boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.04.2006, 13:15
Benutzerbild von Bayliner Charisma
Bayliner Charisma Bayliner Charisma ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.06.2005
Ort: BW - bei Stuttgart
Beiträge: 218
Boot: Bayliner 2052
48 Danke in 29 Beiträgen
Standard Farbe des Gelcoats

Hallo Leute,

Frage: Wie bekomme ich die Farbe meines Gelcoats (Bayliner 2052 Bj.96) raus. Oder sind die alle gleich von dieser Baureihe / Jahr.
Wie teuer ist Gelcoat, wo bekomme ich das her und gibts das auch in kleinen Mengen zum Ausbessern von Bohrungen. Gibt es unterschiedliche Qualität ? Gibt es wie beim Auto irgendwo eine Stelle wo die Farbnummer steht ?
Fragen über Fragen
Es ist ein "weißes" Boot, na ja eher ins leicht gelbliche oder creme gehend, aber eben nicht Blattweiß (siehe Avantar) Steht leider in HR und kann daher nicht verglichen werden.
__________________
Grüßle Branko
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 06.04.2006, 14:52
Benutzerbild von Sonnensegler
Sonnensegler Sonnensegler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.12.2002
Ort: MZ/MA/Mittelmeer
Beiträge: 1.111
35 Danke in 28 Beiträgen
Standard

Am einfachsten beim Händler fragen ... die haben manchmal ganz Spezielles und wissen wie die Farben "altern" damit es auch nach ein paar Jahren den Farbton trifft.

Das wird er Dir dann auch verkaufen.

Andernfalls gibt es diverse Farbabstufungen im Fachhandel. Hast Du mal dort gefragt? Die Mengen varieren, und z.T. auch die Formen ... wir hatten mal welches aus Frankreich, was wegen gräßlicher Dosierbarkeit fast nicht zu benutzen war. kostet aber aalles nicht die Welt
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 06.04.2006, 16:49
Benutzerbild von Bayliner 1802
Bayliner 1802 Bayliner 1802 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.541
Boot: Formula 271 Fastech; Hellwig Taros; Hellwig Jet
554 Danke in 253 Beiträgen
Standard

also ich habe mal neues gelcoat beim händler bestellt.
ging ganz einfach, ich brauchte nur meine boots-nummer angeben.
bei bayliner kein problem.
das zeug ist nur sauteuer! ( 50,-€ für ein kleines döschen )
aber man sieht keinen farbunterschied!

gruß dirk
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 06.04.2006, 20:41
Benutzerbild von Zwoggl
Zwoggl Zwoggl ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: NRW
Beiträge: 113
Boot: -
11 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallöchen,

mit der Suche findest Du einen Link...

Ich erlaube mir diesen hier zu kopieren!



http://www.minicraft.com/



Leider haben die Starcraft nicht im Programm, bin auch auf der Suche für mein Boot.

Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 11.04.2006, 10:51
Benutzerbild von Bayliner Charisma
Bayliner Charisma Bayliner Charisma ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.06.2005
Ort: BW - bei Stuttgart
Beiträge: 218
Boot: Bayliner 2052
48 Danke in 29 Beiträgen
Standard

Hallo Dirk und alle Anderen,

ich war gestern bei einem Händler wegen des Gelcoats. Ich weiß nicht warum, aber ich hatte den Eindruck er will mir das Zeug nicht verkaufen. Ich solle normal verspachteln und mit Lack drüber, fertig. Das Gelcoat ist viel zu teuer und die Reparatur nur was für einen Fachman. Seine Leute würden da auf spezielle Schulungen gehen und nicht mal dann können es auf anhieb alle. Es wäre halt nicht so einfach weil es in sich hineinfällt und so weiter und so fort.
Stimmt das ? Ist das so kompliziert und schwierig. Ich dachte das ist wie normales zuuspachteln und fertig. Handwerklich bin ich eigentlich ganz geschickt und gelernter Kfz.-Meister, also zugetraut hätte ich es mir.
Aber nach den Aussagen
__________________
Grüßle Branko
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 11.04.2006, 11:16
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 7.988
12.550 Danke in 8.241 Beiträgen
Standard

