boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 41 von 41
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.12.2006, 17:53
Benutzerbild von Dennis
Dennis Dennis ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: 25761 Büsum
Beiträge: 101
Boot: Bayliner 2450 CS
12 Danke in 11 Beiträgen
Standard Grillen an Bord ????

Hallo,
ich würde mir gerne einen Grill fürs Boot kaufen weiss allerdings nicht welchen ?????
Habt Ihr irgendwelch Empfehlungen !!!!
Gas oder Holzkohle ?????
Soll auf der Badeplattform Montiert werden.
Vielen Dank im voraus.

Bis denne
__________________
Der Winter ist das Grauen !!!!
(Bayliner 2450 5,0 V8 OMC)

http://www.bayliner-club.de
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 02.12.2006, 18:00
thball thball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.11.2005
Ort: Lindau
Beiträge: 1.329
Boot: ZAR 53, Honda BF 100
1.096 Danke in 627 Beiträgen
Standard

Hallo Dennis,

von Holzkohle würde ich wegen Funkenflug abraten - macht bestimmt häßliche Flecken ins Boot!
__________________
Viele Grüße vom Bodensee
Tom

FSD e.V.: www.fsd-info.de
Bei Interesse gerne Infos per PN!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 02.12.2006, 18:02
Benutzerbild von Dennis
Dennis Dennis ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: 25761 Büsum
Beiträge: 101
Boot: Bayliner 2450 CS
12 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Stimmt habe ich auch schon gedacht.
das Problem ist nur wohin mit der Gasflasche???
__________________
Der Winter ist das Grauen !!!!
(Bayliner 2450 5,0 V8 OMC)

http://www.bayliner-club.de
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 02.12.2006, 18:02
Benutzerbild von kanalskipper
kanalskipper kanalskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.06.2004
Ort: 45772 Marl, Liegeplatz Dorsten
Beiträge: 1.112
Boot: Pedro Marin 30
327 Danke in 227 Beiträgen
Standard

Hallo Dennis,

wir haben uns vor 2 Jahren in Aurich nen Grilleimer aus Edelstahl gekauft, hat glaube ich 29 Euronen gekostet. Funktioniert an Bord an Kette hängend, an Land auf seinen Füßen. Siehe Bild.

Grüße

Jürgen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2203_1165082518.jpg
Hits:	753
Größe:	54,9 KB
ID:	35337  
__________________
Slow down, you move too fast.......
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 02.12.2006, 18:03
Benutzerbild von Dennis
Dennis Dennis ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: 25761 Büsum
Beiträge: 101
Boot: Bayliner 2450 CS
12 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Ist das dann ein Kohlegrill???
__________________
Der Winter ist das Grauen !!!!
(Bayliner 2450 5,0 V8 OMC)

http://www.bayliner-club.de
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 02.12.2006, 18:05
thball thball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.11.2005
Ort: Lindau
Beiträge: 1.329
Boot: ZAR 53, Honda BF 100
1.096 Danke in 627 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dennis
Stimmt habe ich auch schon gedacht.
das Problem ist nur wohin mit der Gasflasche???
... ich habe so eine Art "Tischgrill" wo eine kleine Gasflasche (Kartusche) direkt unter dem Grill befestigt wird. Geht ganz gut. Nur auf dem Boot habe ich ihn noch nie probiert. Werde ich wahrscheinlich auch nicht (Schlauchboot)!
__________________
Viele Grüße vom Bodensee
Tom

FSD e.V.: www.fsd-info.de
Bei Interesse gerne Infos per PN!
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 02.12.2006, 18:07
thball thball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.11.2005
Ort: Lindau
Beiträge: 1.329
Boot: ZAR 53, Honda BF 100
1.096 Danke in 627 Beiträgen
Standard

Hallo Jürgen,

Dein Grill sieht echt praktisch aus! Funktioniert der auch gut? Ich denke da an die Luftzufuhr.
__________________
Viele Grüße vom Bodensee
Tom

FSD e.V.: www.fsd-info.de
Bei Interesse gerne Infos per PN!
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 02.12.2006, 18:08
Benutzerbild von Dennis
Dennis Dennis ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: 25761 Büsum
Beiträge: 101
Boot: Bayliner 2450 CS
12 Danke in 11 Beiträgen
Standard

OK das macht Sinn.
Aber ich frage mich wo die Flasche dann bleiben soll denn die sollte schon
an gut belüteten Ort stehen denn wir woll ja am nächsten morgen auch wieder aufstehen
__________________
Der Winter ist das Grauen !!!!
(Bayliner 2450 5,0 V8 OMC)

http://www.bayliner-club.de
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 02.12.2006, 18:10
thball thball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.11.2005
Ort: Lindau
Beiträge: 1.329
Boot: ZAR 53, Honda BF 100
1.096 Danke in 627 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dennis
OK das macht Sinn.
Aber ich frage mich wo die Flasche dann bleiben soll denn die sollte schon
an gut belüteten Ort stehen denn wir woll ja am nächsten morgen auch wieder aufstehen
Tja Dennis, nachdem ich Dein Boot nicht kenne kann ich Dir da auch nicht weiterhelfen!

