boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 421 bis 440 von 445
 
Themen-Optionen
  #441  
Alt 02.11.2018, 09:36
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.819
Boot: Ibis de luxe, in naher Zukunft ECO 68
Rufzeichen oder MMSI: ...Freiheit und ´ne Buddel voll Rum
7.055 Danke in 1.556 Beiträgen
Standard

Richtig Mio,


bei der Jahreszeit würde ich draußen im Zelt auch kein offenes Sperrholz lagern, auch wenn es 10 mal koch-und wasserfest ist...es verzieht sich!


Planung muß ja auch sein! Aber mudd´le nicht so lange herum, denn irgendwann wollen wir uns alle doch mal zu einer gemeinsamen Ausfahrt sehen...
__________________
beste Grüße,
Jens

mein aktuelles Projekt:

mein BLOG
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #442  
Alt 14.11.2018, 20:44
Benutzerbild von Mio69
Mio69 Mio69 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2016
Ort: Witten
Beiträge: 1.226
Boot: Eigenbau Unicat "Tatihou 3"
Rufzeichen oder MMSI: 95 olé
3.084 Danke in 972 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Heimfried Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von shakalboot Beitrag anzeigen
Hmmm, toll
....irgendwas ist doch hier seltsam, keiner baut mehr richtige Boote, die einen diskutieren über Flügel am Hausboot, andere verpieseln sich komplett aus ihren Trööts...ihr baut Kerzenhalter-Böötchen....
ja - und ich denke gerade darüber nach, was ich zu Heiligabend grillen werde und wie wir den Sonnenschirm schmücken...
Tja, so ist das Leben manchmal. Die spätherbstliche Dunkelheit bremst den Elan genauso, wie diverse kleine Rückschläge.

Da meine nächsten Schritte am Boot Epoxi-Arbeiten sind, und Temperatur und Feuchte das im Moment verbieten, geraten Nebenthemen in den Vordergrund. Das Hirn will schließlich etwas zu tun haben und ich arbeite mich deshalb in ein neues Thema ein (Hydrodynamik). Das ist aber Theorie und die ist hier nicht gefragt.


Da ich ja auf besseres Wetter warte (und den Sack voll Geld vor der Tür) bin ich wohl der Verpieseler.

Und was macht ich in der Zeit?
z.B. Forum lesen, unnötige Kommentare geben, darüber nachdenken, ob Tippes Schiffchen nicht auch als Erdnussschale ganz schön wäre und youtube gucken.

Man gibt es da tolle Vlogs von Neubauten und Restaurationen

Das tolle an den Volgs ist ja, dass man sich da den ein oder anderen Trick bei der Holzverarbeitung abgucken kann und den Eichler nochmal live umgesetzt vorgeführt bekommt.

Na, vielleicht mache ich ja nächstes Jahr dann auch einen Volg, mal sehen.

Ach übrigens Jens, die Sonnencreme nicht vergessen.

Lieben Gruß

Mio
__________________
Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn’t do than by the ones you did do… Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.

Bau der Alder 18 mit Farymann 16 DS
Unicat 2.9 "Tatihou 3"
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #443  
Alt 15.11.2018, 07:34
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.819
Boot: Ibis de luxe, in naher Zukunft ECO 68
Rufzeichen oder MMSI: ...Freiheit und ´ne Buddel voll Rum
7.055 Danke in 1.556 Beiträgen
Standard

Moin Mio,



ich hätte in dem Beitrag noch mehr lachende Smileys rein setzten sollen...


mit "Verpieseler" meine ich ganz andere Leute, nicht die, die jahreszeit- und wetterbedingt das Epoxi besser in der Verpackung lassen.


Nein - ich fand es eher amüsant, wie trotz der Jahreszeit das Thema Boot (Bootsbau) in irgendeiner Weise präsent ist, egal ob es Günters sehr weitgreifende Studien zu den Foils sind, Deine Vlog-Weiterbildungen, Kerzenböötchenbau für Frauchen oder auch meine Tüfteleien zu Varianten meiner Schiebetüren links und rechts des Steuerstandes, bzw. wie ich mein Brückendeck aufbaue.


