boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.03.2006, 20:19
Benutzerbild von fx
fx fx ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 05.01.2006
Ort: linz oesterreich
Beiträge: 54
4 Danke in 4 Beiträgen
Standard autopilot: simrad vs autohlem

ich beabsichtige mir einen autopiloten fuer ein 3500kg bootzu kaufen.

weis nicht ob simrad tp 10 oder einen autohelm ST 2000

hat irgendwer erfahrung

lg
fx
__________________
fotos vom boot: http://g1.mms2www.com
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 13.03.2006, 00:08
nikiz nikiz ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.02.2004
Ort: wien
Beiträge: 56
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi!

habe einen navico, der der vorgänger vom simrad ist, und der ist echt ok.
denke es wird keinen grossen unterschied machen. kauf nach "bachgefühl"

lg

niki
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 13.03.2006, 12:11
caven caven ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: nähe Mönchengladbach
Beiträge: 80
Boot: Segelboot
18 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hi...,

ich habe seit 3 Jahren eine ST 2000 im Einsatz. In verbindung mit der Fernbedienung benutze ich diese auch auf Fluss- und Kanalfahrten (bin halt ein bequmer ).
Bis jetzt bin ich voll zufrieden und funktioniert tadellos......
und das kleine LC-Display ist auch 'ne Pracktische Sache.



Gruß...
Guido
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 15.03.2006, 23:23
Benutzerbild von Vic
Vic Vic ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Würzburg
Beiträge: 94
Rufzeichen oder MMSI: DK4482
54 Danke in 38 Beiträgen
Standard

bin mit st1000 (2to boot) superzufrieden.
Vic
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 15.03.2006, 23:44
FINNnix FINNnix ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2002
Beiträge: 807
70 Danke in 44 Beiträgen
Standard

ich benutze einen TP10 an einem 12 t Boot ohne Probleme und soweit mir bekannt ist, ist das Getriebe im Simrad für hohe Beanspruchung robuster. Aber es gibt bestimmt genügend User die das Gegenteil behaupten. Ich gebe nur meine eigene Erfahrung wieder. ( subjektiv)
__________________
handbreit ....
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 16.03.2006, 14:33
Benutzerbild von meinolf
meinolf meinolf ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.02.2002
Ort: Brilon
Beiträge: 156
12 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Habe mich im Herbst mit dem Thema auseinandergesetzt.
Bin bei einem ST2000+ für ein 1,5t Boot gelandet.
Der ST2000 ist in der Ruderlegezeit wesentlich schneller als der St1000
so das er weniger arbeiten muss.


Gruß
Meinolf
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.