boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 18.07.2006, 06:31
Chrisssi Chrisssi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.10.2003
Ort: Österreich / Baden bei Wien
Beiträge: 617
Boot: Bayliner 2651CS /Mercruiser 5,0LX
32 Danke in 22 Beiträgen
Standard zugwagenfrage.........

einen schönen Guten Morgen

bin wieder zurück aus HR - Zadar, war Super Urlaub drei Wochen fast nur Heiß............

nun zur eigendlichen Frage: ich war gestern bei meinem Chrysler Händler mit dem Jeep zum Service und da bot mir der Verkäufer einen wunderschönen Chrysler Voyager Diesel an Bj. 2003 mit 143 PS Vollausstattung-GPS-Leder-Klimatronik-AHK-PDS usw..., also gefallen würde er mir schon!!, aber der Voyager ist kein Allradantrieb und ob der mein Boot so locker zieht wie der Jeep ist halt mein grösster Vorbehalt....

wenn jemand von Euch so einen hat bitte um Infos.....
mein Schiff wiegt mit Trailer ca. 2900 - 3200kg (Bayliner 2651CS)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1469_1153200669.jpg
Hits:	284
Größe:	37,4 KB
ID:	27753  
__________________
Grüsse aus dem schönen Bez.Baden bei Wien
wünscht Euch Christian
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 18.07.2006, 06:40
Benutzerbild von Jörg
Jörg Jörg ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.05.2005
Ort: Kulmbach - Punat
Beiträge: 11.507
Boot: Cranchi 50 HT
7.726 Danke in 4.546 Beiträgen
Standard

Erkundige dich nach der Anhängelast, aber ich schätze mal bei 2t ist Schluß.
Von den Fahreigenschaften fährst du mit deinem Jeep Dank Allrad und strafferer Federung auch besser.

Jörg
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 18.07.2006, 07:13
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.763
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.592 Danke in 8.143 Beiträgen
Standard

beim Vorgängermodell war schon mit 1600 kg Schluß ! Selbst der Benziner mit 3 l Maschine durfte nicht mehr ziehen (keine Möglichkeit der Auflastung) ... so bin ich zu Jeep gekommen....
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 18.07.2006, 07:15
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.922 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Gibt das den Voyager nicht mehr als Allrad?
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 18.07.2006, 07:34
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.763
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.592 Danke in 8.143 Beiträgen
Standard

meines Wissens nicht mehr.....

Maße und Gewichte: Länge/Breite/Höhe 5,10/2,00/1,75 Meter, Radstand 3,03 Meter, Leergewicht 2210 kg, zulässiges Gesamtgewicht 2670 kg, Anhängelast gebremst/ungebremst 1600/450 kg, Laderaumvolumen 748 bis 4550 Liter.
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 18.07.2006, 08:52
Benutzerbild von Müritzer
Müritzer Müritzer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Waren
Beiträge: 740
Boot: Bavaria 32 Sport
156 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Ich würde Dir auf garkeinen Fall dieses Auto empfehlen.
Meine Kollegin hatte Ihn und war nicht sehr zufrieden.
Sie zieht nur Pferde damit und kommt so um die 2t Gewicht.

Ein wenig Gras oder ähnliches und schon ist Schluß mit den Rädern.
Ich fahre schon immer Allrad Fahrzeuge mit meinem 2455 Boot und habe
dann so mit Tank bißchen Wasser 3 t hinter.
Bin super zufrieden mit meinem Touareg.

Lolli
__________________
ALLES IST SCHÖN - aber nur solange wie man selber dran glaubt !
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 18.07.2006, 09:08
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: KA
Beiträge: 3.997
6.578 Danke in 3.126 Beiträgen
Standard

Wenn Du 3t ziehen möchtest kommst du um einen GW nicht rum.
Der Voyager, auch als 4WD darf nicht soviel ziehen.
Bleib bei Deinem Granny.
__________________
Gruß vom Oberrhein.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.