boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 04.12.2002, 01:29
Benutzerbild von Schakal
Schakal Schakal ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.11.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 91
Boot: Scarab P-29 Kevlarrumpf 2x383 Mag whipple
28 Danke in 21 Beiträgen
Standard Gutes Nachtsichtgerät fürs Boot ?????

Hallo ans Forum
Hat einer gute Seiten zum kauf eines Nachtsichtgerätes. Aber Bitte nicht EBAY !!!! Und hat einer Erfahrung welches gut ist und wo mit ich ca. 1500 meter in der Nacht sehen kann oder ist das übertrieben ?

MFG Scakal
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 04.12.2002, 06:05
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hallo,

das Thema hatten wir vor kurzem hier:

http://www.booteforum.de/phpBB2/viewtopic.php?t=2510
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 04.12.2002, 07:33
jfalkenstein jfalkenstein ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Beiträge: 390
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Schakal,

klingt zwar doof, lohnt sich vielleicht aber doch: geh doch mal bei Tschibo vorbei, die haben z.Z. eines im Angebot für knapp 200 Euro. Ich hab's mir zugelegt, macht, soweit ich das beurteilen kann, einen ganz ordentlichen Eindruck.
__________________
Gruß und ade
Jürgen

http://www.seekreuzer.net/mb/sommerwind/sommerwind.jpg
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 04.12.2002, 07:54
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.921 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Hallo Jürgen,

wie weit kann man mit dem Tschibo Gerät gucken?
Hat es auch einen Infrarotstrahler?
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 04.12.2002, 08:29
jfalkenstein jfalkenstein ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Beiträge: 390
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Cyrus,

ich wollte gerade im Internet nachsehen, wie weit man damit sehen kann, weil ich das auch nicht weiß, und habe festgestellt, daß es inzwischen vergriffen ist. Vielleicht haben es einzelne Filiale noch. Eine Infrarotaufhellung ist dabei.
__________________
Gruß und ade
Jürgen

http://www.seekreuzer.net/mb/sommerwind/sommerwind.jpg
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 05.12.2002, 01:02
Benutzerbild von Schakal
Schakal Schakal ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.11.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 91
Boot: Scarab P-29 Kevlarrumpf 2x383 Mag whipple
28 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Hallo Cyrus

das habe ich schon ausprobiert in der nacht 40 - 60 m gut und da nach Müll

MFG Schakal
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 05.12.2002, 13:22
Benutzerbild von JCM
JCM JCM ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Schlei
Beiträge: 1.653
Boot: Contrast 33
1.381 Danke in 627 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schakal
Hallo Cyrus

das habe ich schon ausprobiert in der nacht 40 - 60 m gut und da nach Müll

MFG Schakal


Die geringe Reichweite liegt wohl an der vergleichsweise kleinen Infrarotlampe in dem Gerät. Da würde evtl. ein externer Infrarotscheinwerfer weiterhelfen. Es gibt auch für Handlampen Filteraufsätze die das sichtbare Licht ausfiltern und dann den gleichen Effekt haben.
http://www.rainer-foertig.de/Optik-N...chtgeraete.htm

Grüße Jan
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 05.12.2002, 23:55
Benutzerbild von Schakal
Schakal Schakal ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.11.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 91
Boot: Scarab P-29 Kevlarrumpf 2x383 Mag whipple
28 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Danke Jan

aber ich habe jetzt mitlerweise 700 Euro für die Scheiße ausgegeben.
Ich will jetzt was gutes haben. Geld egal!
Was du mir beschreibst ist von AEG Fero 51 oder Fero 61. 61, das habe ich zu Hause.
Ich brauche gute infos über Nachtsichtgeräte.

MFG Schakal
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 06.12.2002, 17:05
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Hallo Schakal, habe mich gerade ausführlich mit der Thematik beschäftigt, dir kann geholfen werden. Ein Gerät der 3. oder 4. Generation ist was du brauchts, Kosten ca. 15.000 Euro. mil Spezifikation auch etwas mehr.
Wenn du mehr Infos brauchst melde sich.

