boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 27 von 27
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.07.2006, 12:02
Benutzerbild von Schmitzi
Schmitzi Schmitzi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: EMSBÜREN an der Ems und am Dortmund-Ems-Kanal
Beiträge: 774
Boot: 5,15 m GFK mit 50 PS Honda
148 Danke in 96 Beiträgen
Standard Ich wurde heute Vormittag beklaut - Find' ich nicht nett!

Hallöle !!!

Als ich heute Vormittag von meiner kleinen Angeltour kam, musste ich feststellen, dass von meinem Trailer die Kielrollen, das Stützrad, die Gurtwinde und das Kabel fehlte. Hatte also nur noch die nackte Achse mit den Seitenrollen da hinterm Auto.

Gestern Abend wurden an der selben Slipstelle die Teile geklaut die bei mir noch dran sind, also die Seitenrollen. Und bei dem wurde noch an der Achse rumgeschraubt, wobei die Täter offensichtlich gestört wurden und davon abliessen.

Zum Glück kam umgehend mein Händler und brachte mir die fehlenden Teile, damit ich mein Boot aus dem Wasser und nach hause bekam. Die Polizei war dann auch noch da.

Übrigens bei der Haftpflicht ist es doch so, dass der Trailer, wenn er angekuppelt ist, über die KFZ-Versicherung versichert ist. Aber in diesem Fall kommt meine Versicherung sicherlich nicht für den Schaden auf, oder? Ich meine nur so, weil er ja angekuppelt war. Aber da muß man bestimmt eine extra Kaskoversicherung abschließen.
__________________
MfG

Christian
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 02.07.2006, 15:09
Benutzerbild von SvenHH
SvenHH SvenHH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: nähe Hamburg
Beiträge: 470
Boot: Formula F311SR1
144 Danke in 61 Beiträgen
Standard

Finde ich Traurig sowas dass es das auch noch unter " Wassersport Freunden " gemacht wird, ist dabei die größte Frechheit !!


Sven

... dem selber auch schon 2 AB´s geklaut wurden
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 02.07.2006, 16:17
mr mr ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: 64859 Eppertshausen/Südhessen
Beiträge: 41
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Der "Unterbau" ist jetzt komplett, denen fehlt jetzt nur noch das Boot für drauf. Oder du kannst deine Teile in Ebay wiederfinden
mr
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 02.07.2006, 16:24
Benutzerbild von Schmitzi
Schmitzi Schmitzi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: EMSBÜREN an der Ems und am Dortmund-Ems-Kanal
Beiträge: 774
Boot: 5,15 m GFK mit 50 PS Honda
148 Danke in 96 Beiträgen
Standard

Ne, habe noch nix gefunden. Aber nun fehlt noch jemandem die Achse und Räder. Ich werde alle Muttern erst einmal anpunkten bevor ich den Trailer da wieder stehen lasse. Und ein Schloss brauche ich auch.
__________________
MfG

Christian
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 02.07.2006, 16:31
Benutzerbild von Mucke
Mucke Mucke ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Berlin / Mecklenburgische Seenplatte
Beiträge: 6.481
Boot: Vieser Schirokko/70er Yammi
Rufzeichen oder MMSI: Mucke
2.696 Danke in 1.678 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schmitzi
Ne, habe noch nix gefunden. Aber nun fehlt noch jemandem die Achse und Räder. Ich werde alle Muttern erst einmal anpunkten bevor ich den Trailer da wieder stehen lasse. Und ein Schloss brauche ich auch.
meinst das bringt was?? ich mein wenn einer wat klauen will dann schaffen se das meist auch...ich glaub da willl sich einer nen eigenen trailer schustern oder die als ersatzteile bei ebay verscherbeln...

halt da einfach mal die augen auf...


Gruß mucke
__________________
Semper Fidelis
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 02.07.2006, 16:47
Benutzerbild von Schmitzi
Schmitzi Schmitzi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: EMSBÜREN an der Ems und am Dortmund-Ems-Kanal
Beiträge: 774
Boot: 5,15 m GFK mit 50 PS Honda
148 Danke in 96 Beiträgen
Standard

Werde ich tun.

