boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zur點k   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.05.2003, 22:28
J黵gen-Weber J黵gen-Weber ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Hamburg
Beitr鋑e: 62
4 Danke in 4 Beitr鋑en
Standard ***Diebstahl Aussenborder***

Hallo an alle!
...in Hamburg Harburg im kleinen Hafen links neben der Wasserschutz wurden gestern Nacht 创kleine创 Aussenborder (5 St點k 6 - 8 PS) gestohlen

Mein Beimotor Yamaha 8 PS (blau) war auch dabei...

Also: Augen auf

...nette Gr黶se,
J黵gen
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 20.05.2003, 23:04
VirginWood
Gast
 
Beitr鋑e: n/a
Standard

Schweinebande die....jetzt 鰂ter mal bei EBAY reinschauen...w鋜en nicht die 1. die so bl鰀 sind !!!!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 20.05.2003, 23:09
J黵gen-Weber J黵gen-Weber ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Hamburg
Beitr鋑e: 62
4 Danke in 4 Beitr鋑en
Standard

...Ebay habe ich schon 创untersucht创

...ich dachte auch schon, wer so bl鰀 ist Motoren zu klauen, k鰊nte sogar so dumm sein, die dann auch noch da rein zu setzen

Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 20.05.2003, 23:14
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repr鋝entant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: L黚eck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beitr鋑e: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.915 Danke in 15.623 Beitr鋑en
Standard

Die Motoren gehen alle in den Osten (nicht Ost-DL)...
__________________
Mit sportlichen Gren

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualit鋞 zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 20.05.2003, 23:18
J黵gen-Weber J黵gen-Weber ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Hamburg
Beitr鋑e: 62
4 Danke in 4 Beitr鋑en
Standard

...stimmt genau

...m黶ste mal in einer Woche in Ebay 创ost创 (andere L鋘der) schauen,
...oder es macht vorher an der Grenze schon klick

...w鋜e sicher nicht das erste mal...
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 20.05.2003, 23:36
Benutzerbild von JCM
JCM JCM ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Schlei
Beitr鋑e: 1.653
Boot: Contrast 33
1.381 Danke in 627 Beitr鋑en
Standard Re: ***Diebstahl Aussenborder***

Zitat:
Zitat von J黵gen-Weber
Hallo an alle!
...in Hamburg Harburg im kleinen Hafen links neben der Wasserschutz wurden gestern Nacht 创kleine创 Aussenborder (5 St點k 6 - 8 PS) gestohlen

Mein Beimotor Yamaha 8 PS (blau) war auch dabei...

Also: Augen auf

...nette Gr黶se,
J黵gen
Das ist aber ganz sch鰊 dreist, das neue Geb鋟de der Wasserschutz ist doch nur 20 Meter weit weg, und auch noch rund um die Uhr besetzt.
Hab mein Boot auch noch da liegen (Yachtzentrum Harburg), hatte eigentlich immer gedacht das es dort noch sehr sicher ist.

Gru Jan
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 20.05.2003, 23:48
J黵gen-Weber J黵gen-Weber ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Hamburg
Beitr鋑e: 62
4 Danke in 4 Beitr鋑en
Standard

Hallo Jan,

..ich liege bei Knief, ist ca. 100 m von der Wasserschutz weg.

...ist wirklich dreist, ich denke, wer das weiss, w黵de es dort eher nicht tun (sonst nat黵lich auch nicht!), ...daher auch ein Verdacht auf 创Gebietsfremde创

...ich dachte mich da auch einigermassen sicher, ...aber wo ist ein Boot schon sicher....

...Ende letzter Saison klaute man mir einen Beimotor vom Boot an der Strasse (5 meter vorm Wohnzimmerfenster!!!)

....im Hafen hatten sogar welche auf ihren Booten 黚ernachtet, ...aber sowas, denke ich h鰎t man wohl auch kaum...

