boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.03.2003, 19:12
-Ewald- -Ewald- ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 22.02.2003
Ort: Wilhermsdorf / Bayern
Beiträge: 3
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard An alle Mobo Fahrer- welche Versicherung?

Hallo ihr,

habe vor kurzem ein neuwertiges Boot gekauft und brauch jetzt
'ne Versicherung dazu.
Hat jemand von Euch einen guten Vorschlag,
oder wo und wie habt ihr Euere Mobo's versichert??

Danke schonmal im voraus,

Ewald
__________________
Wer lange duscht wird furchtbar nass.
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 09.03.2003, 19:52
Benutzerbild von Martin K
Martin K Martin K ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: Bochum
Beiträge: 30
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Ewald, schau mal hier nach:www.eerdmans.de oder www.pantaenius.de
Grüße nach Bayern
__________________
Schöne Grüße
Martin
_______________________________________
Wir sitzen alle in einem Boot- die einen rudern, die anderen angeln!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 09.03.2003, 20:09
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.708 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

Du bist doch der Vater von Bianca und von der weiß ich, dass ihr in Kroatien rumdüst.
Wenn Du nur in Kroatien rumfährst, gibt es da bei jedem Hafenkapitän (musste wegen der Crewliste ja sowieso hin) für'n Appel und 'n Ei eine kroatische Versicherung.
Habe sie selber auch - allerdings auch noch nie gebraucht ....

Gruß

Volker
SY JASNA
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 09.03.2003, 20:25
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.920 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Volker
Du bist doch der Vater von Bianca und von der weiß ich, dass ihr in Kroatien rumdüst.
Wenn Du nur in Kroatien rumfährst, gibt es da bei jedem Hafenkapitän (musste wegen der Crewliste ja sowieso hin) für'n Appel und 'n Ei eine kroatische Versicherung.
Habe sie selber auch - allerdings auch noch nie gebraucht ....

Gruß

Volker
SY JASNA
Haben die Jungs in HR auch gute Kasko Versicherung?
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 09.03.2003, 20:38
Benutzerbild von achim
achim achim ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 105
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Ewald,

mein MOBO, hab ich beim ADAC, bzw. übern ADAC,
noch nie gebraucht..kann ich nix drüber sagen

Segelboot bei Yacht-Pool in München!
habe ich selbst noch nie gebraucht,
aber in 2002 eines der Nachbar-Schiffe.......
ein richtiger Totalschaden!
Soll sehr gut sein sein, schnell und fair
Die haben soweit ich weiß, in Kroatien sogar
einen Ansprechpartner vor Ort!

Pantaenius, soll auch sehr gut sein.......
Schiff von Steuerberater ist über die Wupper gegangen......
keine Probleme!

Gruß vom achim
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 09.03.2003, 21:00
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Hallo Ewald, bin seit 20 Jahren bei Bavaria Yachtversicherung in München und kann nur Gutes berichten. Auch die Preise haben immer gestimmt und der Service super. Habe mal einen Kasko-Schaden gemeldet (Schleifspäne einer benachbarten Baustelle) Einen Tag später war der Gutachter in Mallorca da und es wurde bestens reguliert.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 09.03.2003, 21:38
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von achim
Hallo Ewald,

mein MOBO, hab ich beim ADAC, bzw. übern ADAC,
noch nie gebraucht..kann ich nix drüber sagen

Gruß vom achim
Der ADAC versichert Boote?

Willy
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 09.03.2003, 22:27
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.708 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

@Cyrus:
Keine Ahnung - muß ich fragen. Ich nehme immer nur Teilkasko, und ob die gut ist, weiß ich nicht, weil noch nie gebraucht.

