boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.07.2004, 20:16
Rossi Rossi ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Kerpen-Bergerhausen
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Bayliner 2150

Hallo Leute,

habe folgendes Boot gefunden und wäre über ein paar Tips wie immer sehr dankbar.


Bayliner 2150 Sunbridge

Motor: Mercruiser V6 / 4,3 lx, mit 205 PS- Benziner, 4,3 Liter Hubraum, Zweikreiskühlung,
Im Jahr 2000 neu eingebaut. Antrieb: Z- Antrieb Bravo II, mit Edelstahlpropeller
Baujahr 87, EW 88, Länge: 6,80 – Breite 2,50m, Gewicht ca. 1500 kg.
Trailer: Tandemtrailer 2t, vollverzinkt, neu bereift, TÜV 08.05

Ausstattung Beschreibung:
Bugkabine mit Dreieckskoje, darunter großer Stauraum. Alle Poster blau und neuwertig, absenkbarer Tisch mit Sitzbänken, wandelbar zu einem großem Doppelbett.
Küchenblock mit Spüle und Kühlschrank/Kühlbox, darüber Regalanordnung mit Haken. Sechs kleine Deckenlampen über die Kabinen verteilt. WC-Raum mit Regal und mit Pump-WC (Neu, Einbau 2003) Fäkalientank, der aber noch nie benutzt wurde.
2 x 100 Watt Boxen in der Kabine (Radio nehme ich mit). Himmelblauer Plüschbespann überall in der Kabine (Stehhöhe), ohne Flecken und alles (das ganze Boot) ohne Wasserschäden oder Wasserflecken und ohne „Geruch“. Zwei Lichtstromsteckdosen in der Kabine (Landstrom), eine in der Plicht, auch 12 Volt Steckdosen.
Große Unterflurkabine für zwei Erwachsene, Doppelbett mit Matratze und unterlüfteten Lattenrost, sowie Fenster/Lucke zum Durchgehen in die Plicht.
Unter der Bugkabine ist eine elektrische Lenzpumpe, die bei Wassereindringen sofort auslöst.
Ein paar Treppenstufen führen in die Plicht. Der Fahrstand besteht aus einem großen Fahrersitz, auf dem auch zwei Personen platz haben können, und einer gegenüberliegenden Sitzbank, die auch als Liegeplatz benutzt werden kann. Alles ist durch sauberes, neuwertiges Leder sowie einen Feuchtigkeits unempfindlichen Teppich gekennzeichnet. Der Fahrersitz ist ein Back-to-Back Sitz, auf dem noch mal ein bis zwei Personen platz haben. Am Heck sind unter der Heckreling nochmals zwei Sitzpolster, die aber eher eine bequemen Steh/Sitzplatz Anordnung haben.
Um das ganze Boot zieht sich eine Edelstahlreling, die Seitendecks sind begehbar nach vorne zum Bug. Aussteigen über Bug kann man aber auch durch die geteilte Windschutzscheibe.
Das GFK ist sehr gepflegt und immer wieder poliert worden. Über Winter hatte das Boot immer einen Hallenplatz. Der Unterwasseranstrich ist NEU, erst im März gemacht worden.
Der Motor ist neuwertig, alle Kundendienste und sonstige Einbauten sind durch offizielle Service – Marinewerkstätten lückenlos nachweisbar.
Gebrauchsspuren sind zu sehen, sowie individuelle Einbauten und Veränderungen in den letzten Jahren.
Da wir Ende April erfahren haben, das wir Nachwuchs erwarten, entschlossen wir uns kurzerhand das Boot das sich fast 11 Jahre in unseren Besitz befindet zu verkaufen.

Zubehör:

- Fishfinder mit Echolot CB-Funk - Edelstahlanker - VA
- Cassettenradio mit zwei Boxen - Fender, Leinen, Bootshaken, usw.
- Sum-Log, Tankanzeige - 60 Liter Wassertank
- Drehzahlmesser, Voltanzeige - 180 Liter Benzintank
- Funk/Antenne-Vorbereitung, Radioantenne - Handy-, GPS-Halterung
- Trimmanzeige, 2 elektrische Lenzpumpen - Scheibenwischer
- elektrische Trimmklappen - Edelstahlmast mit Positionslampe
- 2 Batterien mit Pilippi Ladegerät - Navigationsbeleuchtung
- Landanschluss, 2 Steckdosen - Badeplattform, alle Planen
- Messing Borddurchlässe mit Kugelventilen - Edelstahl – Fenderhalter an Reling
- Unterwasseranstrich, Antifouling neu - Koje – Unterflurkabine ist unterlüftet



Viele Grüße

Bernd
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 09.07.2004, 20:47
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.993 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Hallo Bernd,
lese dich doch mal hier im Forum schlau,
worauf du alles achten musst
guugste mal hier
http://www.boote-forum.de/phpBB2/vie...tskauf&start=0
oder gib oben unter SUCHEN = Bootskauf ein.
Wird dir einiges an Hilfe geben
Gruß
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 11.07.2004, 12:59
Rossi Rossi ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Kerpen-Bergerhausen
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Habe heute eine neue Mail bekommen.

