boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 03.12.2002, 12:56
Benutzerbild von Muckymu
Muckymu Muckymu ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.168
Boot: Glen-L Rebel
17 Danke in 16 Beiträgen
Standard Motorbootschein Küste

Hallo Forum

Bei meinem Boodenseepatent habe ich den Navigationsteil mitgemacht und muss jetzt nur noch Theorie für den Küstenschein machen.

Hat mir jemand einen Tip welches Buch zur Vorbereitung gut ist ?

Ich will eigentlich kein Untericht nehmen, die Bodenseetheorie haben wir uns mit viel Spass selbst eingetrichtert, warum also nicht auch den Rest.

Falls mir jemand sagen kann, wo ich das Bodenseepatent in Sportboot- Binnen umschreiben kann wäre ich auch dankbar.
__________________
Dominik
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 03.12.2002, 13:24
Rolf Rolf ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 74
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Dominik!
Deinen Schein kannst Du beim DMYV umschreiben lassen.
Duisburg 0203/80958-0
bzw. Führerscheinstelle des DMYV in Hamburg 040/639043-0

Zur Lektüre:
"Der amtliche Sportbootführerschein See" von Graf/Steinicke im BusseSeewald Verlag / DSV - Verlag
ISBN 3-512-03203-6
In dem Buch steht ne Menge drin, u.a die 362 Prüfungsfragen.

Gruß
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 03.12.2002, 15:33
Rolf Rolf ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 74
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ach so, noch was.
Ob Du Dir die Praxis schenken kannst wage ich zu bezweifeln. Der Bundesverkehrsminister erlaubt dem Inhaber des SFB See die vereinfachte Binnenprüfung innerhalb von 6? Monaten nach der Seeprüfung. Andersrum, zuerst Binnen und dann See geht nicht (wenn mein Segelschullehrer keinen Mist erzählt hat.) Allerdings mag es ja sein das Du durch Dein Bodenseepatent davon befreit bist, mal nachfragen.

Gruß
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 03.12.2002, 15:34
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

nicht ganz Rolf,

Bodensee = Binnen, Muckymu spricht aber von Küste!
auf Binnen geht, aber für die Küste gelten etliche andere Regeln und zusätzlich muss noch Navigiert werden, so richtig mit Karte, Lineal und Zirkel. Das wird auch geprüft. Muckymu braucht dann nur keine Praxisprüfung mehr. Es gibt ja in D diese 3 Scheine: SBF-Binnen , Bodenseepatent (wegen der Grenzregion) und SBF-See (und die weiteren See-Scheine) für Sportbootfahrer.
Umschreiben ist evtl. auch nur mit einer kleinen Zusatzprüfung möglich, da Binnen und auf dem bodensee doch Unterschiede bestehen.

Selbst mit einem Binenschein darf man auf dem Bodensee nicht einfach fahbren, sondern muss entweder einen Urlaubsschein unter Vorlage des SBF Binnen beim Amt beantragen oder das Patent machen.

Pit
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 03.12.2002, 15:37
Rolf Rolf ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 74
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Pit,
der DMYV sagt das Du das Bodenseepatent als SFB Binnen umschreiben kannst. Klar, das der SFB See anders gestrickt ist als der SFB Binnen.
Haben wir doch wohl (fast) alle die beiden zusammen gemacht, oder?

Gruß
Rolf

P.S.: Muckymu will nicht nur SFB See machen, er will auch das Bodenseepatent in SFB Binnen umschreiben lassen. Oder erblinde ich?
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 03.12.2002, 19:10
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich kenne zwei Lehrbücher

1.Sportküstenschifferschein und Sportbootführerschein See
von Rolf Dreyer - Delius Klasing Verlag
2. SKS und SB-See
von Axel Bark - Delius Klasing Verlag

beide haben den amtl. Fragenkatalog

Weiß nicht obs das ist was Du suchst.
Mari lena
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 04.12.2002, 09:20
Benutzerbild von Muckymu
Muckymu Muckymu ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.168
Boot: Glen-L Rebel
17 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Hallo,

laut den Segelschulen am See kann man des Bodensee in den Binnenschein einfach umschreiben lassen.
Wenn man bei der praktischen Prüfung die Navigation mitmacht, braucht man für den Sportbootschein See nur noch Theorie machen.
Soweit meine Informationen und genau das hab ich auch vor.

