boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.06.2004, 23:44
seebaer01 seebaer01 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.06.2004
Ort: 33813 Oerlinghausen
Beiträge: 35
Boot: Cytra Senator 40 Fly Bj.89/90
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard Alu Yacht ( Elektrolyse)

Hallo allerseits,
Habe noch eine Frage, vielleicht was da ja jemand Rat? Habe wie gesagt vor ein paar Wochen eine Exoverken28 gekauft. Sie ist komplet aus Aluminium gebaut. Man hatte mir gesagt das man bei Alu Yachten sehr mit der Elektrolyse aufpassen muß. Kann mir jemand vielleicht sagen wo ich mich diesbezüglich erkundigen kann, welche materialien ich verwenden kann, wenn ich was an dem Alurumpf anbaue. Obich VA verwenden kann und ob ich es isolieren muß. Aber auch welche Anoden ich verwenden kann.
würde mich über infos freuen.
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 21.06.2004, 06:38
Benutzerbild von apiroma
apiroma apiroma ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Erde
Beiträge: 6.485
Boot: z. Z. kein Boot
Rufzeichen oder MMSI: DF....
3.247 Danke in 2.261 Beiträgen
Standard

Tja, da gibt es eine Menge:
1. Alle Elektrik zweipolig (keine Rückleitung über Rumpf). Wenn noch alte Elektrik vorhanden, kompromißlos umrüsten!!!
1a. Landanschluß über Trenntrafo (du hast dann eine interne Erdung, getrennt vom Landnetz)
2. Anoden je nach Fahrtgebiet (Salz-,Süßwasser) und Materialmix (Welle, Prop, Rumpfmaterial). Auch was neben dir im Hafen in der Box liegt, ist interessant.
3.
Kupfer wird im Alurumpf nur über angeschweißte Cupalbleche angeschlossen.
Edelstahlteile nur mit Bedacht (und gut zugänglich, z.B. Wanten) verwenden.
Befestigungsmaterial ebenfalls gut aussuchen.
4. Borddurchlässe (so wenig wie möglich) haben aus Kunststoff bzw. Alu (gleiches Material) zu bestehen.
Wende dich mal an einen Sachverständigen, es waren hier schon einige Posts mit Adressen (anfrage wegen Holzschiff). Oder eine Alu-Werft kann hier auch helfen.
__________________
Grüße
Karl-Heinz
----------------
"Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:
Ein-Aus-Kaputt".
(Wau Holland)
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.