boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.06.2003, 13:41
Benutzerbild von Ralf-T
Ralf-T Ralf-T ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 26.02.2002
Ort: Köln
Beiträge: 81
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 2-Komponten-Knetmasse

Hallo,

im Baumarkt habe ich von Pattex Power Knete für EUR 7,95, eine 2-Kompontenmasse gesehen, die angeblich überall hält und sogar unter Wasser verwendbar sein soll.

Geliefert wird in einem zylindrischen Plastikbehälter. Innen ist eine graue Masse, von der man ein Stück abschneidet, knetet bis es weiß wird und dann soll das Universalmittel fertig sein.

Wenn das so klappt, wäre das doch ein klasse Zeug für uns. Kleine Schäden lassen sich sofort beheben. Kleine Lecks auch.

Hier mehr dazu:
http://www.pattex.de/pattex/produkte...ower-knete.htm

Was meint Ihr, taugt das Zeugs was für uns oder überflüssig?
__________________
Es grüßt der

Ralf
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 06.06.2003, 14:28
Benutzerbild von AlexH
AlexH AlexH ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.06.2003
Ort: Rhein Kilometer 282 / Altenheim - Freistett
Beiträge: 1.377
Boot: Ski Nautique 2001 5,8l V8
1.072 Danke in 642 Beiträgen
Standard

Sowas hab ich mir auch gekauft,

allerdings sind bei mir zwei "Würste" drin.

Eine schwarze und eine gelbe, verkneten und dann soll es bombenhart werden so der Verkäufer. Er zeigte mir auch zwei Beispielstücke die er geknetet hatte (Kupferrohr geflickt und noch ein Gewinde geformt)

Heute abend werde ich es mal testen.


Bis dann


Alex
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 06.06.2003, 16:06
Benutzerbild von quaelgeist
quaelgeist quaelgeist ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: München
Beiträge: 374
128 Danke in 77 Beiträgen
Standard erfahrung +++

Das pattex das zeug jetzt auch endlich anbietet - prima.

Von einem anderen Hersteller habe ich Epoxy-Knetmasse (blau/gelb) seit JAhren im stetn Gebrauch.

Am Ijsselmeer fahert irgendwo ein 28Fuss Segel boot herum, dessen Saling hat am Mast kein Alurohr mehr sondern epoxyknete. Ohne das waer ein Toern an dem Wochenende, als beim Maststellen die Want am Beschalgverfing und die Saling aus der Befestigung riss, nix mehr geworden. Er wollte es erst nicht glauben dass es haelt.

Zahllose ausbegrochene GFK, Holz, Metall Schrauben haben zuerst improvisiert, dann, weil dauerhaft, fuer immer ihren Platz im Gruenen gefunden (s.o. - Farbe).


...

Es bohrt sich wie GFK / Holz. Laesst sich schleifen und lackieren.

Immer wieder !
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 10.06.2003, 08:19
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.710 Danke in 1.250 Beiträgen
Standard

Hi!

Habe sehr gute Erfahrung mit Knetmetall.
Guckst du hier

www.knetmetall.com

Oder im ebay suchen. Verkäufer is zuverlässig und schnell!
Grüße Andi
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.