Das Peinliche war, das ich dem der gestern beklaut wurde noch witzige Sprüche mit auf den Weg gegeben habe. Und als dann heute so die Polizei mit mir da stand, kam der zufällig auch da an..........
__________________
MfG

Christian
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 02.07.2006, 16:55
Benutzerbild von Mucke
Mucke Mucke ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Berlin / Mecklenburgische Seenplatte
Beiträge: 6.481
Boot: Vieser Schirokko/70er Yammi
Rufzeichen oder MMSI: Mucke
2.696 Danke in 1.678 Beiträgen
Standard

__________________
Semper Fidelis
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 02.07.2006, 18:07
Benutzerbild von Schmitzi
Schmitzi Schmitzi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: EMSBÜREN an der Ems und am Dortmund-Ems-Kanal
Beiträge: 774
Boot: 5,15 m GFK mit 50 PS Honda
148 Danke in 96 Beiträgen
Standard

__________________
MfG

Christian
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 03.07.2006, 11:59
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.892
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.877 Danke in 1.890 Beiträgen
Standard Re: Ich wurde heute Vormittag beklaut - Find' ich nicht nett

Zitat:
Zitat von Schmitzi
...
Übrigens bei der Haftpflicht ist es doch so, dass der Trailer, wenn er angekuppelt ist, über die KFZ-Versicherung versichert ist. Aber in diesem Fall kommt meine Versicherung sicherlich nicht für den Schaden auf, oder? Ich meine nur so, weil er ja angekuppelt war. Aber da muß man bestimmt eine extra Kaskoversicherung abschließen.
Hallo Christian,

ärgerliche Sache, der Diebstahl. Wer sich als Bootfahrer keine eigenen Sliprollen leisten kann, sollte entweder drauf sparen, oder sich vielleicht lieber nach einen günstigeren Hobby umsehen, anstatt andere Leute zu beklauen.
Haftpflichtversicherungen kommen aber grundsätzlich nur für Schäden auf, die Du, oder die versicherte Sache, anderen zugefügt hast.
Für Schäden an eigenen Sachen braucht man eine Kasko.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 03.07.2006, 12:21
Benutzerbild von MarkusB
MarkusB MarkusB ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Beiträge: 604
241 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von mr
Oder du kannst deine Teile in Ebay wiederfinden
mr

Hoffentlich hat der Dieb wenigstens soviel Anstand, sie vorher eine Woche im Boote-Forum anzubieten

Gruß Markus
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um mehr Sicherheit zu gewinnen,
wird am Ende beides verlieren.
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 03.07.2006, 12:25
Benutzerbild von plata
plata plata ist offline
Commander
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Berlin / Bielefeld
Beiträge: 285
Boot: Malibu Response (2006)
963 Danke in 222 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

leider wird das schon fast normal, dass an den Trailern geschraubt wird, wenn man auf dem Wasser ist.

Mir wurden schon Unterlegkeile (Kosten 5 EUR) abgeschraubt und die Schutzkappen der Schmiernippel auf der Auflaufeinrichtung entfernt.

Unglaublich.

Gruß,
Thilo
__________________
___________________________________________
WSC Krossinsee e.V.

"Im Winter boarden, im Sommer waken!"
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 03.07.2006, 12:37
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 7.988
12.556 Danke in 8.243 Beiträgen
Standard

Könnte man nicht mit solchen Geräten abhilfe schaffen
sind doch nur kleine Schocks, die reichen aber um gemütliches demontieren zu verhindern, oder man kann sich als begnadeter Bastler ein paar Kondensatoren so hin optimieren das man Schrauber gut abwehren kann.
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 03.07.2006, 14:24
mr mr ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: 64859 Eppertshausen/Südhessen
Beiträge: 41
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi schmitzi,
freut mich dass du trotzdem noch deinen Humor behalten hast.
Zur Aufmunterung:
Freunde haben ein auslaufendes Boot noch freudig verabschiedet, bis sie gemerkt haben, dass die Nachts heimlich alle Fender rumgebunden ham.
Also haben sie ihren eigenen, fast neuen Fendern hinterhergewinkt(Süden).

mr

das Teil von Glumpo sieht eher aus wie eine Rasenberieselungsanlage
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 03.07.2006, 14:43
Benutzerbild von Christian30
Christian30 Christian30 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: D
Beiträge: 2.442
Boot: phantom/mercury
1.118 Danke in 737 Beiträgen
Standard

