boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 31 von 31
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.03.2002, 22:11
Manuel Grote Manuel Grote ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 24.02.2002
Beiträge: 4
0 Danke in 0 Beiträgen
Manuel Grote eine Nachricht über AIM schicken
Standard Tubing

Hi Leute,
wer kann mir die beste Befestigung für Tubes empfehlen?
Welches Seil, etc.?
(sind 2 ganz normale Wasserskizugösen vorhanden)
Manuel
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 16.04.2002, 16:39
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard Befestigung von Tubes

Hai Manuel,

habe mir vor kurzem ein Tube gekauft und wollte vom Verkäufer das rundumsorglos-Paket haben.

Das hat er mir wie folgt verkauft.

Den Tube selbst. Dann ein schwimmendes Seil, ca. 20 mtr. Grad mal vielleicht so dick wie ein kleiner Finger, wenn überhaupt. Dazu einen Wirbel-Verbinder. Jetzt schneidest Du ca. 1/2 mtr. vom Seil ab und verbindest Tube mit Wirbel. An das andere Ende des Wirbels kommt dann das lange Restseil, das bis zum Boot führt. Am Boot reicht ein einfacher Karabiner oder Seemannsknoten. Der Wirbel ist dafür gedacht, dass wenn sich der Tube um die Seil-Achse dreht, das Seil selbst nicht aufgewickelt wird und keine Schlaufen oder Knoten bildet.

Einige gehen hin und sagen, dass noch eine Not-Trenn-Möglichkeit mit Abrissleine zwischen Tube und Seil gehört, änlich dem Quick-Stop an einem AB.

Da gibt es geteilte Meinungen. Es ist zweckmäßig, wenn nach einem Sturz des zu Ziehenden dieser noch eine Möglichkeit hat sich wie an einer Boje festzuhalten. Muss er aber extra dahin schwimmen ist das schon ganz schön anstrengend, gerade bei Wellengang und Strömung. Eigentlich sollte er ja auch eine Schwimm-Hilfe tragen beim ziehen. Wenn das Boot nun mit dem Seil wieder um den "Treibenden" fährt und dieser jetzt auch noch den Schnellverbinder zusammenkriegen muß, ist das nicht so handlich und angenehm.

Ich finde die Varante mit der Schwimmhilfe besser. Beim Ranfahren an den Schwimmer, kann dieser direkt aufsteigen und weiter gehts ohne Hindernisse.

Sollte der Schwimmer durch einen Schlag aufs Wasser wirklich einmal bewußtlos werden, hilft auch der Tube nicht mehr.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 27.08.2002, 23:04
Benutzerbild von Kostjanix
Kostjanix Kostjanix ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.08.2002
Ort: Hamburg/ Pelzerhaken/ Ockelbo 21DC
Beiträge: 155
1 Danke in 1 Beitrag
Kostjanix eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Hallo Manuel!
Ich habe seit 10 Jahren ein Tube! Ja einen der ersten! Ich mache den Reifen immer an eine wasserski leine fest. Dein Tube müßte eigentlich eine zugentlastung haben soll heißen das der Reifen drei zug punkte hat. Wenn nicht solltes du den Tube mit ein dreieck zihen wie es auch am Boot (mit Außenborder) Befestigt wird!
Ein kleiner tip noch, zieh den Tube nicht so schnell wenn er auf dem Kopf liegt! Er saugt sich fest und du reißt ihn kaputt!
Gruß Kostjanix
__________________
Und kost Benzin auch 3,10€ macht ja nix, Kostjanix
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 29.09.2002, 02:25
Benutzerbild von tosa
tosa tosa ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.09.2002
Beiträge: 337
184 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Hi ihr beiden,

ich wollt mir auch nen Tube zulegen. Muß ich irgend was beachten oder kann ich draufloskaufen?

cu Tom
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 30.09.2002, 08:05
Benutzerbild von Z-man
Z-man Z-man ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: Hodenhagen
Beiträge: 402
Boot: Im Moment ohne...
24 Danke in 17 Beiträgen
Z-man eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo Tosa,

schau Dir auf jedenfall mal die Oesen an wo das Zugseil angebracht wird.
Da gibt es ganz schöne Qualitätsunterschiede.
Oder auch die Haltegriffe, verschweißt, genäht oder geklebt.
Denn wie Kostjanix beschrieben hat saugt sich der Tube mal fest.
Wenn Du im Salzwasser fährst wird er in den nächsten Jahren stark angegriffen.
__________________
Gruß Thomas
_________________________
Derjenige, der sagt:"Es geht nicht", der soll den nicht stören, der`s gerade tut.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 30.09.2002, 10:06
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.285
Boot: 3255 Avanti Express
14.249 Danke in 4.280 Beiträgen
Standard