Deine verlinkten Vlogs werde ich mir mal "reinziehen" - die scheinen recht interessant zu sein!
__________________
beste Grüße,
Jens

mein aktuelles Projekt:

mein BLOG
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #444  
Alt 14.05.2019, 10:21
Benutzerbild von Mio69
Mio69 Mio69 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2016
Ort: Witten
Beiträge: 1.226
Boot: Eigenbau Unicat "Tatihou 3"
Rufzeichen oder MMSI: 95 olé
3.084 Danke in 972 Beiträgen
Standard

Moin!

So, alle wach? Ich schon (immer diese Brüllerei).

Mal zu den Neuigkeiten am Boot:



Ich wünsch' Euch eine schöne Woche

Mio
__________________
Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn’t do than by the ones you did do… Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.

Bau der Alder 18 mit Farymann 16 DS
Unicat 2.9 "Tatihou 3"
Mit Zitat antworten top
  #445  
Alt 14.05.2019, 10:22
Benutzerbild von Mio69
Mio69 Mio69 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2016
Ort: Witten
Beiträge: 1.226
Boot: Eigenbau Unicat "Tatihou 3"
Rufzeichen oder MMSI: 95 olé
3.084 Danke in 972 Beiträgen
Standard

Halt, halt, halt.

Klar geht es hier weiter, aber langsamer als gedacht oder projektiert. Wollte ich ursprünglich diesen Winter schon über das Antriebskonzept mit Hein diskutiert haben, war ja im Herbst noch nicht ein Sperrholzplatte am Rumpf.

Den Winter über hat das Bötchen dann gut im Zelt verbracht und ist trocken geblieben. Einzig der Raureif innen am Dach hat etwas Ärger gemacht. Wenn der Tagsüber taute und dann die Dachschräge runter lief, kam er aufgrund der Verstrebungen irgendwie nicht weiter und tropfte dann rechts und links vom Boot runter. Also Boot trocken, Werkzeug zum Teil nass.
Dazu kam dann noch, das der Maulwurf meine "Werkbank" untergraben hat, weshalb die irgendwann einfach umgefallen ist .

Trotzdem bin ich im Nachhinein zusätzlich froh den Bau im Zelt zu machen. Der Vermieter meines kleinen Lagers hatte mir ja angeboten gehabt, in seinem alten Stall zu bauen, was ja auch nicht schlecht gewesen wäre. Leider ist der aber verstorben, alles wird verkauft und ich musste mein Lager räumen. Jetzt stände ich ohne Werft da.

Damit hat mir aber das Räumen des Lagers die ersten schönen Tage am Boot kräftig versaut. Nix Bauen - Sortieren, Transportieren und Entsorgen war angesagt.
In dem Schwung habe ich mir jetzt aber im Gartenhäuschen eine kleine Werkstatt eingerichtet. Sind zwar 30 Meter bis zur Werft, aber so macht das dann doch mehr Sinn.
Und wenn jetzt der letzte Rümpel aus dem Lager aus der Werft und der Werkstatt verschwunden sind, dann geht's auch weiter.

Und nebenher mache ich auch noch einen kleinen Ausbau des Autos zu Camper.

Langer Rede kurzer Sinn: Bald geht es weiter, nur eben langsamer. Aber mich drängt ja nix.
Ich denke, dass ist etwas, was man von Vornherein bei so einem Bau mit auf der Liste haben muss, dass nicht immer alles glatt durch läuft und man nach vorher festgelegter Zeit x auf dem Wasser ist. Wer nur schnell auf's Wasser will, darf eben nicht bauen.

Ich darf Holger mal ein bisschen aus dem Zusammenhang gerissen zitieren:

Zitat:
Zitat von Blitzeblau Beitrag anzeigen
[...] In diesem Sinne: Ommmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm!!!!
Mio
__________________
Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn’t do than by the ones you did do… Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.

Bau der Alder 18 mit Farymann 16 DS
Unicat 2.9 "Tatihou 3"
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 421 bis 440 von 445


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bau eines Motorbootes mit Plattboden Wangerooger Selbstbauer 159 14.02.2011 15:48
Bau eines kleinen Bötchens in Stitch and Glue mit den Kindern simonela80 Selbstbauer 7 07.02.2011 12:34
Bau eines Multifunktionsmoppels Holger Selbstbauer 8 01.09.2006 07:13
Mir fehlt eine Idee.....zum Bau eines kleinen Lichtmastes hansenloewe Allgemeines zum Boot 25 01.01.2006 13:30
Bau eines 2ten Fahrstandes MMark Selbstbauer 23 12.12.2005 07:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.