boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.11.2002, 12:18
Vatersegler Vatersegler ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.11.2002
Ort: Schelborn
Beiträge: 10
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Gebrauchtbootkauf

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Vordruck für einen Gebrauchtbootkaufvertrag. Weis jemand wo ich einen Vordruck im Internet finde?

Da ich das Boot in Holland von einem Holländer kaufe, wäre es vielleicht sinnvoll, einen Vertrag in beiden Sprachen zu haben oder nicht?

Hat jemand da Erfahrung?

Wenn ich schon dabei bin! Kennt jemand vielleicht auch noch den ein oder anderen Link zu sog. Checklisten für den Kauf eines gebrauchten Bootes?

Ich hab meine ca. 20 Jahrgänge Yacht durchforstet aber die jüngsten sind
schon mindestens 10 Jahre alt und die Tips und Unterlagen sind meiner Meinung etwas angestaubt.

Vielen Dank im Voraus
__________________
Gemütlichkeit ist eine Tugend
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 25.11.2002, 12:23
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.712 Danke in 1.252 Beiträgen
Standard

Hallo!
versuchs mal mit www.sailornet.at
Hab schon einige Sachen dort erfahren!
Grüsse und ne Handbreit...
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 25.11.2002, 12:35
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hallo,

schau mal hier:

http://www.pantaenius.de/de/yachten/pdf/kaufvertrag.pdf

oder frag bei einem holländischen Makler. Die im Grenzgebiet haben das immer 2 Sprachig oder mit Übersetzung.
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 25.11.2002, 13:48
Benutzerbild von Sailor21
Sailor21 Sailor21 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Monschau(Kreis Aachen) Revier: Rursee
Beiträge: 268
Boot: Neptun22
16 Danke in 13 Beiträgen
Sailor21 eine Nachricht über ICQ schicken Sailor21 eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Der ADAC hat auch solche Vordrucke die sind auch im Internet auf deren WEbsite kommt man aber nur als ADAC mitglied ran und ich selber bin kein ADAC mitglied nur mein Vater und von dem find ich die Nummer nicht
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 25.11.2002, 13:48
Benutzerbild von Sailor21
Sailor21 Sailor21 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Monschau(Kreis Aachen) Revier: Rursee
Beiträge: 268
Boot: Neptun22
16 Danke in 13 Beiträgen
Sailor21 eine Nachricht über ICQ schicken Sailor21 eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Der ADAC hat auch solche Vordrucke die sind auch im Internet auf deren WEbsite kommt man aber nur als ADAC mitglied ran und ich selber bin kein ADAC mitglied nur mein Vater und von dem find ich die Nummer nicht
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 25.11.2002, 14:08
Benutzerbild von Ralf-T
Ralf-T Ralf-T ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 26.02.2002
Ort: Köln
Beiträge: 81
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Vatersegler,

zuerstmal freue ich mich, jemanden hier zu treffen, der noch weniger Postings als ich hat.

Noch eine Anmerkung zu den Vorrednern: Ich kenne zwar den Schiffwert nicht, aber ich empfehle Dir pauschal, wenn die Sache ernst wird, einen Gutachter einzuschalten, der das Boot beleuchtet und verborgene Mängel aufspürt. Dann weißt Du, was Du kauft und keine böse Überraschung weckt Dich aus Deinem Traum auf.

Die gleiche Empfehlung würde ich mittlerweile auch jedem geben, der ein neues Schiff in Empfang nimmt. Man kann sich verdammt viel Ärger ersparen.
__________________
Es grüßt der

Ralf
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 25.11.2002, 14:31
Benutzerbild von Tilo
Tilo Tilo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: München
Beiträge: 456
10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Servus,

hier gibt's den Vertrag und die Checkliste der --->Yacht.

Gruß
Tilo
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 25.11.2002, 15:56
Vatersegler Vatersegler ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.11.2002
Ort: Schelborn
Beiträge: 10
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Vielen Dank für die Infos werde mit ruhigerem Gewissen an die Transaktion herangehen.

Einen Gutachter einschalten? - ich weiss nicht ob sich dass lohnt!

Es handelt sich um ein älteres Schiff mit neuem Motor, übrige Technik und Segel tw. neu ohne großen Schnick-Schnack - was nicht neu ist muss ich erneuern . Dem Rumpf werde ich mir nächste Woche genauer ansehen und werde dann ausgiebig probesegeln - ich denke wenn ich eine Checkliste habe, und auf dieser Basis alles kontrolliere, werde ich die Fehler schon finden und den Preis drücken . Ohne Liste würde ich sicherlich das eine oder andere vergessen.

Werde euch das Ergebnis mitteilen und an entsprechender Stelle z.B. http://www.bootekatalog.de/ meine Erfahrungen mit dem Boot, dem Forum zur Verfügung stellen.

Sollte ich im Anschluss wider Erwarten größere Probleme mit Um-, Ausbau oder Reparatur haben, weiss ich ja an wen ich mich wenden kann

Gruß
Arno
__________________
Gemütlichkeit ist eine Tugend
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 25.11.2002, 17:27
Benutzerbild von Ralf-T
Ralf-T Ralf-T ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 26.02.2002
Ort: Köln
Beiträge: 81
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zum Thema Gutachter schau Dir doch mal bitte folgenden Link an. Das Problem ist nicht das was Du siehst, sondern das was Du NICHT siehst, wie z.B. eine beginnende Osmose.

http://www.yachtgutachten.de/
__________________
Es grüßt der

Ralf
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 26.11.2002, 09:24
Benutzerbild von quaelgeist
quaelgeist quaelgeist ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: München
Beiträge: 374
128 Danke in 77 Beiträgen
Standard Gutachter

...noch ein paar Ergaenzungen zu Holland:
- in Holland gibt es von der HISWA authorisierte Gutachter, die habe qualitatesmaessig ein mindestniveau
- i.G. zu bspw. UK ist das Gutachten nach HISWA ein MInimalwerk, dass dir kaum beim Verhandeln hilft, denn es knozentriert sich ausschliesslich auf die Kernsubstanz (spannungsrisse im gelcoat sind bereits ein grenzfall)
- falls grenznah, denk ueber einen deutschen Gutachter nach (oder englisch->viele von denen sind regelmaessig fuer UK Kunden in NL)
- bei mir habe sich beide Male die Gutachter gelohnt, denn Liebe-macht-blind! und du willst den Kahn ja wirkllich habe weil du ihn magst, oder ?
- falls der VK einen Makler dazwischenschalten moechte - war bei mir SEHR hilfreich (muss nur ein HISWA auth. sein) - die sind wirklich neutral und an einer sauberen Transaktion interessiert

chris

HAbe mien Boot im Mai in NL gekauft - kann auch spezielle Fragen beantworten (chris@quaelgeist.com)
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 26.11.2002, 18:10
Benutzerbild von skip
skip skip ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 646
Rufzeichen oder MMSI: Hallo!
1.243 Danke in 583 Beiträgen
Standard

hallo,

grad gesehen:
http://www.yacht.de/yo/yo_news/show....1032&nodeid=30
vielleicht hilfts weiter...
__________________
MfG Skip
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.