boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.01.2006, 08:25
Benutzerbild von Optimax
Optimax Optimax ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Österreich/Graz
Beiträge: 45
1 Danke in 1 Beitrag
Standard Urlaub auf dem Boot

Hallo zusammen!

Wir haben ein 6,40x 2,43m Sportboot mit Schlupfkabine und Mercury Optimax AB. Ein 60 l Süsswassertank mit Spüle und Heckdusche und eine kl. Pantry mit Gaskocher ist auch vorhanden. Unsere kleine Wohnoase wird dann noch mit einem Chemie WC und einem Camperverdeck (Stehehöhe) abgerundet.

Letztes Jahr habe ich meine Frau dazu überreden können insgesamt 5 Wochen ( 2x 1woche und 1x 3 Wochen) nur auf dem Boot zu verbringen. In der 3wöchigen Urlaubsfahrt im August in HR hatten wir leider ca. 2 Wochen regen!.

Heuer muss ich leider(verständlicherweise) ein Zimmer buchen.

Resümee: Entweder ich kaufe ein grösseres Boot oder ich buche in Zukunft immer zusätzlich eine Unterkunft.

Wie geht es auch so mit eurer liebsten auf dem Boot bzw. ab welcher Bootsgrösse macht ihr Urlaub ohne ein Quartier auf dem Lande?

lg

Optimax
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 09.01.2006, 08:33
Pusteblume Pusteblume ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Brandenburg / Havel
Beiträge: 5.592
8.095 Danke in 3.342 Beiträgen
Standard Re: Urlaub auf dem Boot

Zitat:
Zitat von Optimax
Wie geht es auch so mit eurer liebsten auf dem Boot bzw. ab welcher Bootsgrösse macht ihr Urlaub ohne ein Quartier auf dem Lande?

lg

Optimax
Nach mehreren Urlauben auf dem Piraten (Pennen unter der Persenning oder im Zelt) empfinden wir unseren Jollenkreuzer (6,30 x 2,20) direkt als luxuriös.
Auf gemieteten Booten (für Ostseesegelurlaube) zwischen 8 und 9 m haben wir´s passabel zu viert ausgehalten.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 09.01.2006, 09:33
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.538
6.516 Danke in 2.551 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich habe ja z.Zt noch ein Boot, das praktisch die gleichen Räumlichkeiten bietet wie dein Boot( Skibsplast 655).

Wir ( meine Frau und ich) waren in den letzten 3 Jahren auch jeweils für 4 Wochen in Hr und hatten in dieser Zeit immer eine Unterkunft, die wir als Basis für unsere Törns genutzt haben. Die längste Tour ohne Rückkehr zur Basis) war 8 Tage. Übernachten und Leben an Bord mit 2 Pers. ist kein Prob. Nur der Schrankkoffer mit den Klamotten muss zu Hause bleiben. Ein paar Taschen müssen trotzdem mit und die hin und her Räumerei und Umbauerei der V Koje nervt dann irgendwann.
Die Unterkunft haben wir durchgehend gebucht und halt mal einige Tage nicht genutzt. ( bei 25 Euro für die Fewo) Da ist bequemer als immer alles im Auto zu verstauen. Bei schlechtem Wetter ist es auch angenehmer wenn man ein festes Quartier hat.
Mit 2 Personen hätten wir das auch weiter so praktiziert , ich habe aber eine Sohn aus erster Ehe der auch mit in den Urlaub möchte und da ich auf längere Törns nicht verzichten will, haben wir uns für eine Vergrößerung entschieden und die 28er Sealine gekauft. Mit 2 Personen wären wir aber bei der Skibplast geblieben die serienmäßig ein tolle Cabrioverdeck mit voller Stehhöhe und 100 % Dichtichkeit bietet. Was habt ihr den bei Regenwetter ohne Carbioverdeck gemacht ??

Ideale Ausgangsbasis für Törns in den Süden oder in den Norden war dabei für uns immer NIN. Zentral gelegen und zwischen den Mehrtagesausflügen so ruhig dass man sich perfekt erholen kann.

http://mitglied.lycos.de/dieterlb/

Gruß Olli
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 09.01.2006, 10:16
Robert Robert ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.02.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 668
224 Danke in 106 Beiträgen
Standard

Ich hab ein 1952 Bayliner. Mußte bis jetzt immer auf den Campingplatz mit großen Zelt und für max. 4 Tage waren wir dann zu 4 auf dem Boot. 2 Kinder und 2 erw. und haben längere Touren unternommen. War tierisch eng und geht nur ohne Gepäck und wenn das Wetter schön ist. Heuer wollen wir das Boot zu 3 für 2-3 Wochen nutzen. Diesmal ohne Campingplatz. Essen im Restaurant und Frühstück am Boot. Alle 2-3 Tage in eine MArina oder Campingplatz zum Duschen.