Aber ich habe Dir mal meinen Grill rausgesucht - hoffe der Link geht:

http://www.globetrotter.de/de/shop/d...238a36317b7a34
__________________
Viele Grüße vom Bodensee
Tom

FSD e.V.: www.fsd-info.de
Bei Interesse gerne Infos per PN!
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 02.12.2006, 18:14
Tide Tide ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2006
Beiträge: 504
199 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Hab ich was am Auge oder ist dieser Grilltopf einfach nur ein Blecheimer mit einem Rost drüber? Müßte sich doch für vier-fuffzig aus Baumarktartikeln basteln lassen, mais non?

Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 02.12.2006, 18:21
Benutzerbild von Dennis
Dennis Dennis ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: 25761 Büsum
Beiträge: 101
Boot: Bayliner 2450 CS
12 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von thball
Zitat:
Zitat von Dennis
OK das macht Sinn.
Aber ich frage mich wo die Flasche dann bleiben soll denn die sollte schon
an gut belüteten Ort stehen denn wir woll ja am nächsten morgen auch wieder aufstehen
Tja Dennis, nachdem ich Dein Boot nicht kenne kann ich Dir da auch nicht weiterhelfen!

Aber ich habe Dir mal meinen Grill rausgesucht - hoffe der Link geht:

http://www.globetrotter.de/de/shop/d...238a36317b7a34
Ich habe eine Bayliner 2450
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	7824_1165083666.jpg
Hits:	702
Größe:	32,7 KB
ID:	35339  
__________________
Der Winter ist das Grauen !!!!
(Bayliner 2450 5,0 V8 OMC)

http://www.bayliner-club.de
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 02.12.2006, 18:27
thball thball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.11.2005
Ort: Lindau
Beiträge: 1.329
Boot: ZAR 53, Honda BF 100
1.096 Danke in 627 Beiträgen
Standard

Hallo Dennis,

bin zwar noch nie mit diesem Boot gefahren, aber der Tipp von vorher möglichst keine Holzkohle zu verwenden würde ich befolgen! Wäre zu schade um das Boot...
__________________
Viele Grüße vom Bodensee
Tom

FSD e.V.: www.fsd-info.de
Bei Interesse gerne Infos per PN!
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 02.12.2006, 18:30
Benutzerbild von Dennis
Dennis Dennis ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: 25761 Büsum
Beiträge: 101
Boot: Bayliner 2450 CS
12 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Alles Klar DAnke erstmal Schönes Wochenende noch.
Hoffentlich kommt der Sommer Bald wieder.
erstmal weinachten naja..............
__________________
Der Winter ist das Grauen !!!!
(Bayliner 2450 5,0 V8 OMC)

http://www.bayliner-club.de
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 02.12.2006, 18:36
Benutzerbild von Superpapa
Superpapa Superpapa ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 2.179
2.018 Danke in 1.171 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von thball
..von Holzkohle würde ich wegen Funkenflug abraten...
Von Holzkohle und Gas rate ich auch ab. Bei Holzkohle wegen Funkenflug und bei Gas wegen des fehlenden Grillgeschmacks. Ich nehme immer die Holzkohlebriketts (aus Albrechts Feinkostladen), die spritzen nicht und geben schön lange schöne Hitze. Das Anfeuern dauert dafür etwas länger. Als Grill benutze ich einen normalen Baumarktgrill mit langen Füßen und "Fußschutzplastekappen" dran. Aber ich habe auch keinen Super-Hochglanz-Klarlack auf dem Achterschott.
Es gibt auch eine Such-funktion.
Gruss
Michael
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 02.12.2006, 19:15
Tide Tide ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2006
Beiträge: 504
199 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Superpapa
Holzkohlebriketts aus Albrechts Feinkostladen
Kleiner Feinschmecker, wa?
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 02.12.2006, 19:37
Benutzerbild von Jörg
Jörg Jörg ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.05.2005
Ort: Kulmbach - Punat
Beiträge: 11.477
Boot: Cranchi 50 HT
7.682 Danke in 4.522 Beiträgen
Standard

Es gibt auch für Relingmontage mit Schwenkarm Grills aus Edelstahl, weiß nur nicht wo
Soweit ich weiß mit Holzkohle, oder mit Gaskartusche untendran
__________________
Gruß Jörg
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 02.12.2006, 20:25
Benutzerbild von Superpapa
Superpapa Superpapa ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 2.179
2.018 Danke in 1.171 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tide
Zitat:
Zitat von Superpapa
Holzkohlebriketts aus Albrechts Feinkostladen
Kleiner Feinschmecker, wa?
..andere würden Aldi dazu sagen
Gruss
Michael
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 02.12.2006, 20:31
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.921 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

On board BBQ?

http://www.boote-forum.de/viewtopic.php?t=28209
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 02.12.2006, 22:05
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.709 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

Als ich meine Gasleitungen neu installiert habe, habe ich gleich einen 3-fach-Abzweiger mit getrennten Abschalthebeln miteingebaut. An den kann ich ggf. einen superlangen Gasschlauch (2m - gibt's im Wohnwagenzubehör) anschließen und dann einen Gasgrill betreiben.