Gruß

Volker
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 09.03.2003, 23:11
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 32.436
19.800 Danke in 14.366 Beiträgen
Standard

Hallo Willy,

hier ist ein Link zur ADAC Wassersportversicherung:

http://www.adac.de/Versicherungen/Bo...geID=14953%231

die Versicherung läuft über Lloyd`s London, der Makler ist DR.Weihtag & Partner GmbH, aber ein Schnäpchen ist das nicht, ich werde jetzt zu Wengert wechseln.

www.wengert-makler.de

Ralf Schmidt
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 10.03.2003, 10:29
hans hans ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: Wesel, WSV Xanten
Beiträge: 125
27 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Eine günstige Versicherung ist Schepen Onderling Nederland.
Die Tarife sind unschlagbar, der Service spitze. Tel.Groningen 0031/50/5201768 Herr Everts. internet: www.son.nl

MfG hans
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 10.03.2003, 10:34
Bossi Bossi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 09.03.2003
Ort: Seevetal
Beiträge: 792
Rufzeichen oder MMSI: "Einsam? Sende SMS mit 'Blödmann' an die 110!"
2.367 Danke in 892 Beiträgen
Standard Yachtversicherung

Hallo Ewald,

hier ein relativ bekannter Hamburger Yachtversicherer:

http://www.wehring-wolfes.de/

Ich persönlich bin auch dort versichert - deshalb hat Cyrus auch ne Prämie bekommen...

Die haben eine sehr nette und kompetente Beratung. Allerdings hatte ich noch keinen Schaden.

Gruss

Bossi
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 10.03.2003, 10:38
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.920 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard Re: Yachtversicherung

Zitat:
Zitat von Bossi
Hallo Ewald,

hier ein relativ bekannter Hamburger Yachtversicherer:

http://www.wehring-wolfes.de/

Ich persönlich bin auch dort versichert - deshalb hat Cyrus auch ne Prämie bekommen...

Die haben eine sehr nette und kompetente Beratung. Allerdings hatte ich noch keinen Schaden.

Gruss

Bossi
Hallo Volker,

leider habe ich die Prämie nie erhalten!
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 10.03.2003, 11:45
Edwin Klarmann Edwin Klarmann ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 19.01.2003
Ort: Berchtesgadenerland
Beiträge: 87
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Ich habe von über 15 Versicherungen Angebote
der absulut billigste ist
HLP Hanse Agentur GmbH.Haderweg 1
22549 Hamburg
E-Mail HLP@Hanse-Agentur.de
www..HanseAgentur.de

MfG
Edwin
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 10.03.2003, 12:16
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.965
Boot: Hoffentlich das Letzte
3.007 Danke in 1.082 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hans
Eine günstige Versicherung ist Schepen Onderling Nederland.
Die Tarife sind unschlagbar, der Service spitze. Tel.Groningen 0031/50/5201768 Herr Everts. internet: www.son.nl

MfG hans
Hallo Hans, bei dem Verein bin ich auch z.Zt.

Ich habe ein bischen Bedenken, was die Schadensabwicklung angeht, da der Versicherer ja im Ausland sitzt. Hast du da Erfahrungen mit denen??
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 10.03.2003, 12:30
Benutzerbild von achim
achim achim ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 105
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Willy,

ja der ADAC macht Bootsversicherungen....
bin 1998 über´s Internet drüber gestolpert.....
ist so wie ralf geschrieben hat, geht über Lloyds London.

Ob Schnäppchen oder nicht, 1998 waren die günstig!

Ein Bekannter hat sein Boot mal auf die BrennerAutobahn gelegt!
wurde ohne Murren bezahlt!
Das obwohl der selbst Schuld war!

Aber ob das der richtige Liegeplatz ist?

die Abgase von den ca 4000 LKW´s , täglich, würden mich stören!

Gruß vom achim
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 10.03.2003, 14:17
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hallo Ewald,

nicht dass ich die Tipps meiner BFF´S (Boote Forum Freunde) abwerten möchte, aber Du solltest Dir unbedingt selbst möglichst viele Angebote einholen (z.B. mit Hilfe des Boote-Magazin Versicherungs-Angebot-Service: http://www.boote-magazin.de/service/...sicherung.html )

Die Versicherungen machen in der Regel eine Mischkalkulation. Bei den einen ist das Boot x billiger bei den Anderen das Boot Y. Du mußt auch unbedingt die Versicherungsbedingungen vergleichen. Bei der Haftpflichtversicherung sind die Unterschiede nicht ganz so gravierend. Bei der Kasko können sie riesig sein. Nimm dann die Versicherungen in die engere Wahl, die die besten Bedingungen für Dich bieten. Und wenn dann noch hier von Versicherungen berichtet wird, die einen guten Service anbieten oder problemlos zahlen, hast Du gute Kriterien für Deine Auswahl.
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 10.03.2003, 14:43
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.965
Boot: Hoffentlich das Letzte
3.007 Danke in 1.082 Beiträgen
Standard

Rechtzeitig vorm Abschicken der Anfrage über die Boote- Homepage aber bitte die Größe des eigenen Briefkastens prüfen.