Möchte nach Elba und Kosika rüber, oder doch wieder HR wenn mir nichts dümmeres einfällt. Obwohl ich eigentlich den Kroaten den Rücken kehren wollte. Leider ist das Wasser dort spitze.

Robert
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 09.01.2006, 11:55
Benutzerbild von Optimax
Optimax Optimax ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Österreich/Graz
Beiträge: 45
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von hilgoli
. Mit 2 Personen wären wir aber bei der Skibplast geblieben die serienmäßig ein tolle Cabrioverdeck mit voller Stehhöhe und 100 % Dichtichkeit bietet. Was habt ihr den bei Regenwetter ohne Carbioverdeck gemacht ??
M

Wir haben ein Camper bzw. Cabrioverdeck mit Stehhöhe welches eigentlich auch sehr dicht ist.

Wir haben uns ja auch bereits über die BMB 27 ernsthaft gedanken gemacht, aber was hat dich eigentlich von der BMB 29 zur Sealine gebracht.

lg

Optimax
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 09.01.2006, 12:18
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.538
6.516 Danke in 2.551 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Optimax
Zitat:
Zitat von hilgoli
. Mit 2 Personen wären wir aber bei der Skibplast geblieben die serienmäßig ein tolle Cabrioverdeck mit voller Stehhöhe und 100 % Dichtichkeit bietet. Was habt ihr den bei Regenwetter ohne Carbioverdeck gemacht ??
M


Wir haben uns ja auch bereits über die BMB 27 ernsthaft gedanken gemacht, aber was hat dich eigentlich von der BMB 29 zur Sealine gebracht.

lg

Optimax
Mir war es dann doch lieber ein gebrauchtes Qualitätsboot mit Twin Diesel zu nehmen als eine neue Bav mit 2 x 4,3 Benziner.

1. stört mich die schlechte Fahrerposition bei der BAv 29 doch sehr ( eigentlich müsste man sich das rechte Bein amputieren lassen) und ich fand einfach kein Vertrauen zu Fertigungsqualität.

2. Habe ich so ca 25 T € weniger bezahlt und habe ein deutlich robuster gebautes Boot.

3. war mir eine neue Sealine S 29 viel zu teuer.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 09.01.2006, 14:48
Benutzerbild von Bubi
Bubi Bubi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Gera
Beiträge: 1.379
1.446 Danke in 760 Beiträgen
Standard

begonnen haben wir seinerzeit mit einem gecharterten 5,5m kajuetboot, hat problemlos
platz fuer 2 personen, allerdings auch noch ausgesprochen rustikal

auf unserem eigenen 8,7m boot koennen teile der kinder mit fahren
und der platz ist ausreichend fuer 2+2/3


ohne kinder braust du weniger platz pro person
warum wohl?
__________________
Grüße
kay

Schlagfertigkeit ist, einen Tag später die passende Antwort zu haben
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 09.01.2006, 14:54
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.237
Boot: Merry Fisher 645
25.069 Danke in 8.987 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von s.Bubi
koennen teile der kinder mit fahren
Wie machst du das? Unsere Kinder wollen nur im Ganzen mit....
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 09.01.2006, 15:06
Reimar Heger Reimar Heger ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 1.137
197 Danke in 90 Beiträgen
Standard

Nachdem wir in den letzten 30 Jahren so ziemlich alles gefahren haben in der Größe bis ca. 10 m haben wir heute ein 6,50 m Fjord Weekender auf dem wir zu zweit in den letzten Jahren unseren Urlaub verbracht hatten (2-3 Wochen jeweils) Dieses Jahr aber werden wir als festes Domizil eine hübsche Ferienwohnung auf Rab als Ausgangsbasis beziehen um mit dem Boot gegebenenfalls dann 2-3 Tage Ausflüge zu unternehmen. Auch in Kroatien ist man froh - wenn mal das Wetter nicht so mitspielt - wenn man eine feste Unterkunft hat. Wir hatten wettermäßig auch schon so manches erlebt und dann ist man doch froh wenn man nicht auf einem schaukelnden Boot wohnen und schlafen muß. Auch größere Boote schaukeln dann am Steg, rucken, die Wellen schlagen an den Rumpf usw. usw. Also Touren werden wir nur bei schönem Wetter unternehmen und wenns mal umschlägt, dann haben wir eine feste Ferienwohnung. Das hat sich jetzt bei uns als ideal herausgestellt. Ein größeres Boot ist für uns nicht das Ideal da wir erstens nicht auf die trailerbarkeit verzichten wollen - mag mein Boot immer zuhause haben - und zum anderen auch mal andere Reviere befahren wollen wie z.B. Holland usw.
Grüße Reimar
__________________
Der ärmste Hund auf dieser Welt ist ein Mensch für den nur eines zählt - und das ist Geld!
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 09.01.2006, 15:11
Benutzerbild von Fred
Fred Fred ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 4.828
Boot: Windy 22HC
4.376 Danke in 2.227 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Reimar Heger
Auch größere Boote schaukeln dann am Steg, rucken, die Wellen schlagen an den Rumpf usw. usw.
Hallo Reimar,

