUT!" ist schon unterhalb der Scheuerleiste komplett Schwarz.
Mal sehen wann wir die Oberseite streichen.

Damit's nicht ganz nach Bestattungsunternehmen ausschaut, wollten wir mit Chromfolie Tribals aufkleben.
Auf dem Computer simuliert sah das ganze recht nett aus.

Und das Thema aufheizen sollte bei unserem kleinen offenen Gleiter (4,60m) eigentlich kein Thema sein.

Ciao,
Marco
__________________
Die schlimmste Sorte Mensch sind diejenigen, die ihr Halbwissen über einen als Wahrheit verbreiten!

"Life is to short for Sailing"
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 27.08.2004, 09:24
Benutzerbild von El.Almirante
El.Almirante El.Almirante ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Paradieshafen Rhein-km 749
Beiträge: 1.110
Boot: Glastron V184 "Blue Moon"
1.569 Danke in 858 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von alaska
In einem der letzten Boote-Magazine war eine schwarze Performance.
Sah gut aus, aber ich denke bei Sonne macht die weniger Spass....
http://www.performance-marine.de/per...l807/807_a.htm

Da sind noch reichlich andere schöne Bilder, insbesondere im Pressebereich sind schöne große Bilder, die sich hervorragend als Bildschirmhintergrund verwenden lassen.

http://www.performance-marine.de/per...eset/index.htm
Oben in der Menüleiste auf Presse, dann auf Pressefotos klicken.

Michael
__________________
There are 10 kinds of people in the world.Those who understand binary and those who don't!
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 27.08.2004, 09:29
Benutzerbild von christoph
christoph christoph ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Oberbayern / Izola
Beiträge: 3.235
Boot: Beneteau, Oceanis 323
Rufzeichen oder MMSI: Prosecco!!!
4.000 Danke in 1.319 Beiträgen
Standard

Ich habe z.B. ein Dunkel Blaues Boot. Sieht einfach eleganter aus!

Gruß
Christoph
__________________
Gruß Christoph

Rest in Peace!- John Fisher- Volvo Ocean Racer 3/2018 #foreverfish
https://ineuropaunterwegs.travel.blog/
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 27.08.2004, 10:03
Frank
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dunkelfarbige Rümpfe haben gegenüber weissen Rümpfe folgende Nachteile:

1) Die Overflächentemperatur kann bis auf 90 Grad steigen ( im MM )
2) Man sieht JEDE Unebenheit
3) Man sieht jeden Kratzer oder stumpfe Stellen
4) Mit Ausnahme gewisse teurer Farben (Awlgrip)muss man mit Auskreiden rechnen und halt nach 5- 7 Jahren nachlackieren
5) Bei Sandwichstrukturen kann Ausgasen ( bei Balsa Wasserdampf) mit Blasenbildung auftreten!
6) Im YF sind 2 Fälle von Trennung zwischen Gelcoat und Strukur bei dunklen Rümpfen beschrieben worden
7) Teilreparatur im gleichen Frabton ist so ziemlich unmöglich

Aber es sieht halt verdammt gut aus !

Frank
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 27.08.2004, 10:28
Benutzerbild von Thomas-PI
Thomas-PI Thomas-PI ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.08.2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 565
687 Danke in 343 Beiträgen
Standard

Das Boot oben sieht doch echt Top aus

Da ich auch nicht vorhabe im Sommer einen Liegeplatz zu haben, sondern nur slippen werde, können Verschmutzungen oder Überhitzungen nur sekundär das Problem sein.

Da die Glastron eh schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat, kann sich ein dunkle Lackierung nur positiv auswirken. Jetzt ist das Boot nämlich komlett weiss.
__________________
Grüsse Thomas
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 27.08.2004, 10:53
Miky Miky ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Röhrse
Beiträge: 745
357 Danke in 170 Beiträgen
Standard

Total schwarz sieht gewiss an manchem Boot stark aus.

Bei dunklen Farben können auch getrocknete Wassertropfen mal stören - aber die Gefahr besteht ja bei diesem Hobby nicht.

Ich find weiss hübsch.

Weisses Boot auf blauem Meer- das hat was.

Miky
__________________
Grüße

Miky

Wer? Ich?
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 27.08.2004, 10:55
Benutzerbild von El.Almirante
El.Almirante El.Almirante ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Paradieshafen Rhein-km 749
Beiträge: 1.110
Boot: Glastron V184 "Blue Moon"
1.569 Danke in 858 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Miky
Total schwarz sieht gewiss an manchem Boot stark aus.

