boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 23.08.2003, 17:33
Peter Peter ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: 42781 Haan
Beiträge: 133
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Cytra Ambassador 38

Hallo Leute,
fährt jemand eine Cytra Ambassador 38?
Gibts da besondere Punkte auf die man beim Kauf achten sollte?
Gruss
Peter
__________________
Selbstbeherrschung ist die Wurzel aller Versäumnisse.
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 23.08.2003, 18:26
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.710 Danke in 1.250 Beiträgen
Standard

Ich hab sowas mal in Primosten gechartert- übrigens ein guter Bekannter der Smilie!
Meine Begeisterung hält sich in Grenzen: säuft mehr als der Skipper, kommt kaum voran, scheppert und wackelt ist sehr plump und komplett verbaut!
Also ich mag die nicht!
Charter mal sowas bevor du viel Geld ausgibst- von Beschreibungen hast nicht viel (diese ist ja auch nur subjektiv).

Grüße Andi
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 23.08.2003, 19:37
Benutzerbild von Andrée
Andrée Andrée ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.02.2002
Ort: Kiel / Alcudia
Beiträge: 1.770
Boot: Fairline Targa 28
740 Danke in 363 Beiträgen
Standard

Steht das Schiff in Emmerich? Was man im Auge haben sollte ist das Deck. Konstruktionsbedingt tritt da wohl gerne Feuchtigkeit ein und das Ding wird weich.
__________________
www.Worldoffshore.de
Bourbon and Coke
and Big Block Boats
BOAT=Blow out another thousand
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 24.08.2003, 09:23
Peter Peter ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: 42781 Haan
Beiträge: 133
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Andi,
für den Durst gibs nur Diesel!
Was meinst Du mit wackelt?? Mit 3,50m Breite müsste der Kahn doch stabil im Wasser liegen?
Was für Motoren hatte der Mietkahn und wo bist Du gefahren ??(Primosten???)

Hallo Andree,
eine steht in Elten/Lobbit an der Grenze,
eine in Neuwied,
eine bei BCM in Münster.
Danke für den Tipp mit dem Deck!!
Ich will aber nicht aktiv kaufen sondern ich will erst mal sehen
ob das Boot für uns taugt und wo die Haken versteckt sind.

Gruss
Peter
__________________
Selbstbeherrschung ist die Wurzel aller Versäumnisse.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 01.09.2003, 08:34
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.710 Danke in 1.250 Beiträgen
Standard

Hallo Peter!

Dachte ich auch, dass muß stabil sein: tatsächlich ist die aber windanfällig und mag Wellen von der Seite gar nicht!

Primosten ist bei Sibenik, Kroatien (auch Kremik genannt).

Genaue Angaben zu den Maschinen kann ich nicht mehr machen (zu lange her), aber ich glaube da waren 2 Caterpillar drin.

Grüße Andi
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 01.09.2003, 11:34
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hallo Peter,

ich hatte 1996 mal eine gechartert, mit 2x 220 PS Benziner. Hab in 5 Tagen mit ca. 25 Std. Fahrzeit 750 Liter Super verbraucht bei max. 20 km/h.

Das Platzangebot ist bezogen auf die Bootshöhe beschränkt.

zur Stabilität usw. kann ich nichts sagen, war mein erstes größeres Boot was ich gefahren hatte.
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 03.09.2003, 19:34
Peter Peter ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: 42781 Haan
Beiträge: 133
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Leute für die Info!
Ich habe das Boot verworfen.
Zum einen auch wegen dem Platzangebot.
Zum anderen möchte ich das Boot in Zukunft im WInter im Wasser lassen,
da kommt dann doch wohl nur Stahl in Frage.
Gruss
Peter
__________________
Selbstbeherrschung ist die Wurzel aller Versäumnisse.
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 03.09.2003, 19:40
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hi Peter,

ich glabe das ist eine Entscheidung die Du nicht bereuen wirst.
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.