das ist doch gerade das Salz in der Suppe .....
__________________
Gruß Fred
-------------------------------------
Bootfahren in Kroatien
-------------------------------------
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 09.01.2006, 15:20
Reimar Heger Reimar Heger ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 1.137
197 Danke in 90 Beiträgen
Standard

Na ja, Fred! Wenn ich das "Salz in der Suppe" dann möchte, dann kann ich ja....muß aber nicht sein. Vor allem meine bessere Hälfte mosert enorm wenns schaukelt und ruckt und an die Bodwand platscht und keine Ruhe vorhanden ist!!!! Da haben wir schon einiges erlebt - Du sicher auch!
Ne, für uns ist diese Lösung heute ideal. Ist das Wetter schlecht, egal, dann habe ich meine feste Ferienwohnung - ist es gut, dann Boot. Grüße Reimar
__________________
Der ärmste Hund auf dieser Welt ist ein Mensch für den nur eines zählt - und das ist Geld!
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 09.01.2006, 15:23
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.538
6.516 Danke in 2.551 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Reimar Heger
Ne, für uns ist diese Lösung heute ideal. Ist das Wetter schlecht, egal, dann habe ich meine feste Ferienwohnung - ist es gut, dann Boot. Grüße Reimar
zu zweit hätten wir diese Lösung auch weiter praktiziert.

Allerdings war es schon in früher Kindheit immer ein Traum von mir mal ein Boot zu besitzen auf dem man auch bequem längere Zeit Urlaub machen kann.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 09.01.2006, 15:57
Reimar Heger Reimar Heger ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 1.137
197 Danke in 90 Beiträgen
Standard

Tja, jeder macht das was für ihn das geeignetste ist. Was ist schon 100%ig? Das was für uns günstig ist muß noch lange nicht für den anderen gelten. Viel Spaß mit Deiner neuen Sealine! Grüße Reimar
__________________
Der ärmste Hund auf dieser Welt ist ein Mensch für den nur eines zählt - und das ist Geld!
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 09.01.2006, 17:42
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.701
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.517 Danke in 8.110 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hilgoli

zu zweit hätten wir diese Lösung auch weiter praktiziert.

Allerdings war es schon in früher Kindheit immer ein Traum von mir mal ein Boot zu besitzen auf dem man auch bequem längere Zeit Urlaub machen kann.
...erstmal Glückwunsch... du hast das richtige Boot gewählt...würde mir auch gefallen....


zur Frage, ich wohne seit zwei Jahren komplett auf dem Boot, eine REGAL 233 wir sind zu zweit und zeitweise zu viert (Besuch für ein paar Tage) .. überhaupt kein Problem... letztes Jahr waren wir 4,5 Wochen on Tour.... fantastisch, wenn man ungebunden ist...
__________________
servus
dieter

Sprichwort:
Wer zu allem seinen Senf gibt, gerät ganz schnell in
den Verdacht, ein Würstchen zu sein
..
.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 11.01.2006, 10:19
Benutzerbild von Web-Runnerin
Web-Runnerin Web-Runnerin ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Zieverich
Beiträge: 50
Boot: SeaRay 340 Sundancer
13 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Also Platz ist in der kleinsten Hütte.
Aber es kommt auf alle an. Es soll doch auch ein schöner Urlaub werden. Wenn beide es mögen: Enge, Plätschern und auch das Schaukeln ist alles gut. Wenn nicht muss halt die Ferienwohnung her; ist doch auch in Ordnung. Wie gesagt man hat ja Urlaub und alle wollen ihren Spass und sich wohl fühlen.

