boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 33 von 33
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.03.2003, 12:05
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Plexiglaswindschutzscheiben

Moin,
weiß jemand wo man die machen lassen kann? Gibts evtl. einen Händler der sogar fertige Scheiben für verschiedenen Boote liegen hat?

Selberbiegen aus Baumarktmaterial endete mit bruch, ist halt zu stark gebogen das Ding. Der Glaser um die Ecke wusste auch nicht so recht...

Gruß Willy
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 24.03.2003, 12:20
Benutzerbild von Muckymu
Muckymu Muckymu ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.168
Boot: Glen-L Rebel
17 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Hallo Willy,

ich hab das selbe Problem

http://www.boote-forum.de/phpBB2/vie...light=makrolon

In dem Threat hat jemand geschrieben, er verkaufe die Scheiben.
Ich bin nur noch nicht dazugekommen nachzuhaken.
Wenn du was rausbekommst, lass michs wissen
__________________
Dominik
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 24.03.2003, 12:22
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin,
den hatte ich gesucht aber nicht gefunden....danke für den Hinweis.
Werde mal forschen.

Willy
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 24.03.2003, 12:55
Benutzerbild von IMPALA
IMPALA IMPALA ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.01.2003
Ort: 21220 Seevetal
Beiträge: 37
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo Motorwilly
In HH gab es einmal eine Firma Kopperschmidt, die ist aber nicht im Internet, vielleicht in den gelben Seiten.
Bei Rüegg in HH bekommt man Acrülglasscheiben. Acrülglas ist ohnehin besser geeignet als andere Glasarten. Je nach größe werden die auch zugeschnitten.
Biegen ist grundsätzlich ein Problem, dafür benötigt man eine Maschine. Es gibt aber Firmen die sich auf das Biegen von Kunststoff spezialisiert haben. Mein Liegeplatznachbar hat sich in Hannover ein neues Schiebeluk anfertigen lassen mit sämtlichen Radien, sieht Klasse aus. Die Fa. kenne ich aber nicht.
MfG Wolfgang
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 24.03.2003, 14:01
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

moin,
war gerade bei einem Werbemittelhersteller....der verkauft mir ein Polyweißchnichtzeug, das soll kratzfest und biegsam sein. Werde gleich mal Maße nehmen und morgen dort noch einmal vorstellig.

Werde dann berichten.

Willy
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 24.03.2003, 14:13
Benutzerbild von Z-man
Z-man Z-man ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: Hodenhagen
Beiträge: 402
Boot: Im Moment ohne...
24 Danke in 17 Beiträgen
Z-man eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Versucht es doch mal über die Firma www.schiffsfenster.de
Die habe ich auf der Bootsmesse in Hamburg kennen gelernt.
Die bauen Scheiben, lohnt sich.
__________________
Gruß Thomas
_________________________
Derjenige, der sagt:"Es geht nicht", der soll den nicht stören, der`s gerade tut.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 24.03.2003, 18:25
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.915 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Hier noch ein Tip für euch!

http://www.boote-forum.de/phpBB2/vie...?p=41786#41786

Eventuell fertigt Michael ja auch andere Scheiben an.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 24.03.2003, 19:40
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Habe das Ding gerade aus dem Rahmen gelöst und.... ....es ist billigstes, rollbares Baumarktplastik! Nun kauf ich mir halt dort ein Stück, schnibbel es zurecht und fertig.
Da ich Bootsmäßig eh nicht so beständig bin, soll es doch nur 2 Jahre halten, fragt halt der nächste besitzer der Waterland hier wieder danach..

Willy
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 25.03.2003, 15:11
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

bin am schnibbeln drann, es wird!

Willy
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 25.03.2003, 17:54
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ich noch mal, es wurde fast
Der Rest gehört in die Spalte "Alles Mist"

Willy
PS. morgen schleppe ich das Ding mal zum Glaser, evtl. kann er ja doch...
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 25.03.2003, 20:49
Jürgen G. Jürgen G. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.04.2002
Ort: SH
Beiträge: 424
26 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Hallo Willy,
riskier da doch mal einen Blick. Vielleicht ist ja was dabei.

http://www.bootshalle-braunschweig.c.../Seite_158.htm

Gruß Jürgen G.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 25.03.2003, 21:33
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Jürgen,

mein Problem ist die starke Biegung der Scheibe. Außerdem ist die Form durch den Bootskörper vorgegeben so das nur der dazugehörige Rahmen vernünftig passt. Also muss ich in diesen Rahmen eine neue Scheibe einsetzen.
Wenn der Glaser nicht will oder kann, muss ich eben nochmal bei,....hab nur nicht die rechte Lust nach dem Rückschlag heute.
Gruß Willy
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 25.03.2003, 21:56
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.915 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Willy, ist die neue Scheibe gebrochen?

