boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.08.2006, 00:16
Benutzerbild von xtw
xtw xtw ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2006
Ort: EMDEN
Beiträge: 3.151
Boot: Modellboote...
7.772 Danke in 3.241 Beiträgen
Standard Feuer vor Juist

Feuer an Bord. Scheint ja ein neues Hobby zu werden, zwischen den ostfriesischen Inseln in Seenot zu geraten... sind bei uns die Bergungskosten geringer als anderswo ??

http://www.ostfriesische-nachrichten...t.asp?ID=17731
__________________
Mit freundlichem Gruß,
Thorsten
Sapere aude !
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 24.08.2006, 00:24
~Martin~ ~Martin~ ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.08.2006
Ort: Franken (die Elite Bayerns)
Beiträge: 158
Boot: Catalina M22
6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hi,

die 12 Meter aus dem Bericht können da aber nicht passen.
Das ist doch mal grob geschätzt eine 25-30 m Jacht

Und die Badeplattform, auf der das Ehepaar steht hätte ich auch nicht an dieser Stelle gesucht

Viele Grüße,
Martin
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 24.08.2006, 07:56
Benutzerbild von BS24
BS24 BS24 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 13.08.2003
Ort: PB
Beiträge: 253
63 Danke in 33 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ~Martin~
Hi,

die 12 Meter aus dem Bericht können da aber nicht passen.
Das ist doch mal grob geschätzt eine 25-30 m Jacht

Und die Badeplattform, auf der das Ehepaar steht hätte ich auch nicht an dieser Stelle gesucht

Viele Grüße,
Martin
Hallo Martin,

ich verstehe deinen thread jetzt nicht so richtig:

Woraus schließt Du auf eine Yachtlänge von 25-30 m und warum ist die Badeplattform an der falschen Stelle? Ein Ehepaar kann ich auf der Badeplattform ebenfalls nicht erkennnen?
__________________
Viele Grüße,
Christian
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 24.08.2006, 08:14
Benutzerbild von coronet
coronet coronet ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.04.2002
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 1.561
Boot: Coronet 31 AftCabin, Coronet 24 Family, Kestrel 470, Maestral2, Tretboot, Holzzille
Rufzeichen oder MMSI: oex4507
913 Danke in 497 Beiträgen
Standard

@BS24:
Schau Dir das Bild genau an, die Personen stehen am BUG, da würde ich auch keine Badeplattform suchen. Die Personengröße auf die Schiffsgröße umgelegt ergibt m.M. nach auch weit mehr als 12m, zumal ich mein 8m-Boot ganz gut als Größenvergleich hernehmen kann.
__________________
Mit wassersportlichen Grüßen aus der nördlichen Nähe von Wien

Johann
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 24.08.2006, 08:44
Benutzerbild von Web-Runner
Web-Runner Web-Runner ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.07.2003
Ort: Zieverich (Bergheim)
Beiträge: 1.180
Boot: Broom 39
Rufzeichen oder MMSI: DF6256 / 211503070
603 Danke in 202 Beiträgen
Standard

Wenn mamn das Bild etwas vergrössert kann man gut sehen das die Personen am Bug stehen.
Wie es aussieht haben die Eigner auch noch ein Dinghi ausgebracht - das schwimmt verkehrt herum vor dem Boot - es aber vielleicht nicht mehr erreicht. Das Feuer muß sich rasend schnell ausgebreitet haben wenn so etwas passiert.
So weit wie die am (vielleicht sogar vor) dem Bug stehen, war das ganz schön heiß.
__________________
Gruss, Peter
--------------
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 24.08.2006, 08:53
Benutzerbild von drscubi
drscubi drscubi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Grandcour / CH
Beiträge: 401
Boot: Linssen Classic Sturdy 35AC & Bénéteau Platu 25
179 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Nach meiner Meinung handelt es sich bei den Dingern am Bug um, in die Körbe gehängte, Fender. Ich denke wenn’s Personen gewesen wären, hätten Die sich schon lange mit einem Sprung ins Wasser abgekühlt.
So 12m-14m Länge dürfte hinkommen.
__________________
Gruss vom Neuenburgersee
Tom
www.boatbook.ch
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 24.08.2006, 09:23
Benutzerbild von BS24
BS24 BS24 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 13.08.2003
Ort: PB
Beiträge: 253
63 Danke in 33 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von drscubi
Nach meiner Meinung handelt es sich bei den Dingern am Bug um, in die Körbe gehängte, Fender. Ich denke wenn’s Personen gewesen wären, hätten Die sich schon lange mit einem Sprung ins Wasser abgekühlt.
So 12m-14m Länge dürfte hinkommen.

