boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.04.2004, 18:12
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 754
Boot: früher Bavaria 46
1.283 Danke in 365 Beiträgen
Standard Vorsicht: NV-Karten 2004 auf CD

Die BSB-Karten auf CD-ROM haben jetzt einen Software-Schutz mit einer aufwändigen Freischalterei.

Die Kompatibilität zum Yacht-Navigator ist nicht mehr gegeben. Delius Klasing (Vertrieb vom YN) hat auch keine Lösung.

Da die Karten bisher vielfach raubkopiert wurden, ist der Schutz durch den Hersteller absolut verständlich. Leider ist dabei die Kompatibilität zu DK auf der Strecke geblieben. Das vergleichbare Programm von Maptech liefert meines Erachtens nicht die Bedienerfreundlichkeit und den Umfang des YN. Außerdem will ich eigentlich nicht wechseln. Und wenn doch, werde sicherlich den gesamten Markt an Software- und digitalisierten Kartenanbietern neu durchforsten und vielleicht zu einem völlig neuen System wechseln, weil ich ja sowieso Geld ausgeben muss.

Ergo: die weitere Entfernung von einem Standard gefährdet für beide Anbieter den Altkundenumsatz. Definitiv nicht mehr zeitgemäß ...

Also Freunde: wer sich die neuen CD´s von NV kauft, muss Umstände und/oder sogar Unbrauchbarkeit bzw. Neuinvestition in neue Software einkalkulieren. Schade DK und NV - Ihr macht es Euch unnötig schwer. Warum habt Ihr Euch nicht abgestimmt?

Gruß - Ray
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 19.04.2004, 18:39
Thomas Hamburg Thomas Hamburg ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.05.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.672
Boot: Nimbus 310
909 Danke in 459 Beiträgen
Standard

das ist aber schon seit letztem Jahr so: BSB V.4

Meines Wissens kann nur Fugawi die V4 verarbeiten. Alle anderen:bei V3 ist Schluß.

Ägerere mich genauso
__________________
Gruß
Thomas

Ehre sei Gott in der Höhe. Er hat das Meer so weit gemacht, damit nicht jeder Lumpenhund, mit dem die Erde so reichlich gesegnet, dem ehrlichen Seemann da draussen begegnet. (abgewandelte Inschrift ehem. Marine Kaserne Glückstadt)
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 19.04.2004, 18:44
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 754
Boot: früher Bavaria 46
1.283 Danke in 365 Beiträgen
Standard

Hallo Thomas,

die 2003-Version konnte ich nach einem Patch von DK noch einwandfrei in den YN einlesen (siehe meinen entsprechenden thread).

Der liebe Uwe hat auch schon als Händler bei NV getrommelt. Aber die sind stur. Nach dem Motto: wir sichern, damit keiner mehr Raubkopien machen kann, auch wenn dann keiner mehr bei uns kauft ...

Gruß - Ray
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 19.04.2004, 18:53
Benutzerbild von gerrit
gerrit gerrit ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.08.2003
Ort: Bremen - Liegeplatz Kühlungsborn
Beiträge: 394
Boot: Anina - Dufour 40
Rufzeichen oder MMSI: 211412320
37 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Vielleicht ist der OziExplorer ja eine Alternative:

uses Maps in many standard image formats - TIFF, BMP, JPG, PNG
uses Maps in many proprietary formats - BSB, BSB 4, ECW, MrSID, Maptech Terrain Navigator maps (.024,.100,.250) and Maptech Aeronautical charts (.AER)
can use maps you scan yourself
map calibration (geo-referencing) ability built in
over 100 map Datums supported
numerous map projections
display the latitude/longitude grid or an alternate grid like UTM
attach files to a map to be loaded with the map
specify permanent Map features
attach a file to each Map feature
place symbols and comments on the map
load waypoints, tracks, routes, points, events from files to the map
measure areas and distances


http://www.oziexplorer.com

Gruß Gerrit
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 19.04.2004, 19:29
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard Re: Vorsicht: NV-Karten 2004 auf CD

Moin Ray,
hier kommen ein paar Anmerkungen:

Zitat:
Da die Karten bisher vielfach raubkopiert wurden, ist der Schutz durch den Hersteller absolut verständlich.
Fein, dass du das auch genauso siehst. Wenn man eine Leistung nimmt muss man gemeinhin auch dafür bezahlen. Gelegntlich braucht man dazu ein bischen "Hilfestellung"

Zitat:
Leider ist dabei die Kompatibilität zu DK auf der Strecke geblieben.
Als objektive Tatsache ist das richtig so. Allerdings kann man das auc hso lesen: NV hat schneller auf die Vorgaben von außen (BSB) reagiert. Alle Karten sollen in Zukunft verscxhlüsselt auf den CD verkauft werden. So die Anweisung.