Nimm Makrolon, das Zeug kannst Du 90° um die Ecke biegen.
Nur Benzin mag es nicht!

Das ist Makrolon ohne Rahmen....

__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 25.03.2003, 23:28
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 32.437
19.793 Danke in 14.364 Beiträgen
Standard

@ Jürgen,
die Scheiben sind gar nicht so schlecht, meine ist leicht getönt, aber sonst identisch mit den gleichen Befestigungsteilen wie in dem Katalog.

Ralf Schmidt
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	63_1048631301.jpg
Hits:	424
Größe:	46,5 KB
ID:	1305  
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 26.03.2003, 06:52
Benutzerbild von DeBehr
DeBehr DeBehr ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.08.2002
Ort: 40km südlich von Hamburg
Beiträge: 45
0 Danke in 0 Beiträgen
DeBehr eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Moin!

In Buchholz in der Nordheide, gibt es ein Unternehmen die machen/bauen alles mit Acryl bzw. Makrolon. Die entwickeln auch Bearbeitungmaschinen die haben wirklich etwas auf dem "Kasten".

AF
Acryl-und Frästechnik GmbH
Breslauer Str.10
21244 Buchholz
04181-35453
Fax 39844

Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 26.03.2003, 08:24
Jürgen G. Jürgen G. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.04.2002
Ort: SH
Beiträge: 424
26 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Hallo Willy,
ich hab mir schon gedacht das es ein ziemlicher Zufall sein müßte, wenn die Scheibe paßt. Was hast Du eigentlich für ein Boot? (wüßte auch nicht wo ich für unseren Bayliner etwas bekommen könnte. )

Hallo Ralf,
dann entsprechen die Scheiben im Katlog wohl solchen, die mal als Erstausrüstung verwendet wurden.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 25.04.2003, 22:47
Aerodeck Aerodeck ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.04.2003
Ort: Neuss
Beiträge: 434
87 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Hi,,

mir sagte mein Bootsbauer damals mal, das Makralon zwar super zu verarbeiten ist, aber bei starker Sonneneinstrahlung ( wie auf dem Wasser wohl üblich ) schnell blind werden würde.
So habe ich mir normales Plexi besorgt , zugeschnitten , und warm gebogen.
Ist zwar eine widerliche Arbeit, aber bist jetzt keine Probleme damit.

Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 24.05.2003, 22:10
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
entschuldigt das ich in meinem damaligem Frust die letzten Beiträge verschwitzt habe.
Also, das Baumarktzeugs ist zersplittert als ich die letzte Schraube eindrehte.... , ist also Müll!
Dann in ich zum Glaser und habe mir dort dieses, ...äh,..habs schon wieder vergessen, was Cyrus weiter oben erwähnte, zuschneiden lassen.
War immer noch eine riesen Quälerei das in den Rahmen zu fummeln aber irgendwann war der Sieg mein und das Ding sitzt nun dort, wo es hingehört. *aufdieschulterklopf*

Dank für eure Unterstützung, immer wenn ich am Boden bin , dann finde ich hier Trost und Zuspruch!

Schönen Abend euch allen,
Willy
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 24.05.2003, 22:16
Benutzerbild von Wolfgang B.
Wolfgang B. Wolfgang B. ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: Neustadt am Rbg. MY Sealine 220 Family - LUNA - DJ5977 - DSC 211 387 910 - Binnen, Ostsee, Adria
Beiträge: 911
30 Danke in 21 Beiträgen
Wolfgang B. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Motorwilly
Hi,
entschuldigt das ich in meinem damaligem Frust die letzten Beiträge verschwitzt habe.
Also, das Baumarktzeugs ist zersplittert als ich die letzte Schraube eindrehte.... , ist also Müll!
Dann in ich zum Glaser und habe mir dort dieses, ...äh,..habs schon wieder vergessen, was Cyrus weiter oben erwähnte, zuschneiden lassen.
War immer noch eine riesen Quälerei das in den Rahmen zu fummeln aber irgendwann war der Sieg mein und das Ding sitzt nun dort, wo es hingehört. *aufdieschulterklopf*

Dank für eure Unterstützung, immer wenn ich am Boden bin , dann finde ich hier Trost und Zuspruch!