Und das unter gleichgesinnten !!!!
Dreist

Guten Tag
Christian
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 03.07.2006, 14:44
Benutzerbild von Tequila
Tequila Tequila ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.04.2003
Ort: Overath
Beiträge: 940
Boot: nur noch `n Schlauchi
5.600 Danke in 1.932 Beiträgen
Standard

tröste Dich - wenn Du an der Costa Brava deinen Trailer ein paar Stunden im Freien steh`n hast kann es auch schon mal gerne vorkommen dass Dir anschließend alle Räder fehlen
__________________
* hoffentlich werd` ich nie erwachsen *
* Heinz *
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 03.07.2006, 14:59
Benutzerbild von Schmitzi
Schmitzi Schmitzi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: EMSBÜREN an der Ems und am Dortmund-Ems-Kanal
Beiträge: 774
Boot: 5,15 m GFK mit 50 PS Honda
148 Danke in 96 Beiträgen
Standard

Wie gesagt, ich werde wenigstens die Muttern anpunkten. Natürlich nicht die der Reifen, aber die der Anbauteile.
__________________
MfG

Christian
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 04.07.2006, 05:40
Benutzerbild von Picton16ft
Picton16ft Picton16ft ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 4.709
9.018 Danke in 3.815 Beiträgen
Standard

gute Idee
__________________
www.1000in1day.de https://www.facebook.com/1000in1day
1000in1day2014 - Baltic Tour
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 04.07.2006, 17:39
taucher taucher ist offline
Commander
 
Registriert seit: 22.03.2004
Ort: Igel
Beiträge: 286
Boot: Boesch 510 Super Competition, Donzi 275LXC
126 Danke in 79 Beiträgen
Standard

Hi Leute,

anpunkten bringt doch nix!
Das sind doch idioten, die wollen sich keinen Trailer bauen, oder die Teile bei Ebay verscheuern, dann hätten die den ganzen Trailer mitgenommen. Oder glaubst du das mit den Papieren wäre ein Problem?!?

Ich stehe neulich mit meinem nagelneuen trailer an der Mosel, und fahre ständig so um die Slipstelle rum. (Max. 2km). Da hat doch tatsächlich so ein wixxxer meinen Leuchtenträger vom Trailer abgebaut, und ins Wasser geschmissen. Wahnsinn, an dieser Stelle kommt alle 10sec. ein fahrrad, alle 30sec. ein Auto, und jeder dritte kennt mich da!
Naja, hauptsache scheiß gemacht, gell!!

Also, müssen wir uns mit abfinden, oder Briefmarken sammeln gehen!
Gruß Daniel
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 05.07.2006, 08:59
Benutzerbild von Schmitzi
Schmitzi Schmitzi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: EMSBÜREN an der Ems und am Dortmund-Ems-Kanal
Beiträge: 774
Boot: 5,15 m GFK mit 50 PS Honda
148 Danke in 96 Beiträgen
Standard

Ich denke schon, dass die sich einen Trailer bauen wollten. denn wie gesagt, die Teile die bei mir noch dran waren, die wurden einen Tag vorher da geklaut. Die haben sich die Teile genau ausgesucht. Der andere war auch baugleich und vom selben Hersteller.
Die Lichtleiste lege ich zum Glück grundsätzlich ins Auto. Die ist also noch da.
__________________
MfG

Christian
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 05.07.2006, 09:16
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von glumpo
Könnte man nicht mit solchen Geräten abhilfe schaffen
sind doch nur kleine Schocks, die reichen aber um gemütliches demontieren zu verhindern, oder man kann sich als begnadeter Bastler ein paar Kondensatoren so hin optimieren das man Schrauber gut abwehren kann.
Ganz ehrlich?
Erstens glaube ich nicht, dass die Hüter des Gesetzes Dich ungestraft mit so einer Aparatur davon kommen lassen -> Gefährdung! Körperverletzung!
Zweitens: Wenn meine Kinder so einen unter Strom gesetzen Hänger anfassen würden und eine geflust kriegen, würde ich dem Besitzer auch eine flusen (und zwar richtig kräftig!) und ihn danach an seinen elektrischen Hänger binden