Zitat:
Das vergleichbare Programm von Maptech liefert meines Erachtens nicht die Bedienerfreundlichkeit und den Umfang des YN.
Das werden wir - wie besprochen - ausprobieren. Ich zeige dir gerne meine Vollversion.

Zitat:
Außerdem will ich eigentlich nicht wechseln.
Das kann ich gut nachvollziehen. Allerdings weisst du bestimmt auch: "Das Bessere ist der Feind des Guten."


Zitat:
Und wenn doch, werde sicherlich den gesamten Markt an Software- und digitalisierten Kartenanbietern neu durchforsten und vielleicht zu einem völlig neuen System wechseln, weil ich ja sowieso Geld ausgeben muss.
Daran will ich dich nicht hindern. Ich höre auch gerne über und auch auf Erfahrungen mit anderen Produkten.

Zitat:
Ergo: die weitere Entfernung von einem Standard
... wie ich weiter oben schon sagte - der Standard wird gerade von außen neu gesetzt. Auch DK wird sich in der Zukunft daran halten (... müssen?)


Zitat:
gefährdet für beide Anbieter den Altkundenumsatz.
Das ist wohl nicht komplett auszuschließen - nur die ehrliche Kundschaft, die nicht kopiert, sondern zahlt, wird das neue Vorgehen hoffentlich begrüßen - dient es doch dazu, die Kosten auf *alle* Nutzer umzulegen

Zitat:
Definitiv nicht mehr zeitgemäß ...
Diese Bemerkung verstehe ich in diesem Zusammenhang nicht.


Zitat:
Also Freunde: wer sich die neuen CD´s von NV kauft, muss Umstände und/oder sogar Unbrauchbarkeit bzw. Neuinvestition in neue Software einkalkulieren.
Die Software wird auf der CD "frei" mitgeliefert. Mit eienr registrierten CD kann man sofort mit GPS und Notebook navigieren. Meiner bescheidenen Meinung nach ist der Leistungsumfang der mirgelieferten Software für den normalen Bordgebrauch völlig hinreichend. Ich weiß nicht, ob ich denn unbedingt den Autopiloten mit Hilfe des Notebooks ansteuern muss.

Zitat:
Schade DK und NV - Ihr macht es Euch unnötig schwer. Warum habt Ihr Euch nicht abgestimmt?
Nur noch eine ketzerische Bemerkung: Wenn du in deiner Branche ein gutes Produkt hast und es auch gut im Markt positionieren konntest - wirst du dann deinen Wettbewerb fragen ob du es für deine Kunden verbessern kannst? Ich hebe hier vor allem auf die Preisstabilität eventuell sogar -reduzierung durch mehr Leistungsumfang und eine größere *bezahlte* Verbreitung ab

. Dass die NV-Karten derzeit das am häufigsten genutzte Kartenwerk für die Ostsee zwischen Bornholm und Göteborg sind - darüber sind wir uns denke ich einig.

Gruß
Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 19.04.2004, 19:34
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ray
Der liebe Uwe hat auch schon als Händler bei NV getrommelt. Aber die sind stur.
So würde ich das nicht sehen. Die Antwort, die ich erhielt war differenziert. Ich habe das in meiner Antwort weiter oben verdeutlicht.

Zitat:
Nach dem Motto: wir sichern, damit keiner mehr Raubkopien machen kann, auch wenn dann keiner mehr bei uns kauft ...
Na ja, so eben gerade nicht. Den ehrlichen Kunden soll der Rücken gestärkt werden. Weiter oben gibt es differenziertere Aussagen.

Mehr Fragen provozieren auch mehr Antworten.