Das Ding wird voll (eigene Erfahrung)
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 10.03.2003, 22:24
Bossi Bossi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 09.03.2003
Ort: Seevetal
Beiträge: 792
Rufzeichen oder MMSI: "Einsam? Sende SMS mit 'Blödmann' an die 110!"
2.367 Danke in 892 Beiträgen
Standard

Ich geb ne Dir ne Dose Warsteiner in der Holzwiek aus...

Gruss

Bossi
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 13.03.2003, 12:37
Manni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Habe zwei Boote bei Eerdmanns versichert. Beim letzen Boot, einem regelrechten Oldtimer gab bei allen anderen bezügl. der Kasko erhebliche Probleme.

Bei Eerdmanns wurde ich nur gefragt, ob ich zur BOOT nach Düsseldorf kommen würde. Wenn ja, könnte ich dort die Fotos der Restaurierung/Renovierung vorlegen und man würde dann sehen. Nach einem kurzen Gespräch von ca. 5 Minuten und der Vorlage unseres "Arbeitsbuches" hatten wir die Kasko "unter Deck".

Habe allerdings bisher weder Haftpflicht noch Kasko gebraucht und kann somit zur Regulierung nichts sagen.

Gruß Manni
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 13.03.2003, 13:10
Benutzerbild von Z-man
Z-man Z-man ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: Hodenhagen
Beiträge: 402
Boot: Im Moment ohne...
24 Danke in 17 Beiträgen
Z-man eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo Ewald,

ich habe mein Boot über den Kreutzer Yachtclub versichert.
Nach Anfragen bei anderen Versicherungen hatte ich schon überlegt nur noch Haftpflicht zu nehmen. Aber die Versicherung die mit den Kreutzern
zusammenarbeit hat mir ein Toppangebot gemacht.
__________________
Gruß Thomas
_________________________
Derjenige, der sagt:"Es geht nicht", der soll den nicht stören, der`s gerade tut.
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 13.03.2003, 13:24
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

moin,
scheint alles erheblich teuerer geworden zu sein, bei der HUK habe ich für mein erstes Boot mit 250 PS weniger bezahlt als die Pantaenius für die 38 PS Waterland sehen will....

Willy
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 13.03.2003, 13:36
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

@ Willy


Pantaenius gehört nicht zu den billigen, aber gute Bedingungen.

Versuchs mal mei Franz u. Eberhard Schmitz, München, Tel: 089-43601-0
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 13.03.2003, 13:55
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

wenn ich ja wüsste, das nicht irgendein Dämel ausgerechnet meinen alten Plastebomber versenkt tät ich nur Haftpflicht nehmen...

Willy
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 13.03.2003, 14:07
hans hans ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: Wesel, WSV Xanten
Beiträge: 125
27 Danke in 21 Beiträgen
Standard

hallo thomas,
hatte im oktober einen sturmschaden, versicherung angerufen am nächsten tag war der Sachverständige da, hat sich den Schaden angeschaut.
Nach anruf habe ich dann die Kosten gem. Kostenvoranschlag durchgegeben und das o.k zur Reperatur bekommen.
hans
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 13.03.2003, 14:11
Benutzerbild von KaiB
KaiB KaiB ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 19.12.2002
Beiträge: 3.495
6.572 Danke in 2.631 Beiträgen
Standard

Apropos Preisunterschiede,
ich suche auch immer nach günstigeren Alternativen. Aber wie Charly schon bemerkte können die Unterschiede riesig sein. Bei mir waren es jetzt, natürlich auf meine spez. Belange zugeschnitten, Prämien von p.a. 700 € bis 1500€ (Kasko, die Haftpflicht differiert nur unwesentlich), wobei alle angeschriebenen Versicherer exakt dengleichen Text und techn. Angaben bekommen haben. Also ist hier wirklich extreme Vorsicht angebracht.
beste Grüße
Kai
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.