boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.07.2006, 10:39
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Schwinde/Drage
Beiträge: 6.335
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.943 Danke in 2.936 Beiträgen
Standard Welches Mittel habt ihr um Rost zu bekämpfen?

Moin!Ich suche ein wirksames Mittel um den Rost an meiner Trimpumpe für immer die Zähne zu zeigen.Wie sind Mittel wie z.B.Owatrol?Man soll es direkt auf Rost streichen können und es blüht nie wieder was durch...
__________________
Gruß,Matze
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 24.07.2006, 23:28
Benutzerbild von jessig1
jessig1 jessig1 ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Rheinstetten
Beiträge: 1.177
Boot: Hellwig Korfu aber nicht mehr original
773 Danke in 443 Beiträgen
Standard Rost bekämpfen

Hallo,
ich kann dir da NOVEROX empfehlen. Man muß vor Gebrauch lediglich losen Rost und abgeblätterten Lack entfernen und dann aufstreichen. Da kommt kein Rost mehr, solange die Deckschicht nicht beschädigt wird.
Gibts allerdings nur im Farbenfach-/Großhandel und ist nicht ganz billig.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 25.07.2006, 07:27
Benutzerbild von axl*
axl* axl* ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 138
9 Danke in 4 Beiträgen
Standard Re: Welches Mittel habt ihr um Rost zu bekämpfen?

Zitat:
Zitat von Fletcher-Matze
Moin!Ich suche ein wirksames Mittel um den Rost an meiner Trimpumpe für immer die Zähne zu zeigen.
Hier gibt es ein sehr professionelles Mittel. Ich kenne nichts besseres.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.07.2006, 12:30
Benutzerbild von janosch
janosch janosch ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 14
4 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo,
mein Favorit ist "Fertan Korrosionsschutz"
im Internet unter http://www.fertan.de/fertan.html
Wird auf die vom groben Rost befreiten Teile aufgetragen, die auch feucht sein dürfen. Nach 24 Std. ist alles was mal Rost war eine schwarze Oxidschicht geworden die dann ganz normal überstrichen werden kann.
Ich denke das Prinzip ist dem von Novorox sehr ähnlich, beinhaltet aber keine Grundierung.
Fertan ist dünnflüssig wie Wasser und kriecht auch in feinste Spalten!

Gruß
Janosch

www.jollenkreuzer-r127.de
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.