boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.01.2006, 21:38
Benutzerbild von Dieter M.
Dieter M. Dieter M. ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 232
23 Danke in 18 Beiträgen
Standard Staudruckgeber

Hallo,

Ich habe mir einen gebrauchten Staudruckmesser mit Geber aber ohne Schlauch bei Ebay ersteigert und habe nun mal ein paar Fragen dazu!

Wo am Spiegel befestige ich den Geber am besten?

Muß, kann oder soll der Geber ganz unter Wasser sein (oder ist das egal, hauptsache die Düse ist im Wasser)?

Wie beinträchtigt die Schlauchlänge die Anzeige?
Langer Schlauch = mehr Luft zu komprimieren,
kurzer Schlauch = weniger Luft zu komprimieren
, was für Auswirkungen hat das auf das Anzeigegerät?

Wie ermittel ich die richtige Schlauchlänge?
Kann ich so einen grünen Schlauch aus dem Aquariumbereich nehmen (hat ja ca. den Durchmesser)?


Gruß
Dieter
__________________
Geht nicht gibts nicht!!!
Geht alles!!!
http://dieter.hat-gar-keine-homepage.de/
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 05.01.2006, 21:57
Benutzerbild von Superpapa
Superpapa Superpapa ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 2.177
2.017 Danke in 1.170 Beiträgen
Standard Re: Staudruckgeber

Zitat:
Zitat von Dieter M.
Wo am Spiegel befestige ich den Geber am besten?
Muß, kann oder soll der Geber ganz unter Wasser sein (oder ist das egal, hauptsache die Düse ist im Wasser)?
der muß im Bereich sein, wo das Wasser unverwirbelt ist, also so weit, wie möglich unterhalb des Spiegels
Zitat:
Zitat von Dieter M.
Wie beinträchtigt die Schlauchlänge die Anzeige?
Langer Schlauch = mehr Luft zu komprimieren,
kurzer Schlauch = weniger Luft zu komprimieren
, was für Auswirkungen hat das auf das Anzeigegerät?
Der Unterschied ist nur bei brutalster Beschleunigung feststellbar, da es dann länger dauert, bis der Druck aufgebaut ist, denn nur der wird gemessen. Vorher fallen Dir sicherlich die Augen aus dem Hinterkopf
Zitat:
Zitat von Dieter M.
Wie ermittel ich die richtige Schlauchlänge?
Kann ich so einen grünen Schlauch aus dem Aquariumbereich nehmen (hat ja ca. den Durchmesser)?
Jo, kannste nehmen, beachte aber bitte, dass der uv-stabil sein sollte und nicht abgeknickt verlegt wird. Wenn er zu durchsichtig ist, kann er vielleicht innen durch das Licht mit Algen zugammeln?
Vielleicht wäre ein billigiges Hand-GPS einfacher und genauer?
Gruss
Michael
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 05.01.2006, 22:28
Benutzerbild von Sunnyxxl
Sunnyxxl Sunnyxxl ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.02.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.137
Boot: Fast alle
913 Danke in 536 Beiträgen
Standard

Hallo Dieter, ist keine Einbauzeichnung mit Massen dabei gewesen? Doofe Frage eigentlich, wenn Du die brauchst, scanne ich sie Dir zum Wochenende.
Gruß Ulli
__________________
Mein Profilbild muss geändert werden...
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 06.01.2006, 09:04
Benutzerbild von Dieter M.
Dieter M. Dieter M. ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 232
23 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Hallo,


ne da war nix bei!
Habe ich ja gebraucht gekauft.
Das mit dem Scann wäre toll!


Gruß
Dieter
__________________
Geht nicht gibts nicht!!!
Geht alles!!!
http://dieter.hat-gar-keine-homepage.de/
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 06.01.2006, 10:08
Benutzerbild von Sunnyxxl
Sunnyxxl Sunnyxxl ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.02.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.137
Boot: Fast alle
913 Danke in 536 Beiträgen
Standard

Hallo Dieter, mache ich am Wochenende.
Gruß Ulli
__________________
Mein Profilbild muss geändert werden...
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.