boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Dies & Das > Kein Boot



Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 72
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.10.2019, 15:40
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard Restauration Dodge A108 und Umbau zum Camper

Ahoi,

Da ich mich ja von meinem Holzboot getrennt habe und ich sonst ja nichts zu tun habe (IRONIE), konnte endlich mein Dodge in Angriff genommen werden.
Es handelt sich um einen Dodge A108 aus dem Jahr 1968.


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt.jpg
Hits:	140
Größe:	53,4 KB
ID:	858014Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	KB2.jpg
Hits:	138
Größe:	77,3 KB
ID:	858012Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	KB3.jpg
Hits:	141
Größe:	73,3 KB
ID:	858013

Als ich hier nach einem Autotransport gefragt hatte, wurden die Rufe nach einem Restaurationsthread laut. Sollte es nicht gewünscht sein, im Boote-Forum über eine Autorestauration zu berichten, bitte ich um eine kurze Nachricht an mich. Ich werde dann ausschließlich in meinem Blog darüber berichten.


Es ist immerhin schon knapp 2 Jahre her als ich Hals-über-Kopf mit 2 Freunden nach Holland fuhr um mir mein Traumauto zu kaufen. Es befand sich damals erst wenige Tage in Europa, nachdem es von einem Holländer, als Souvenir einer USA-Reise, nach Europa gebracht wurde.
Es ist das Aquivalent zu dem VW Bulli. Quasi die Antwort ausden USA. V8, größer, länger und breiter als der Bulli – typisch Ami eben, aber für meine Zwecke genau das Richtige.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Abholung.jpg
Hits:	152
Größe:	64,1 KB
ID:	858005Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Abholung2.jpg
Hits:	141
Größe:	73,5 KB
ID:	858006Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Abholung3.jpg
Hits:	146
Größe:	56,9 KB
ID:	858007

Freunde von mir kennen sich mit der Restauration alter Autos sehr gut aus. Sie haben sich auf Dodges spezialisiert und bereits 2 solcher Vans restauriert. Sie selbst sind im Motorsport tätig. Echte Freaks, aber Experten in Ihrem Fach. Ohne, dass ich sie kennen würde, hätte ich mir niemals eine solche Baustelle gekauft.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Ankunft.jpg
Hits:	158
Größe:	92,0 KB
ID:	858008Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Ankunft2.jpg
Hits:	145
Größe:	81,6 KB
ID:	858009

Kaum angekommen wurde der Dodge erstmal entrümpelt. Anschließend wurde auf den Kauf angestoßen.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	erste Arbeit.jpg
Hits:	160
Größe:	82,8 KB
ID:	858011Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Erste Arbeit 2.jpg
Hits:	213
Größe:	98,9 KB
ID:	858010


Die größeren Arbeitsschritte als Liste zusammengefasst:




- Unterboden Eisstrahlen

- Motor ausbauen und überholen

- Getriebe überholen

- Unterboden neu lackieren

- Tank ausbauen und überholen

- Fahrwerk überholen

- Alle Gummis und Dichtungen neu

- Nachträglich eingebauten Fenster wiederverschließen

- Lackieren

- Innenausbau



Der Dodge soll von mir als Transporter und Camper genutzt werden. Dafür werde ich ein modulares System bauen um möglichst schnell zwischen Transporter und Camper umzuschwenken.
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 08.10.2019, 15:43
Benutzerbild von jugofahrer
jugofahrer jugofahrer ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Documentastadt Kassel / Stankovići a. Peljesac
Beiträge: 4.611
Boot: Charter
14.320 Danke in 4.551 Beiträgen
Standard

Viel Spaß beim Ausbau!
__________________

Gruß Heinz, BF Moderator


Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 08.10.2019, 16:13
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 12.071
Boot: derzeit keines
28.164 Danke in 11.271 Beiträgen
Standard

Bin gespannt wie es weiter geht und Bilder nicht vergessen
__________________
Gruß 45meilen

In meinem Alter noch vernünftig werden ist jetzt auch keine Alternative
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 08.10.2019, 16:31
Benutzerbild von jaha
jaha jaha ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.490
Boot: Stahl
5.960 Danke in 1.549 Beiträgen
Standard

Johnny, du bist ein Freak, absolut im positiven Sinne!! Eine Baustelle ist nicht genug...aber geile Freunde hast du da!

