boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 51 bis 75 von 189Nächste Seite - Ergebnis 101 bis 125 von 189
 
Themen-Optionen
  #76  
Alt 23.02.2006, 10:42
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.149 Danke in 1.051 Beiträgen
Standard

Mal andere Leute reden lassen:

http://www.tagesschau.de/aktuell/mel...V_REF1,00.html
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
  #77  
Alt 23.02.2006, 12:09
Benutzerbild von Barracuda
Barracuda Barracuda ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: Bei Ulm
Beiträge: 1.879
Boot: keins mehr
3.902 Danke in 1.768 Beiträgen
Standard

Hallo,
Fakt ist doch daß unsere Behörden eigentlich kein Konzept hatten-ausser bloß keine Panik. Wenn jetzt das Robert-Koch-Institut von möglichen Horrorszenarien spricht, dann wird klar daß wir eigentlich nur eingelullt werden sollten. Man denke doch nur an Tschernobyl. Da hieß es heute: Keine Gefahr, alles Panikmache- und am nächsten Tag sollte man schon nicht mehr ohne Gummistiefel ins Gras und keine Kinder mehr dort spielen lasen.
Ich glaube auch nicht daß die "normale" Ärzteschaft das richtig einschätzen kann-die werden ebenso eingelullt. Ich bereue es schon ein bisschen den Beteuerungen geglaubt zu haben und kein Tamiflu gebunkert zu haben. Ich weiss daß das Tamiflu umstritten ist-aber es gibt nichts anderes und bei max 10% Bevorratung für die deutsche Bevölkerung ist im "Ernstfall" wohl jeder auf sich selbst gestellt.

In dem Link von TomM habe ich gelesen daß der Erreger im Wasser ganz schön lange überlebt. Wie siehts denn mit einem ordentlichen Schluck Wasser beim schwimmen im Wasser aus?

Im wahrsten Sinne des Wortes-schöne Scheisse
Ciao
Barracuda
Mit Zitat antworten top
  #78  
Alt 23.02.2006, 13:06
avivendi avivendi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 1.486
37 Danke in 21 Beiträgen
Standard

aussage robert koch institut:
es könnte möglicherweise, wenn es eine mutation gäbe, eventuell auch auf den menschen. usw......
ob die grippe mittel etwas nützen, ist fraglich. (da nicht spezifisch)
__________________
Ein segelboot macht aus einem hebeltiger noch lange keinen menschen....
Mit Zitat antworten top
  #79  
Alt 24.02.2006, 12:19
Benutzerbild von apiroma
apiroma apiroma ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Erde
Beiträge: 6.453
Boot: z. Z. kein Boot
Rufzeichen oder MMSI: DF....
3.229 Danke in 2.246 Beiträgen
Standard

Wir haben vom DRK (Wasserwacht) eine Info dazu bekommen. Ich versuche sie mal einzustellen, wenn es nicht klappt, werde ich Anneke oder Cyrus kontaktieren.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf 260_1140779973.pdf (364,7 KB, 82x aufgerufen)
__________________
Grüße
Karl-Heinz
----------------
"Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:
Ein-Aus-Kaputt".
(Wau Holland)
Mit Zitat antworten top
  #80  
Alt 24.02.2006, 12:24
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.422 Danke in 5.872 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hat jemand heute früh auf ARD das Morgenmagazin gesehen? Da konnte man schön sehen, wie lächerlich diese Inszenierung auf Rügen ist. Ein in Vollschutz eingepackter Typ kärchert ein Auto ab und direkt daneben steht "free Air" der Reporter und erklärt dem Zuschauer, was der Vermummte da gerade so gefährliches tut.

kopfschüttelnde Grüße Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #81  
Alt 24.02.2006, 12:40
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.149 Danke in 1.051 Beiträgen
Standard

Spiegel Online setzt noch einen drauf:

Zitat:
SEUCHENALARM

Vogelgrippe in Schleswig- Holstein und am Bodensee


Die Vogelgrippe hat auf zwei weitere Bundesländer übergegriffen. In Schleswig-Holstein wurde das Virus H5N1 bei zwei toten Wildenten gefunden. Auch am Bodensee trug ein totes Tier den Erreger. Ob es sich um dessen besonders aggressive Variante handelt, ist noch unklar. mehr...
http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...402769,00.html
man was werden wir für blöd erklärt
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
  #82  
Alt 24.02.2006, 13:07
Benutzerbild von apiroma
apiroma apiroma ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Erde
Beiträge: 6.453
Boot: z. Z. kein Boot
Rufzeichen oder MMSI: DF....
3.229 Danke in 2.246 Beiträgen
Standard