Gruss Petra
__________________
Gruß Petra

Eine von den vier (manchmal sechs) auf Tour
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 11.01.2006, 10:28
Reimar Heger Reimar Heger ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 1.137
197 Danke in 90 Beiträgen
Standard

Hallo Petra!
Da hast Du recht. Frage, wie macht ihr das - Urlaub nur auf dem Boot oder in Verbindung mit Ferienwohnung? - Endlich meldet sich auch mal wieder eine Frau Grüße Reimar
__________________
Der ärmste Hund auf dieser Welt ist ein Mensch für den nur eines zählt - und das ist Geld!
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 11.01.2006, 10:37
Benutzerbild von Web-Runnerin
Web-Runnerin Web-Runnerin ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Zieverich
Beiträge: 50
Boot: SeaRay 340 Sundancer
13 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo Reimar,

da wir ehemals vom Camping kommen, ist das Platzangebot auf dem Boot für mich kein Problem. Wir urlauben auf dem Boot.

Gruss Petra
__________________
Gruß Petra

Eine von den vier (manchmal sechs) auf Tour
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 11.01.2006, 10:44
Reimar Heger Reimar Heger ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 1.137
197 Danke in 90 Beiträgen
Standard

Hallo Petra!
Kein Camping mehr? Wir haben - vor allem für den Herbst - noch einen großen Tandemachserwohnwagen wenn wir in die Berge - bevorzugt Allgäu - wollen. Ohne unseren Wohnwagen - für mich schwer vorstellbar.
Grüße Reimar
__________________
Der ärmste Hund auf dieser Welt ist ein Mensch für den nur eines zählt - und das ist Geld!
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 11.01.2006, 12:32
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 12.060
Boot: Southerly 32, ZAR 53 Yamaha 115PS
28.438 Danke in 11.444 Beiträgen
Standard

@ Reimar

Da gibt es doch eine Lösung :

http://www.seacamper.net/deutsch.html
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3342_1136982774.jpg
Hits:	556
Größe:	40,8 KB
ID:	20412  
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 11.01.2006, 13:05
Benutzerbild von Fred
Fred Fred ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 4.828
Boot: Windy 22HC
4.376 Danke in 2.227 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Emotion

Da gibt es doch eine Lösung:

http://www.seacamper.net/deutsch.html
Oh Gott

Vielleicht zum Touren fahren auf der Müritz oder sonst .......

Originaltext des Herstellers :

„Der Seacamper 795 revolutioniert die Welt der Motorboote ..... ein 8m Motorboot mit dem Wohnraum und Komfort einer Luxusyacht“
__________________
Gruß Fred
-------------------------------------
Bootfahren in Kroatien
-------------------------------------
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 11.01.2006, 13:28
Reimar Heger Reimar Heger ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 1.137
197 Danke in 90 Beiträgen
Standard

Seacamper - auf keinen Fall das liegt ja bei mir völlig daneben!!!! Wenn ich da an mein schönes Boot und meinen tollen Wohnwagen denke - nein danke. Grüße Reimar
__________________
Der ärmste Hund auf dieser Welt ist ein Mensch für den nur eines zählt - und das ist Geld!
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 11.01.2006, 13:32
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 12.060
Boot: Southerly 32, ZAR 53 Yamaha 115PS
28.438 Danke in 11.444 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Reimar Heger
Seacamper - auf keinen Fall das liegt ja bei mir völlig daneben!!!! Wenn ich da an mein schönes Boot und meinen tollen Wohnwagen denke - nein danke. Grüße Reimar
Sorry hatte die vergessen
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 13.01.2006, 16:03
Benutzerbild von Web-Runnerin
Web-Runnerin Web-Runnerin ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Zieverich
Beiträge: 50
Boot: SeaRay 340 Sundancer
13 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo Reimar,

tja, wir sind der Meinung: zuviele Hobbys / keine Zeit mehr, und wir wollen uns nicht verzetteln.

Wenn das Boot dann halt etwas größer ist, sodass man auch drauf wohnen kann, wollen wir auch fahren und nicht an einem Ort bleiben. Mit der trailerbaren Larson war das noch anders.

Und wir haben auch noch andere Hobbys und natürlich auch Freunde und Bekannte, die etwas von uns haben wollen.

Gruß Petra
__________________
Gruß Petra

Eine von den vier (manchmal sechs) auf Tour
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 13.01.2006, 16:12
Benutzerbild von Tomtom
Tomtom Tomtom ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.10.2005
Ort: Hamm, Liegeplatz: Rünthe
Beiträge: 501
Boot: Ten Broeke 900 AK
481 Danke in 243 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich sag nur 9m Stahl, vernünftig eingerichtet und man braucht für den Urlaub nix anderes mehr
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4107_1137168752.jpg
Hits:	220
Größe:	36,4 KB
ID:	20529  
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 13.01.2006, 16:53
M.S.Liander
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.