Aber immer mit Schwimmweste! (50N reicht)
Weil man gibt halt dann doch mal mehr gas als man darf, und wenns dich dann ins Wasser prügelt bist du sehr froh das du dich um eine Sache weniger (an die Oberfläche kommen) kümmern must
Diese Not-Trenn-Möglichkeit sind nahezu unnütz.
Bernd
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 30.09.2002, 11:05
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Wir haben unsere Shorties vom Tauchen angehabt. Die geben auch etwas Auftrieb. Werden uns aber weiter an die Optimallösung rantasten.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 13.03.2003, 23:49
taz taz ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.03.2003
Ort: aschaffenburg
Beiträge: 49
Boot: formula 271 sr-1
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard


das würde ich auch behaupten. gerade beim ungeübten fahrer kanns zu heftigen abwürfen kommen ( oder auch von geübten - mit absicht )
deshalb immer mit weste.
wenn´s jemanden von dem ding runterhaut muss derjenige dem tube hinterherschwimmen. und so fix zieht keiner den sicherungshebel.
die dinger sind nur sinnvoll beim trickskifahren.
der rest ist geldmacherei
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 06.06.2003, 12:44
Arriva MIL Arriva MIL ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.06.2003
Ort: Bürgstadt/Main
Beiträge: 103
52 Danke in 47 Beiträgen
Standard Bungeeseil dazwischen knoten!!!

moin!
wir haben uns mal den spaß gemacht und ein 4 meter langes bungeeseil dazwischengemacht und ich versichere euch nach einer runde in der tube wisst ihr was ADRENALIN-KICK heißt vorrausgesetzt es ist ein guter fahrer am lenker und das boot hat ein wenig bums unter der haube.

__________________
Once an Only Always Only.... OFFSHORE ONLY!!


HELL WAS FULL SO I CAME BACK

Benzin im Blut und Lachgas im Gehirn
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 30.06.2003, 15:50
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Befestigung von Tubes

Zitat:
Zitat von boatman
...Eigentlich sollte er ja auch eine Schwimm-Hilfe tragen beim ziehen...
Es ist Pflicht beim Wasserski, Wakeboarding, Tubing or whatever eine geeignete Weste anzuhaben - sonst gibts Mecker von der WaschPo... - Aber es sollte selbstverständlich sein, so ein Ding zu tragen, wer schon mal auch "nur" benommen vom Aufschlag war, weiß wovon ich rede, wenn ich sage: "Die Weste kann Dein Leben retten"

So - und nun viel Spaß weiterhin und maritime Grüße
Carlos - der bei 100km/h Abgang mit dem Trickski sich fühlte wie ein Butterflitscherstein auffem Wasser und froh war eine Prallweste zu tragen
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 30.06.2003, 20:07
User 707
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Seid mal ehrlich. Ihr wollt mir doch alle Angst machen.
Hab mir auch so ein Ding gekauft und freu mich schon,
endlich auszuprobieren, wie das abgeht.
Toll, jetzt lese ich hier irgendwas von <starker Aufprall>
<sehr gefährlich> und in die Richtung.
nehm ich natürlich gaaanz cool und fahr im Urlaub trotzdem
damit, dann kann ich auch wieder mitreden

rulez

Bianca
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 30.06.2003, 22:08
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Nein das ist überhaupt nicht gefährlich. Obwohl man natürlich mit jedem Ding sein Unwesen treiben kann.

Wenn wir morgens zur Insel ausgelaufen sind und meine bessere Hälfte auf dem Tube sass, wurden nicht einmal die Haare nass, so schön kann man dass mit dem Boot steuern.

Und unserem kleinen Kapitän (2 Jahre) hat das auch gefallen.

Also nicht entmutigen lassen und losdüsen ! ! !
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 01.07.2003, 13:14
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von -Bianca-
...Ihr wollt mir doch alle Angst machen...
Nein Bianca, ganz und gar nicht... ich mach kleinen, süßen Mädchen nie Angst - ich will ja nur darauf hinweisen, daß etwas passieren kann...
Wenn Du mit mäßiger Geschwindigkeit Deinen Spaß haben willst, ist das Einzige was passieren kann, daß Du Wasser schluckst und Deine Frisur für die Disco nicht mehr sitzt - aber wenn man in höhere Geschwindigkeitsbereiche vordringt kann nun mal einiges passieren und das sollte man niemals vergessen!

So, ich hoffe, ich hab das klargestellt und wünsch Dir viel Spaß mit dem Spielzeug und wir wollen alle Fotos von Dir auf dem Teil sehen... kloar?
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 01.07.2003, 16:30
User 707
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Na mal sehen...
Hab nämlich keinen Scanner,
das müsste ich dann irgendwie anders arrangieren

rulez

Bianca
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 01.07.2003, 19:48
Arriva MIL Arriva MIL ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.06.2003
Ort: Bürgstadt/Main
Beiträge: 103
52 Danke in 47 Beiträgen
Standard Gefahr?!

Hei Bianca nur keine Panic vorm Tubing fahr nicht schneller als der Hersteller des tubes empfiehlt, das kann variabel sein so zwischen 25 und 30 meilen sind völlig ausreichend. zumindest am Anfang


als viel spaß deim fliegen
chao
__________________
Once an Only Always Only.... OFFSHORE ONLY!!