Bei dunklen Farben können auch getrocknete Wassertropfen mal stören - aber die Gefahr besteht ja bei diesem Hobby nicht.

Ich find weiss hübsch.

Weisses Boot auf blauem Meer- das hat was.

Miky
Du bist eben kein richtiger Schmuggler

Nachts ist das Meer nicht blau....

Michael
__________________
There are 10 kinds of people in the world.Those who understand binary and those who don't!
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 27.08.2004, 11:00
Benutzerbild von michav8
michav8 michav8 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.08.2002
Ort: auf See
Beiträge: 4.473
Boot: Hatra 708 / Wellcraft 233 eclipse/Trave 470/Dehler 31
2.857 Danke in 1.386 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas - IZ
Das Boot oben sieht doch echt Top aus

Da ich auch nicht vorhabe im Sommer einen Liegeplatz zu haben, sondern nur slippen werde, können Verschmutzungen oder Überhitzungen nur sekundär das Problem sein.

Da die Glastron eh schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat, kann sich ein dunkle Lackierung nur positiv auswirken. Jetzt ist das Boot nämlich komlett weiss.

Hallo !


Ich hatte mein Boot mit Perlmuttlack Lackiert !
Ich fand es gut !

MfG Michael
__________________
http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=376&dateline=11
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 27.08.2004, 11:07
Miky Miky ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Röhrse
Beiträge: 745
357 Danke in 170 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von El.Almirante
Zitat:
Zitat von Miky
Total schwarz sieht gewiss an manchem Boot stark aus.

Bei dunklen Farben können auch getrocknete Wassertropfen mal stören - aber die Gefahr besteht ja bei diesem Hobby nicht.

Ich find weiss hübsch.

Weisses Boot auf blauem Meer- das hat was.

Miky
Du bist eben kein richtiger Schmuggler

Nachts ist das Meer nicht blau....

Michael

Nachts fahr ich nicht. Das ist zwar das Meer nicht blau, aber....
__________________
Grüße

Miky

Wer? Ich?
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 27.08.2004, 11:30
Benutzerbild von Thomas-PI
Thomas-PI Thomas-PI ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.08.2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 565
687 Danke in 343 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von michav8

Hallo !


Ich hatte mein Boot mit Perlmuttlack Lackiert !
Ich fand es gut !

MfG Michael
Hast Du ein Bild davon ?
__________________
Grüsse Thomas
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 27.08.2004, 11:33
Benutzerbild von Olli-Bow
Olli-Bow Olli-Bow ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 04.06.2004
Ort: Erbach / Odw.
Beiträge: 56
Boot: Wellcraft 192 classic / Mercruiser 3,7L
4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Unten weiß - Oben gelb...
Naja, ist auch nicht der Renner....
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 27.08.2004, 11:34
Benutzerbild von le loup
le loup le loup ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: berlin
Beiträge: 2.249
53 Danke in 33 Beiträgen
le loup eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von El.Almirante

Du bist eben kein richtiger Schmuggler
also nicht glänzende farben in den tönen aubergine, dunkles oliv, dunkles blaugrau jeweils in unteschiedlich verzerrten fünfecken anordnen, evtl. insgesamt mattes dunkles silber, das hilft recht gut.

und dann noch überflüssige aufbauten (mast, radar-reflektor) entfernen.

um kleine und hochwertige güter transportieren zu lassen kann man auch nach dem prinzip der haftminen behälter unter wasser an stahlschiffen anbringen.

le loup

**********
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 27.08.2004, 11:38
Benutzerbild von El.Almirante
El.Almirante El.Almirante ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Paradieshafen Rhein-km 749
Beiträge: 1.110
Boot: Glastron V184 "Blue Moon"
1.569 Danke in 858 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von le loup
Zitat:
Zitat von El.Almirante

Du bist eben kein richtiger Schmuggler
also nicht glänzende farben in den tönen aubergine, dunkles oliv, dunkles blaugrau jeweils in unteschiedlich verzerrten fünfecken anordnen, evtl. insgesamt mattes dunkles silber, das hilft recht gut.

und dann noch überflüssige aufbauten (mast, radar-reflektor) entfernen.

um kleine und hochwertige güter transportieren zu lassen kann man auch nach dem prinzip der haftminen behälter unter wasser an stahlschiffen anbringen.

le loup
Aha, noch einer, der kein richtiger Schmuggler ist

Radarreflektor ab, aber Stahlschiff

Nene, Richtige Schmuggler (TM) benutzen Offshore-Racer, nur GFK, schnell, klein und wendig.
Und dann spielen sie Katz und Maus mit so Typen, wie damals in Miami Vice

Michael
__________________
There are 10 kinds of people in the world.Those who understand binary and those who don't!
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 27.08.2004, 11:38
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.891
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.806 Danke in 1.885 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Miky
Total schwarz sieht gewiss an manchem Boot stark aus.
Aber nicht an jedem...