...ein Boot im Hafen ist so, wie ein offenes Cabrio allein im Wald

...nette Gr黶se,
J黵gen
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 21.05.2003, 00:32
Teddy Lady
Gast
 
Beitr鋑e: n/a
Standard

ich habe bei Ebay gute Freunde (auch Wassersportler) die werde ich mal bitten mir derartige Angebote direkt zu zumailen. Wenn ich etwas bekommen, wo hin soll ich das weiterleiten?
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 21.05.2003, 00:37
J黵gen-Weber J黵gen-Weber ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Hamburg
Beitr鋑e: 62
4 Danke in 4 Beitr鋑en
Standard

...am besten an mich

DoggenfreakHH@aol.com

...Danke f黵 all Eure Anteilnahme hier, ....ein nettes und auch hilfreiches Forum

J黵gen
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 21.05.2003, 07:21
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2002
Ort: Kleinseenplatte
Beitr鋑e: 2.941
Boot: Saga 27AC
Rufzeichen oder MMSI: Henriette
5.491 Danke in 1.745 Beitr鋑en
Standard

Zitat:
Die Motoren gehen alle in den Osten (nicht Ost-DL)...

.......sondern noch 鰏tlicher: Polen, Wei遰ussland, Litauen. Gab neulich im Fernsehen einen Beitrag, da hat die Polizei bei einer Autobahnkontrolle einen litauischen Kleinbus mit 黚er 15 AB entdeckt! Die werden auf Bestellung gestohlen. Bei uns in Meck-Pomm gibt es richtige "Diebstahl-Raubz黦e", da hat die Polizei immer das Nachsehen: wenn die Polizei zu einem Tatort gerufen wird, sind die Diebesbaden schon beim 黚ern鋍hsten Klau! Sogar sehr gro遝 und schwere Motoren werden gestohlen, die s鋑en oftmals den ganzen Spiegel raus.

Das ist auch mein Alptraum: ich bin endlich mit der Dauerbaustelle fertig und eines Morgens liegt sie Hafen ohne AB und Spiegel 2 m tiefer!
Aber mein Hafenmeister sagt das geht nicht, hat in 13 Jahren noch kein Diebstahl gehabt ( dank Paula und Rocko ).


Gru aus Meck-Pomm, der Dirk
__________________
Gru Dirk


SAGA 27 AK mit Yanmar 4JHE
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 21.05.2003, 07:41
Wolf
Gast
 
Beitr鋑e: n/a
Standard Re: ***Diebstahl Aussenborder***

Zitat:
Zitat von J黵gen-Weber
Hallo an alle!
...in Hamburg Harburg im kleinen Hafen links neben der Wasserschutz wurden gestern Nacht 创kleine创 Aussenborder (5 St點k 6 - 8 PS) gestohlen

Mein Beimotor Yamaha 8 PS (blau) war auch dabei...

Also: Augen auf

...nette Gr黶se,
J黵gen
Hattest Du den irgendwie gesichert?
Schloss oder irgendetwas,
w黵de mich mal interessieren.

Ich habe meinen auch offen am Beiboot haengen und habe da auch Bedenken.
Allerdings habe ich da ein Motorradschloss dran, aber ob das wohl viel hilft....
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 21.05.2003, 08:31
Benutzerbild von Olaf
Olaf Olaf ist offline
BF-Sponsor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Ostfriesland
Beitr鋑e: 3.397
4.560 Danke in 1.675 Beitr鋑en
Standard Re: ***Diebstahl Aussenborder***

Zitat:
Zitat von jan_matthaei
Das ist aber ganz sch鰊 dreist, das neue Geb鋟de der Wasserschutz ist doch nur 20 Meter weit weg, und auch noch rund um die Uhr besetzt. Hab mein Boot auch noch da liegen (Yachtzentrum Harburg), hatte eigentlich immer gedacht das es dort noch sehr sicher ist.
Gerade solche Stellen nehmen sich die Langfinger besonders gerne. Vermeintlich sicher und dann ganz offen - so, als sei es das normalste von der Welt.
__________________
Viele Gr黶se,
Olaf
__________
wattsegler.de
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 21.05.2003, 08:39
Benutzerbild von Olaf
Olaf Olaf ist offline
BF-Sponsor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Ostfriesland
Beitr鋑e: 3.397
4.560 Danke in 1.675 Beitr鋑en
Standard Re: ***Diebstahl Aussenborder***