Der Motor hat 60 Stunden gelaufen. Der Preis liegt bei 17000 Euro.

Für ein paar Tips bezüglich der Maschine bin ich sehr dankbar. Kann man damit gleiten? Oder ist der Motor zu schwach?


Viele Grüße

Bernd
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 11.07.2004, 14:37
Rocky Rocky ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: NRW
Beiträge: 122
4 Danke in 3 Beiträgen
Standard Motor ist Schwach!

Hallo Rossi
Bei der Gewichtsangabe solltest du zuerst auf die Wage fahren dann wirst du staunen
Ich habe 2255 und liege bei 2,8to mit Trailer!!!
Wenn alles andere stimmt und es auch wirklich so gut Gepflegt ist was schon mal vorkommen soll kannst du zuschlagen
Schau nach ob wirklich 2 Personen in die unterflur Kajüte passen meine ist 2,10mX0,90m
Ist was eng für 2 finde ich bei der 2355 ist das besser
Aber es soll ja auch schlanke Menschen geben die gerne Kuscheln
Mit der Maschine wenn sie gut läuft gleitet das Boot gerade so lala!!
Ich möchte gerne 5,7Liter V8 Haben aber ich habe nun mal den 4,3 Liter mit 205PS
Und bin zufrieden –muss aber um in Gleitfahrt zu kommen ordentlich mit den Trimmklappen mit helfen
Propeller ist ein von Gröver für mich gemachter 15-3/4 X18 mit extra großen Blättern
Und nur mit dem läuft das Boot gut --schon ein Standart 19er ist schlechter.
Liegt aber nur an meinem Gewicht vom Boot ( einbauten 60m Edelstahlkette mit E-Winde Schränke –Plattformverlängerung 200Liter Wasser u,n.s.w.-
Gugst du da

http://groups.msn.com/BooteForumBild...nw?albumlist=2
Wie gesagt der Preis ist ok wenn alles so ist wie Beschrieben
Reifen / Alter? Bremsen? Kabrio?Zustand?
Rocky
__________________
Wasser hat keine Balken wenn doch kommt ein Loch
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 11.07.2004, 15:48
Benutzerbild von Müritzer
Müritzer Müritzer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Waren
Beiträge: 740
Boot: Bavaria 32 Sport
156 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Hallo Rossi ,
vieleicht kann ich Dir ein wenig helfen.Ich hatte auch einmal vor einen
Bayliner wie Du zu kaufen .
Waren voll begeistert und haben auch Probefahrt gemacht aber dann
haben wir in vielen Häfen einfach Leute angequatscht mit 2150# Bayliner.
Alle haben gesagt ; es könnte größer sein.
Ich muß dazu sagen unser Zweck sollte das Genießen des Wassersports
und auch 2-3 Nächte mal drauf schlafen sein.
Dazu wäre der 2150 zu klein.
Keine Toilette,wenig Stauraum und auch kein Platz für wichtiges
Zubehör.
Du mußt echt voll überlegen wofür Du es brauchst.
Zum Motor : wenn Du meistens im Kanalbereich fährst oder mal nur etwas schneller reichen die 205 PS .
Der 4,3 l ist da wesentlich sparsamer.
Aber ständig gleiten wollen reicht schlecht .
Wir haben dann ein 2350 gekauft und haben voll Stehhöhe mit 1,75 m
haben WC Raum und was sehr angenehm ist eine Unterflurkabine .
An Deck eine L Sitzgruppe und eine Liegefläche auf der Motorklappe
von etwa 1,15 m x 2,20 m .
Schlafplätze 4 STck. dabei brauchen wir aber nicht die Betten wegräumen wegen der Unterflurk. !
Dieses Boot haben wir jetzt eine Saison. Und mit Sicherheit war die
Entscheidung richtig für uns,Dort fahren wir auch mit den 4,3 l 205PS !
Fahren auf der Müritz und in den Kanälen.
Verbrauch etwa bei 12- 15 L bei einer Geschwindigkeit von etwa 15kmh .

Vieleicht konnte ich helfen.
Denke immer daran was Du fahren willst und auch was Du später
auch noch unternehmen möchtest mit dem Boot. 7Tagesfahrten oder Übernachten.

Lolli
__________________
ALLES IST SCHÖN - aber nur solange wie man selber dran glaubt !
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.