boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 31 von 31
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.12.2002, 20:44
Benutzerbild von Wolfgang B.
Wolfgang B. Wolfgang B. ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: Neustadt am Rbg. MY Sealine 220 Family - LUNA - DJ5977 - DSC 211 387 910 - Binnen, Ostsee, Adria
Beiträge: 911
30 Danke in 21 Beiträgen
Wolfgang B. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Kasko Yachtversicherung

Eine Frage an alle,
welche Kasko Versicherung könnt Ihr empfählen?
Sie sollte die Fahrgebiete Ostsee, Mittelmeer und Binnen abdecken.
Auch sollte sie die Schäden beim abgestelltem Boot zu Hause, so wie Trailern und Trailer Fahrten abdecken.
Was darf sie bei einem 10 Jahre altem Boot Kosten?
__________________
Gruß Wolfgang


Eins kann mir keiner nehmen,
und das ist die pure Lust am Leben
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 01.12.2002, 20:54
Benutzerbild von Steffen21m
Steffen21m Steffen21m ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.11.2002
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 323
Boot: Bayliner 175 GT
18 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Hallo Wolfgang !
Ich kann dir die höllandische Versicherungsfirma Eerdmans empfehlen.
Die sind am Günstigsten.
Schau einfach mal unter:
http://www.eerdmans.de

(Mit diesem Beitrag hoffe ich nicht gegen die Regeln verstossen zu haben und distanziere mich von dieser Firma)
d.h ich bekomme keine Prämie *g*

Bye Steffen
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 01.12.2002, 21:03
John John ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: 47°28N 08°46E SY JOHN'S LAST (HR43) Rufzeichen: HBY 3860, MMSI: 269 362 000
Beiträge: 708
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Re: Kasko Yachtversicherung

Zitat:
Zitat von Wolfgang B.
Was darf sie bei einem 10 Jahre altem Boot Kosten?
hallo wolfgang,

für dieses fahrtengebiet wird sie um die 0.85% des von dir festgelegten wert des bootes kosten. darauf gibt es noch rabatt. je nach dem wie stark du im verhandeln bist oder wie gut deine nase dem makler gefällt.
wenn du 40% bekommst, liegst du nach meiner erfahrung im guten mittelfeld.

meine korrektur: der ursprünglich angegebene prämiensatz von 1.25% gilt nicht für dieses revier. sorry
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 01.12.2002, 21:11
Benutzerbild von cebi
cebi cebi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.10.2002
Ort: Haan/ Wellcraft Excel 19SL
Beiträge: 421
42 Danke in 25 Beiträgen
Standard

@Wolfgang

Empfehlen kann ich Dir die Yacht Agentur Wilbrandt in Rinteln, die versichern über AXA.
Ob die im Schadensfall gut sind kann ich leider nicht beurteilen,hatte noch keinen, desweiteren weiss ich auch nicht ob sie die "billigsten " sind.
Aber...ich hatte noch nie mit einem so netten,kompetenten und hilfsbereitem Versicherungsmakler zutun.Der mir meiner Meinung nach nicht nur eine gute Beratung geliefert hat sondern mir noch einen Rabatt eingeräumt hat, welcher mir bei keiner anderen Versicherung eingeräumt wurde.
Halt ein Makler mit Interesse am Kunden und nicht am Verdienst.

Cebi
__________________
Gruß vom Rheinland
Markus
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 01.12.2002, 22:03
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

ich kann dir Bavaria Yachtversicherung in München empfehlen. Bin dort seit über 20 Jahren mit etlichen Booten versichert. Hatte mal einen Schaden in Gibraltar durch eine Baustelle neben der Marina, die durch Schleifen mein Boot beschädigt hatten. Nach Meldung des SchadensWochen später in MAllorca war ein Tag später der Gutachter da, alles wurde anstandlos kulant reguliert. Preis ist bei Versicherungen immer Verhandlungssache, sollte aber bei 0,75 vom Anschaffungswert sein, natürlich abzüglich Rabatt.