@ecki
solche Typen siehst du auch oft bei Feuerwehreinsätzen. Ein Fall war bei uns auf der Autobahn, eine Gefahrguttransporter kenterte. Alle liefen mit Vollschutz rum, nur einige Schlauberger nicht. Als sich dann aber die Farbe vom Helm zu lösen begann, war das Geschrei groß.
__________________
Grüße
Karl-Heinz
----------------
"Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:
Ein-Aus-Kaputt".
(Wau Holland)
Mit Zitat antworten top
  #83  
Alt 24.02.2006, 13:51
Wiek14 Wiek14 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 89
Boot: Motoryacht
6 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo Skipper,
ich bin selber als stellvertretender Wehrführer einer Freiwilligen Feuerwehr ehrenamtlich tätig. Die Presse will häufig direkt am Geschehen sein und vergist dabei die mögliche Gefährdung. Die Sensationslust ist dann größer als der Schutz der eigenen Gesundheit. Leider ist das so.
__________________
Gruß

Wiek14
Mit Zitat antworten top
  #84  
Alt 24.02.2006, 14:13
Jambolaya Jambolaya ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 10
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Netter Thread ;) vielen Dank

So richtig lustig wird die Sache mit Tamiflu. Wisst ihr woraus das gemacht wird ? --> Aus Hühnereiern.

Und wo gibts die in grossen Mengen am billigsten ? In Asien und genau darum werden die dann auch zur Produktion genommen.

Langweilig wird uns so nicht, es gibt immer was zu lachen
__________________
Jambolaya sog I !
Mit Zitat antworten top
  #85  
Alt 24.02.2006, 14:16
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.422 Danke in 5.872 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Gerade kam es nochmal in den Nachrichten, daß die ersten infizierten Flattermänner auch in Schleswig-Holstein und am Bodensee gefunden wurden. Sind wohl doch nicht alle Vögel artig über die Rüganer Seuchenmatten getappelt. Aber nun verteilt sich die Panik wenigstens gleichmäßig.

Gruß Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #86  
Alt 24.02.2006, 14:47
avivendi avivendi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 1.486
37 Danke in 21 Beiträgen
Standard

ich ess heute abend lecker hähnchenschnitzel.

ecki: ist das zeuch auch in eiern....
__________________
Ein segelboot macht aus einem hebeltiger noch lange keinen menschen....
Mit Zitat antworten top
  #87  
Alt 24.02.2006, 15:14
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Mal so nebenbei gefragt:

also erst BSE, dann AIDS, dann SARS, zwischendurch kamen Meldungen, dass diverse ausgerottet geglaubte Geschlechtskrankheiten wieder vermehrt auftreten, dann noch ein paar andere ähnliche Meldungen und jetzt ist eben H5N1 an der Reihe.
dazwischen Tschernobyll, verseuchtes Wasser durch Chemieunfälle, Feinstaub (Hilfe, ich fahre Diesel...), saurer Regen, chemisch mit Giften vollgestopftes Gemüse (ja, jedes einzelne unter dem jeweiligen Grenzwert, aber in Summe.....) usw. etc. pp.

wieso lebe ich noch?
und was wird in ein paar Wochen lt. den Medien gefährlich obwohl es bereits seit Jahren da ist?


Meine pers. Meinung lautet: Panik ist übertrieben, eine alles-sowieso-egal-Mentalität auch. Man passt eben in vernünftigem Mass auf, darf sich aber ncht verrückt machen (lassen).

Ach ja, mal ironisch gesagt: Leute geht nur nicht ins Bett! Da sterben statistisch gesehen die meisten Leute. Und geht brav arbeiten, denn die meisten unfälle passieren im Haushalt
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #88  
Alt 24.02.2006, 15:23
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.422 Danke in 5.872 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
also erst BSE, dann AIDS, dann SARS, zwischendurch kamen Meldungen, dass diverse ausgerottet geglaubte Geschlechtskrankheiten wieder vermehrt auftreten, dann noch ein paar andere ähnliche Meldungen und jetzt ist eben H5N1 an der Reihe.
dazwischen Tschernobyll, verseuchtes Wasser durch Chemieunfälle, Feinstaub (Hilfe, ich fahre Diesel...), saurer Regen, chemisch mit Giften vollgestopftes Gemüse (ja, jedes einzelne unter dem jeweiligen Grenzwert, aber in Summe.....) usw. etc. pp.
Du hast noch den Nematoden-Skandal vergessen, an den paar Fischwürmern wollten die Leute ja auch gleich massenweise sterben. Daß das eine ganz normale Laune der Natur ist, hat den pleitegegangenen Fischern damals auch nicht geholfen.
Und Schweinepest wird auch immer wieder gerne genommen. Irgendwie müssen sie ja die Zeitungen vollkriegen.