Gruß
Norman
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	933_1093603121.jpg
Hits:	697
Größe:	23,8 KB
ID:	5448  
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 27.08.2004, 11:49
jfalkenstein jfalkenstein ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Beiträge: 390
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Da gibt es noch einen Aspekt: gerade kleine Boote kann man mit entsprechender Farbgebung optisch strecken. Meine FS 22 ist weiß und hat am Decksaufbau und oben am Rumpf einen blauen Streifen. Dadurch wirkt der Aufbau nicht so wuchtig und das Schiffle erscheint insgesamt länger.
__________________
Gruß und ade
Jürgen

http://www.seekreuzer.net/mb/sommerwind/sommerwind.jpg
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 27.08.2004, 11:59
Benutzerbild von miki
miki miki ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2002
Ort: Norddeutschland/ ansonsten mit Boot auf der Ostsee
Beiträge: 1.763
Boot: Comfortina 42
3.038 Danke in 824 Beiträgen
Standard

Unsere Boote sind immer früher oder später farbig geworden.
Angefangen mit einer zitronengelben Sprinta (so gekauft/Orginalgelcoat). Über eine in 3 Blautönen lackierte Aquila und dann die beiden rot lackierte Boote.
Nun bin ich zugegebenermaßen durch das Awl-Grip der letzten beiden Boote echt verwöhnt. Aber der Lack war wesentlich pflegeleichter.
Und eine gute Lackierung bekommt man beim Verkauf immer wieder raus.

Zudem sehen weiße Boote im Laufe der Saison immer ungepflegter aus, da Laufsteifen vom Teakdeck, Ruß am Auspuff und Vergilbungen an Wasserpaß auf weiß vielmehr auffallen als bei farbigen Booten und sich auf Gelcoat auch wesentlich schwerer entfernen lassen als auf Lack.

Aber ist ja immer eine Geschmacksfrage.

Ich find weiße Boote langweilig!
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 27.08.2004, 12:03
Benutzerbild von koeths
koeths koeths ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.06.2004
Ort: Lucka
Beiträge: 192
Boot: Kolibri IV, Anka
246 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von le loup
und dann noch überflüssige aufbauten (mast, radar-reflektor) entfernen.
Also das mit dem Radarreflektor seh ich ja ein, aber ohne Mast wo hängst'n da dein Antrieb dran

Steven
__________________
____________________
I [XXX]-[XXXX]-[XX] \
I [XXX]-[XXXX]-[XX]--I
I____________________I]
__(O)__________(O)______
> inte sova bara kaffe <
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 27.08.2004, 12:05
Benutzerbild von le loup
le loup le loup ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: berlin
Beiträge: 2.249
53 Danke in 33 Beiträgen
le loup eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von El.Almirante
....
Aha, noch einer, der kein richtiger Schmuggler ist

Radarreflektor ab, aber Stahlschiff
....
na klar doch.
aber nicht das eigene

dann kanste gemütlich nebenher fahren und den transport überwachen.
ist halt ne alternative zu wettrennen.

le loup

Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 27.08.2004, 12:05
VirginWood
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von jfalkenstein
Da gibt es noch einen Aspekt: gerade kleine Boote kann man mit entsprechender Farbgebung optisch strecken. Meine FS 22 ist weiß und hat am Decksaufbau und oben am Rumpf einen blauen Streifen. Dadurch wirkt der Aufbau nicht so wuchtig und das Schiffle erscheint insgesamt länger.
Kann ich nur zustimmen...siehe Bilder:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	510_1093604697.jpg
Hits:	351
Größe:	24,7 KB
ID:	5449   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	510_1093604707.jpg
Hits:	370
Größe:	24,5 KB
ID:	5450  
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 27.08.2004, 12:08
Benutzerbild von Thomas-PI
Thomas-PI Thomas-PI ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.08.2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 565
687 Danke in 343 Beiträgen
Standard

Selbst unsere Vorfahren fanden farbliche Boote schick. Guckst du !!!

http://www.fky.org/restaurierung/anstrich/inst3.html

Oder wollten sie nur Ihr Boot finden
__________________
Grüsse Thomas
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 54


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.