boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Langzeitfahrten Alles für die grosse Fahrt.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 29
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 25.11.2019, 23:55
Bully Bully ist offline
Commander
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 301
Boot: Linssen 60.33
352 Danke in 178 Beiträgen
Standard

@Carlofalk
ich hoffe dass die Unwetter im VAR nicht zu euch runter ziehen. Die Bilder sehen grausig aus.
Ich halte euch die Daumen.
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 03.12.2019, 23:21
Benutzerbild von Carlofalk
Carlofalk Carlofalk ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.01.2014
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 22
47 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hallo Markus,

wir haben einige Radtouren in die Umgebung gemacht, wollen einige Städtebesichtigungen machen und vor Weihnachten für einige Wochen in den noch kühleren Norden, sprich nach Hause, fahren.

Im Frühjahr wollen wir weiter nach Nordwesten bis Bordeaux fahren und noch einige kurze Strecken seitlich des Garonne-Kanals wie die Baise (die wir leider nur ein kurzes Stück fahren können wegen unseres Tiefgangs. Vielleicht haben wir Glück und höheren Wasserstand und können weiter flußauf fahren).

Danach geht es zurück zur Rhone und wieder nach Norden. Vermutlich bis in die Gegend um St. Jean de Losne, aber das ist Zukunftsmusik, da mache ich mir noch keine Gedanken.

Grüße
Karl
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 03.12.2019, 23:28
Benutzerbild von Carlofalk
Carlofalk Carlofalk ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.01.2014
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 22
47 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hallo Olaf,

danke für deine Wünsche. Ja, das Frankreich und seine Menschen haben schon was. Wir sind verdammt gerne hier.

Momentan ist es leider nicht ganz so entspannend. Unsere Eberspächer muss überholt werden, tut's nicht mehr (war leider nicht absehbar, sonst hätten wir's machen lassen bevor auch viele andere Probleme bekommen und die Wartezeiten lang werden). Wir hangeln uns mit zwei Elektro- und einem Gasheizlüfter durch. Und gerade jetzt haben wir's hier auch recht kalt. - Es geht aber, Heizung ist jedoch angenehmer.

Grüße
Karl
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 03.12.2019, 23:46
Benutzerbild von Carlofalk
Carlofalk Carlofalk ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.01.2014
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 22
47 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hallo Bully,

danke fürs Daumendrücken. Haben wir dieses Mal nicht gebraucht, hebe ich auf für ein andermal.

Wir haben von dem Unwetter aus den Nachrichten erfahren. Bei uns war es total ruhig, windstill, kaum Regen. - Und Anfang Oktober, als große Teile des Canal du Midi wegen eines Unwetters gesperrt waren ( insgesamt 170 km, vom Etang de Thau nach Westen), lagen wir nur wenige Kilometer von der gesperrten Strecke entfernt in Castelnaudary. Wir waren vorbereitet, lagen hinter Bäumen und einem kleinen Hügel. Wir wurden zwar einen halben Tag lang gewaltig durchgeschüttelt aber hatten genügend Schutz um Schlimmeres zu verhüten.

Ja, die Unwetter sind ein Aspekt mit dem man in Südfrankreich rechnen muss (na ja, in D ja inzwischen auch). Besonders nördlich der Mittelmeerküste soll es im Winter bisweilen gewaltige Stürme geben. Hier in Moissac soll das Wetter dahingehend gemäßigt sein, dafür hat es etwas öfter Regen und auch schon mal Nebel.

Grüße
Karl
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 04.12.2019, 18:53
Benutzerbild von velles
velles velles ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.05.2013
Ort: Tirol
Beiträge: 415
Boot: kein eigenes
3.851 Danke in 789 Beiträgen
Standard

Hallo Karl,

was habt Ihr Tiefgang?

Bin die Baise ja schon gefahren

Habe in der Nähe von Euch auch einen Bekannten der Obst anbaut (Äpfel, Birnen, Zwetschken) sowie Nüsse und Erdbeeren und die Produkte auch verarbeitet und auch ausgezeichnete getrocknete Tomaten macht. Wenn Ihr da mal hinwollt um was einzukaufen kann ich Euch gerne den Kontakt zukommen lassen.

Grüße

Markus
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 05.12.2019, 23:01
Benutzerbild von Carlofalk
Carlofalk Carlofalk ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.01.2014
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 22
47 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hallo Markus,

wir haben 1,10 m.

Ich bin ein großer Obst-und Nußvertilger. Und erst getrocknete Tomaten! Da freue ich mich auf die Adresse. Falls es mit dem Fahrrad zu weit sein sollte, gibt es vielleicht einen Bus. Ein Auto wollen wir uns auch mal mieten, da sollte es doch klappen.

Grüße
Karl
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 06.12.2019, 06:24
Benutzerbild von velles
velles velles ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.05.2013
Ort: Tirol
Beiträge: 415
Boot: kein eigenes
3.851 Danke in 789 Beiträgen
Standard

Hallo Karl,

ok, wir waren mit einem Boot mit 85 cm Tiefgang auf der Baise

hier der Bericht:
https://hausboot.de/reisebericht-39-...eitenkanal.htm

Zur Adresse schick ich Dir eine email über Eure Webseite...
Von Moissac sind es 25km (über die Hügel)

Grüße

Markus
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt Gestern, 21:33
Benutzerbild von Carlofalk
Carlofalk Carlofalk ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.01.2014
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 22
47 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hallo Markus,

danke für die Adresse. Werden uns, wenn wir nach Weihnachten zurückkommen, mal dort umsehen.

Bin dabei deinen Bericht zu lesen. Da habt ihr eine schöne Fahrt gemacht. Würde mich auch sehr reizen, wird aber wohl nicht klappen wegen dem Tiefgang.

Grüße
Karl
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt Gestern, 21:46
Benutzerbild von velles
velles velles ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.05.2013
Ort: Tirol
Beiträge: 415
Boot: kein eigenes
3.851 Danke in 789 Beiträgen
Standard

Hallo Karl,

bitte gerne...

ja alles was ich da sonst an Mietbooten fahren sah hat weniger Tiefgang als ihr; von den wenigen privaten Booten weiß ich es nicht, wie tief die waren.

Grüße

Markus
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 29


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Canal du Midi - Fragen daGamser Woanders 6 01.12.2014 13:36
Reisebericht Canal du Midi - September 2013 AnjaN Törnberichte 0 08.10.2013 13:47
Wer hat Tipps zum Hausbooturlaub auf dem Canal du Midi? AnjaN Woanders 9 15.09.2013 19:10
Canal du Midi Durchfahrtshöhe nini Woanders 28 13.03.2008 04:25
Canal du midi V-max Woanders 6 30.05.2007 21:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.