Zitat:
Zitat von Wolf
Hattest Du den irgendwie gesichert? Schloss oder irgendetwas, w黵de mich mal interessieren. Ich habe meinen auch offen am Beiboot haengen und habe da auch Bedenken. Allerdings habe ich da ein Motorradschloss dran, aber ob das wohl viel hilft....
Naja, AB-Schl鰏ser sind ein mehr als abendf黮lendes Thema. Mir ist der Schliesszylinder eines Allpa-Schlosses zugegammelt. Dann habe ich mit dem Schraubenzieher etwas rummgepr鯿kelt und siehe da: ab! Und das in nur 60 Sekunden (ausdr點klich dazu gesagt: ich habe keine Erfahrung im AB-Schl鰏ser knacken!!!). Ein Kollege hat die Knebelschraubenvariante (lt. Boote einigermassen diebstahlsicher) mit dem gleichen Problem. Er hat es in weniger als drei Minuten geknackt.

Tja, DAS sichere AB-Schloss gibt es wohl leider nicht. Und was am Markt erh鋖tlich ist, schreckt wohl nur Teenies mit spontanem Ausflugsdrang (und die hindert eigentlich schon der fehlende Tank).
__________________
Viele Gr黶se,
Olaf
__________
wattsegler.de
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 21.05.2003, 09:16
J黵gen-Weber J黵gen-Weber ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Hamburg
Beitr鋑e: 62
4 Danke in 4 Beitr鋑en
Standard

....moin @ all

...der AB war mit einem kleinen Schloss gesichert, bei den anderen sogar mit Ketten noch dazu!!

Aber wie Ihr hier schon erw鋒nt habt, ....was ist schon ein Schloss, wenn man mit richtigem Werkzeug kommt??
...das geht so schnell, wie mit dem Schl黶sel

J黵gen
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 21.05.2003, 10:18
Thomas Hamburg Thomas Hamburg ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.05.2003
Ort: Hamburg
Beitr鋑e: 1.672
Boot: Nimbus 310
909 Danke in 459 Beitr鋑en
Standard

Momentan geht der Klein-AB Klau um. Auf/an der Dove-Elbe haben Sie auch kleine Ab gezockt. Wir haben immer wieder die poln. Erntearbeiter in Verdacht. Jedoch klaun die ordentlich, zum beispiel mir ne Pos-Lampe: Fein s鋟berlich abgeklemmt, nicht abgeschnitten. Oder im Winterlager jemanden ein Fenster fein s鋟berlich herausgeschraubt um einzusteigen, anstelle es einzuschlagen. Als Visitenkarte wurde eine poln. Wodkaflasche hinterlassen (leer , war ja auch kalt).

Olaf hat recht, am leichtesten wird in belebten gegenden geklaut:
Vor ein paar Jahren Pfingsten in St鯿kte/Ilmenau: Nat黵lich Party 黚erall, morgens um zwei h鰎e ich, wie zwei Mann sich unterhaltend 黚er den Steg gehen. Dachte das w鋜en auch Bootseigner o.. Am n鋍hsten dann die Aufregung. Ein gr鲞erer Angelkahn mit ich glaube 50 PS oder mehr, vom Steg losgemacht, ans Ufer verbracht und den AB abgeschraubt und durchs Schilf weggebracht. Wie hab ich mich ge鋜gert da ich nicht in der Nacht geschaltet habe. Aber es war eben viel los im Hafen.

Wehe Polen tritt dem Schengener Abkommen bei, dann bekommt der BGS/Zoll o.a. kaum einen AB wieder. Denn an den langen K黶ten kann das Diebsesgut aufs Wasser umgeladen werden und noch weiter gen Osten tranportiert werden. Was aber auch schon an den K黶ten von Meck-Pomm geschehen soll gem溥 einer k黵zlichen Pressemitteilung.

Was hei遲 das? Bald m黶sen wir Wachen aufstellen. Am besten mit einem Leo 2 ausger黶tet

Gru
__________________
Gru
Thomas

Ehre sei Gott in der H鰄e. Er hat das Meer so weit gemacht, damit nicht jeder Lumpenhund, mit dem die Erde so reichlich gesegnet, dem ehrlichen Seemann da draussen begegnet. (abgewandelte Inschrift ehem. Marine Kaserne Gl點kstadt)
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 21.05.2003, 12:05
Stephan Reuter Stephan Reuter ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Dortmund
Beitr鋑e: 79
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

ich kann die Klauerei auf den Tod nicht ausstehen.