Wichtig ist vor allem. dass es keine Haftungsausschlüsse gibt.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 01.12.2002, 22:04
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

muß ich noch korrigieren, 0,85 vom versicherten Wert.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 01.12.2002, 22:10
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.915 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Eine Versicherung, ist nur so gut wie der Makler.
Ein guter Makler boxt alles durch.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 01.12.2002, 22:13
Rolf Rolf ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 74
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Bavaria - ist günstig!
Bin ich auch drin, empfohlen durch den Schwiegersohn des Vorbesitzers meines Bootes. Hörte sich für mich als Anfänger gut an. Pantenius (oder so) gab mir 40% Rabatt - auf Dauer! Bavaria nur 10%! Aber mit jedem unfallfreien Jahr weitere 10%! .Bis zu 4 Jahren. Unterm Strich ist Bavaria WESENTLICH günstiger als andere, man achte auf Ausschlüsse!!!!
Soll jetzt nicht der Weisheit letzter Stand sein, wäre für neues empfänglich!
Gruß
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 01.12.2002, 22:25
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Moin Rolf,

wieso ist 40 % Rabatt im ersten, im zweiten, im dritten und im vierten Jahr weniger günstig als 10 % im ersten Jahr, 20 % im zweiten Jahr, 30 % im dritten Jahr und 40 % im vierten Jahr. Wahrscheinlich habe ich dich missverstanden.

Panthaenius stuft übrigens im Schadensfall nicht unbedingt zurück.

Im übrigen halte ich es für gefährlich Versicherungen nur anhand der verlangten Prämie zu vergleichen. Für mich ist der Service ebenso ein sehr wichtiger Faktor. Cyrus schrieb weiter oben etwas über einen Vertreter, der etwas durchboxt ... ... der Makler ist in meinen Augen auch ganz entfernt so etwas wie ein Vertreter - allerdings nicht nur von einer einzigen Versicherung.

Gruß
Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 02.12.2002, 07:15
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hallo Wolfgang,

schau doch mal hier:

http://www.booteforum.de/phpBB2/viewtopic.php?t=1968

da ist schon mal viel über Versicherungen gesagt worden.
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 02.12.2002, 08:44
Benutzerbild von Sailor21
Sailor21 Sailor21 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Monschau(Kreis Aachen) Revier: Rursee
Beiträge: 268
Boot: Neptun22
16 Danke in 13 Beiträgen
Sailor21 eine Nachricht über ICQ schicken Sailor21 eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Kennt hier einer eine Versicherung die ein 30 Jahre Altes Boot Kasko Versichert. Aber ohne einen riesen Aufwand mit Sachverständigen und so.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 02.12.2002, 08:51
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.915 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Ich denke schon...Habe meine Shakespeare auch Kasko versichert (Bj. 73). Ein paar Bilder und fertigt war die Sache!
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 02.12.2002, 08:52
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sailor17
Kennt hier einer eine Versicherung die ein 30 Jahre Altes Boot Kasko Versichert. Aber ohne einen riesen Aufwand mit Sachverständigen und so.
Versuchs doch mal bei einem der holländischen Versicherer (Eerdmans, Delta Lloyd, Kuiper), die schicken kostenlos einen ihrer Sachverständigen zum taxieren.

Meist muß das Boot dann alle 3 Jahre neu bewertet werden (auch kostenlos) oder Du kriegst im Schadenfall nur noch den Zeitwert.
Haben aber interessante Preise, auch in Verbindung mit einer Haftpflicht.

