boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.05.2006, 15:00
Benutzerbild von Volker Sch
Volker Sch Volker Sch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.08.2002
Ort: bei Köln
Beiträge: 2.345
Boot: Glastron MX 175
2.658 Danke in 1.484 Beiträgen
Standard Neopren-shorty; Passform

Hallo allerseits,

ich hab mir heute zum Wasserskilaufen einen Neoprenshorty in Größe XL gekauft.
Sitzt schon ganz schön knapp, obwohl eigentlich Größe 54.
Eine Frage an die Experten:
weitet sich Neopren beim tragen noch, oder wird es enger.

Viele Grüße

Volker
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 05.05.2006, 15:05
Lars Ostsee Lars Ostsee ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 12.01.2006
Beiträge: 968
6.607 Danke in 2.141 Beiträgen
Standard

Hallo Volker,

enger wird´s jedenfalls nicht.

Ich habe zwarkeine Kenntnisse, wie sich das Material grundsätzlich verhält, aber ich hatte den Eindruck, der hätte sich bei den ersten paar Mal des Tragens angepasst. Kann sein, dass ich mich dann daran gewöhnt habe.

Er muss natürlich auch eng sitzen und nicht locker wie ein T-shirt, weil sonst ja der wärmende Effekt gar nicht zu erzielen wäre.

Spring doch erst mal ins Wasser damit

Gruss
Lars
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 05.05.2006, 15:14
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Kommt auf das Alter an. Wenn er neu ist, wird er sich im laufe der Zeit etwas verengen.

Kaufst Du einen fünf Jahre alten gebrauchten Anzug wird sich da nix mehr verändern.

Das hat nichts, bzw. nicht unbedingt was mit dem wachsenden Bierbauch zu tun.

Habe einige Zeit getaucht und dabei gemerkt, das das Neopren etwas spröder wird, obwohl es immer nach dem Säubern trocken im Keller gelagert wurde.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 05.05.2006, 15:23
Benutzerbild von Volker Sch
Volker Sch Volker Sch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.08.2002
Ort: bei Köln
Beiträge: 2.345
Boot: Glastron MX 175
2.658 Danke in 1.484 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lars Ostsee
Spring doch erst mal ins Wasser damit

Gruss
Lars
Hallo Lars,

in der Badeanstalt sieht das etwas blöd aus .

@ Thomas, der Anzug ist neu, war gerade bei Lidl im Angebot. Ist vieleicht nicht die beste Qualität, aber für ein paar mal im Jahr Wasserski fahren lohnt sich kein Top-Modell mit Top-Preis.

Viele Grüße

Volker
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 05.05.2006, 16:17
Fritzchen Fritzchen ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 05.03.2006
Ort: Wien
Beiträge: 8
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallodaridio !!
da gibt es ein komisches Verhalten zuerst wird er immer besser nächstes Jahr ist er dann wieder zu eng und wenn er dann nicht mehr zwickt und leicht anzuziehen ist wird er kaputt. Nach 30 Jahren Tauchen wahr es immer das Selbe.
__________________
Die Hoffnung stirbt zuletzt
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 06.05.2006, 20:22
TK,s-TJ TK,s-TJ ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.01.2006
Ort: Wermelskirchen
Beiträge: 1.179
391 Danke in 285 Beiträgen
TK,s-TJ eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Trocken kommen sie einem enger vor, Ob er Passt weiss du nur wenn du damit baden warst
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 06.05.2006, 20:34
trikita trikita ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.04.2003
Beiträge: 561
90 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Normalerweise sollte ein Neopren immer etwas spannen, wenn man ihn im trockenen Zustand anprobiert. Man sollte aber den Reißverschluß ohne größere Probleme schließen können.

In diesem Zusammenhang fällt mir ein Beispiel eines Segelkameraden ein, der einen "Billig"-Neopren bei Lidl gekauft hat (zur Zeit im Angebot).

Mal abgesehen davon, daß der Neopren ungeheuer nach Chemie stank, war ihm der Anzug viel zu klein, obwohl er normalerweise nie Probleme mit seiner Größe hatte. Üblicherweise kaufte er Anzüge in XL, mußte aber bei diesem Anzug feststellen, daß er XXL gebraucht hätte.

Dieser thread ist ein gutes Beispiel dafür, daß man in ein Surfer-Fachgeschäft gehen sollte und den Neopren unter fachlicher Beratung anprobieren sollte.
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 07.05.2006, 08:21
TK,s-TJ TK,s-TJ ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.01.2006
Ort: Wermelskirchen
Beiträge: 1.179
391 Danke in 285 Beiträgen
TK,s-TJ eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Oder bei Lidl und wenn er nicht passt einfach zurückbringen
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 08.05.2006, 11:41
trikita trikita ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.04.2003
Beiträge: 561
90 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von TK,s-TJ
Oder bei Lidl und wenn er nicht passt einfach zurückbringen
Die Lidl-Artikel sind meistens so schnell ausverkauft, daß man im Zweifelsfall zwei Größen kaufen muß, denn wenn man nur eine Größe kauft, und will später umtauschen, ist meist nichts mehr da, wogegen man tauschen könnte. Bleibt einem höchtestens eine Palette Bier als Gegentausch, um den eigenen Frust zu ersäufen.

Im neuen Öko-Test sind übrigens Radlerhosen getestet worden. Dort sind synthetische Zusatzstoffe gefunden worden die die Produkte flexibel und anti-bakteriell machen sollen. Das Problem ist, das solche Zusatzstoffe giftig sind und für das Immunsystem des Körpers gefährlich. Solche Chemie-Zusätze sind u.U. auch in Neoprens zu finden, vor allem in denen von Billigherstellern. Bei den Radlerhosen waren es übrigens nur die Produkte renommierter Hersteller, die mit "gut" abgeschnitten hatten.

Wenn man seine Nase mal an die Neoprens von Lidl hält, stellt man fest, daß der Geruch abstoßend ist und sehr stark an aggressive Desinfektionsmittel erinnert.

Ich würde die Hände von den Neoprens von Lidl lassen. Macht man allein schon den Karton auf, riecht es wie im Chemiewerk.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 08.05.2006, 11:46
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 13.070
Boot: Volksyacht Fishermen
44.674 Danke in 16.452 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Boomerang
Macht man allein schon den Karton auf, riecht es wie im Chemiewerk.
Und sie werden direkt auf der Haut getragen.

Ich habe meine Neopren schon seit mindestens 15 Jahren. Waren nicht billig sind dafür aber immer noch gut.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.