Jemand hat in dem brandneuen B黵ogeb鋟de versucht einzubrechen, da geht die Laune auch in den Keller.

Einmal, nur ein einziges Mal, will ich so einen in die Finger kriegen....

....und hoffentlich ist es dann dunkel.
__________________
www.yachtseite.de
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 21.05.2003, 12:15
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beitr鋑e: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.712 Danke in 1.252 Beitr鋑en
Standard

@stephan
..f黵 den Erwischten wirds sicher dunkel..zumindest wenn ich ihn erwische... das ist ein Versprechen!

So ne Idee: Einige von uns suchen sicher Hilfsmotore!
(ich zum Bsp. sehe mich dauernd um, auch in Kroatien, auch "Scheunenfunde")

Die Beklauten k鰊nten einfach die Motornummer mitposten und wir schauen uns um AB um!
Vielleicht erwischen wir zuf鋖lig so einen Kerl.
(Mini-Datenbank zum Ausdrucken??)

Gre Andi
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze f鋖lt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 21.05.2003, 12:22
Stephan Reuter Stephan Reuter ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Dortmund
Beitr鋑e: 79
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

so eine Datenbank, um zu gucken, wem wo was geklaut wurde ist kein Problem.......

sogar zum selber editieren.

Wiki zum Beispiel.

Oder LDAP

gibt sicher noch einen Haufen anderer
__________________
www.yachtseite.de
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 21.05.2003, 12:38
Teddy Lady
Gast
 
Beitr鋑e: n/a
Standard

Was ich nun zu schreiben habe, hat zwar nicht unbedingt etwas mit dem AB-Diebstahl zu tun, aber es zeigt einmal mehr in was f黵 einer Zeit wir leben!

Ich habe ein B黵o an einer sehr belebten Stra遝 (auch nachts) in Hamburg. Wie so oft, sitze ich in der Nacht vom 11.05. zum 12.05. noch am PC! Es war so gegen 03h30 als ich einen infernalischen Knall h鰎te. Ich dachte das irgend etwas explodiert war und sah nach. Bei meinem Nachbarn (ein Lottogesch鋐t) wurde mittels "GULLIDECKEL" die Eingangst黵 eingeschlagen und der gesamte Zigarettenvorrat innerhalb von 90sek. geklaut. Dies obwohl ich mein B黵o direkt daneben habe und es hell erleuchtet war. Es st鰎te die Einbrecher auch nicht, da 黚er uns noch 2 Etagen mit Wohnungen sind. Sie parkten sogar den Wagen direkt vorm Haus auf dem Gehweg.

Obwohl ich eine sch... Angst hatte, griff ich zum Telefonh鰎er und w鋒lte die 110. Bis da mal einer ranging, war fast alles vorbei. Ich schilderte noch was ich geh鰎t und gesehen habe, aber bis die Polizei (mit einem Gro遖ufgebot) hier war, war alles l鋘gst Geschichte.
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 21.05.2003, 19:15
Esmeralda Esmeralda ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Beitr鋑e: 1.587
6.645 Danke in 1.593 Beitr鋑en
Standard

Das mit dem Gullideckel hatte ich ja auch vor kurzem im Laden - danach sofort Antrag an Ortsbeirat und Bauamt gestellt - und letzte Woche wurden die Gullideckel alle festgemacht - jetzt k鰊nen sie angeblich nur noch mit Spezialwerkzeug ausgehebelt werden.

Aber was mir schon 鰂ter aufgefallen ist: Wieso werden die Yachth鋐en a der Ostsee eigentlich nicht bewacht? Hier bei uns an der Weser gehen in den gro遝n Yachth鋐en mit mehreren Vereinen jede Nacht zwei bis vier Mitglieder Wache. Sie sollen nicht eingreifen, sondern im Falle eines Falles schnell die Polizei verst鋘digen. Das klappt prima, jeder ist ein- bis zweimal im Jahr dran, das geh鰎t zum Arbeitsdienst. Soll wohl auch ne Menge bringen.

Anneke
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr鋑e zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh鋘ge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr鋑e zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.