Das ist meiner Meinung nach auch realistischer.
__________________
Viele Grüße,
Christian
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 24.08.2006, 09:26
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.892
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.877 Danke in 1.890 Beiträgen
Standard

Die Länge würde ich auch auf höchstens 15 Meter schätzen und die vermeintlichen Personen am Bug sind wohl eher Fender in den Fenderkörben.
Bei 25-30m müsste es dem Bild nach eine Breite von knapp 10 Metern haben, die Reling wäre ungefähr 1,80 hoch und der Geräteträger in fast 15m Höhe. Da würde mich aber mal das Beiboot, für das die Davits hinten vorgesehen sind, interessieren.

Gruß
Norman
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 24.08.2006, 09:28
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.539
6.544 Danke in 2.555 Beiträgen
Standard

Das sind sicher Fenderkörbe, das Foto wurde sicher einige zeit nach bergung der Crew aufgenommen.

Ich denke auch das ist ein Boot mit ca 40-45 Füßen.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 24.08.2006, 09:36
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.892
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.877 Danke in 1.890 Beiträgen
Standard

12m scheint richtig zu sein. Hier ist die Pressemitteiling der DGzRS:
http://www.dgzrs.de/index.php?id=68&...68&tt_news=111
Auf diesen Bildern erkennt man es auch noch besser.

Gruß
Norman
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	933_1156409191.jpg
Hits:	475
Größe:	40,1 KB
ID:	29797   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	933_1156409263.jpg
Hits:	474
Größe:	40,5 KB
ID:	29798  
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 24.08.2006, 10:24
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn-Beuel
Beiträge: 3.089
9.331 Danke in 3.121 Beiträgen
Standard

Zitat:
Offenbar im Maschinenraum war auf der etwa 12 Meter langen Motoryacht ein Feuer ausgebrochen.
( s. http://www.dgzrs.de/index.php?id=68&...68&tt_news=111 )

wobei wir wieder bei dem Feuerlösch-Thema wären.

Es wohl wirklich sinnvoll, eine separate Löscheinrichtung mit CO2 bzw. wenns demnächst hoffentlich zugelassen wird) dem neuen Halon im Maschinenraum einzubauen
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 24.08.2006, 14:25
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.993 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Habe den Strang bereinigt
Falls sich einer ungerecht behandelt fühlt,
PN an die Administratoren

Gruß
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 24.08.2006, 14:27
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.250
Boot: Merry Fisher 645
25.113 Danke in 8.998 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cooky-Crew
PN an die Administratoren

Gruß
UWE
Darf man statt dessen auch auf das Ausrufezeichen drücken????
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 24.08.2006, 15:48
Benutzerbild von coronet
coronet coronet ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.04.2002
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 1.561
Boot: Coronet 31 AftCabin, Coronet 24 Family, Kestrel 470, Maestral2, Tretboot, Holzzille
Rufzeichen oder MMSI: oex4507
913 Danke in 497 Beiträgen
Standard

Gott sei Dank habe ich im September meinen Augenarzttermin.
Na gut, nach dem das Fender sind und keine Leute passt die Größe umgelegt dann wieder mit ca. 12m. Obwohl nach dem Aufbau nach hätte ich wirklich auf mehr getippt.
Ist aber jetzt alles geklärt. Und vor allem das Wichtigste: es hat KEINEN Personenschaden gegeben. Das hätte wirklich schlimmer ausgehen können.
__________________
Mit wassersportlichen Grüßen aus der nördlichen Nähe von Wien

Johann
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 24.08.2006, 16:27
~Martin~ ~Martin~ ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.08.2006
Ort: Franken (die Elite Bayerns)
Beiträge: 158
Boot: Catalina M22
6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

... wo war denn gleich wieder mein Brillenputztuch
Also gut - 12m. Ich lasse ja mit mir reden

Viele Grüße,
Martin
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 24.08.2006, 16:42
Benutzerbild von BS24
BS24 BS24 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 13.08.2003
Ort: PB
Beiträge: 253
63 Danke in 33 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ~Martin~
... wo war denn gleich wieder mein Brillenputztuch
Also gut - 12m. Ich lasse ja mit mir reden

Viele Grüße,
Martin

Solange du dich nur bei der Länge einer Yacht verschätzt (überschätzt). Aber wie heißt es immer so schön: Es kommt nicht auf die Länge an
__________________
Viele Grüße,
Christian
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.