unglaublich

edit 6 Stunden später: Ich hab mich jetzt beruhigt - ich möchte nur klarstellen, dass über die gesamte Tragweite mancher Tätigkeiten ein wenig genauer nachgedacht wird, bevor irgendjmd. unschuldiges zu Schaden kommt. - Dummerweise werden solche Vorschläge wie die von Glumpo zu schnell von manchem umgesetzt, ohne sich über die Folgen Gedanken zu machen - ich möchte niemandem zu nahe treten - ist nur meine bescheiden Meinung dazu - so, ich habe fertig
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 11.07.2006, 17:47
Cap Ferret Cap Ferret ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 11.07.2006
Ort: Hage (Ostfriesland
Beiträge: 7
Boot: Quicksilver Activ 595 Cabin
18 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Das ist dieses Jahr wohl gewaltig schlimm überall wo man hört wurden schon teile gestohlen
Mir selber hat letztes Jahr einer die Radschrauben lose gedreht
Und dann bei 80 Sachen Rad weggeflogen, konnte zum Glück PKW und Trailer auf der Straße halten meine Frau und ich standen ganz schön unter schock Reifen lag paar hundert Meter im land zu glück war grade kein Auto oder ein Motorrad hinter uns am Trailer entstand natürlich ein gewaltiger schaden Boot und Motor haben nichts abbekommen mir war nur unklar wie das Passieren konnte doch dann stellte ich fest das auch Radschrauben an der anderen Seite Fehlten und locker waren abends noch nach Norddeich gefahren dar wo mein Trailer den ganzen Tag stand dort lagen noch drei Radschrauben
Wenn ich diese Person erwischen würde den würde ich ………
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 11.07.2006, 19:43
Benutzerbild von Schmitzi
Schmitzi Schmitzi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: EMSBÜREN an der Ems und am Dortmund-Ems-Kanal
Beiträge: 774
Boot: 5,15 m GFK mit 50 PS Honda
148 Danke in 96 Beiträgen
Standard

Unglaublich! Was da passieren kann......
__________________
MfG

Christian
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 11.07.2006, 19:50
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 7.988
12.556 Danke in 8.243 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Coccolithophoriden
Zitat:
Zitat von glumpo
Könnte man nicht mit solchen Geräten abhilfe schaffen
sind doch nur kleine Schocks, die reichen aber um gemütliches demontieren zu verhindern, oder man kann sich als begnadeter Bastler ein paar Kondensatoren so hin optimieren das man Schrauber gut abwehren kann.
Ganz ehrlich?
Erstens glaube ich nicht, dass die Hüter des Gesetzes Dich ungestraft mit so einer Aparatur davon kommen lassen -> Gefährdung! Körperverletzung!
Zweitens: Wenn meine Kinder so einen unter Strom gesetzen Hänger anfassen würden und eine geflust kriegen, würde ich dem Besitzer auch eine flusen (und zwar richtig kräftig!) und ihn danach an seinen elektrischen Hänger binden

unglaublich

edit 6 Stunden später: Ich hab mich jetzt beruhigt - ich möchte nur klarstellen, dass über die gesamte Tragweite mancher Tätigkeiten ein wenig genauer nachgedacht wird, bevor irgendjmd. unschuldiges zu Schaden kommt. - Dummerweise werden solche Vorschläge wie die von Glumpo zu schnell von manchem umgesetzt, ohne sich über die Folgen Gedanken zu machen - ich möchte niemandem zu nahe treten - ist nur meine bescheiden Meinung dazu - so, ich habe fertig
Dan will ich die Sache mal entschärfen wegen der Kinder,

also dann machen wir es so: auf die lauer legen, und wenn es zum Diebstahl kommt mit der Armbrust einen Pfeil durch den Oberarm jagen, dann nicht zu erkennen geben, sondern mim Brett noch eine drauf auf den Schädel

Jetzt besser gell
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 11.07.2006, 20:06
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 13.070
Boot: Volksyacht Fishermen
44.674 Danke in 16.452 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von glumpo
Jetzt besser gell
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 12.07.2006, 06:57
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von glumpo
also dann machen wir es so: auf die lauer legen, und wenn es zum Diebstahl kommt mit der Armbrust einen Pfeil durch den Oberarm jagen, dann nicht zu erkennen geben, sondern mim Brett noch eine drauf auf den Schädel Jetzt besser gell
Viiieeel besser! Damit bin ich einverstanden, dann triffts auch mit Sicherheit den Richtigen (aber nur wenn Du auch triffst )
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 27 von 27


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.