boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.07.2003, 17:09
Aerodeck Aerodeck ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.04.2003
Ort: Neuss
Beiträge: 434
87 Danke in 24 Beiträgen
Standard Stoßdämpfer für Tandem Trailer !!!! HILFE

Hallo zussammen,

wieder einmal habe ich ein Problem...
Bei meinem Klinkmann Trailer ( 2 To ) sind alle 4 Dämpfer defekt.
Gibt es evtl noch eine Anlauf Adresse wo ich die Teile bekommen kann , oder kennt jemand einen guten Händler ( oder hat noch welche in der Garage liegen ) ????

Die Dämpfer haben folgende Angaben :

Reinmetall
02 / 82
Ea 3360 oder 3368 ( war schlecht zu erkennen )
T80x125U

Die Ausgezogene Länge beträgt 38 cm, und zusammen gestaucht sind es 28 cm.
Die Bohrung der Löcher ist 12mm.

Ich bin um jede Hilfe dankbar...

Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 25.07.2003, 21:16
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.922 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Ich glaube über den Achsenhersteller gelangst Du schneller ans Ziel.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 26.07.2003, 06:25
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Ich weiss nicht ob sich da lohnt die Dämpfer einzelln zu tauschen. Da ich am Montag eh wieder bei meinem Fahrzeugbauer bin werde ich mal fragen.

Wie alt sind die Achsen und wie schauen sie aus? Sind sie Salzwasserexperten? Wann wurden das letzte mal die Bremsen gewartet.

Ich habe meine Achse nicht beim Trailerhersteller gekauft, da das Apothekenpreise sind. Die Achsen gibt es komplett. Für beise Achsen neu (1300kg) mit neuen Dämpfern und neunem Bremssystem incl Bremsseile habe ich ca. 500 EUR bezahlt. Neue Bügel und Muttern kosteten michauch noch eine mal 100 EUR.

Damit wäre alles neu. Denn so kanns aussehen, wenn Sie von innen her durchrosten....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	289_1059197139.jpg
Hits:	250
Größe:	47,5 KB
ID:	1977  
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.07.2003, 09:06
Aerodeck Aerodeck ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.04.2003
Ort: Neuss
Beiträge: 434
87 Danke in 24 Beiträgen
Standard

An den Achsen selber ist nichts weiter dran.
Ich habe schon neue Beläge für die Achse bestellt. Aber da wusste ich noch nichts von den Dämpfern...

Mir fehlt leider auch noch ein Bremsseil, das konnte der Achsen Hersteller aber nicht besorgen. Und über den Trailer Hersteller kann ich auch nichts ausfindig machen. !!

Gibt es denn ein Norm Maß für die Dämpfer, oder macht da jeder wieder seinen eigen Kram draus ???
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 26.07.2003, 09:57
Benutzerbild von Muckymu
Muckymu Muckymu ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.168
Boot: Glen-L Rebel
17 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Lass auf dem Trailer ruhig mal Klinkermann stehen, die Achsen sind sicher Kaufteile.

Du solltest vorne an der Deichsel eine Plakette vom Trailerhestellen haben und auf den Achsen vom ACHSENHERSTELLER !

Das kann dann Knott oder sonst was sein.
Rheinmetall ist doch auch schon was (www.rheinmetall.com)
Vieleicht bekommst du dort die Dämpfer direkt, ansonsten der Achsenhersteller.
__________________
Dominik
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 26.07.2003, 10:39
Aerodeck Aerodeck ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.04.2003
Ort: Neuss
Beiträge: 434
87 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Der Achsen Hersteller ist BPW .. Von denen bekomme ich schon die Beläge. Ich wollte die mal am Montag anrufen wegen der Dämpfer. Aber die hatten schon Probs wegen der Beläge.. *grummel*
Der Trailer ist ja schon 20 Jahre alt.

Naja mal sehen was sich so machen lässt..
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 26.07.2003, 13:07
Günter Günter ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.01.2003
Ort: 77654 Offenburg
Beiträge: 290
Boot: Lupus 24
253 Danke in 125 Beiträgen
Standard Bremsseil

Hallo,
bau das Bremsseil komlett aus und geh damit zu einer Firma die Anhänger repariert (muß nicht Bootsanhänger sein!).
Die haben meist verschiedene Längen auf Lager bzw.können sie bestellen.

Gruß

Günter
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 26.07.2003, 13:21
Aerodeck Aerodeck ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.04.2003
Ort: Neuss
Beiträge: 434
87 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Ja, das wollte ich auch mal probieren.
Anscheinend ist oder gibt es keinen Hersteller " Klinkmann ". Ich habe von dem noch nie etwas gehört.
Ich hoffe die ganze Sache macht mich nicht arm !!!!


Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.