Also ein Kilo Gelcoat kostet im Mittel bei sehr kleinen Mengen ca. 12€ , Farbpaste 1,50€ und Härter1€ und das kostet Dich ein Lack locker.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 11.04.2006, 11:45
michaelabg michaelabg ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: Augsburg Bayliner 1952
Beiträge: 408
28 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Hi,
ich möchte auch kurz meinen Senf mit dazu geben. Bei meiner 1952 (95er) war euch eine Stelle im Gelcoat beschädigt. Leider musste ich auch die Erfahrung mit den hohen Preisen machen. Da ich noch weisses Gelcoat hatte habe ich das verwendet und bin danach in das nächste Modellbaugeschäft gegangen und habe mir von Rev.. ein Döschen blau (1,50Euro )geholt. Glaub mir den geringen Farbunterschied sieht man kaum. Und bei dem Schmutz der sowiso immer darauf ist sieht man das erst recht nicht.

Nur so eine Idee.
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 11.04.2006, 12:58
Benutzerbild von Bayliner 1802
Bayliner 1802 Bayliner 1802 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.541
Boot: Formula 271 Fastech; Hellwig Taros; Hellwig Jet
554 Danke in 253 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von michaelabg
Hi,
ich möchte auch kurz meinen Senf mit dazu geben. Bei meiner 1952 (95er) war euch eine Stelle im Gelcoat beschädigt. Leider musste ich auch die Erfahrung mit den hohen Preisen machen. Da ich noch weisses Gelcoat hatte habe ich das verwendet und bin danach in das nächste Modellbaugeschäft gegangen und habe mir von Rev.. ein Döschen blau (1,50Euro )geholt. Glaub mir den geringen Farbunterschied sieht man kaum. Und bei dem Schmutz der sowiso immer darauf ist sieht man das erst recht nicht.

Nur so eine Idee.
Viele Grüße
Michael
hast du erst das gelcoat aufgetragen und dann angepinselt, oder das gelcoat mit der farbe eingefärbt ???

gruß dirk
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 11.04.2006, 13:40
michaelabg michaelabg ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: Augsburg Bayliner 1952
Beiträge: 408
28 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Abgeklebt, Gelcoat sparsam aufgetragen, vorsichtig abgschliffen, Klebeband abgezogen, nochmal geschliffen, und dann die Reve. Farbe draufgepinselt.
Diese kannst du relativ gut mit einem RAL Farbfächer aus dem Baumarkt bestimmen.
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 11.04.2006, 14:32
Benutzerbild von Bayliner 1802
Bayliner 1802 Bayliner 1802 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.541
Boot: Formula 271 Fastech; Hellwig Taros; Hellwig Jet
554 Danke in 253 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von michaelabg
Abgeklebt, Gelcoat sparsam aufgetragen, vorsichtig abgschliffen, Klebeband abgezogen, nochmal geschliffen, und dann die Reve. Farbe draufgepinselt.
Diese kannst du relativ gut mit einem RAL Farbfächer aus dem Baumarkt bestimmen.
Gruß
Michael
hm,
sei mir nicht böse, aber da finde ich die lösung mit farblich gleichem gelcoat besser!
ich habe von einem bekannten gehört das es in ratingen eine firma gibt die gelcoat in allen mögliche farben anmischen kann.
ich kann ja nochmal nachfragen um die adresse zu bekommen.
gruß dirk
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 11.04.2006, 17:02
Benutzerbild von Zwoggl
Zwoggl Zwoggl ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: NRW
Beiträge: 113
Boot: -
11 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallo Dirk,

wenn du dort nachfragst, denke bitte an mich, ich suche ja noch in grün.

Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 11.04.2006, 18:20
Benutzerbild von Bayliner 1802
Bayliner 1802 Bayliner 1802 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.541
Boot: Formula 271 Fastech; Hellwig Taros; Hellwig Jet
554 Danke in 253 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Zwoggl
Hallo Dirk,

wenn du dort nachfragst, denke bitte an mich, ich suche ja noch in grün.

Gruß
Martin
klar doch, starcraft-grün

gruß dirk
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.