Die Frage bezog sich auf die Bücher die ich zur Theorieausbildung Sportboot See verwenden kann.

Danke für die Tipps

(Eigentlich schon verwunderlich, dass ein Dickschiffkapitän auf unserem Tümpel erst mal einen Schein machen muss...)
__________________
Dominik
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 05.12.2002, 13:08
Stephan C. Stephan C. ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 21.06.2002
Ort: Villingen
Beiträge: 30
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Dominik,

das Bodenseepatent kannst Du in SFB Binnen umschreiben lassen. So habe ich es auch gemacht. Kopie vom Patent, Passfoto und eine Gebühr (weiss ich gerade nicht mehr) nach Hamburg schicken, wie Rolf beschrieben hat und innerhalb von ca. 14 Tagen hast Du dein SFB Binnen.

Wenn Du bei deiner praktischen Prüfung auf dem See den Naviagtionsteil mit abgelegt hast, bist Du beim SFB See davon befreit.

Für den SFB See habe ich noch ein Lehrbuch (20 Aufl. 1997) und die amtlichen Prüfungsbögen (6 Aufl., gültig ab 01.11.99) sowie eine einfache Lernsoftware.

Wenn Du Interesse hast kann ich dir die Unterlagen ausleihen.
Den Transport sollten wir ja gebacken kriegen
Du solltest aber vielleicht beim DMYV nachfragen, ob sich bis heute bei den Fragen was geändert hat.

Grüße,
Stephan
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 05.12.2002, 13:21
Stephan C. Stephan C. ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 21.06.2002
Ort: Villingen
Beiträge: 30
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Dominik,

habe gerade in meinem Bootverzeichnis einen Antrag zum Umschreiben vom Patent auf SFB Binnen gefunden.

Melde Dich mal.

Grüße,
Stephan
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 05.12.2002, 13:30
Benutzerbild von Muckymu
Muckymu Muckymu ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.168
Boot: Glen-L Rebel
17 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Hey, genial !

Den Antrag hat mir eine Lady vom DMYV zugefaxt (!4 Euro Gebür)
Wegen dem Buch würd ich mich gerne mal melden
__________________
Dominik
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 05.12.2002, 13:39
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard beim DMYV kopiert...

Das hier habe ich gerade bei www.dmyv.de kopiert.

-Zitat Anfang-
Bodenseeschifferpatent
Grundlage: Bodenseeschiffahrtsordnung
Geltungsbereich: Bodensee und Rhein zwischen Stein a. Rh. und der Straßenbrücke Schaffhausen. (Für die Strecke zwischen Stein a. Rh. und Schaffhausen ist eine Sonderprüfung abzulegen.) Vorgeschrieben für alle Führer ab 18 Jahren von Wasserfahrzeugen mit
Motor ab 4,41 kW (6 PS) = Kategorie A.
Für alle Führer ab 16 Jahren von Segelfahrzeugen mit mehr als
12 qm Segelfläche = Kategorie D.
Für alle Führer von Segelfahrzeugen mit Motor über 4,41 kW (6 PS), ist der Erwerb der Kategorie A und D erforderlich. Inhaber des Führerscheins der Kategorie A können auf Antrag ohne Prüfung das Bodensee-Schifferpatent in den amtlichen Sportbootführerschein BINNEN umschreiben lassen. Antragsformulare für die Umschreibung können beim DMYV angefordert werden. Die Prüfungen werden von den Prüfungsausschüssen der Landratsämter Bodenseekreis, Lindau und Konstanz abgenommen. Bei diesen Landratsämtern kann einmal im Jahr ein auf vier zusammenhängende Wochen befristetes "Urlaubs-Schifferpatent" beantragt werden, sofern man im Besitz eines gültigen deutschen Befähigungsnachweises ist.
-Zitat Ende-

Gruss Pit
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.