Wenn ich von Mallorca zurück bin kann ich dir die Geräte nennen.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 06.12.2002, 17:32
Rolf Rolf ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 74
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Schakal,
falls Du keine 15.000 EURO für das Nachtsichtgerät bezahlen möchtest ( wovon ich ausgehe) solltest Du Dir bei Eduard Kettner den Hauptkatalog bestellen. In der Ausgabe 2002/2003 sind einige drin, in der Preisklasse 300 - 2.000 EURO. Kettner ist eines der angesehensten Versandhäuser (mit Filialen) für waidmännisches Zubehör. Auf der Website bin ich allerdings nicht fündig geworden, nur im Hauptkatalog.
Versuch´s mal hier: www.kettner.de
Gruß
Rolf
P.S. Das Du die aber nicht mit Geräten für o.g. Preis vergleichen kannst ist wohl klar.
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 07.12.2002, 05:32
Benutzerbild von Schakal
Schakal Schakal ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.11.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 91
Boot: Scarab P-29 Kevlarrumpf 2x383 Mag whipple
28 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Hallo Rolf
Danke für die Seite die ist O.K.
ich habe sogar einen Händler in unser nähe. gut Tip mit dem Jagtbedarf.

Danke und MFG Schakal
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 07.12.2002, 08:00
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Die gleichen Geräte für Jagdbedarf gibts auch bei Frankonia, aber die sind alles auch nicht viel besser auf See zu gebrauchen. wenn du wirklich profunde Infos über NSG willst, besorge dir den Westmarine Katalog, da gibts nicht nur diverse Modelle, sondern auch gute allegemien Infos dazu. Die Geräte im Jagdbedarf sind in der Regel 1 o. 2. Generation, aber gut ist erst 3. Generation. 4.Generation ist in der genannten Preislage, dazu ohne Haltbarkeit und bringt keine wesentl. Verbesserung

Es gibt auch ein Buch über Nachtsichtgeräte, abe wie gesagt bei Interesse Infos wenn ich wieder zuhause bin.

Allerdings unter 3-5000 Euro gibt es wirklich nichts brauchbares.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 07.12.2002, 08:45
Benutzerbild von Schakal
Schakal Schakal ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.11.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 91
Boot: Scarab P-29 Kevlarrumpf 2x383 Mag whipple
28 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Hallo Gerd

ja habe ich las Dir Zeit . Ich brauch das Gerät erst wieder im Sommer

Danke MFG Schakal
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 07.12.2002, 14:13
Rolf Rolf ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 74
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Schakal,
hier müßtest Du endgültig fündig werden.
www.coldeye.de
Klick mal auf "Nachtsichtgeräte", sind einige interessante Teile dabei, allerdings zu dementsprechenden Preisen.

Gruß
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 07.12.2002, 14:48
Benutzerbild von gerd5
gerd5 gerd5 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nähe Villach Österreich Motorsegler
Beiträge: 1.201
Boot: MS - Salzburg
455 Danke in 171 Beiträgen
gerd5 eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Hallo Rolf,

das ist eine gute Seite, da gibt es auch gute Qualität, außerdem freut es mich, weil ich jetzt sehe, was ich, für ein gutes Nachtsichtgerät,um wenig Geld erworben hab
__________________
Grüße Gerhard
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 11.12.2002, 12:33
Benutzerbild von Schakal
Schakal Schakal ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.11.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 91
Boot: Scarab P-29 Kevlarrumpf 2x383 Mag whipple
28 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Danke Rolf

ist .O.K.

MFG Schakal
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 17.12.2002, 08:51
Benutzerbild von go_around
go_around go_around ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 23.10.2002
Ort: Schaffhausen/ Schweiz
Beiträge: 86
36 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Eins der besten Nachtsichtgeräte ist ein starker Halogenscheinwerfer- Kosten unter 100 Euro !!! Und damit siehst du bestimmt sehr viel weiter als mit den billigen Restlichtverstärkern. Ansonsten hats in jeder Sony- Digital-Kamera ein solches Gerät eingebaut.
Markus
__________________
Wenn einer nicht weiss wohin er will -braucht er sich nicht zu wundern wenn er ganz woanders ankommt
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.