boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.03.2003, 15:38
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.383
Boot: Prion T-Canyon
11.610 Danke in 4.498 Beiträgen
Standard DP07 - Seefunk

...nur mal so gesagt für diejenigen die noch nicht wissen, was wir da für einen tollen Partner haben:

Ich gehe ab Sonntag eine Woche segeln und habe vergessen, mein neues Handy noch auf die Wettermeldungen per SMS einzurichten.

Ein Anruf bei DP07 - Rainer Dietzel und eine halbe Stunde später ist alles eingerichtet und ich kann meine Wetterberichte abrufen wann und wo ich will - kostenfrei!

Das nenne ich Service hoch 3 !!!

Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 25.05.2003, 18:43
Smutje Smutje ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.05.2003
Beiträge: 99
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zu diesem Thema hab ich auch mal eine Frage:

Nachdem wie wir ja nun alle wissen das der öffentliche Betrieb der Seefunkstellen weitestgehend privatisiert worden ist, frage ich mich nach den nun herrschenden Bestimmungen.

1. Sind die Sprechfunkzeugnisse der Post immer noch Pflicht oder gibt es DP07 eigene?

2. Müssen neu installierte Anlagen immernoch abgenommen werden und wenn ja von wem?

3. Für den Betrieb von Sendeanlage sind normalerweise Gebühren zu entrichten, nun auch noch und an wen?

4. Gibt es eine Hp wo man dies und noch viel mehr nachlesen kann?
__________________
Smutje
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 25.05.2003, 19:43
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Moin Smutje,

du mußt die RegTP als Genehmigungsbehörde von der Abrechnungsgesellschaft - hier z.B. (es gibt noch andere, für uns aber bestimmt nicht bessere) DP07, unterscheiden.

Die RegTP ist für Genehmigungen, Funkzeugnisse, Abnahmen etc. verantwortlich.
Die Abrechnungsstelle rechnet eigentlich "nur" Gespräche, die du mit dem Land oder mjit eienm anderen Schiff aber mit Landrelais führst, ab.

DP 07 hat sich aber einen weitergehenden Auftag gestellt: Herr Dietzel betreibt nämlich die Küstenfunkstellen weiter, die von der Telekom aufgegeben werden sollten.

Herr Dietzel ist also in Personalunion Betreiber von z.B. Kiel Radio und gleichzeitig Abrechnungsgesellschaft.

Ich versuche das am Beispiel Dänenmark etwas deutlicher zu machen. Hier ruft man die Küstenfunkstelle Lyngby Radio. Wenn man ein Landgespräch über Lyngby abwickelt wird das durch Herrn Dietzel (Abrechnungsgesellschaft DP07) auf deinem Konto belastet und von ihm an den dänischen Betreiber bezahlt.

Gruß
Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.05.2003, 10:57
Benutzerbild von T.R.
T.R. T.R. ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: Oberasbach b. Nürnberg
Beiträge: 1.327
Boot: Bis 07.2016 eine Rio Onda 500 (Suzuki DF70) dann aus Altersgründen verkauft
948 Danke in 543 Beiträgen
Standard

Hallo Smutje,
zu 1: die "Sprechfunkzeugnisse" sind immer noch Pflicht!
zu 2: die Anlagen müssen immer noch abgenommen werden u. zwar v. d. RegTP.
zu 3 u. 4.: alles über Gebühren und sämtliche Bestimmungen kannst Du auf www.regtp.de nachlesen!
Was DP07 anbetrifft, hat Uwe alles Nötige erklärt.
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.