boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.09.2004, 10:14
pearse pearse ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.09.2003
Beiträge: 202
7 Danke in 2 Beiträgen
Standard wenn im wasserski zugboot niemand einen führerschein hat..

hi
wenn ich (mit sportboot führerschein) mich mit meinem boot von meiner freundin (kein führerschein) und natürlich einer zweiten person im boot
(erst recht kein führerschein) ziehen lasse.
dann ist das wohl nicht ganz erlaubt ,oder?

irgendwie kam die frage bei meiner ausbildung nicht zur sprache.
obwohl der natührliche menschenverstand mir sagt das das nicht erlaubt ist.

aber ich hätte gerne nochmal eine bestätigung.

es könnte ja sein das die wasserskistrecke als abgesperrtes gebiet gilt

gruss olaf
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 06.09.2004, 10:18
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Vertraue deinem natürlichem Menschenverstand....

Willy
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 06.09.2004, 10:20
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: Rhein
Beiträge: 3.860
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.654 Danke in 2.030 Beiträgen
Standard

Die Antwort ist trivial: Der RUDERGÄNGER eines Sportbootes braucht keinen Führerschein, wenn der SCHIFFSFÜHRER (fs-pflichtig) jederzeit ins Geschehen eingreifen kann.

Wenn Dir also eine plausible Argumentation einfällt, wie Du hinten an der Hantel jederzeit in das Geschehen eingreifen kannst - am besten auch noch nach einem Abflug im Wasser treibend - kein Problem.

Mit Abstand zuverlässiger ist es, kurz den Führerschein zu machen ...
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 06.09.2004, 22:52
Benutzerbild von marsvin
marsvin marsvin ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seevetal+Falshöft/Angeln
Beiträge: 3.442
Boot: Condor 55 "marsvin"
12.715 Danke in 3.293 Beiträgen
Standard

Ich weiss es aus sehr zuverlässiger Quelle: Alle beide dürfen bezahlen, der Fahrer wegen Fahren ohne Führerschein, der Eigner auf den Wasserski, weil er einen Führerscheinlosen Fahren gelassen hat. So geschehen vor einigen Jahren vor Falshöft ,
Siggi
__________________
Der Restothread für meine Condor 55 "marsvin": https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=49473
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 06.09.2004, 23:06
Benutzerbild von michav8
michav8 michav8 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.08.2002
Ort: auf See
Beiträge: 4.470
Boot: Hatra 708 / Wellcraft 233 eclipse/Trave 470/
2.848 Danke in 1.379 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Seestern
Die Antwort ist trivial: Der RUDERGÄNGER eines Sportbootes braucht keinen Führerschein, wenn der SCHIFFSFÜHRER (fs-pflichtig) jederzeit ins Geschehen eingreifen kann.

Wenn Dir also eine plausible Argumentation einfällt, wie Du hinten an der Hantel jederzeit in das Geschehen eingreifen kannst - am besten auch noch nach einem Abflug im Wasser treibend - kein Problem.

Mit Abstand zuverlässiger ist es, kurz den Führerschein zu machen ...



Hilft nur, Schleppleine ein Kabel in der Griffstange eine Fernbedienung !



MfG Michael
__________________
http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=376&dateline=11
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 07.09.2004, 08:22
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard hatten wir doch vor kurzem

da war doch so ein Boot, ohne Sitze und an der Schleppleine der Gasgriff etc. ... ich find den Thread leider nicht mehr... das Foto war witzig
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.