boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.01.2003, 23:21
Benutzerbild von Andrée
Andrée Andrée ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.02.2002
Ort: Kiel / Alcudia
Beiträge: 1.770
Boot: Fairline Targa 28
740 Danke in 363 Beiträgen
Standard Navigationssoftware

Wer besitz eine Navisoftware und kann mir seine Sicherungskopie mal leihen damit ich mir das Programm vor dem Kauf mal ansehen kann?
Welches Navi sollte man wählen wer hat Erfahrungen
Danke
__________________
www.Worldoffshore.de
Bourbon and Coke
and Big Block Boats
BOAT=Blow out another thousand
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 27.01.2003, 20:43
Benutzerbild von Michael F
Michael F Michael F ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Aschaffenburg / Main N49`58,16 E009`08,29
Beiträge: 671
Boot: Scarab28xlt
248 Danke in 144 Beiträgen
Standard

Schau mal etwas "BlueChart?"
__________________
MFG Michael F BSC-Nautilus.de e.V. Aschaffenburg am Main
Power is nothing without control !! Enough cubic inch, to start a war !!! Nothing is better than cubic inch`s , only more cubic inch`s !!!
http://www.Offshoreonly.de " zusammen starten, fahren, ankommen und feiern !! "
www.Poker-Run-Germany.de Real men dont need instruction !!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 27.01.2003, 21:26
Tamino Tamino ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordsee
Beiträge: 1.545
Boot: Southerly 110
1.740 Danke in 731 Beiträgen
Standard

.
__________________
Handbreit Jens
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 28.01.2003, 08:15
FINNnix FINNnix ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2002
Beiträge: 807
70 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Hallo Andrée,
ich könnte dir Fugawi empfehlen, damit habe ich ganz gute Erfahrungen gemacht. Man kann BSB, Maptech und selbstgescannte Rasterkarten verarbeiten. Man kann auch DKW-Karten einbinden, wenn man sie entsprechend kalibriert. Die gesamte Törnplanung läßt sich sehr gut am PC durchführen und mit dem entsprechenden Kabel in das GPS laden. Das Handling des Programms ist für mich etwas übersichtlicher als z.B. beim Euronavigator.
maybe it helps
mfg
__________________
handbreit ....
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 28.01.2003, 10:16
Benutzerbild von JCM
JCM JCM ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Schlei
Beiträge: 1.653
Boot: Contrast 33
1.381 Danke in 627 Beiträgen
Standard

Hallo Andrèe,
ich habe den Yacht-Navigator-Premium von Delius Klasing und das Programm welches bei den Kartensätzen vom NV-Verlag aus Arnis dabei ist. Habe beide schon mal an Bord ausprobiert wobei mir das Programm von Delius Klaising etwas besser gefällt weil es simpler zu bedienen ist. Aber gerade die Einfachheit in der Bedienung ist wichtig bei soetwas, da kann ich auf Gimmicks verzichten. Beim Yacht-Navigator-Premium können auch mit einem extra Tool Karten in anderen Formaten importiert werden.

Grüße Jan



bei Interesse, kurze PN an mich
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 28.01.2003, 12:39
Frank
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo Andrée,

schau mal unter www.gpspositioner.nl. Dies ist eine shareware, die DKW und gescannte Karten kann. Habe sie ein Jahr benutzt, funzt prima und ist leicht bedienbar.

Jetzt habe ich Wingpspro von www.stentec.nl, diese kann auch BSB Karten lesen.

Gruss
Frank
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.