Mir tun bloß die Rüganer Tourismusunternehmer leid, daß sie so kurz vor der Saison von den Medien die dringend benötigten Touristen vergrault bekommen. Das ist nämlich für die meisten Rüganer die einzige Einnahmequelle. Alles was die haben, ist ihre schöne Insel.

meint Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #89  
Alt 24.02.2006, 15:41
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

tja Ecki, man kann nicht alles aufzählen. In diversen Anglermagazinen und irgendwo auf der Homepage von N-tv war zwischenzeitlich in den letzten Wochen eine Warnung vor Heringen (wo deren Zeit gerade kommt).
Nein, nicht wegen der von Dir erwähnten Würmer, sondern wegen Giften durch Gewässerverschmutzung.

Da könnte man fast einen ganzen tag und länger Meldungen bringen, die mindestens genauso brisante Themen wie H5N1 sind, aber eben nicht z. Zt. unterdrückt werden bis man Zeit dafür hat

ich bemühe mal ein wenig off-topic die Bibel aus der Offenbarung Kap. 18: "und er (unser Schöpfer) wird die verderben, die die Erde verderben" - aber nicht die anderen und nicht die Erde. Bin gespannt wann und wie sich das erfüllt. Aber damit genug zu religiösen Themen, die ich hier im BF nicht diskutieren möchte und werde.
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #90  
Alt 24.02.2006, 15:46
avivendi avivendi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 1.486
37 Danke in 21 Beiträgen
Standard

ecki, da würd ich mir keine gedanken machen....
in zwei wochen ist alles wieder im lot, frau merkel hat alles im griff, und man kann zum tagesgeschäft übergehen.
vielleicht kommt dann die maul und klauenseuche diesmal evtl. aus togo?
ma kucken, mit irgendwas muss ja rtl- exzessiv gefüttert werden...
__________________
Ein segelboot macht aus einem hebeltiger noch lange keinen menschen....
Mit Zitat antworten top
  #91  
Alt 24.02.2006, 15:48
Benutzerbild von Bubi
Bubi Bubi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Gera
Beiträge: 1.379
1.446 Danke in 760 Beiträgen
Standard

man koennte ja mal eine umfrage machen,
wer denn seit tschernobyl
pilze oder milchprodukte und all das andere belastete zeug konsequent
nicht mehr gegessen hat,
wo doch die halbwertzeit von strontium etwa bei 90 jahren liegt

die ganze mache wird sich doch bis in den herbst tot gelaufen haben,
und sich unter den anderen seuchen geschichtlich einordnen,
nur mit viel glueck wurde dann die tourismussaison und der lebensunterhalt
von vielen gefluegelzuechtern gruendlich versaut.

achja,
und hr rumsfeld wird noch etwas reicher geworden sein
__________________
Grüße
kay

Schlagfertigkeit ist, einen Tag später die passende Antwort zu haben
Mit Zitat antworten top
  #92  
Alt 24.02.2006, 15:58
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.422 Danke in 5.872 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von s.Bubi
man koennte ja mal eine umfrage machen,
wer denn seit tschernobyl
pilze oder milchprodukte und all das andere belastete zeug konsequent
nicht mehr gegessen hat,
wo doch die halbwertzeit von strontium etwa bei 90 jahren liegt
Das ist genau so ein Schwachsinn, ich bin schon wieder in Rage. Als ob man im Jahr 100 Kilo Pilze essen würde.....
Aber wir kommen vom Thema ab.

Gruß Ecki, der gerne Pilze fängt....




__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #93  
Alt 24.02.2006, 16:07
Benutzerbild von Oscar
Oscar Oscar ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2005
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 425
51 Danke in 35 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Eckaat
Mir tun bloß die Rüganer Tourismusunternehmer leid, daß sie so kurz vor der Saison von den Medien die dringend benötigten Touristen vergrault bekommen. Das ist nämlich für die meisten Rüganer die einzige Einnahmequelle. Alles was die haben, ist ihre schöne Insel.
meint Ecki
Also wir kommen trotzdem mit Kind und Kegel (wie jedes Jahr), wir haben ja im letzten Jahr extra aufgestockt.

Es gibt nämlich nicht mehr so viele schöne Plätze in Deutschland wo man mit drei Kindern noch gern gesehen wird.