Berichte mal, ich bin gespannt! Wollte auch IMMER schon einen Camper...��
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 08.10.2019, 16:44
Benutzerbild von Orangenfarmer
Orangenfarmer Orangenfarmer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 30.09.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 135
Boot: Ocquetea 715 mit VP Diesel, Regal 6.8 Ventura, Hilter Royal 620 mit VP AQ 240 und Ostroda Atol 475
82 Danke in 47 Beiträgen
Standard

Schönes Projekt. Viel Spaß und Erfolg


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 08.10.2019, 16:51
turbolix turbolix ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 239
Boot: MY Inguyrid | Tukker Vlet 1499
624 Danke in 168 Beiträgen
Standard

Schönes Projekt Johnny. Nun hast du zwei Baustellen. Sollen beide in einem Jahr fertig werden?

Oder kommt noch eine dritte dazu???

Ich bin gespannt.
__________________
VG Peter

Skipper mach langsam wir haben es eilig.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 09.10.2019, 11:51
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard Trockeeisstrahlen

Startschuss war der Termin beim Trockeneisstrahler.
Der hat den ganzen alten Unterfahrbodenschutz entfernt. Auch sämtlicher Dreck flog weg. So konnte man bestens alles inspizieren.

Hier und da wurde mal was geschweißt, aber grundsätzlich war der Unterboden in einer sehr guten Verfassung.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_190713.jpg
Hits:	159
Größe:	81,3 KB
ID:	858092Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_190727.jpg
Hits:	158
Größe:	69,7 KB
ID:	858094Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_190900.jpg
Hits:	156
Größe:	71,6 KB
ID:	858095


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_190905.jpg
Hits:	146
Größe:	86,2 KB
ID:	858096Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_190720.jpg
Hits:	154
Größe:	41,4 KB
ID:	858093Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_190947.jpg
Hits:	146
Größe:	60,8 KB
ID:	858098






Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_190942.jpg
Hits:	145
Größe:	71,4 KB
ID:	858097
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 09.10.2019, 12:08
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Dann galt es den Motor samt Getriebe auszubauen. Auch der Tank flog raus. Am Getriebe erkennt man sehr gut, wo der Eisstrahler ran gekommen ist und wo nicht. Die ganze Karre sah so aus, wie das Getriebe von oben.

Der Motor wurde mit Bremsenreiniger und Kaltreiniger gesäubert. Die Ölwanne wurde entfernt. Das Kühlmittel abgelassen und anschließend ein Leakdown-Test durchgeführt.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_191055.jpg
Hits:	132
Größe:	112,8 KB
ID:	858099Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_191100.jpg
Hits:	126
Größe:	107,8 KB
ID:	858100
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_191107.jpg
Hits:	130
Größe:	121,3 KB
ID:	858101Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_191113.jpg
Hits:	130
Größe:	108,9 KB
ID:	858102


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_191124.jpg
Hits:	128
Größe:	116,7 KB
ID:	858103Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_191129.jpg
Hits:	128
Größe:	104,0 KB
ID:	858104
Anhang 858105
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 09.10.2019, 12:22
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Hier sind die Bilder des geputzten Motors und Getriebes

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190925_200851.jpg
Hits:	118
Größe:	134,9 KB
ID:	858109Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190925_200856.jpg
Hits:	115
Größe:	124,1 KB
ID:	858110Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190925_200901.jpg
Hits:	112
Größe:	126,1 KB
ID:	858111


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190927_192842.jpg
Hits:	111
Größe:	127,8 KB
ID:	858112
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog
Mit Zitat antworten top
Folgende 11 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 09.10.2019, 12:25
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Und dann gingen noch ein paar Stunden für die Tanksäuberung raus. Der Geber war hin und kommt neu. Außerdem ist jede Menge Dreck und Rost rausgerieselt. Der Tank soll nun mit alten Schrauben etc. gefüllt werden und dann zusammen mit Benzin ein paar Stunden geschüttelt werden. Das sollte dann genügen.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190924_190915.jpg
Hits:	98
Größe:	107,5 KB
ID:	858113Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190927_174617.jpg
Hits:	87
Größe:	66,2 KB
ID:	858114



Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190927_192835.jpg
Hits:	94
Größe:	79,9 KB
ID:	858115Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190927_192838.jpg
Hits:	97
Größe:	91,5 KB
ID:	858116
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog
Mit Zitat antworten top
Folgende 13 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 09.10.2019, 13:41
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.918
6.838 Danke in 2.654 Beiträgen
Standard

Schönes Projekt

Ich persönlich würde in den Tank Diesel statt Benzin und Split bzw Schotter statt Schrauben rein packen.
Alternativ gibt es auch ganz gute Chemie, hat den Vorteil das der Tank innen auch gleich konserviert wird.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 09.10.2019, 14:19
Benutzerbild von YunLung
YunLung YunLung ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 2.096
Boot: Storebro Adler IV + Gummiboot
Rufzeichen oder MMSI: Ey doh!!
2.999 Danke in 1.172 Beiträgen
Standard

Ouuuuuuh jaaaaaaah !


Immer schön weiter!

Chrischan
__________________
Storebro Adler IV Restauration: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=303667
RIB: https://www.boote-forum.de/showthrea...16#post5003316
Wellcraft Excalibur Eagle Restauration (ABGEBROCHEN): https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=269155
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 07.04.2020, 09:36
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Ahoi,

Beim Dodge gibt es gute Nachrichten. Der erste Abschnitt nach der Demontage ist abgeschlossen. Die Karosserie Arbeiten haben doch mehr Arbeit gemacht, als angenommen. Wir sind mit dem Ergebnis aber mehr als zufrieden. Ich möchte mich dafür bei meinen Leuten bedanken. Oleg, ein Freund aus Moldau, der vor ein paar Jahren mit dem Fahrrad nach Deutschland kam und seitdem hier arbeitet und lebt. Carlo, einer meiner engsten Freunde, der auch schon am Treuen Gesellen jede Menge geholfen hat. Daniel, ein weiterer Helfer, der vor allem bei der ganzen Organisation geholfen hat und Dirk, dem Vater von Carlo, er beaufsichtigte und koordinierte die ganze Show. Ihnen allen ist es zu verdanken, dass der Dodge bereuts nach wenigen Monaten zum Lackierer konnte.

Karosserie

Carlo und Oleg verstehen ihr Handwerk. Sie haben den Dodge rundum geklempnert. Ich gehe hier nur auf die größten Arbeiten ein.

Das stümperhaft eingebaute Fenster auf der Fahrerseite wurde rechteckig ausgeschnitten. Anschließend wurde ein Blech abgesetzt und dem Ausschnitt angepasst. Daraufhin wurde das Blech eingeklebt und zusätzlich durch jede Menge Senkkopfnieten mit der Karosserie verbunden. Hier haben die Karosseriebauer auf das Schweißen verzichtet, da das definitiv zu viel Wärme in das Material gebracht hätte und es dadurch zu Verwerfungen gekommen wäre.


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F1.jpg
Hits:	98
Größe:	75,1 KB
ID:	875169Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F2.jpg
Hits:	90
Größe:	47,5 KB
ID:	875170Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F3.jpg
Hits:	90
Größe:	36,6 KB
ID:	875171

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F4.jpg
Hits:	100
Größe:	79,8 KB
ID:	875172Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F5.jpg
Hits:	77
Größe:	56,6 KB
ID:	875173Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F6.jpg
Hits:	107
Größe:	71,5 KB
ID:	875174

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F7.jpg
Hits:	99
Größe:	75,9 KB
ID:	875175Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F8.jpg
Hits:	108
Größe:	46,5 KB
ID:	875176Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F9.jpg
Hits:	106
Größe:	66,1 KB
ID:	875177
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog

Geändert von JohnnyCash (07.04.2020 um 12:21 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 07.04.2020, 09:42
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Auf der Beifahrerseite befand sich ebenfalls ein schlecht eingeschweißtes Reparaturblech. Auch da machte Oleg kurzen Prozess, schnitt großzügig aus und fertigte ein komplett neues Blech an.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F1.jpg
Hits:	106
Größe:	64,6 KB
ID:	875179Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F2.jpg
Hits:	93
Größe:	73,3 KB
ID:	875180Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F4.jpg
Hits:	91
Größe:	49,9 KB
ID:	875181