Gruss

Volker
SY JASNA
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 03.12.2006, 08:59
Benutzerbild von kanalskipper
kanalskipper kanalskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.06.2004
Ort: 45772 Marl, Liegeplatz Dorsten
Beiträge: 1.112
Boot: Pedro Marin 30
327 Danke in 227 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tide
Hab ich was am Auge oder ist dieser Grilltopf einfach nur ein Blecheimer mit einem Rost drüber? Müßte sich doch für vier-fuffzig aus Baumarktartikeln basteln lassen, mais non?

Im Prinzip Ja! Ist aber aus Edelstahl. Hat nen Rost oben zum Grillen und im Inneren einen weiteren Rost, auf den die Holzkohle kommt. Belüftungsöffnungen im unteren teil sorgen für die Luftzufuhr. Die losen Roste habe ich mit kleinen Ketten gesichert, nachdem mir mal ein Rost "Baden gegangen" ist.

Ich nehme keine lose Holzkohle, sondern gepresste Blöcke, etwa so groß wie ein großer Handteller und ca. 5 cm dick. Gab es mal als restposten im Baumarkt. Die Dinger sind echt praktisch, zumal die oberste Holzkohlenschicht schon mit einer Anzündpaste getränkt ist. Nur auspacken, anzünden und durchglühen lassen.

Grüße

Jürgen
__________________
Slow down, you move too fast.......
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 03.12.2006, 09:10
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 13.070
Boot: Volksyacht Fishermen
44.674 Danke in 16.452 Beiträgen
Standard

Ich hab mir auch schon Gedanken darüber gemacht, wohin evtl. mit einer Gasflasche. Es ist nicht nur ein Problem der Belüftung, sie muß auch noch nach unten erfolgen.
Sehr interessant fand ich eine Konstruktion, die ich mal gesehen habe. Da wurde ein Treteimer (wo du drauftrittst und der Deckel geht auf) hinten ans Boot geschraubt und so eine blaue, schätzungsweise 2-3Kg Flasche drinnen montiert.
Eine andere Lösung habe ich gesehen, wo ein Edelstahlkasten auf einer großen Badeplattform montiert war. Auch da konnte das evtl. austretende Gas nach unten austreten.
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 03.12.2006, 09:26
thball thball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.11.2005
Ort: Lindau
Beiträge: 1.329
Boot: ZAR 53, Honda BF 100
1.096 Danke in 627 Beiträgen
Standard

Hallo Wolf,

nur mal so als Idee: Es gibt auch wasserfeste Seesäcke aus einem sehr stabilen Material. Wenn man die richtig schließt sind die auch luftdicht.

Eine kleine Flasche könnte man da bestimmt gut verstauen.
__________________
Viele Grüße vom Bodensee
Tom

FSD e.V.: www.fsd-info.de
Bei Interesse gerne Infos per PN!
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 03.12.2006, 09:30
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 13.070
Boot: Volksyacht Fishermen
44.674 Danke in 16.452 Beiträgen
Standard

Gute Idee Tom. Solche Säcke habe ich sogar fürs Kanufahren.
Aber wie willst du den Schlauch rausführen? Du mußt die Säcke oben zusammendrehen.
Auch wirst du warscheinlich sämtliche Vorschriften mit Füssen treten.
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 03.12.2006, 09:30
Benutzerbild von Beluga
Beluga Beluga ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.02.2005
Ort: Rüdesheim
Beiträge: 390
Boot: Motorboot Westwind 48 und kleines RIB als Beiboot
923 Danke in 249 Beiträgen
Standard

Es gibt im Bootszubehör einen Edelsstahl-Grill , der an die Reling geschraubt wird und dann außen am Boot hängt.

Er funktioniert einwandfrei.

Wir benutzen einen ganz normalen Kugelgrill und legen ein altes Betttuch darunter. Es gibt zwar Fettspritzer, aber größere Probleme mit Funkenflug hatten wir nicht.
Gasgrill hat halt nur den halben Grillspaß und -Genuss.
__________________
Viele Grüße
Doris
www.Beluga-on-tour.de
www.wassersport-kinder.de
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 03.12.2006, 09:35
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: KA
Beiträge: 3.996
6.573 Danke in 3.124 Beiträgen
Standard

Wir verwenden seit 2 Jahren SO EINEN.

Für die Menge von 4 Personen und unsere Bootsgröße optimal.
Lässt sich platzsparend nach dem Abkühlen im mitgelieferten Kosffer verstauen.
Muss ja nicht von Compass sein.
__________________
Gruß vom Oberrhein.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 41 von 41


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.