boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Langzeitfahrten Alles für die grosse Fahrt.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 45
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 06.01.2017, 16:36
Benutzerbild von nordic
nordic nordic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 2.992
Boot: Nordic Tug 26 "Molly"
9.655 Danke in 2.620 Beiträgen
Standard

Das leider sehr trügerisch sein kann.
__________________
Gruß Karl-Heinz

Die Bücher über meine Traumreise
2008 , 2010 und 2012 können jetzt per PN oder Mail bei mir bestellt werden.
Für Details Jahreszahl anklicken.
__________________
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 08.01.2017, 14:00
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 2.985
2.110 Danke in 1.153 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von nordic Beitrag anzeigen
Na ja....
Ohne die Leistung schmälern zu wollen, war es ja nur eine halbe Ostseeumrundung.
Hinter den Aaland Inseln geht es noch ein ganzes Stück weiter.
Wer übrigens glaubt, dass eine Fahrt in Küstennähe einfacher ist als quer über offenes Wasser zu fahren, hat wohl wenig Reiseerfahrung.
Schwierigkeiten ergeben sich fast immer nur in Küstennähe.
Tja dann hatte der Skipper mit seinem 9 m Boot offenbar keine Ahnung

Übrigens ist Küstennähe ja relativ. Auch 5 sm von der Küste entfernt ist noch nah. Und wenn man Tagestouren macht wird es wohl wenig Sinn machen erst 30 km raus zu fahren, dann 20 km parallel zur Küste und dann wieder in den nächsten Hafen 30 km.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 08.01.2017, 14:16
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 2.659
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
3.551 Danke in 1.542 Beiträgen
Standard

Ob jemand in Küstennähe oder im Zick Zack die Ostsee Halb oder Ganz umrundet interessiert mich in meinem Thread und meiner Frage nicht. Macht das bitte per PN oder eigenem Trööt aus. Danke.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
Motto: Wellen auf dem Rhein sind fein
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #44  
Alt 16.01.2017, 00:17
Schambesboot Schambesboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Rhein Main Gebiet
Beiträge: 468
Boot: Polaris
612 Danke in 244 Beiträgen
Standard

Guude wie,
ich kann es mir nicht verkneifen auf die Erbsenzähler mal einzugehen,
den Bericht kannte und ich und kenne den Skipper, ich wollte den Bericht als Beispiel für die geplante Reise ins Forum setzen.Natürlich war es keine Ostseeumrundung sondern Ostseerundreise als nächstes war das Boot ein Holländisches Serienboot mit guter Ausstattung und einer super Wartung. Der Skipper !00% genau und überlässt nichts dem Zufall .Er ist immer mit Sicherheitsabstand der Küste gefolgt außer wenn Sperrgebiete oder Anweisungen des Zolls der Marine oder der Polizei bestanden
bestimmte Kurse zu laufen oder in Wartepositionen zu warten.
Die Vorbereitung der Reise hat mit der Planung über ein Jahr gedauert.
Ein Knickspanter wie die Pedro ist für Binnen und Küste unter Vorbehalt beim Wetter auch für weiter draußen gebaut dazu kommt noch die nicht allzu hohe Geschwindigkeit.So das genügt erst mal ich wünsche nun eine gute Nacht und es ist richtig einen Tröt wie diesen nicht zu verwässern.

mfG
Schambesboot
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 16.01.2017, 00:42
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 2.659
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
3.551 Danke in 1.542 Beiträgen
Standard

Aktuell habe ich die Routenplanung abgeschlossen. Dank Opencpn und Internet (ADAC Marinaführer, marinaguid.dk, portbroker usw.) die Häfen herausgesucht. Die Informationen in den Routenplan bei Opencpn eingepflegt.
Endstation wird wohl Flensburg sein.
Die ersten Papierkarten sind besorgt.
Das Buch von Karl Heinz das erste Mal gelesen.
Der v Schambesboot verlinkte Reisebericht gelesen.
Kontakt nach Russland zu einer Fremdenführerin aufgenommen.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
Motto: Wellen auf dem Rhein sind fein
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/

Geändert von lalao0 (16.01.2017 um 01:17 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 45


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Korsika mit 9m Boot auf eigenem Kiel yello Mittelmeer und seine Reviere 14 29.04.2015 23:15
Überführung von Hamburg => Berlin auf eigenem Kiel Stoertebeker2010 Deutschland 30 09.08.2013 18:59
Auf eigenem Kiel ??? Frodo Mittelmeer und seine Reviere 52 18.11.2009 07:41
Helgoland auf eigenem Kiel Humbug Deutschland 43 14.05.2008 08:18
Boot und Spiele - Fußball-WM auf eigenem Kiel Kalle Allgemeines zum Boot 11 19.03.2006 10:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.