HELL WAS FULL SO I CAME BACK

Benzin im Blut und Lachgas im Gehirn
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 07.09.2003, 10:48
User 707
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also wie ihr warscheinlich schon gemerkt hab, ich bin wieder
aus'm Urlaub zurück.
Allerdings...muss ich euch enttäuschen...
Es existieren keine Bilder davon, wie ich Tube fahr!
Carlos, sei nicht sauer

rulez

Bianca
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 07.09.2003, 21:47
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 08.09.2003, 14:45
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.712 Danke in 1.252 Beiträgen
Standard

@Bianca

Sag mal wo hast du eigentlich gesteckt da unten? Hab die ganze Bucht nach dir abgesucht- nix, keine Spur von Bianca.
Muß ein gutes Versteck sein!

Einmal bin ich sogar erst Mittags raus- dachte vielleicht schnarchst du ja zu lange- auch nix! Also erzähl mal von deinem Versteck!


Grüße Andi
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 08.09.2003, 14:53
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Biancas Augen funkelten so schön wie die Sonne in den Wellen.

Und bei dem Funkeln da unten hast Du gar keine Chance jemanden zu finden.

Nächstes mal kriegt sie einen Peilsender umgechnallt und angetackert oder du richtest dich einfach nach der Traube männllicher Strandbesucher. Mittendrin wird sie sein.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 08.09.2003, 20:18
User 707
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Na also ich hab keine Ahnung Andi,
war anscheinend zu dem Zeitpunkt nicht da.
Eigentlich schade, dass es nicht geklappt hat,
hatte mich schon so gefreut

@Thomas: kleiner Schleimer

rulez

Bianca
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 08.09.2003, 21:29
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.712 Danke in 1.252 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von -Bianca-
Na also ich hab keine Ahnung Andi,
war anscheinend zu dem Zeitpunkt nicht da.
Eigentlich schade, dass es nicht geklappt hat,
hatte mich schon so gefreut

@Thomas: kleiner Schleimer

rulez

Bianca
Zu dem Zeitpunkt is gut, Mädel!
War ja nur 2 Wochen unten (das mag etz Thomas nicht hören )!

Grüße Andi
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 09.09.2003, 08:02
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

@Andi: Natürlich mag ich das nicht hören. Aber das werden wir am Ammersee diskutieren.

@Bianca: Da sag ich mal was nettes und dann bin ich direkt ein Schleimer.
Und dazu nur ein kleiner. Das sind also die Nebenwirkungen der Puberität. Wie mans auch macht ist es nicht recht.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 14.09.2003, 23:31
Niki Niki ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.06.2003
Ort: Heidelberg
Beiträge: 141
Boot: Rinker 246 BR
40 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Letztes Jahr bin ich auf dem Genfer See auch Tube gefahren
Ich sagte dem Bootsfahrer so 30 -40 soll er fahren, meinte km/h er allerdings Meilen . Dann in einer Aussenkurve der Abflug. Ergebniss: Rippenprellung und 3 Wochen Schmerzen.
Da hätte ich mir vorher schon so eine Trennvorichtung gewünscht als es mir zu schnell wurde. Ich war so mit festhalten beschäftigt dass ich nicht mal Zeichen zum langsamer fahren geben konnte
Zufällig hat gerade einer mit seiner Fotokamera ein Videoclip gedreht, falls es sich mal jemand ansehen will (ca. 2mb)
Video
Aber dieses Jahr hats dann wieder Spass gemacht
Gruesse
Niki
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 15.09.2003, 08:21
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Kann nur ein Scheiß-Skipper gewesen sein. Beim kleinsten Wink hätte er anhalten müssen.

Schließlich, wenn er blöderweise allein gefahren ist, dann sollte er dich ständig im Auge halten. Du wirst dich ja wohl vorher gemeldet haben.

War das so ein Strand-Charter?

Meine Arbeitskollegin hatte das selbe Problem im Urlaub. Mal fix was gemietet und der Kerl am Steuer hatte ihren Spass, dass sie Wasser schluckte und jetzt auf so ein Ding nicht mehr drauf will.

Bei deinen Verletztungen solltest Du dir überlegen, wie Du ihn rankriegst. Er kann von Glück sagen, wenn Du nur den Mietpreis zurück willst.

Passieren kann immer was, aber so muss das wirklich nicht sein.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 15.09.2003, 10:53
Benutzerbild von KäptnKatze
KäptnKatze KäptnKatze ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: bei Ulm
Beiträge: 253
Boot: 470er
41 Danke in 26 Beiträgen
KäptnKatze eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das war aber nen echt wilder Ritt!!! Musste doch leicht schmunzeln, auch wenn das Ergebniss nicht zum schmunzeln ist.
__________________
Beim Segeln ist der Segler das einzige was stinken darf!
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 31 von 31


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.