Schönen Abend euch allen,
Willy
Nun wollen wir aber auch ein Foto von der neuen alten Scheibe sehen, Willy
__________________
Gruß Wolfgang


Eins kann mir keiner nehmen,
und das ist die pure Lust am Leben
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 24.05.2003, 22:48
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So,
da sieht man wie schön die Scheibe gebogen ist. Sie in den Rahmen zu bekommen war eine echte Strafarbeit! (ist aber noch die Alte, von der neuen habe ich noch kein Bild gemacht)
Die Scheuerleiste ist mittlerweile Blau, schaut freundlicher aus und scheuern muss sie bei mir nicht, dafür gibt`s Fender.
Untenrum wird die Zierlinie auch noch Blau, der Name ist geändert in Virus und sonst habe ich nur innen gewerkelt. Wenn mal feststeht das ich sie behalte, dann geht`s an die Optik.
Nach unserem Urlaub werd ich doch weiter nach dem für mich passendem Segler suchen, das ganze Gebämsel und den Mast vermisse ich schon jetzt obwohl noch keinen Meter gefahren.
Die mühsam geschliffene und polierte Schraube sieht wieder so hässlich aus wie vorher, nur ein wenig glatter....
Aber alle Anzeigen funktionieren, die Kühlbox hat eigene Akkus bekommen, die Gasleitungen sind von mir geprüft, (mögen tu ich sie deshalb aber nicht mehr als vorher) alle Instrumente gehen wieder so wie es gedacht war und GPS, Musik und andere Sitze sind auch montiert. Der Tankgeber von zweiten Tank ist repariert, der Krimskrams übersichtlich verstaut und bis auf den Motor alles getestet. Muss mal sehen, wie ich ihm Frischwasser zuführen kann, von Unten geht das eher schlecht, ich möchte mir da lieber noch einen Spülanschluss einbauen.
Dann werde ich mir mal einen Tag in der Woche frei nehmen und das Boot in den Kanal rollen...am besten wenn wenig Publikum anwesend ist.
Achja, und einen Reservemotor, 4-10 PS den will ich auch noch haben, dann sind wir komplett.

Willy
PS ich habe mit dem Bild wie wild rumgekaspert aber ich bekomme es nicht so hin, das es links rein passt. (Ob sich da mal jemand erbarmt?)
Und ehe jamand wegen der Gasprüfung zetert, ich war Kabellöter bei der Post, da haben wir die Dinger wöchentlich geprüft und seit mal eine Karre hochgegangen ist, habe ich heiligen Respeckt vor Gas....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	30_1053809292.jpg
Hits:	307
Größe:	29,0 KB
ID:	1584  
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 24.05.2003, 22:53
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

so ganz nebenbei habe ich den Aufstieg zum Fleet Captain gemacht und werde mir dafür ein Glas Cola genehmigen...

Willy
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 24.05.2003, 22:57
Benutzerbild von gerd5
gerd5 gerd5 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nähe Villach Österreich Motorsegler
Beiträge: 1.197
Boot: MS - Salzburg
454 Danke in 170 Beiträgen
gerd5 eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Hallo Willy,

GRATULATION sieht Super aus Dein Segelwilly-Mobo, wünsch Dir und Deiner Familie viel Spass damit
__________________
Grüße Gerhard
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 24.05.2003, 23:01
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von gerd5
Hallo Willy,

GRATULATION sieht Super aus Dein Segelwilly-Mobo, wünsch Dir und Deiner Familie viel Spass damit
Hi,
die Familie sind meine Holde und ich, Nr. 3 ist 25 höhrt "bumbum" Musik, treibt sich mit Frauenzimmern herum und steht auf BVB 09...

Willy
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 25.05.2003, 02:06
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 32.437
19.793 Danke in 14.364 Beiträgen
Standard

Hallo Willy,
ich habe deine Waterland mal ein bisschen kleiner gemacht und in mein Profil eingesetzt, ich könnte sie dir per Mail senden, dann bräuchte ich nur deine E-Mail Adresse am besten als PN.

Ralf Schmidt
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 25.05.2003, 14:18
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Ralf,
ich kriegs nicht hin, entweder zu klein oder völlig verzerrt oder zu groß....
bin dir äußerst dankbar.
RT44-Dortmund@t-online.de

Sonntägliche grüße
Willy
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 33 von 33


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.