Bedingungen genau lesen.
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 02.12.2002, 09:01
Benutzerbild von Wolfgang B.
Wolfgang B. Wolfgang B. ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: Neustadt am Rbg. MY Sealine 220 Family - LUNA - DJ5977 - DSC 211 387 910 - Binnen, Ostsee, Adria
Beiträge: 911
30 Danke in 21 Beiträgen
Wolfgang B. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Danke erst mal für eure Antworten.
Werde mir mal Angebote von Eerdmans, Bavaria und Pantenius machen lassen.
Wenn ich die Versicherung wechsele, wird der Rabatt von der Vorversicherung dann automatisch mit übernommen?
__________________
Gruß Wolfgang


Eins kann mir keiner nehmen,
und das ist die pure Lust am Leben
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 02.12.2002, 09:29
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hallo Wolfgang,

machs Dir doch einfach, nutz den

BOOTE-ONLINE-VERSICHERUNGS-SERVICE

http://www.boote-magazin.de/frameset.html unter Service
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 02.12.2002, 09:36
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

ach und noch was, ohne Werbung für Bavaria zu machen.

Bei meinem Schaden wurde ich nicht zurückgestuft.
Beiboot ist eingeschlossen
es gibt praktisch keine Haftungsauschlüsse
Nicht der Rabatt ist wichtig, sondern unterm Strich, Versicherer sind heute wie Basar.

Und das Beste: Neulich kam ein Päckchen mit einem Satelitentelefon, einprogrammiert die Helpline, Seenotdienst, Schadensabteilung und der Sachbearbeiter, kurzem davor ein GSM-Handy mit dem selben.

Das ist doch Service.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 02.12.2002, 09:46
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerd1000
Das ist doch Service.

Hat aber in Deinem Fall auch "ein bisschen" mit der Versicherungssumme zu tun
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 02.12.2002, 09:48
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.915 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerd1000
ach und noch was, ohne Werbung für Bavaria zu machen.

Bei meinem Schaden wurde ich nicht zurückgestuft.
Beiboot ist eingeschlossen
es gibt praktisch keine Haftungsauschlüsse
Nicht der Rabatt ist wichtig, sondern unterm Strich, Versicherer sind heute wie Basar.

Und das Beste: Neulich kam ein Päckchen mit einem Satelitentelefon, einprogrammiert die Helpline, Seenotdienst, Schadensabteilung und der Sachbearbeiter, kurzem davor ein GSM-Handy mit dem selben.

Das ist doch Service.
*grinns*
Andere kaufen sich ein neues Boot von Deiner Jahresprämie!
Mir hat mein Versicherer mal einen Kaffee angeboten!
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 02.12.2002, 10:10
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ne ne, ich habe mich auch langsam hochgearbeitet, mein erstes Boot war auch ein kleines IF (Internationales Folke), schon da war der Servie und vor allem der Preis gut.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 02.12.2002, 10:24
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerd1000
Ne ne, ich habe mich auch langsam hochgearbeitet, mein erstes Boot war auch ein kleines IF (Internationales Folke), schon da war der Servie und vor allem der Preis gut.

aber da haste noch kein Satelliten-Telefon geschenkt bekommen
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 02.12.2002, 10:39
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

da wars am Sta-See auch nicht notwendig
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 02.12.2002, 11:59
Rolf Rolf ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 74
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@ Uwe,
ein Beispiel: 40% von 150 EURO= es bleiben 90 EURO; als zu zahlende Prämie. 10% von 100 EURO= 90 EURO; Prämie im 1. Jahr, danach 10% weniger, usw.. Und in etwa ist der Prämienunterschied so. Wenn´s Dich genau interessiert sehe ich nach und schick´ es Dir.
@ Gerd1000
Ja, kleine Geschenke erhalten die Treue
Gruß
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 02.12.2002, 12:09
VirginWood
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich zahle 350Euro Vollkasko und habe von der Versicherung
einen Kugelschreiber und ein Feuerzeug bekommen...ist das nix
Ich werde mir aber wohl nicht sowas wie Gerd kaufen...was soll ich denn auch mit 999 Kugelschreiber und ne Europalette Feuerzeuge !
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 02.12.2002, 12:30
VirginWood
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So Gerd,...jetzt mußt du bestimmt noch mehr zahlen
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 02.12.2002, 12:55
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Pfui, Schande über dich, mein schönes Schiff so zu verunstalten.


Ne ne ne
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 31 von 31


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.