Gruß
Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 20.04.2004, 09:23
Benutzerbild von ramsey
ramsey ramsey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.05.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.466
1.341 Danke in 674 Beiträgen
Standard

... tja, manche Probleme hat man bei der "analogen" Navigation halt nicht.
Ich habe einen gemütlichen Abend mit meinen Papierseekarten, dem Ausschneidebogen zum Berichtigen, Schere, Kleber und zwei Gläsern Rotwein verbracht. Damit waren meine Karten aktualisiert und ich habe eine bildliche Vorstellung davon, wo sich was verändert hat.
Viel Spaß beim Kampf mit der Technik
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 20.04.2004, 10:19
Thomas Hamburg Thomas Hamburg ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.05.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.672
Boot: Nimbus 310
909 Danke in 459 Beiträgen
Standard

Zitat:
Hallo Thomas,

die 2003-Version konnte ich nach einem Patch von DK noch einwandfrei in den YN einlesen (siehe meinen entsprechenden thread).
Vermutlich habe ich mich ungenau ausgedrückt: Dieser Schutz wurde schon 2003 auf der CD "Elbe- Sylt" eingeführt. Und da war DK absolut nicht in der Lage diese Karten darzustellen.
__________________
Gruß
Thomas

Ehre sei Gott in der Höhe. Er hat das Meer so weit gemacht, damit nicht jeder Lumpenhund, mit dem die Erde so reichlich gesegnet, dem ehrlichen Seemann da draussen begegnet. (abgewandelte Inschrift ehem. Marine Kaserne Glückstadt)
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 20.04.2004, 21:57
Benutzerbild von bauruine
bauruine bauruine ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.03.2003
Beiträge: 215
Boot: Diverse
38 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von Thomas Hamburg
das ist aber schon seit letztem Jahr so: BSB V.4

Meines Wissens kann nur Fugawi die V4 verarbeiten. Alle anderen:bei V3 ist Schluß.
Dass der Oziexplorer für V4 geeignet ist, ist hier ja schon geschrieben worden.
Vielleicht erprobt ja mal ein nicht Ozi bzw. Fugawi Benutzer die DLLs, die es von der Oziseite runter zu laden gibt, auf abenteuerliche Weise bei den anderen Produkten?

Gruß
bauruine
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 20.04.2004, 22:12
Benutzerbild von le loup
le loup le loup ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: berlin
Beiträge: 2.249
52 Danke in 32 Beiträgen
le loup eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas Hamburg
............
Dieser Schutz
............
.

moin

das ist kein schutz.
das ist eine sperre.

le loup
#
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 20.04.2004, 22:39
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

... es handelt sich um einen Schutz des Urheberrechtes, der durch eine Kopiersperre verwirklicht wird - denke ich mal.

Gruß
Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 20.04.2004, 23:40
Benutzerbild von le loup
le loup le loup ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: berlin
Beiträge: 2.249
52 Danke in 32 Beiträgen
le loup eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von ugies
... es handelt sich um einen Schutz des Urheberrechtes, der durch eine Kopiersperre verwirklicht wird - denke ich mal.

Gruß
Uwe

kopiersperren sind virtuelles faustrecht - denke ich mal



le loup
**********
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 21.04.2004, 06:38
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

.... wie du richtig bemerkst: "Recht"

Gruß
Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 21.04.2004, 08:15
kore1 kore1 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Schleswig
Beiträge: 94
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo,

ich habe mir die NV Karten 2004 Serie 1 und Serie 2 gekauft und über
Internet bei MapTech registrieren lassen. Als Antwort bekam ich schöne Nummern, die mein Notebook aber herzlich wenig interessieren. Das schreibt mir immer schön auf, das ich die Karten nicht nutzen darf.

Gruß, Uwe
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 21.04.2004, 10:13
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

a) hast du aktuelle Programmversion von 2004 installiert?

b) hast du dich an NV oder Maptech gewandt?

Gruß
Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 21.04.2004, 12:38
kore1 kore1 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Schleswig
Beiträge: 94
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Uwe,

ja, ich habe die aktuelle 2004 Version installiert und ja, ich habe mich an MapTech, an die Regitrierungsadresse gewandt, habe aber keine Antwort bekommen. Ich muß das nochmal bei NV versuchen.

Gruß, Uwe K.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.