boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.06.2006, 20:11
Benutzerbild von Jörg
Jörg Jörg ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.05.2005
Ort: Kulmbach - Punat
Beiträge: 11.406
Boot: Cranchi 50 HT
7.605 Danke in 4.482 Beiträgen
Standard Bootszulassung bei Verkauf

Hallo,

Habe gerade mein Boot verkauft. Muß ich dem Verkäufer die Zulassungspaiere des WSA mitgeben, oder muß ich mich selbst um eine Abmeldung dort kümmern?
Bzw. werde ich bei Umschreibung durch den Verkäufer automatisch gelöscht?


Jörg
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 20.06.2006, 21:15
Benutzerbild von Stephan-HB
Stephan-HB Stephan-HB ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 4.465
Boot: Aphrodite 29/Hanse 291
Rufzeichen oder MMSI: DH5912/ 211455730
11.433 Danke in 4.059 Beiträgen
Standard

Dein Schein wird, wenn der Käufer das Boot für sich anmeldet eingezogen.
Das gilt für die WSA`s. Wie das bei ADAC & Co. läuft kann ich nicht sagen.
__________________
"Das immer wieder Schwierige im Leben ist nicht so sehr, andere zu beeinflussen und zu ändern -
am schwierigsten ist es, sich entsprechend den Bedingungen, mit denen man konfrontiert wird, selbst zu ändern."
Nelson Mandela
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 20.06.2006, 21:16
Benutzerbild von Volker Sch
Volker Sch Volker Sch ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 24.08.2002
Ort: bei Köln
Beiträge: 2.345
Boot: Glastron MX 175
2.658 Danke in 1.484 Beiträgen
Standard

Hallo,

die Papiere musst du dem Käufer mitgeben. Er sollte durch den Kaufvertrag verpflichtet werden, sofort umzumelden.

Nichtsdestotrotz ist eine Abmeldung angebracht. Kostet zur Abwechslung auch mal nichts.

Viele Grüße

Volker
__________________


Gruß
Volker
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 20.06.2006, 21:28
Benutzerbild von Jörg
Jörg Jörg ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.05.2005
Ort: Kulmbach - Punat
Beiträge: 11.406
Boot: Cranchi 50 HT
7.605 Danke in 4.482 Beiträgen
Standard

Danke auch schon mal für die Tips, vielleicht fällt euch noch was ein

Jörg
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 20.06.2006, 21:57
Benutzerbild von sea ray v8
sea ray v8 sea ray v8 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Neu-Ulm
Beiträge: 1.402
Boot: Sea Ray 195 SXL
815 Danke in 500 Beiträgen
Standard

Hallo Jörg,schäm Dich, Deine Sea Ray zuverkaufen.

Deine Frage ist ja schon beantwortet worden.

Gruß Harald
__________________
Drehzahl braucht der Propeller
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 20.06.2006, 22:34
Benutzerbild von Jörg
Jörg Jörg ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.05.2005
Ort: Kulmbach - Punat
Beiträge: 11.406
Boot: Cranchi 50 HT
7.605 Danke in 4.482 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sea ray v8
Hallo Jörg,schäm Dich, Deine Sea Ray zuverkaufen.

Deine Frage ist ja schon beantwortet worden.

Gruß Harald

Ich trauere dem Bootchen auch ganz schön hinterher, war ein Klasse Boot, mit dem der neue Besitzer sicherlich viel Spass haben wird

Aber als trost werden wir uns ein 8m Kajütboot mit 4 Schlafplätzen und V8 zulegen, hab da schon ne Sea Ray250 DA im Auge...
Oder doch vielleicht eine Drago?
Oder Bayliner...?
Ist nicht so einfach
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 20.06.2006, 23:23
Benutzerbild von sea ray v8
sea ray v8 sea ray v8 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Neu-Ulm
Beiträge: 1.402
Boot: Sea Ray 195 SXL
815 Danke in 500 Beiträgen
Standard

Jörg Du wirst es schon richtig machen! Wobei ich mal gehört habe, einmal Sea Ray immer Sea Ray.

Gruß Harald
__________________
Drehzahl braucht der Propeller
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 21.06.2006, 07:37
Benutzerbild von Jörg
Jörg Jörg ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.05.2005
Ort: Kulmbach - Punat
Beiträge: 11.406
Boot: Cranchi 50 HT
7.605 Danke in 4.482 Beiträgen
Standard

Ich glaube für mich muß erst noch das perfekte Boot gebaut werden

Und zwar mit der Qualität und Design der Sea Ray, dem Platzangebot der Glastron GS249 und Preis hund Gewicht hätte ich gern von der Drago Fiesta 22...

Jörg
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 21.06.2006, 09:07
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 12.037
Boot: Southerly 32, ZAR 53 Yamaha 115PS
28.334 Danke in 11.402 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sea Ray 176
Ich glaube für mich muß erst noch das perfekte Boot gebaut werden

Und zwar mit der Qualität und Design der Sea Ray, dem Platzangebot der Glastron GS249 und Preis hund Gewicht hätte ich gern von der Drago Fiesta 22...

Jörg
Dann nimm die Sea Ray lohnst sich auf jeden Fall denn Qualität ist das wichtigste, an den Rest gewöhnt man sich.
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 21.06.2006, 09:42
Benutzerbild von Jörg
Jörg Jörg ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.05.2005
Ort: Kulmbach - Punat
Beiträge: 11.406
Boot: Cranchi 50 HT
7.605 Danke in 4.482 Beiträgen
Standard

Stimmt Qualität ist das wichtigste , hab ja noch Zeit zum überlegen, da die nächste Zeit Bootfahren eh nicht drin ist weil unseR Nachwuchs zur Welt kommt

Kommt Zeit,kommt Rat... oder je länger man überlegt um so verwirrter wird man.

Jörg
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.