Meinen Kindern habe ich übrigens schon lange vor der neuen Vogelgrippe verboten Tiere anzufassen ohne meine Erlaubnis.
__________________
Gruß

Oscar
Mit Zitat antworten top
  #94  
Alt 24.02.2006, 16:58
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.149 Danke in 1.051 Beiträgen
Standard

Ecki, mal kurz offtopic - wie heißt der dritte Pilz von oben bei euch?
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
  #95  
Alt 24.02.2006, 17:01
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.422 Danke in 5.872 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Krause Glucke. Die Rolex unter den Speisepilzen und seeeehr selten. Hab bisher ca. nur 10 Stück gefunden, allerdings mal an einem einzigen Tag 3 Stück.

Zurück ins Funkhaus.

Gruß Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #96  
Alt 24.02.2006, 17:01
Benutzerbild von Gipsy
Gipsy Gipsy ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 24.06.2004
Ort: Selfkant
Beiträge: 19
33 Danke in 15 Beiträgen
Standard Eine aberwitzige Idee ...?

Mir ging eben so durch den Kopf, ob diese VG-Panikmache durch das Blatt mit den 4 Buchstaben nicht von irgendwem oder von irgenwo absichtlich gesteuert wird, weil in gut 3 Monaten die Fußball-WM bei uns stattfindet?!

Gisela
Mit Zitat antworten top
  #97  
Alt 24.02.2006, 18:00
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.676
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.471 Danke in 8.094 Beiträgen
Standard

mensch... .und keiner redet mehr vom Fuchsbandwurm...
__________________
servus
dieter

Sprichwort:
Wer zu allem seinen Senf gibt, gerät ganz schnell in
den Verdacht, ein Würstchen zu sein
..
.
Mit Zitat antworten top
  #98  
Alt 24.02.2006, 18:00
Michael G. Michael G. ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.12.2003
Ort: Homburg
Beiträge: 2.351
Boot: Golfinho
1.745 Danke in 941 Beiträgen
Standard

Ich muss jetzt mal was los werden zu dieser völlig schwachsinnigen Medienhysterie: Wisst ihr, warum die Zugvögel über Deutschland tot vom Himmel fallen? Die sehen von oben den ganzen Schwachsinn mit Chemiebädern an Strassensperren und das ganze blöde Gelaber von allen Politikern und lachen sich darüber tot!
Das nützt doch alles GARNICHTS und kostet uns Unsummen. Jetzt sperren sie schon den Bodensee ab, weil irgendwo an ner Strandpromenade eine tote Ente gefunden wurde.
Für Millionen werden Medikamente gehortet, von denen man überhaupt nicht weiß, ob sie denn überhaupt wirken, wenn die neue Grippepandemie mal wirklich kommen sollte.
Eigentlich sollte diese schwachsinnige Meute Menschen wirklich von diesem Planeten gefegt werden, damit was besseres nachkommen kann!
Mit Zitat antworten top
  #99  
Alt 24.02.2006, 18:04
Benutzerbild von hansenloewe
hansenloewe hansenloewe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Kappeln
Beiträge: 2.535
Boot: Bavaria 33 CR
6.831 Danke in 2.653 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Eckaat
Krause Glucke. Die Rolex unter den Speisepilzen und seeeehr selten. Hab bisher ca. nur 10 Stück gefunden, allerdings mal an einem einzigen Tag 3 Stück.

Zurück ins Funkhaus.

Gruß Ecki

Tja Ecki, jetzt muß ich ehrlich zugeben.....da bin ich 'mal richtig neidisch!!
Ich esse Pilze für mein Leben gerne, meine Oma kannte noch alle Sorten und pflückte diese auch...bloß hat sie dieses Wissen nicht so richtig weitergeben können und ich muß essen , was der Markt her gibt .
Aber eine Pilzpfanne...mit selbst "Gepflückten" ...schon beim Schreiben leckt es aus meinen Mundwinkeln

wollte aber nicht abschweifen....aber diese Pilze ..



Gruß

Karsten
Mit Zitat antworten top
  #100  
Alt 24.02.2006, 18:22
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.149 Danke in 1.051 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Eckaat
Krause Glucke. Die Rolex unter den Speisepilzen und seeeehr selten. Hab bisher ca. nur 10 Stück gefunden, allerdings mal an einem einzigen Tag 3 Stück.

Zurück ins Funkhaus.

Gruß Ecki
Ja, ich kenne den und ich mag den, aber es gibt anscheinend nur regionale Namen dafür. Danke für die Auskunft.

Und weiter mit den neuesten Nachrichten.
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 51 bis 75 von 189Nächste Seite - Ergebnis 101 bis 125 von 189


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.