boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 28.05.2006, 18:43
Skorpion Skorpion ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 06.12.2005
Ort: 75446 Wiernsheim
Beiträge: 63
Boot: Allround Daycruiser 6,20
Rufzeichen oder MMSI: skorpion
17 Danke in 9 Beiträgen
Standard Was tun wenn Schwallbleche im Tank fehlen??

Hallo ans Forum! Habe gebrauchtes Motorboot mit 170 Liter Tank im
Rumpfboden. Wenn der Tank voll ist läuft der Motor super . Ab einem
Resttankinhalt von ca 70 Liter zieht er Luft über den Tank. Ich bin mir
sicher das das an fehlenden oder zu wenig Schwallblechen liegt. Der Tank
sieht aus wie ein Selbstbau 1,9x0,47x0,20 Entnahme heckseitig unten,
Befüllung sowie Tankbelüftung Bugseitig oben. Bei langsamer Verdrängerfahrt Nase oben läuft er rund sobald in Gleitfahrt läuft er unregelmäßig und Tankuhr schlägt auf und ab.
Kann mir jemand einen Tip geben was ich machen kann.
Die letzte Möglichkeit ist klar Tank aufschneiden und Bleche rein
nur vielleicht gehts einfacher.
__________________
ab sofort mit Diesel
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 28.05.2006, 19:15
Benutzerbild von Raili
Raili Raili ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: Graz
Beiträge: 2.472
Boot: Gobbi 255 mit VP D3-160 DPS-A
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 203612300
1.508 Danke in 1.059 Beiträgen
Standard

Hallo!
Für Flugzeuge gibt es meines Wissens nach so was Ähnliches wie Stahlwolle, dass man über den Tankverschluss in den Tank einbringen kann und das Explodieren im Schadensfall verhindern soll (ich glaube es gibt ein Patent dafür). Könnte aber auch für deine Anwendung verwendbar sein. Man füllt damit den Tank komplett auf, er verliert nur wenige Prozente des Inhaltes durch das Material.
liebe Grüße aus Österreich
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 28.05.2006, 20:14
Skorpion Skorpion ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 06.12.2005
Ort: 75446 Wiernsheim
Beiträge: 63
Boot: Allround Daycruiser 6,20
Rufzeichen oder MMSI: skorpion
17 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Hallo Danke für die Info. Ein Freund hat mir das auch schon gesagt das sowas in Rennmotorrädern schon genommen wurde vieleicht weiß jemand wos nähere Auskunft darüber gibt . Probleme werde ich dann wohl mit der Tankuhr bekommen.
__________________
ab sofort mit Diesel
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.