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F5.jpg
Hits:	87
Größe:	74,7 KB
ID:	875182Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F6.jpg
Hits:	95
Größe:	71,5 KB
ID:	875183Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_4585.jpg
Hits:	79
Größe:	81,7 KB
ID:	875259Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F7.jpg
Hits:	89
Größe:	89,5 KB
ID:	875184

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F8.jpg
Hits:	98
Größe:	66,5 KB
ID:	875185Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F9.jpg
Hits:	100
Größe:	45,8 KB
ID:	875186Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F11.jpg
Hits:	98
Größe:	68,1 KB
ID:	875188


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F10.jpg
Hits:	88
Größe:	49,7 KB
ID:	875187

__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog

Geändert von JohnnyCash (07.04.2020 um 13:29 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 07.04.2020, 09:52
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Der Einstieg wurde von Oleg komplett erneuert. Es mussten Bleche angefertigt und eingeschweißt werden. Anschließend wurden, wie bei allen Schweißarbeiten, die neuen Bleche gegen Korrosion geschützt. Dafür verwendeten die Jungs Red Knox und Brantho Korrux 3 in 1. Die Kanten wurden zusätzlich mit Nahtabdichtung geschützt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E1.jpg
Hits:	91
Größe:	88,7 KB
ID:	875190Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E2.jpg
Hits:	91
Größe:	100,5 KB
ID:	875191Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E3.jpg
Hits:	94
Größe:	105,7 KB
ID:	875192

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E4.jpg
Hits:	97
Größe:	117,7 KB
ID:	875193Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E5.jpg
Hits:	92
Größe:	122,0 KB
ID:	875194Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E6.jpg
Hits:	93
Größe:	108,9 KB
ID:	875195

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_4527.jpg
Hits:	78
Größe:	104,1 KB
ID:	875260Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E7.jpg
Hits:	97
Größe:	76,6 KB
ID:	875196
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog

Geändert von JohnnyCash (07.04.2020 um 13:30 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 07.04.2020, 10:25
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Die gesamte Regenrinne wurde beschliffen und neu versiegelt. Auch alle Stöße der Bleche wurden mit Nahtabdichtung konserviert.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R1.jpg
Hits:	70
Größe:	66,3 KB
ID:	875197Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R2.jpg
Hits:	76
Größe:	55,1 KB
ID:	875198Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R3.jpg
Hits:	72
Größe:	61,8 KB
ID:	875199

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R4.jpg
Hits:	81
Größe:	72,0 KB
ID:	875200Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R5.jpg
Hits:	79
Größe:	65,7 KB
ID:	875201Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R6.jpg
Hits:	66
Größe:	39,2 KB
ID:	875202

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R7.jpg
Hits:	74
Größe:	76,1 KB
ID:	875203Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R77.jpg
Hits:	73
Größe:	60,2 KB
ID:	875206Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R8.jpg
Hits:	63
Größe:	34,0 KB
ID:	875207

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R88.jpg
Hits:	71
Größe:	64,8 KB
ID:	875208Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R9.jpg
Hits:	65
Größe:	41,2 KB
ID:	875209Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	R10.jpg
Hits:	72
Größe:	77,5 KB
ID:	875210
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog

Geändert von JohnnyCash (07.04.2020 um 11:42 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 07.04.2020, 10:33
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Und dann waren da noch die Aufnahmelöcher der Stoßstangen. Diese wurden, der Optik wegen, zugeschweißt.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	S1.jpg
Hits:	70
Größe:	105,8 KB
ID:	875211Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	S2.jpg
Hits:	64
Größe:	79,9 KB
ID:	875212

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_4455.jpg
Hits:	54
Größe:	105,9 KB
ID:	875261Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	S3.jpg
Hits:	72
Größe:	77,0 KB
ID:	875213

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	S4.jpg
Hits:	66
Größe:	88,4 KB
ID:	875214Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	S5.jpg
Hits:	65
Größe:	85,6 KB
ID:	875215
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog

Geändert von JohnnyCash (07.04.2020 um 13:31 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 07.04.2020, 11:14
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Desweitern gab es eine sehr unschöne Beulen-Dellenformation an der Hecktür, welche Oleg mit Tausenden Spotterpuntken geradezog. Ein Blech musste nicht eingeschweißt werden. Schon erstaunlich, wie biegsam Metall sein kann. Trotzdem ist so etwas eine Arbeit für einen Profi, ich hätte das im Leben nicht gekonnt.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	T1 (2).jpg
Hits:	77
Größe:	65,6 KB
ID:	875217Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	T2 (2).jpg
Hits:	75
Größe:	61,2 KB
ID:	875218Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	T3.jpg
Hits:	78
Größe:	74,1 KB
ID:	875219

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	T4.jpg
Hits:	69
Größe:	70,7 KB
ID:	875220Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	T5.jpg
Hits:	78
Größe:	65,8 KB
ID:	875221Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	T6.jpg
Hits:	78
Größe:	81,4 KB
ID:	875222

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	T7.jpg
Hits:	73
Größe:	80,8 KB
ID:	875223Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	T.jpg
Hits:	69
Größe:	59,4 KB
ID:	875225Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	T (2).jpg
Hits:	71
Größe:	60,1 KB
ID:	875226
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog

Geändert von JohnnyCash (07.04.2020 um 11:43 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 07.04.2020, 11:28
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Der Heckschadenwar ein Angstgegner den Oleg mit dem Spotter und einen eigens gebautemZughammer zu Leibe ging. Dafür schweißte er mehrere Bleche an die verunstaltete Kante um sie gerade zu ziehen. Auch das Rücklicht war nicht mehr rund und benötigte Arbeit. Etwas Spachtel und Schleifarbeit hatten ein schönglattes Heck zur Folge, natürlich mit keinen Spaltmaßen eines Porsches, aber ich würde sagen besser als vom Werk aus.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	H1.jpg
Hits:	84
Größe:	104,6 KB
ID:	875227Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	H2.jpg
Hits:	86
Größe:	109,8 KB
ID:	875228

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	H3.jpg
Hits:	69
Größe:	83,5 KB
ID:	875229Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	H4.jpg
Hits:	86
Größe:	60,5 KB
ID:	875230Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	H5.jpg
Hits:	80
Größe:	63,6 KB
ID:	875231

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_4749.jpg
Hits:	66
Größe:	88,1 KB
ID:	875262Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	H6.jpg
Hits:	69
Größe:	44,1 KB
ID:	875232

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	H7.jpg
Hits:	77
Größe:	67,8 KB
ID:	875233Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	H8.jpg
Hits:	73
Größe:	76,4 KB
ID:	875234Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	H9.jpg
Hits:	81
Größe:	68,6 KB
ID:	875235
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog

Geändert von JohnnyCash (07.04.2020 um 13:33 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 07.04.2020, 11:37
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
2.385 Danke in 422 Beiträgen
Standard

Auch dieTürbolzen erwiesen sich als störrisch und ließen sich nur mit extremer Hitzeund Gewalt lösen. Das hatte zu Folge, dass sie sich verbogen haben. Ein Freund drehte daraufhin aus Schlossschrauben neue Bolzen.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B1.jpg
Hits:	45
Größe:	68,5 KB
ID:	875236Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B2.jpg
Hits:	58
Größe:	48,7 KB
ID:	875237Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B3.jpg
Hits:	63
Größe:	64,2 KB
ID:	875238

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B4.jpg
Hits:	67
Größe:	50,8 KB
ID:	875239Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B5.jpg
Hits:	69
Größe:	69,7 KB
ID:	875240Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B6.jpg
Hits:	65
Größe:	52,0 KB
ID:	875241

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B7.jpg
Hits:	57
Größe:	55,9 KB
ID:	875242Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B8.jpg
Hits:	65
Größe:	53,2 KB
ID:	875243
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 72

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Restauration und Umbau zum Wohnboot RING18 Restaurationen 84 27.10.2018 09:08
Mädelsprojekt - Restauration Lotos 1 oder auch Umbau zum Mädelsboot Marco_Pdm Restaurationen 46 05.08.2012 21:52
Restauration und Umbau einer Segeljolle zum Motorboot algo13 Restaurationen 233 21.03.2010 15:01
Dodge Nitro Cencipena Kein Boot 48 04.10.2009 08:27
Zugfahrzeuge Dodge / Ford Cowboy Werbeforum 0 30.07.2005 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.